Kopenhagen mon amour

Kopenhagen mon amour

Roman

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kopenhagen mon amour

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21622

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.10.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

21622

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.10.2022

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

351 (Printausgabe)

Dateigröße

817 KB

Auflage

1. Auflage 2022

Übersetzer

Monika Buchgeister

Sprache

Deutsch

EAN

9783751728959

Das meinen unsere Kund*innen

2.8

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Manchmal kommt es anders als man denkt

dido_dance aus Wiesbaden am 19.11.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

In diesem Buch begleiten wir die Französin Brune, die aufgrund eines Kinderwunsches mit Ihrer Freundin nach Kopenhagen aufbricht, um dort eine Kinderwunschklinik aufzusuchen. Da es sich um ein Thema handelt, dass sicherlich viele Frauen betrifft, hat mich das Buch interessiert. Aber was soll ich sagen : Ich habe mich in letzter Zeit noch nie so gequält beim Lesen eines Buches. Der Klappentext hatte mich neugierig gemacht und auch die Leseprobe fand ich ansprechend, aber das Buch selbst, hat mich total enttäuscht. In der Schule hätte wahrscheinlich drunter gestanden: Thema verfehlt, denn das Buch hatte quasi nichts mit dem Klappentext gemein. Es konnte meine von dort aus geschürten Erwartungen nicht erfüllen. Ich konnte beim Lesen nicht dran bleiben und habe zwischendurch immer wieder andere Bücher gelesen. Den Schreibstil empfand ich als holprig und der Humor im Buch erinnerte mich an Slapstick. Ich will das Buch nicht komplett zerreissen, aber meinen Geschmack hat es leider überhaupt nicht getroffen und ich ärgere mich einfach über die vertane Zeit.

Manchmal kommt es anders als man denkt

dido_dance aus Wiesbaden am 19.11.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

In diesem Buch begleiten wir die Französin Brune, die aufgrund eines Kinderwunsches mit Ihrer Freundin nach Kopenhagen aufbricht, um dort eine Kinderwunschklinik aufzusuchen. Da es sich um ein Thema handelt, dass sicherlich viele Frauen betrifft, hat mich das Buch interessiert. Aber was soll ich sagen : Ich habe mich in letzter Zeit noch nie so gequält beim Lesen eines Buches. Der Klappentext hatte mich neugierig gemacht und auch die Leseprobe fand ich ansprechend, aber das Buch selbst, hat mich total enttäuscht. In der Schule hätte wahrscheinlich drunter gestanden: Thema verfehlt, denn das Buch hatte quasi nichts mit dem Klappentext gemein. Es konnte meine von dort aus geschürten Erwartungen nicht erfüllen. Ich konnte beim Lesen nicht dran bleiben und habe zwischendurch immer wieder andere Bücher gelesen. Den Schreibstil empfand ich als holprig und der Humor im Buch erinnerte mich an Slapstick. Ich will das Buch nicht komplett zerreissen, aber meinen Geschmack hat es leider überhaupt nicht getroffen und ich ärgere mich einfach über die vertane Zeit.

Belehrungen

S. L. aus Berlin am 05.11.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Französin Brune beschließt, auf unkonventionellem Weg ein Kind zu bekommen, einen passenden Mann hat sie aber nicht dazu. Also soll es eine Kinderwunschklinik in Dänemark richten. Ihre militante Ökofreundin Justine wird sie begleiten. Diese Justine ist penetrant belehrend, verletzt Brunes Privatsphäre auf das Gröbste und ist ausgesprochen unsympathisch. Was als ausbaufähige Idee begann, mausert sich zu einem Achtsamkeitsratgeber. Verschiedene Personen äußern wiederholt phrasenartige Lebensweisheiten. Slapsticksituationen, die nicht wirklich lustig sind, reihen sich aneinander. Eigenartige Zufälle und alberne Aktionen begleiten Brunes Reise. Über das titelgebende Kopenhagen erfährt man wenig, „Mon amour“ erklärt sich nicht, auch der Fakt, dass alle Dänen rothaarig sind und französisch sprechen, erscheint klischeehaft. Aber das Cover ist sehr schön. Der Klappentext ließ viel erwarten, geliefert wurde davon kaum etwas.

Belehrungen

S. L. aus Berlin am 05.11.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Französin Brune beschließt, auf unkonventionellem Weg ein Kind zu bekommen, einen passenden Mann hat sie aber nicht dazu. Also soll es eine Kinderwunschklinik in Dänemark richten. Ihre militante Ökofreundin Justine wird sie begleiten. Diese Justine ist penetrant belehrend, verletzt Brunes Privatsphäre auf das Gröbste und ist ausgesprochen unsympathisch. Was als ausbaufähige Idee begann, mausert sich zu einem Achtsamkeitsratgeber. Verschiedene Personen äußern wiederholt phrasenartige Lebensweisheiten. Slapsticksituationen, die nicht wirklich lustig sind, reihen sich aneinander. Eigenartige Zufälle und alberne Aktionen begleiten Brunes Reise. Über das titelgebende Kopenhagen erfährt man wenig, „Mon amour“ erklärt sich nicht, auch der Fakt, dass alle Dänen rothaarig sind und französisch sprechen, erscheint klischeehaft. Aber das Cover ist sehr schön. Der Klappentext ließ viel erwarten, geliefert wurde davon kaum etwas.

Unsere Kund*innen meinen

Kopenhagen mon amour

von Zoe Brisby

2.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Hannelore Wolter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Hannelore Wolter

Thalia Erlangen

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schräge Geschichte um eine Frau, deren biologische Uhr tickt. Was tun? Teilweise sehr komisch, manchmal skurril und das Ende...naja
3/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schräge Geschichte um eine Frau, deren biologische Uhr tickt. Was tun? Teilweise sehr komisch, manchmal skurril und das Ende...naja

Hannelore Wolter
  • Hannelore Wolter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Kopenhagen mon amour

von Zoe Brisby

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kopenhagen mon amour