• Die drei ??? und der Puppenmacher
  • Die drei ??? und der Puppenmacher
  • Die drei ??? und der Puppenmacher
Band 225

Die drei ??? und der Puppenmacher

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die drei ??? und der Puppenmacher

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,39 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21164

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.02.2023

Illustrator

Silvia Christoph

Verlag

Franckh-Kosmos

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21164

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.02.2023

Illustrator

Silvia Christoph

Verlag

Franckh-Kosmos

Seitenzahl

200

Maße (L/B/H)

21,3/14,7/2,2 cm

Gewicht

384 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-440-17613-9

Weitere Bände von Die drei Fragezeichen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Hochzeitsplanungen bei den drei Detektiven

Tokki.Reads aus Koblenz am 25.02.2023

Bewertungsnummer: 1887664

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein alter Freund der Detektive ist überraschend auf dem Schrottplatz von Justus Onkel Titus. Er hat Neuigkeiten und eine bitte an die drei Jungen. Er wird heiraten und bittet Justus, Peter und Bob bei den Vorbereitungen zu helfen. Da alles in den Ferien stattfindet, willigen die drei ein. Doch als sie in einem kleinen Dorf, indem die Feier stattfindet, ankommen, bemerken die Detektive schnell, dass nicht jeder mit der Hochzeit einverstanden ist. Wird die Hochzeit stattfinden? Was haben die Maispuppen eines ortsbekannten Puppenmachers mit alldem zu tun? Es war schön, alte Charaktere wiederzutreffen. Kann meines Erachtens öfter vorkommen. Vieles wurde erst zum Schluss schlüssig, was die Spannung schürt. Manche Szenen hätten gekürzt werden können.
Melden

Hochzeitsplanungen bei den drei Detektiven

Tokki.Reads aus Koblenz am 25.02.2023
Bewertungsnummer: 1887664
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein alter Freund der Detektive ist überraschend auf dem Schrottplatz von Justus Onkel Titus. Er hat Neuigkeiten und eine bitte an die drei Jungen. Er wird heiraten und bittet Justus, Peter und Bob bei den Vorbereitungen zu helfen. Da alles in den Ferien stattfindet, willigen die drei ein. Doch als sie in einem kleinen Dorf, indem die Feier stattfindet, ankommen, bemerken die Detektive schnell, dass nicht jeder mit der Hochzeit einverstanden ist. Wird die Hochzeit stattfinden? Was haben die Maispuppen eines ortsbekannten Puppenmachers mit alldem zu tun? Es war schön, alte Charaktere wiederzutreffen. Kann meines Erachtens öfter vorkommen. Vieles wurde erst zum Schluss schlüssig, was die Spannung schürt. Manche Szenen hätten gekürzt werden können.

Melden

Enttäuscht aber auch nicht

M. aus P. am 17.02.2023

Bewertungsnummer: 1881653

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich muss ehrlich gestehen, ich weiß nicht wie ich, als langjährige Leserin diesen Band bewerten soll. Die Geschichte ist spannend und es ist schön alte bekannte wiederzusehen. Als alleinstehender Band und somit an der Arbeit des Authors, habe ich wirklich nichts zu kritisieren. Als Jubiläumsband schon. Dass die 225 nicht wie gewohnt ein Dreiteiler ist, ist an sich schon schade. Trotzdem finde ich es sehr enttäuschend, dass man gerade nur ca. 40 Seiten extra bekommt. Die Geschichte ist zwar spannend, durch ihre Kürze, hätte es aber genauso gut auch ein anderer willkürlicher Fall, bzw. ein nicht-Jubiläums Fall sein können. Ebenfalls stört mich der Fakt, dass man das Buch äußerlich nicht als Jubiläumsband erkennen kann. Im Regal, wenn man den Buchrücken neben den anderen Büchern betrachtet, sticht er nicht heraus. Gerne hätte ich mir mindestens die Zahl "225" auf dem Buchrücken gewünscht, so wie es bei den anderen "großen Bänden" der Fall ist. Die Büroklammern und die Visitenkarte sind aber ein süßes Accessoire. So etwas kann man gerne beibehalten! Zusammengefasst ist es ein gutes Buch, mit spannender Story aber mir fehlt leider der "Jubiläumsflair" an diesem Buch.
Melden

Enttäuscht aber auch nicht

M. aus P. am 17.02.2023
Bewertungsnummer: 1881653
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich muss ehrlich gestehen, ich weiß nicht wie ich, als langjährige Leserin diesen Band bewerten soll. Die Geschichte ist spannend und es ist schön alte bekannte wiederzusehen. Als alleinstehender Band und somit an der Arbeit des Authors, habe ich wirklich nichts zu kritisieren. Als Jubiläumsband schon. Dass die 225 nicht wie gewohnt ein Dreiteiler ist, ist an sich schon schade. Trotzdem finde ich es sehr enttäuschend, dass man gerade nur ca. 40 Seiten extra bekommt. Die Geschichte ist zwar spannend, durch ihre Kürze, hätte es aber genauso gut auch ein anderer willkürlicher Fall, bzw. ein nicht-Jubiläums Fall sein können. Ebenfalls stört mich der Fakt, dass man das Buch äußerlich nicht als Jubiläumsband erkennen kann. Im Regal, wenn man den Buchrücken neben den anderen Büchern betrachtet, sticht er nicht heraus. Gerne hätte ich mir mindestens die Zahl "225" auf dem Buchrücken gewünscht, so wie es bei den anderen "großen Bänden" der Fall ist. Die Büroklammern und die Visitenkarte sind aber ein süßes Accessoire. So etwas kann man gerne beibehalten! Zusammengefasst ist es ein gutes Buch, mit spannender Story aber mir fehlt leider der "Jubiläumsflair" an diesem Buch.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die drei ??? und der Puppenmacher

von André Marx

3.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Jana Bockermann

Jana Bockermann

Thalia Berlin - Linden-Center

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich fand die Story und vor allem das Wiedersehen mit Kenneth echt toll. Die Geschichte behielt eine dauerhafte Spannung. Dennoch fand ich die Auflösung relativ unspektakulär. Aber das Ende war ein schön und realistisch gestaltet.
3/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich fand die Story und vor allem das Wiedersehen mit Kenneth echt toll. Die Geschichte behielt eine dauerhafte Spannung. Dennoch fand ich die Auflösung relativ unspektakulär. Aber das Ende war ein schön und realistisch gestaltet.

Jana Bockermann
  • Jana Bockermann
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die drei ??? und der Puppenmacher

von André Marx

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die drei ??? und der Puppenmacher
  • Die drei ??? und der Puppenmacher
  • Die drei ??? und der Puppenmacher