Selbstfürsorge an jedem Tag im Alter - 365 Anregungen für Senioren: Tagesstruktur, Tagesplanung, Tagesgestaltung, Selbstmotivation, Vorsorge

Ratgeber und Dauerkalender für Rentner

Ralf Hillmann, Angela Deist

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Liebe Leserinnen und Leser, dieses Buch möchte Senioren dabei unterstützen, jeden Tag genügend Selbstfürsorge zu betreiben. Die ersten Kapitel dienen Ihnen dazu, sich selbst ausführlich zu hinterfragen und dabei zu überprüfen, in welchen Bereichen Ihres Lebens Sie noch ausreichend auf sich achten, für sich selbst sorgen und Ihre Zeit zufrieden, sinnvoll und selbstbestimmt gestalten. Genauso geht es dabei aber auch darum, festzustellen, wo Ihnen das nicht mehr so gut gelingt. Wo und wie könnten Sie mehr auf sich achten, für sich sorgen, Ihre Zeit zufriedener, sinnvoller und selbstbestimmter ausgestalten? In welchen Bereichen benötigen Sie vielleicht sogar schon die Hilfe anderer? Oder für welche eventuell eintretenden Situationen und Notfälle möchten Sie vorsorgen? Ganz egal, ob Sie zu jenen Senioren zählen, die noch recht fit und aktiv sind oder ob Sie bereits gesundheitlich eingeschränkt und weniger aktiv durchs Leben gehen, diese Lektüre soll es Ihnen ermöglichen, zu mehr Aktivität, Lebensqualität, Lebensfreude, Zufriedenheit, Ordnung, Sinn, Sicherheit, Struktur, Selbstwert und Selbstliebe zu finden. Besonderes Augenmerk wird hierbei auch auf das Pflegen von sozialen Kontakten gelegt. Insbesondere der Dauerkalender wird Sie jeden Tag neu daran erinnern, ausreichend für sich selbst zu sorgen. Täglich finden Sie dort Anregungen, die Sie dazu ermutigen, Ihren Tag gut zu strukturieren, Ihre Zeit sinnvoll und freudebringend auszugestalten, Ihre sozialen Kontakte zu pflegen, sich für Ihr körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden zu engagieren, sich weiterzuentwickeln sowie in Selbstakzeptanz und Dankbarkeit zu üben.

Im Einzelnen wird es im Buch um folgende Themen gehen: Ideen zur Selbstfürsorge; Ideen für eine altersgemäße Tagesstruktur; Ideen, wie man Wichtiges im Blick behält; Ideen zur Tages- und Freizeitgestaltung; Ideen für Spiele und Beschäftigungen für die geistige Fitness oder zum reinen Vergnügen; Einladung zu mehr Dankbarkeit; Gedanken zu Wünschen und Zielen; Ideen zum Knüpfen und Pflegen von sozialen Kontakten; Hilfestellungen und Hilfsmittel; Gesundheits- und Körperpflege; Umgang mit Medikamenten; altersgerechte Veränderungen im Haushalt; Schutz vor Kriminellen; Vorsorge für Notfälle (bei Krankheit, Unfall, Ableben); Vorsorgeuntersuchungen und Check-Ups etc. Am Ende eines jeden Monats lädt das Buch jeweils zu einer kurzen Selbstkontrolle ein.

Es grüßen recht herzlich - Angela Deist und Ralf Hillmann

Mein Name ist Ralf Hillmann, 1965 wurde ich in Kassel geboren. Heute lebe und arbeite ich als Autor und Psychologischer Berater in Rödermark bei Frankfurt am Main. Mit meiner Arbeit als Coach unterstütze ich seit 2013 Menschen in Lebenskrisen beim Entwickeln von Lösungen. Dabei geht es immer auch um die Aktivierung von Kompetenzen, Ressourcen und die Erforschung neuer Perspektiven. Ich begleite Ratsuchende mit professioneller psychologischer Interventionsmethodik dabei, Probleme und Krisen zu bewältigen; kognitive und emotionale Überforderungen (Verwirrungen, Verzerrungen und Dissonanzen) zu analysieren; Gedanken und Gefühle zu sortieren; neue Denk- und Handlungsspielräume zu erobern; nach vorne zu blicken; Ziele zu benennen und Lösungswege zu finden, die ganz speziell zu ihrem individuellen Persönlichkeitspotenzial passen.

Zu den Themenfeldern meiner Beratungsarbeit gehören z.B. Krisen in zwischenmenschlichen Beziehungen wie Probleme in Familie, Freundschaft, Partnerschaft etc.; Probleme rund um die Themen Älterwerden, Einsamkeit, Alleinsein, Unausgefülltsein, Sehnsucht und Liebe; Probleme rund um Selbstwert und Selbstbewusstsein; Probleme rund um Sinn, Sinnfindung, Suche nach Veränderung, Zielen, Visionen etc.

