• Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
Band 1
Fairy Tale Camp Band 1

Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat

Lustige Abenteuergeschichte mit Märchenbezug für Mädchen ab 11

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,39 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

23996

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

11 - 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.07.2022

Illustrator

Annika Sauerborn

Verlag

Carlsen

Beschreibung

Rezension

"Corinna Wieja dreht die Grimmschen Märchen auf links, richtet das Augenmerk auf Details, analysiert, stellt in Frage - und weckt so ein ganz neues Interesse an den uralten Geschichten. Witzig, spannend, außergewöhnlich - eine wirklich vielversprechende neue Kinderbuchreihe!" ("NDR Mikado")
"Ein wundervoller Auftakt einer neuen Buchreihe – spannend erzählt und voller magischer Momente. Märchenfreunde werden ohnehin begeistert sein!" ("Schwarzwälder Bote")

Details

Verkaufsrang

23996

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

11 - 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.07.2022

Illustrator

Annika Sauerborn

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

20,5/14,9/3 cm

Gewicht

468 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-65445-8

Weitere Bände von Fairy Tale Camp

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

62 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wenn Märchen weiterleben

Nicole aus Krefeld am 09.11.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine wirklich schöne Idee ein Buch über die Nachfahren der Charaktere aus alten Märchen zu schreiben. In dem Buch lernt man Marie kenn, Nachfahren von Frau Holle, die als sie ihre Kräfte entdeckt ins Fairy Tale Camp eingeladen wird. Gemeinsam entdeckt man mit ihr das alte Schloss mit seinen unzähligen Geheimnissen. Im internat lernt sie die verschiedenen Nachfahren der Märchencharaktere kennen. Bei Ihren Versuchen die alten Märchen zu retten entstehen Freundschaften, man lernt viel über die verschiedenen Märchen. Hier hat mor gut gefallen, das Böse und gut nicht immer so klar ist wie es scheint und das neben den üblichen und bekannten Märchen auch eine gab, die weniger bekannt sind. Die Leser werden zum mitreißen animiert. Das Buch hat für die empfohlene Altsklasse einen schönen schreibstil. Die Kapitel sind schön kurz und die Illustrationen runden das Buch schön und teilweise auch lustig ab.

Wenn Märchen weiterleben

Nicole aus Krefeld am 09.11.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine wirklich schöne Idee ein Buch über die Nachfahren der Charaktere aus alten Märchen zu schreiben. In dem Buch lernt man Marie kenn, Nachfahren von Frau Holle, die als sie ihre Kräfte entdeckt ins Fairy Tale Camp eingeladen wird. Gemeinsam entdeckt man mit ihr das alte Schloss mit seinen unzähligen Geheimnissen. Im internat lernt sie die verschiedenen Nachfahren der Märchencharaktere kennen. Bei Ihren Versuchen die alten Märchen zu retten entstehen Freundschaften, man lernt viel über die verschiedenen Märchen. Hier hat mor gut gefallen, das Böse und gut nicht immer so klar ist wie es scheint und das neben den üblichen und bekannten Märchen auch eine gab, die weniger bekannt sind. Die Leser werden zum mitreißen animiert. Das Buch hat für die empfohlene Altsklasse einen schönen schreibstil. Die Kapitel sind schön kurz und die Illustrationen runden das Buch schön und teilweise auch lustig ab.

