This Charming Man

This Charming Man

Sie sind hier. Sie haben Hunger. The Stranger Times fühlt ihnen auf den Zahn.. Roman

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

This Charming Man

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7819

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

30.09.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

7819

Erscheinungsdatum

30.09.2022

Verlag

Lübbe

Dateigröße

1565 KB

Auflage

1. Auflage 2022

Übersetzer

André Mumot

Sprache

Deutsch

EAN

9783751728935

Weitere Bände von The Stranger Times

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

98 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gibt es sie doch?

S. L. aus Berlin am 19.12.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Hannah, stellvertretende Chefredakteurin bei der Zeitung Stranger Times arbeitet mit Chefredakteur Vincent Banecroft, Praktikantin Stella, Grace und einem Drucker in einer alten Kirche – der Kirche der Alten Seelen –, geschützt werden sie von einem Wesen, das man als »Mannys Freundin« bezeichnet. An Unnormales sind sie gewöhnt, aber als Vampire in Manchester auftauchen, trotzdem maßlos erstaunt. Jedermann weiß doch: „Vampire gibt es nicht!“ C.K.McDonell hat sehr spezielle Figuren kreiert, mal mehr, mal weniger liebenswürdig. Aber besonders sind sie alle. Auch die Begegnungen, Bekanntschaften, Angriffe und Recherchen sind sehr … ungewöhnlich. Großen Spaß bereiten die geschliffenen Dialoge oder Wortgefechte mit schlagfertigen Repliken. In der Redaktion gibt es keine Schimpfwörter. Ersatz dafür wird originell verpackt. Sehr unterhaltsam zu lesen, ein Muß für Liebhaber absolut unmöglicher und unwahrscheinlicher Vorkommnisse, die in spannender Abfolge geschildert werden. Nonsens pur.

Gibt es sie doch?

S. L. aus Berlin am 19.12.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Hannah, stellvertretende Chefredakteurin bei der Zeitung Stranger Times arbeitet mit Chefredakteur Vincent Banecroft, Praktikantin Stella, Grace und einem Drucker in einer alten Kirche – der Kirche der Alten Seelen –, geschützt werden sie von einem Wesen, das man als »Mannys Freundin« bezeichnet. An Unnormales sind sie gewöhnt, aber als Vampire in Manchester auftauchen, trotzdem maßlos erstaunt. Jedermann weiß doch: „Vampire gibt es nicht!“ C.K.McDonell hat sehr spezielle Figuren kreiert, mal mehr, mal weniger liebenswürdig. Aber besonders sind sie alle. Auch die Begegnungen, Bekanntschaften, Angriffe und Recherchen sind sehr … ungewöhnlich. Großen Spaß bereiten die geschliffenen Dialoge oder Wortgefechte mit schlagfertigen Repliken. In der Redaktion gibt es keine Schimpfwörter. Ersatz dafür wird originell verpackt. Sehr unterhaltsam zu lesen, ein Muß für Liebhaber absolut unmöglicher und unwahrscheinlicher Vorkommnisse, die in spannender Abfolge geschildert werden. Nonsens pur.

Ganz okay

brauneye29 aus Wachtendonk am 09.11.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Vampire gibt es doch gar nicht oder doch? Denn diese scheinen in Manchester aufgetaucht zu sein. Natürlich kümmern sich die Mitarbeiter der Stranger Times darum, auch wenn sie eigentlich genug um die Ohren haben. Scheinbar soll eine Kollegin entführt werden und die der aktuelle Fall um den Todesfall eines jungen Mannes wirft Fragen auf, denn er hat menschliches Blut im Magen. Meine Meinung: Den ersten Teil mochte ich schon nicht wirklich, wollte aber dennoch wissen, wie der zweite Teil ist und ich fand den zweiten Band tatsächlich ein klein wenig besser auch wenn bei den vielen Ereignissen es schon mächtig schwer fällt, den Überblick zu behalten. Die Handlung ist überladen und dennoch findet sich immer wieder ein roter Faden. Insgesamt fand ich das Buch okay, aber auch keinen großen Wurf. Der Schreibstil ist okay. Fazit: Ganz okay

Ganz okay

brauneye29 aus Wachtendonk am 09.11.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Vampire gibt es doch gar nicht oder doch? Denn diese scheinen in Manchester aufgetaucht zu sein. Natürlich kümmern sich die Mitarbeiter der Stranger Times darum, auch wenn sie eigentlich genug um die Ohren haben. Scheinbar soll eine Kollegin entführt werden und die der aktuelle Fall um den Todesfall eines jungen Mannes wirft Fragen auf, denn er hat menschliches Blut im Magen. Meine Meinung: Den ersten Teil mochte ich schon nicht wirklich, wollte aber dennoch wissen, wie der zweite Teil ist und ich fand den zweiten Band tatsächlich ein klein wenig besser auch wenn bei den vielen Ereignissen es schon mächtig schwer fällt, den Überblick zu behalten. Die Handlung ist überladen und dennoch findet sich immer wieder ein roter Faden. Insgesamt fand ich das Buch okay, aber auch keinen großen Wurf. Der Schreibstil ist okay. Fazit: Ganz okay

Unsere Kund*innen meinen

This Charming Man

von C. K. Mcdonnell

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kathrin Klevinghaus

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kathrin Klevinghaus

Mayersche Goch

Zum Portrait

3/5

Schade...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Leider hat mich der zweite Band nicht überzeugen können. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass Teil drei alles wieder glattbügelt, denn "This Charming Man" ist in alle Richtungen sehr offen geblieben. Die Tiefe hat mir in diesem Teil gefehlt. Trotz allem hat es Spaß gemacht, die Mitarbeiter der "Stranger Times" wiederzutreffen und ich werde definitv am Ball bleiben.
3/5

Schade...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Leider hat mich der zweite Band nicht überzeugen können. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass Teil drei alles wieder glattbügelt, denn "This Charming Man" ist in alle Richtungen sehr offen geblieben. Die Tiefe hat mir in diesem Teil gefehlt. Trotz allem hat es Spaß gemacht, die Mitarbeiter der "Stranger Times" wiederzutreffen und ich werde definitv am Ball bleiben.

Kathrin Klevinghaus
  • Kathrin Klevinghaus
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von J. Ganser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Ganser

Thalia Augsburg

Zum Portrait

5/5

Harte Worte und böser Humor- Banecroft is back!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Selbst in der Welt des Übernatürlichen gibt es Regeln. Und eine davon lautet: Vampire gibt es nicht! Blöd nur, dass das niemand diesen blutsaugenden Wesen gesagt hat, die in Manchester ihr Unwesen treiben. Begleiten wir auf ein neues die bemerkenswerten Mitarbeiter der Stranger Times, wie sie ein weiteres kniffliges Rätsel lösen.
5/5

Harte Worte und böser Humor- Banecroft is back!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Selbst in der Welt des Übernatürlichen gibt es Regeln. Und eine davon lautet: Vampire gibt es nicht! Blöd nur, dass das niemand diesen blutsaugenden Wesen gesagt hat, die in Manchester ihr Unwesen treiben. Begleiten wir auf ein neues die bemerkenswerten Mitarbeiter der Stranger Times, wie sie ein weiteres kniffliges Rätsel lösen.

J. Ganser
  • J. Ganser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

This Charming Man

von C. K. McDonnell

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • This Charming Man