• Das Reich der Vampire
  • Das Reich der Vampire
  • Das Reich der Vampire
Das Reich der Vampire Band 1

Das Reich der Vampire

A Tale of Blood and Darkness

Buch (Gebundene Ausgabe)

26,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Reich der Vampire

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 26,00 €
eBook

eBook

ab 22,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 39,95 €

Beschreibung


Der „Name des Windes“ meets „Interview mit einem Vampir“ - „Das Reich der Vampire“ ist der Auftaktband der neuen, epischen Fantasy-Serie von Nevernight-Autor Jay Kristoff. Gleich nach Erscheinen stand "Das Reich der Vampire" auf der New-York-Times- und der Sunday-Times Bestsellerliste. 

Vor 27 Jahren ging die Sonne unter – und seitdem sind die Armeen der Vampire auf dem Vormarsch. Stück für Stück haben sie ihr ewiges Reich ausgedehnt und den Menschen den Boden streitig gemacht, bis nur noch an wenigen Orten ein unbeschwertes Leben möglich ist. Kleine Inseln des Lichts in einem Meer aus ewiger Finsternis.

Als der junge Gabriel de León sein Heimatdorf verlassen muss, führt ihn sein Weg nach San Michon, zum Orden der Silberwächter, einer heiligen Bruderschaft, die das Reich und die Kirche gegen den Ansturm der Bestien verteidigt. Und noch ahnt er nicht, dass er zur größten Legende des Ordens werden wird – und zur letzten Hoffnung einer sterbenden Welt.  

Tolle Ausstattung: Hardcover im Schutzumschlag mit zahlreichen Illustrationen von Bon Orthwick und zwei farbigen Vorsatzkarten. 

Für Leser*innen von Sarah J. Maas, V.E. Schwab, Leigh Bardugo und Fans von Vampire – The Masquerade oder Castlevania und The Last of Us.

 

Wow! Wow! Wow! ›Das Reich der Vampire‹ ist eine Saga, die einen süchtig, süchtig, und ja, süchtig macht! ("Denglers Buchkritik")

Details

Verkaufsrang

315

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

29.06.2022

Verlag

Fischer Tor

Seitenzahl

1024

Maße (L/B/H)

22/14,9/6,7 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

315

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

29.06.2022

Verlag

Fischer Tor

Seitenzahl

1024

Maße (L/B/H)

22/14,9/6,7 cm

Gewicht

1163 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Empire of the Vampire

Übersetzer

Kirsten Borchardt

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-70040-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

40 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

highlight

Bewertung aus Bamberg am 08.08.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Episch ist mein neues Lieblingswort. Das liegt auch an den Büchern, die ich lese. So viele tolle Geschichten. Ein weiteres Buch von Jay Kristoff und es war grandios und mein Highlight im Juli. Drei Zeitlinien verfolgt man in dieser Geschichte. Die aber nicht speziell gekennzeichnet sind. Der Text ist sehr fliesend und doch wusste ich immer wo ich gerade bin. Aktuell, die ersten Jahre seines Lebens und dann geht es um eine ganz besondere und wichtige Zeit in seinem Leben. Das Buch habe ich verschlungen und es hat sich nicht angefühlt als wären es 1.000 Seiten zum Lesen. Das Ende war gemein, kein wirklicher Cliffhanger, aber ich will wissen wie es weiter geht. Eine Ahnung hat sich bestätigt. Jedoch dadurch habe ich noch mehr Ahnungen bekommen und jetzt will ich wissen, ob es stimmt.

highlight

Bewertung aus Bamberg am 08.08.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Episch ist mein neues Lieblingswort. Das liegt auch an den Büchern, die ich lese. So viele tolle Geschichten. Ein weiteres Buch von Jay Kristoff und es war grandios und mein Highlight im Juli. Drei Zeitlinien verfolgt man in dieser Geschichte. Die aber nicht speziell gekennzeichnet sind. Der Text ist sehr fliesend und doch wusste ich immer wo ich gerade bin. Aktuell, die ersten Jahre seines Lebens und dann geht es um eine ganz besondere und wichtige Zeit in seinem Leben. Das Buch habe ich verschlungen und es hat sich nicht angefühlt als wären es 1.000 Seiten zum Lesen. Das Ende war gemein, kein wirklicher Cliffhanger, aber ich will wissen wie es weiter geht. Eine Ahnung hat sich bestätigt. Jedoch dadurch habe ich noch mehr Ahnungen bekommen und jetzt will ich wissen, ob es stimmt.

Ganz starkes Meisterwerk!