Marie und ihre Märchen

Lesemama am 26.10.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bewertet mit 4,5 Sternen Zum Buch: Marie wird von ihrer Lehrerin nach einem kleinen Wind-Missgeschick für die Ferien zu einem Förderprogramm eingeladen. Anscheinend ist sie eine Nachfahrin von Frau Holle und hat magische Kräfte. Auf dem Fairy Tale Camp soll sie in ihren magischen Fähigkeiten unterrichtet werden. Dort lernt sie unter anderem die Nachfahren von Dornröschen, Rotkäppchen, Rapunzel und und und kennen und erlebt mit ihnen ein spannendes Abenteuer. Meine Meinung: Ich liebe Märchen und Märchenadaptionen, daher war ich schon sehr gespannt auf die Geschichte. Auch die Autorin lese ich sehr gerne. Die Geschichte beginnt mit der Vorstellung der verschiedenen Charakteren, aber auch das ist schon in eine kleine Story gepackt. Die Kapitel sind nicht zu lang, gerade richtig für ein Kinderbuch. Ein sehr angenehmer Schreibstil, flüssig und spannend zu lesen. Abundzu gibt es noch ein paar kleine Illustrationen, die das Gelesene sehr gut unterstützen. Mit viel Humor aber auch viel Spannung wird die Geschichte erzählt. Es geht um verschwundene Märchen, aber vor allem um Zusammenhalt und Freundschaft. Ein großartiger Auftakt, ich freue mich jedenfalls schon sehr auf Teil zwei.

Marie und ihre Märchen

Lesemama am 26.10.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bewertet mit 4,5 Sternen Zum Buch: Marie wird von ihrer Lehrerin nach einem kleinen Wind-Missgeschick für die Ferien zu einem Förderprogramm eingeladen. Anscheinend ist sie eine Nachfahrin von Frau Holle und hat magische Kräfte. Auf dem Fairy Tale Camp soll sie in ihren magischen Fähigkeiten unterrichtet werden. Dort lernt sie unter anderem die Nachfahren von Dornröschen, Rotkäppchen, Rapunzel und und und kennen und erlebt mit ihnen ein spannendes Abenteuer. Meine Meinung: Ich liebe Märchen und Märchenadaptionen, daher war ich schon sehr gespannt auf die Geschichte. Auch die Autorin lese ich sehr gerne. Die Geschichte beginnt mit der Vorstellung der verschiedenen Charakteren, aber auch das ist schon in eine kleine Story gepackt. Die Kapitel sind nicht zu lang, gerade richtig für ein Kinderbuch. Ein sehr angenehmer Schreibstil, flüssig und spannend zu lesen. Abundzu gibt es noch ein paar kleine Illustrationen, die das Gelesene sehr gut unterstützen. Mit viel Humor aber auch viel Spannung wird die Geschichte erzählt. Es geht um verschwundene Märchen, aber vor allem um Zusammenhalt und Freundschaft. Ein großartiger Auftakt, ich freue mich jedenfalls schon sehr auf Teil zwei.

Unsere Kund*innen meinen

Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat

von Corinna Wieja

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Zoe Donath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Zoe Donath

Thalia Karlsruhe-Mühlburg

Zum Portrait

5/5

Märchenhaft spannend

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Marie ist ein normales Mädchen, allerdings schlummert in ihr eine Fähigkeit, die nicht ganz so normal ist. Als sie von ihrer Lehrerin in ein Camp eingeladen wird, in dem komische Dinge vor sich gehen, denkt sie das ist nur ein Scherz. Jedoch lernt Marie im Fairy Tale Camp neue Freunde kennen, die behaupten von Märchenfamilien abzustammen. Außerdem gibt es magische Brunnen und noch vieles mehr, was Marie daran zweifeln lässt ob es wirklich nur ein Scherz ist. Und warum kennt hier jeder ihre Mutter, die vor einiger Zeit verschwunden ist? Eine schöne Geschichte, die Einblicke in verschiedene Märchen gibt und leicht zu lesen ist. Auch die Spannung bleibt durchgehen erhalten, sodass man unbedingt wissen möchte, wie es weitergeht. Freundschaft und Zusammenhalt spielen eine wichtige Rolle.
5/5

Märchenhaft spannend

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Marie ist ein normales Mädchen, allerdings schlummert in ihr eine Fähigkeit, die nicht ganz so normal ist. Als sie von ihrer Lehrerin in ein Camp eingeladen wird, in dem komische Dinge vor sich gehen, denkt sie das ist nur ein Scherz. Jedoch lernt Marie im Fairy Tale Camp neue Freunde kennen, die behaupten von Märchenfamilien abzustammen. Außerdem gibt es magische Brunnen und noch vieles mehr, was Marie daran zweifeln lässt ob es wirklich nur ein Scherz ist. Und warum kennt hier jeder ihre Mutter, die vor einiger Zeit verschwunden ist? Eine schöne Geschichte, die Einblicke in verschiedene Märchen gibt und leicht zu lesen ist. Auch die Spannung bleibt durchgehen erhalten, sodass man unbedingt wissen möchte, wie es weitergeht. Freundschaft und Zusammenhalt spielen eine wichtige Rolle.

