Nährstoff-Therapie

Nährstoff-Therapie

Orthomolekulare Medizin & Bioidentische Hormone: Mangel ausgleichen, Beschwerden lindern, Alterungsprozesse aufhalten

Buch (Taschenbuch)

24,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Nährstoff-Therapie

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 24,99 €
eBook

eBook

ab 24,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

900

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.01.2022

Verlag

TRIAS

Seitenzahl

352

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

900

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.01.2022

Verlag

TRIAS

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

24,3/17,8/2,7 cm

Gewicht

880 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-432-11496-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Buch das jeder braucht, der gesund altern möchte

Bewertung am 22.12.2023

Bewertungsnummer: 2092600

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist sehr besonders und wertvoll für alle, die sich um Ihre Gesundheit kümmern möchten und den Nutzen von Prävention mit der orthomolekularen Medizin und bioidentischen Hormontherapie verstehen möchten. Frau Dr. Helena Orfanos Böckel beschreibt ausführlich und verständlich die einzelnen Nährstoffe und Hormone und erklärt alles, was wichtig ist und wie man auch selbst mit der Therapie schon beginnen kann. Wirklich ein grossartiges Buch für alle, die lange gesund bleiben möchten.
Melden

Ein Buch das jeder braucht, der gesund altern möchte

Bewertung am 22.12.2023
Bewertungsnummer: 2092600
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist sehr besonders und wertvoll für alle, die sich um Ihre Gesundheit kümmern möchten und den Nutzen von Prävention mit der orthomolekularen Medizin und bioidentischen Hormontherapie verstehen möchten. Frau Dr. Helena Orfanos Böckel beschreibt ausführlich und verständlich die einzelnen Nährstoffe und Hormone und erklärt alles, was wichtig ist und wie man auch selbst mit der Therapie schon beginnen kann. Wirklich ein grossartiges Buch für alle, die lange gesund bleiben möchten.

Melden

Sehr hilfreich, um seine Gesundheit zu verbessern

denise am 25.07.2022

Bewertungsnummer: 1753807

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Ratgeber „Nährstoff-Therapie“ wurde von Dr. med. Helena Orfanos-Boeckel geschrieben und ist im TRIAS Verlag erschienen. Orfanos-Boeckel hat Humanmedizin studiert und die Facharztausbildung zur Internistin absolviert. Sie arbeitet als Ärztin in ihrer eigenen Praxis, bei der die ganzheitliche Innere Medizin, der Stoffwechsel sowie die Prävention im Mittelpunkt stehen. Leider werden Nährstoffe und Hormone in der Medizin meist vernachlässigt, obwohl sie lebenswichtig sind und durch sie die Stoffwechselfunktionen und damit die Gesundheit verbessert werden kann. Zunächst geht die Autorin darauf ein, bei welchen Faktoren ein positiver Einfluss auf die Gesundheit allgemein anerkannt ist und welche Faktoren bisher kaum Beachtung fanden. Weiterhin erläutert sie, was sie unter dem Begriff „Individuelle Biochemische Stoffwechsel-Empfindlichkeit“ versteht, bevor sie auf Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, Fettsäuren und Hormone detaillierter eingeht. Hieran schließen sich noch Informationen zur Labordiagnostik an. Außerdem gibt ein Kapitel eine Übersicht über verschiedene Leiden sowie ihre Ursachen, Behandlungsmöglichkeiten und die Laborwerte, die in diesem Zusammenhang wichtig sind. Die Autorin betont, dass sie nur Anregungen und Tipps zur Aufdeckung von Mängeln und ihrer Beseitigung geben kann. Das vermittelte Wissen soll dazu beitragen, dass zusammen mit dem behandelnden Arzt festgestellt werden kann, ob und wenn ja, welcher Mangel vorliegt und wie dieser beseitigt werden kann. Jeder Mensch ist unterschiedlich. Dieses gilt auch im Bereich der Nährstoffe und Hormone. Daher und da bei der therapeutischen Einnahme von Nährstoffen und Hormonen regelmäßig eine Labordiagnostik durchgeführt werden soll, kann die Autorin keine für alle gültigen Tipps, die ohne ärztliche Unterstützung umgesetzt werden können, geben. Das Buch eignet sich sowohl um sich ganzheitlich zu informieren als auch als Nachschlagewerk bei Beschwerden. Ich hole mir aus ihm regelmäßig Anregungen und Informationen für meine Arztgespräche. Hieraus sind schon gute Ansätze für eine Substitution von Nährstoffen entstanden. Ich empfehle das Buch daher sehr gerne weiter.
Melden

Sehr hilfreich, um seine Gesundheit zu verbessern

denise am 25.07.2022
Bewertungsnummer: 1753807
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Ratgeber „Nährstoff-Therapie“ wurde von Dr. med. Helena Orfanos-Boeckel geschrieben und ist im TRIAS Verlag erschienen. Orfanos-Boeckel hat Humanmedizin studiert und die Facharztausbildung zur Internistin absolviert. Sie arbeitet als Ärztin in ihrer eigenen Praxis, bei der die ganzheitliche Innere Medizin, der Stoffwechsel sowie die Prävention im Mittelpunkt stehen. Leider werden Nährstoffe und Hormone in der Medizin meist vernachlässigt, obwohl sie lebenswichtig sind und durch sie die Stoffwechselfunktionen und damit die Gesundheit verbessert werden kann. Zunächst geht die Autorin darauf ein, bei welchen Faktoren ein positiver Einfluss auf die Gesundheit allgemein anerkannt ist und welche Faktoren bisher kaum Beachtung fanden. Weiterhin erläutert sie, was sie unter dem Begriff „Individuelle Biochemische Stoffwechsel-Empfindlichkeit“ versteht, bevor sie auf Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, Fettsäuren und Hormone detaillierter eingeht. Hieran schließen sich noch Informationen zur Labordiagnostik an. Außerdem gibt ein Kapitel eine Übersicht über verschiedene Leiden sowie ihre Ursachen, Behandlungsmöglichkeiten und die Laborwerte, die in diesem Zusammenhang wichtig sind. Die Autorin betont, dass sie nur Anregungen und Tipps zur Aufdeckung von Mängeln und ihrer Beseitigung geben kann. Das vermittelte Wissen soll dazu beitragen, dass zusammen mit dem behandelnden Arzt festgestellt werden kann, ob und wenn ja, welcher Mangel vorliegt und wie dieser beseitigt werden kann. Jeder Mensch ist unterschiedlich. Dieses gilt auch im Bereich der Nährstoffe und Hormone. Daher und da bei der therapeutischen Einnahme von Nährstoffen und Hormonen regelmäßig eine Labordiagnostik durchgeführt werden soll, kann die Autorin keine für alle gültigen Tipps, die ohne ärztliche Unterstützung umgesetzt werden können, geben. Das Buch eignet sich sowohl um sich ganzheitlich zu informieren als auch als Nachschlagewerk bei Beschwerden. Ich hole mir aus ihm regelmäßig Anregungen und Informationen für meine Arztgespräche. Hieraus sind schon gute Ansätze für eine Substitution von Nährstoffen entstanden. Ich empfehle das Buch daher sehr gerne weiter.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Nährstoff-Therapie

von Helena Orfanos-Boeckel

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nährstoff-Therapie