Bewertung am 08.08.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Herzen Schmerzen nur. Sie brechen nie!" Dieses Zitat fasst den Kern des Romans zusammen und ich muss wirklich sagen, dass ich öfter kurz hoch schauen musste, um die Worte zu verarbeiten. Das Buch ist mit seinen über 1000 Seiten schon recht dick aber man fliegt nur so über die Zeilen. Die eingefügten Grafiken sind sehr gelungen und unterstützen das düstere Feeling der Geschichte. Das Vampir-Thema wird hier komplett überarbeitet und so düster und brutal, wie selten in einem Roman, wiedergespiegelt. Der Inhalt lässt sich nicht mit ein paar Worten zusammenfassen, denn die Story ist komplex mit vielen Details, die meist erst im Nachhinein zum Vorschein kommen. Ich habe gelacht, geweint und haben mit den Figuren mitgefiebert. Und die letzten 200 Seiten waren der reinste Nervenkitzel. Für mich ist das Reich der Vampire definitiv das Jahreshighlight!!

Ganz starkes Meisterwerk!

Bewertung am 08.08.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Herzen Schmerzen nur. Sie brechen nie!" Dieses Zitat fasst den Kern des Romans zusammen und ich muss wirklich sagen, dass ich öfter kurz hoch schauen musste, um die Worte zu verarbeiten. Das Buch ist mit seinen über 1000 Seiten schon recht dick aber man fliegt nur so über die Zeilen. Die eingefügten Grafiken sind sehr gelungen und unterstützen das düstere Feeling der Geschichte. Das Vampir-Thema wird hier komplett überarbeitet und so düster und brutal, wie selten in einem Roman, wiedergespiegelt. Der Inhalt lässt sich nicht mit ein paar Worten zusammenfassen, denn die Story ist komplex mit vielen Details, die meist erst im Nachhinein zum Vorschein kommen. Ich habe gelacht, geweint und haben mit den Figuren mitgefiebert. Und die letzten 200 Seiten waren der reinste Nervenkitzel. Für mich ist das Reich der Vampire definitiv das Jahreshighlight!!

Unsere Kund*innen meinen

Das Reich der Vampire

von Jay Kristoff

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von V. Adamczyk

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

V. Adamczyk

Thalia Augsburg

Zum Portrait

5/5

Absolutes Jahres-Highlight

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die perfekte Mischung aus authentischen Charakteren, interessantem Worldbuilding, aufregender Story und einer leichten Prise von dreckigem Humor. Für Leute, die ihre Vampirgeschichten gern so blutig und originell wie möglich haben wollen. Ich kann die Fortsetzung kaum erwarten.
5/5

Absolutes Jahres-Highlight

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die perfekte Mischung aus authentischen Charakteren, interessantem Worldbuilding, aufregender Story und einer leichten Prise von dreckigem Humor. Für Leute, die ihre Vampirgeschichten gern so blutig und originell wie möglich haben wollen. Ich kann die Fortsetzung kaum erwarten.

V. Adamczyk
  • V. Adamczyk
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von A. Wünsche

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

A. Wünsche

Jenaer Universitätsbuchhandlung Thalia - EKZ Neue Mitte

Zum Portrait

4/5

Gabriel, where the hell have you been, loca?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Reise von Gabriel de Leon, der sich vom unscheinbaren Dorfjungen zu einer wahren Legende mausert, zog mich von Beginn an in ihren Bann. "Das Reich der Vampire" ist nicht nur eine platte Vampirgeschichte, sondern eine Geschichte über Glauben und den Verlust dessen. Auf knapp 1000 Seiten (von denen einige von wundervollen Illustrationen eingenommen werden) erschafft Jay Kristoff eine großartige Fantasywelt, die man nicht so schnell wieder verlassen möchte. Nachdem ich dieses Buch regelrecht verschlungen habe, bin ich definitiv auf die Fortsetzungen gespannt!
4/5

Gabriel, where the hell have you been, loca?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Reise von Gabriel de Leon, der sich vom unscheinbaren Dorfjungen zu einer wahren Legende mausert, zog mich von Beginn an in ihren Bann. "Das Reich der Vampire" ist nicht nur eine platte Vampirgeschichte, sondern eine Geschichte über Glauben und den Verlust dessen. Auf knapp 1000 Seiten (von denen einige von wundervollen Illustrationen eingenommen werden) erschafft Jay Kristoff eine großartige Fantasywelt, die man nicht so schnell wieder verlassen möchte. Nachdem ich dieses Buch regelrecht verschlungen habe, bin ich definitiv auf die Fortsetzungen gespannt!

A. Wünsche
  • A. Wünsche
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Reich der Vampire

von Jay Kristoff

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Reich der Vampire
  • Das Reich der Vampire
  • Das Reich der Vampire