Zoe Donath
  • Zoe Donath
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lena Spaller

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lena Spaller

Mayersche Bochum

Zum Portrait

5/5

Märchenhaft!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Das märchenhafte Internat" ist der Auftakt zu einer spannenden, magischen neue Reihe. Darin geht es um Marie, die erfährt, dass sie von Frau Holle abstammt und über Wettermagie verfügt. Über die Ferien soll sie im geheimen "Fairy Tale Camp" lernen, ihre Begabung zu beherrschen. Und zwar zusammen mit anderen Kindern, die ebenfalls Nachfahren von Märchenfiguren sind. Gemeinsam bereiten sie sich auf die große jährliche Märchenrallye vor, denn nur die besten werden zu Fairyhütern ausgebildet und dürfen durch die Märchentüren in andere Geschichten reisen. Doch nach und nach verschwinden die Türen und auch die Begabungen auf rätselhafte Weise. Wer steckt hinter den magischen Fallen und Diebstählen? Und was hat Maries verschwundene Mutter damit zu tun? Dieses wundervolle Kinderbuch hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen! Ich liebe Märchen und finde es großartig, wie sie sich in den Charakteren und ihren Begabungen widerspiegeln. Corinna Wieja spielt mit den traditionellen Märchenstoffen, gibt dem Ganzen aber einen modernen und humorvollen Touch. Besonders haben es mir auch der lockere Schreibstil und die liebenswerten Charaktere angetan. Nicht nur Marie muss man einfach liebhaben, sondern auch Ro, Ella, Poppy, Will, Jake und vielleicht sogar den fiesen Severin. Insgesamt würde ich dieses Buch märchenbegeisterten Kids ab 9 Jahren und natürlich auch allen junggebliebenen Märchenfans ans Herz legen. Ich freue mich auf die weiteren Teile, die hoffentlich bald folgen werden!
5/5

Märchenhaft!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Das märchenhafte Internat" ist der Auftakt zu einer spannenden, magischen neue Reihe. Darin geht es um Marie, die erfährt, dass sie von Frau Holle abstammt und über Wettermagie verfügt. Über die Ferien soll sie im geheimen "Fairy Tale Camp" lernen, ihre Begabung zu beherrschen. Und zwar zusammen mit anderen Kindern, die ebenfalls Nachfahren von Märchenfiguren sind. Gemeinsam bereiten sie sich auf die große jährliche Märchenrallye vor, denn nur die besten werden zu Fairyhütern ausgebildet und dürfen durch die Märchentüren in andere Geschichten reisen. Doch nach und nach verschwinden die Türen und auch die Begabungen auf rätselhafte Weise. Wer steckt hinter den magischen Fallen und Diebstählen? Und was hat Maries verschwundene Mutter damit zu tun? Dieses wundervolle Kinderbuch hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen! Ich liebe Märchen und finde es großartig, wie sie sich in den Charakteren und ihren Begabungen widerspiegeln. Corinna Wieja spielt mit den traditionellen Märchenstoffen, gibt dem Ganzen aber einen modernen und humorvollen Touch. Besonders haben es mir auch der lockere Schreibstil und die liebenswerten Charaktere angetan. Nicht nur Marie muss man einfach liebhaben, sondern auch Ro, Ella, Poppy, Will, Jake und vielleicht sogar den fiesen Severin. Insgesamt würde ich dieses Buch märchenbegeisterten Kids ab 9 Jahren und natürlich auch allen junggebliebenen Märchenfans ans Herz legen. Ich freue mich auf die weiteren Teile, die hoffentlich bald folgen werden!

Lena Spaller
  • Lena Spaller
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat

von Corinna Wieja

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat
  • Fairy Tale Camp 1: Das märchenhafte Internat