No risk, no fun
Band 6
Kati Blums Ermittlungen Band 6

No risk, no fun

Krimikomödie

Buch (Kunststoff-Einband)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

No risk, no fun

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

21.07.2022

Verlag

Zeilenfluss

Seitenzahl

272

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

21.07.2022

Verlag

Zeilenfluss

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

20,3/12,7/1,9 cm

Gewicht

331 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96714-210-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolut bester Teil von allen 6 Teilen... Gibt nix besseres wie Kati, Lars und die Queen

Bewertung am 22.08.2022

Bewertungsnummer: 1771759

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Cover und Titel absolut passend zum Inhalt und die Autorin ist sich bei der Gestaltung und beim Schreiben a la Kati treu geblieben. Ich bin wieder total begeistert von diesem Teil ich bin ja schon länger Kati Fan aber dieser Teil ist meine persönliche Nummer 1. Die Autorin hat mich so herzhaft zum lachen gebracht und das Seite für Seite... Der Schreibstil ist locker, leicht und ließ mich nur so durch das Buch fliegen.... Von der ersten Seite an war ich wieder drin in Katis Abenteuer... Zum Inhalt sage ich nur die Queen, Kati und Lars geben sich wieder beste Mühe ihre Karten auszuspielen und liefern einen Schlagabtausch nach dem anderen. Ich empfehle diesen Teil zu 100% auch wieder sehr gerne an Leute die Witz, Charme, Spannung und viel zum Lachen gebrauchen können.... Ich bin schon gespannt ob es ein 7ten Teil von Birgit Gruber und dem Zeilenfluss Verlag geben wird
Melden

Absolut bester Teil von allen 6 Teilen... Gibt nix besseres wie Kati, Lars und die Queen

Bewertung am 22.08.2022
Bewertungsnummer: 1771759
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Cover und Titel absolut passend zum Inhalt und die Autorin ist sich bei der Gestaltung und beim Schreiben a la Kati treu geblieben. Ich bin wieder total begeistert von diesem Teil ich bin ja schon länger Kati Fan aber dieser Teil ist meine persönliche Nummer 1. Die Autorin hat mich so herzhaft zum lachen gebracht und das Seite für Seite... Der Schreibstil ist locker, leicht und ließ mich nur so durch das Buch fliegen.... Von der ersten Seite an war ich wieder drin in Katis Abenteuer... Zum Inhalt sage ich nur die Queen, Kati und Lars geben sich wieder beste Mühe ihre Karten auszuspielen und liefern einen Schlagabtausch nach dem anderen. Ich empfehle diesen Teil zu 100% auch wieder sehr gerne an Leute die Witz, Charme, Spannung und viel zum Lachen gebrauchen können.... Ich bin schon gespannt ob es ein 7ten Teil von Birgit Gruber und dem Zeilenfluss Verlag geben wird

Melden

wieder einmal ein aufregender Fall für Kati

Pimpy2502 aus Gaggenau am 30.07.2022

Bewertungsnummer: 1757681

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Letzte Woche ist der 6. Teil der Kati-Blum-Reihe von Birgit Gruber erschienen. "No risk, no fun" lautet der Titel und wie er schon verrät, setzt Kati dieses Mal einiges aufs Spiel. Denn die Freundin ihrer Schwiegermutter "Queen of Bayreuth" Anke ist verschwunden. Und die Queen hat sie darauf angesetzt, herauszufinden, was mit Friederike passiert ist. Und wie sollte es anders sein? Kati stolpert sprichwörtlich über Frederikes Leiche, was ihren Spürsinn umso mehr anstachelt. Um die Wahrheit herauszufinden, lässt sie sich nicht davon abhalten, selbst in düstere Geschäfte abzutauchen... Aus der "Kati Blum ermittelt"-Reihe habe ich bereits Teil 1 gelesen und dadurch Kati etwas kennengelernt; der zweite Teil subt hier noch. Ich mag Kati, sie ist neugierig, hat ein nettes Wesen und gerät immer wieder in brenzlige Situationen- sehr zum Leidwesen ihres Freundes Lars, der Polizist ist. Birgit Gruber versteht es, wunderbar zu lesenden Cosy Crime aufs Papier zu zaubern und trotzdem die Story mit einer ordentliche Prise Spannung zu würzen. Die Reihe um Kati Blum ist humorvoll, kurzweilig und gespickt mit liebevollen Charakteren. Naja okay, die "Queen" wollte ich auch nicht als Schwiegermutter haben;) Zusammenfassend ist es eine tolle Reihe, deren Bände man aber auch unabhängig voneinander lesen kann, da die Teile in sich abgeschlossen sind. Aber natürlich ist es toll, die Entwicklung von Katis Umfeld mitzuerleben. Ich habe "No risk, no fun" gern gelesen und die Seiten sind nur so dahingeflogen. Ein Muss für Fans von Cosy Crime-Büchern!
Melden

wieder einmal ein aufregender Fall für Kati

Pimpy2502 aus Gaggenau am 30.07.2022
Bewertungsnummer: 1757681
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Letzte Woche ist der 6. Teil der Kati-Blum-Reihe von Birgit Gruber erschienen. "No risk, no fun" lautet der Titel und wie er schon verrät, setzt Kati dieses Mal einiges aufs Spiel. Denn die Freundin ihrer Schwiegermutter "Queen of Bayreuth" Anke ist verschwunden. Und die Queen hat sie darauf angesetzt, herauszufinden, was mit Friederike passiert ist. Und wie sollte es anders sein? Kati stolpert sprichwörtlich über Frederikes Leiche, was ihren Spürsinn umso mehr anstachelt. Um die Wahrheit herauszufinden, lässt sie sich nicht davon abhalten, selbst in düstere Geschäfte abzutauchen... Aus der "Kati Blum ermittelt"-Reihe habe ich bereits Teil 1 gelesen und dadurch Kati etwas kennengelernt; der zweite Teil subt hier noch. Ich mag Kati, sie ist neugierig, hat ein nettes Wesen und gerät immer wieder in brenzlige Situationen- sehr zum Leidwesen ihres Freundes Lars, der Polizist ist. Birgit Gruber versteht es, wunderbar zu lesenden Cosy Crime aufs Papier zu zaubern und trotzdem die Story mit einer ordentliche Prise Spannung zu würzen. Die Reihe um Kati Blum ist humorvoll, kurzweilig und gespickt mit liebevollen Charakteren. Naja okay, die "Queen" wollte ich auch nicht als Schwiegermutter haben;) Zusammenfassend ist es eine tolle Reihe, deren Bände man aber auch unabhängig voneinander lesen kann, da die Teile in sich abgeschlossen sind. Aber natürlich ist es toll, die Entwicklung von Katis Umfeld mitzuerleben. Ich habe "No risk, no fun" gern gelesen und die Seiten sind nur so dahingeflogen. Ein Muss für Fans von Cosy Crime-Büchern!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

No risk, no fun

von Birgit Gruber

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • No risk, no fun