Die Gezeiten gehören uns
- 17%

Die Gezeiten gehören uns

Roman

eBook

17% sparen

13,99 € 16,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. *befristete Preissenkung des Verlages.

Die Gezeiten gehören uns

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

64004

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

14.02.2022

Verlag

Hanser

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

64004

Erscheinungsdatum

14.02.2022

Verlag

Hanser

Seitenzahl

288 (Printausgabe)

Dateigröße

4273 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

We run the tides

Übersetzt von

Monika Baark

Sprache

Deutsch

EAN

9783446273696

Weitere Bände von detebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

79 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Die Stimmung einer Zeit

Bewertung am 20.02.2022

Bewertungsnummer: 1660561

Bewertet: eBook (ePUB)

Vendela Vida beschreibt das Aufwachsen einiger Mädchen an einem besonderen Ort und Zeit: Der Stadtteil Sea Cliff in San Francisco in den Achtziger Jahren. Ihr Stil ist von einer Beschreibungswut durchdrungen. Das macht es manchmal ein wenig anstrengend, aber dann profitiert man als Leser auch von der Vielfalt an Beschreibungen. Die Icherzählerin ist Eulabee. Sie wirkt in ihrer Haltung und ihrem eigentümlichen Humor manchmal ein wenig exzentrisch. Der schräge Wortwitz macht aber auch eine Qualität des Buches aus. Eulabee erzählt oft von einem wir, damit meint sie sich und ihre Freundinnen, mit denen sie zusammen in eine Privatschule geht, auf jeden Fall aber ihre beste Freundin Maria Fabiola. Ein Ereignis trennt sie dann aber und Maria Fabiola verschwindet plötzlich für einige Tage. Die letzten Passagen des Romans setzen zeitlich viel später im Jahr 2019 an, als sich Eulabee und Maria Fabiola noch einmal wiedersehen. Ein überzeugender Schluss. Die Gezeiten gehören uns ist ein Coming-of-Age-Roman der eigenwilligen Art und am Ende kann ich sagen, dass mir der Roman und Vendela Vidas Art zu schreiben gefallen haben.
Melden

Die Stimmung einer Zeit

Bewertung am 20.02.2022
Bewertungsnummer: 1660561
Bewertet: eBook (ePUB)

Vendela Vida beschreibt das Aufwachsen einiger Mädchen an einem besonderen Ort und Zeit: Der Stadtteil Sea Cliff in San Francisco in den Achtziger Jahren. Ihr Stil ist von einer Beschreibungswut durchdrungen. Das macht es manchmal ein wenig anstrengend, aber dann profitiert man als Leser auch von der Vielfalt an Beschreibungen. Die Icherzählerin ist Eulabee. Sie wirkt in ihrer Haltung und ihrem eigentümlichen Humor manchmal ein wenig exzentrisch. Der schräge Wortwitz macht aber auch eine Qualität des Buches aus. Eulabee erzählt oft von einem wir, damit meint sie sich und ihre Freundinnen, mit denen sie zusammen in eine Privatschule geht, auf jeden Fall aber ihre beste Freundin Maria Fabiola. Ein Ereignis trennt sie dann aber und Maria Fabiola verschwindet plötzlich für einige Tage. Die letzten Passagen des Romans setzen zeitlich viel später im Jahr 2019 an, als sich Eulabee und Maria Fabiola noch einmal wiedersehen. Ein überzeugender Schluss. Die Gezeiten gehören uns ist ein Coming-of-Age-Roman der eigenwilligen Art und am Ende kann ich sagen, dass mir der Roman und Vendela Vidas Art zu schreiben gefallen haben.

Melden

Amerikanische Jugendliche

Bewertung aus Lemwerder am 11.02.2022

Bewertungsnummer: 1655341

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Roman „Die Gezeiten gehören uns“ von der amerikanischen Schriftstellerin Vendela Vida spielt in San Francisco in den 1980er Jahren. Die Protagonistinnen sind 13 und 14 Jahre alt. Eulabee und Maria Fabiola sind Freundinnen und besuchen eine private Mädchenschule. Die Autorin lässt die beiden ganz schön viel durchgehen. Maria Fabiolas Eltern sind reich und sie ist ziemlich verwöhnt. Bei Eulabee sieht es etwas anders aus, da sind die Eltern Mittelschicht. Maria Fabiola ist ziemlich durchtrieben und sie verleitet Eulabee gerne zu Lügeneier. Dreiviertel des Romans ist es ein Jugendroman. So richtig amerikanisch. Dann sind sie plötzlich 50 Jahre alt. Da hat die Autorin Eulabee zu einer sympathischen Frau werden lassen. Der Stil ist gut, aber irgendwie fehlt mir etwas. Die Jugendlichen konnten mich nicht überzeugen. Trotzdem wurde ich gut unterhalten.
Melden