Meine Qualifikation: Staatlich geprüfte und zugelassene Ausbildung zum Psychologischen Berater und Personal Coach; permanente Weiterqualifizierung; langjährige Berufserfahrung..
Ich bin Angela Deist, 1960 wurde ich in Kassel geboren. Als gelernte Einzelhandelskauffrau führte meine berufliche Laufbahn mich über viele Stationen. Von einigen Anstellungen in diversen Einzelhandels- und Gastronomiebetrieben über Vertriebs-, Versand- und Logistikunternehmen fand ich zu meiner Tätigkeit als Technische Sterilisationsassistentin.

Schon immer haben mich gewisse Schicksale von älteren und insbesondere einsamen Menschen berührt. Mit diesem Buch verwirklicht sich mein Traum, einen Beitrag leisten zu können, der ältere Menschen dazu motiviert, möglichst lange gesund, autonom, selbstverantwortlich, aktiv und lebensfroh zu bleiben.

Ich selbst bin heute (im Jahre 2021) nicht mehr weit davon entfernt, in Rente zu gehen. Da ich mich auf diesen Lebensabschnitt gut vorbereitet fühle, mich nicht vor dem Älterwerden fürchte, sondern mich riesig auf die Ausgestaltung meines Lebensabends freue, gefällt mir der Gedanke, andere ältere Menschen dazu zu motivieren, ihr Leben möglichst lange sinnvoll und mit Freude selbst zu gestalten.

Das Buch habe ich gemeinsam mit meinem Bruder Ralf Hillmann für alle älteren Menschen entwickelt und geschrieben, die ein wenig Anschub, Anleitung, Orientierung und Motivation benötigen, um wieder zu mehr Sinn, Gesundheit, Selbstständigkeit, Tagesstruktur, Aktivität und Lebensfreude zu finden. Der enthaltene Dauerkalender inspiriert täglich dazu, aktiv und selbstbestimmt für sich selbst zu sorgen und wieder zu mehr Sinn und Freude zu finden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20.10.2021
Verlag BoD – Books on Demand
Seitenzahl 182
Maße (L/B/H) 21/14,8/1,1 cm
Gewicht 272 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7543-3132-3

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Ein Buch das ältere Menschen zu mehr Tagesstruktur und Lebensfreude inspiriert

Eine Kundin/ein Kunde aus Rödermark am 07.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die erste Hälfte des Buches regt ältere Menschen dazu an, mehr auf sich selbst zu achten und zu mehr Zufriedenheit, Tagesstruktur, Selbstwert und Sinn zu finden. Auch geht es darum, festzustellen, wo einem das nicht mehr so gut gelingt. Wo und wie kann man mehr auf sich achten? In welchen Bereichen benötigt man vielleicht sogar schon die Hilfe anderer? Die zweite Hälfte des Buches ist als Dauerkalender gestaltet, der jeden Tag an all das neu erinnert, was es zuvor im Buch zu entdecken oder zu hinterfragen galt: Habe ich eine ausreichend geordnete Tagesstruktur? Welche Möglichkeiten habe ich zur Gestaltung meiner Freizeit? Pflege ich meine sozialen Kontakte ausreichend? Übe ich mich ausreichend in Dankbarkeit? Für welche Situationen und Notfälle möchte ich vorsorgen? Und vieles mehr! Am Ende eines jeden Monats lädt das Buch jeweils noch zu einer kurzen Selbstkontrolle ein, bei der man überprüfen kann, wo man bereits ausreichend Selbstfürsorge betreibt und wo man noch mehr tun könnte. Schöne Buchidee für Senioren!

5/5

Ein Buch das ältere Menschen zu mehr Tagesstruktur und Lebensfreude inspiriert

Eine Kundin/ein Kunde aus Rödermark am 07.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die erste Hälfte des Buches regt ältere Menschen dazu an, mehr auf sich selbst zu achten und zu mehr Zufriedenheit, Tagesstruktur, Selbstwert und Sinn zu finden. Auch geht es darum, festzustellen, wo einem das nicht mehr so gut gelingt. Wo und wie kann man mehr auf sich achten? In welchen Bereichen benötigt man vielleicht sogar schon die Hilfe anderer? Die zweite Hälfte des Buches ist als Dauerkalender gestaltet, der jeden Tag an all das neu erinnert, was es zuvor im Buch zu entdecken oder zu hinterfragen galt: Habe ich eine ausreichend geordnete Tagesstruktur? Welche Möglichkeiten habe ich zur Gestaltung meiner Freizeit? Pflege ich meine sozialen Kontakte ausreichend? Übe ich mich ausreichend in Dankbarkeit? Für welche Situationen und Notfälle möchte ich vorsorgen? Und vieles mehr! Am Ende eines jeden Monats lädt das Buch jeweils noch zu einer kurzen Selbstkontrolle ein, bei der man überprüfen kann, wo man bereits ausreichend Selbstfürsorge betreibt und wo man noch mehr tun könnte. Schöne Buchidee für Senioren!

Unsere Kund*innen meinen

Selbstfürsorge an jedem Tag im Alter - 365 Anregungen für Senioren: Tagesstruktur, Tagesplanung, Tagesgestaltung, Selbstmotivation, Vorsorge

von Ralf Hillmann, Angela Deist

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0