Amerikanische Jugendliche

Bewertung aus Lemwerder am 11.02.2022
Bewertungsnummer: 1655341
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Roman „Die Gezeiten gehören uns“ von der amerikanischen Schriftstellerin Vendela Vida spielt in San Francisco in den 1980er Jahren. Die Protagonistinnen sind 13 und 14 Jahre alt. Eulabee und Maria Fabiola sind Freundinnen und besuchen eine private Mädchenschule. Die Autorin lässt die beiden ganz schön viel durchgehen. Maria Fabiolas Eltern sind reich und sie ist ziemlich verwöhnt. Bei Eulabee sieht es etwas anders aus, da sind die Eltern Mittelschicht. Maria Fabiola ist ziemlich durchtrieben und sie verleitet Eulabee gerne zu Lügeneier. Dreiviertel des Romans ist es ein Jugendroman. So richtig amerikanisch. Dann sind sie plötzlich 50 Jahre alt. Da hat die Autorin Eulabee zu einer sympathischen Frau werden lassen. Der Stil ist gut, aber irgendwie fehlt mir etwas. Die Jugendlichen konnten mich nicht überzeugen. Trotzdem wurde ich gut unterhalten.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Gezeiten gehören uns

von Vendela Vida

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Farina Genzen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Farina Genzen

Thalia Halle

Zum Portrait

4/5

Ein Lesevergnügen mit "American Beauty"-Vibes

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine 13jährige mit bösem Humor erzählt ihre Coming-of-age Geschichte. In einem Vorort von San Francisco der 80er Jahre dreht sich alles um Freundschaft, Jungs, Lügen und Verrat. Während ihre Freundinnen der Polizei von einem Fall sexueller Belästigung erzählen, bleibt Eulabee bei der Wahrheit - und trägt achselzuckend die Folgen. Dabei behält die Erzählerin bis zum Schluss einen luftigen Tonfall bei, der richtig Spaß macht!
4/5

Ein Lesevergnügen mit "American Beauty"-Vibes

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine 13jährige mit bösem Humor erzählt ihre Coming-of-age Geschichte. In einem Vorort von San Francisco der 80er Jahre dreht sich alles um Freundschaft, Jungs, Lügen und Verrat. Während ihre Freundinnen der Polizei von einem Fall sexueller Belästigung erzählen, bleibt Eulabee bei der Wahrheit - und trägt achselzuckend die Folgen. Dabei behält die Erzählerin bis zum Schluss einen luftigen Tonfall bei, der richtig Spaß macht!

Farina Genzen
  • Farina Genzen
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Anja Werner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anja Werner

Thalia Leverkusen

Zum Portrait

5/5

Starker Coming of Age Roman

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eulabee wächst gut behütet im San Francisco der 80er Jahre auf. Als sie die Lügengeschichte ihrer besten Freundin nicht mittragen will, wird sie zur Außenseiterin ihrer Clique. Vendela Vida hat mit ihrer Heldin einen unabhängigen und lebenshungrigen Mädchencharakter erschaffen, der mich mit seiner unbestechlichen Art begeistert hat. Das Buch thematisiert das Ende der Kindheit an der Schwelle zum Erwachsenwerden und den damit verbundenen Umbrüchen. Lohnt sich auch für jüngere Leserinnen...
5/5

Starker Coming of Age Roman

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eulabee wächst gut behütet im San Francisco der 80er Jahre auf. Als sie die Lügengeschichte ihrer besten Freundin nicht mittragen will, wird sie zur Außenseiterin ihrer Clique. Vendela Vida hat mit ihrer Heldin einen unabhängigen und lebenshungrigen Mädchencharakter erschaffen, der mich mit seiner unbestechlichen Art begeistert hat. Das Buch thematisiert das Ende der Kindheit an der Schwelle zum Erwachsenwerden und den damit verbundenen Umbrüchen. Lohnt sich auch für jüngere Leserinnen...

Anja Werner
  • Anja Werner
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Gezeiten gehören uns

von Vendela Vida

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Gezeiten gehören uns