• Was macht die Nacht?
  • Was macht die Nacht?
  • Was macht die Nacht?
  • Was macht die Nacht?

Was macht die Nacht?

Bilderbuch über die Magie der Nacht | Gewinner Deutscher Kinderbuchpreis Beste Illustration 2023

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

4 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.03.2023

Illustrator

Stella Dreis

Verlag

Aladin

Seitenzahl

40

Beschreibung

Rezension

"Vielen Kindern ist die Dunkelheit unheimlich. Das Bilderbuch von Dirk Gieselmann zeigt auf poetische Weise, dass es keinen Grund zum Fürchten gibt, denn die Nacht ist voller Magie. Die traumschönen Illustrationen von Stella Dreis nehmen die kleinen Leserinnen und Leser mit auf einen märchenhaften Spaziergang durch eine Stadt, die niemals schläft. Denn wenn Kinder ruhen, wird es draußen erst lebendig. Dann tanzen die Laternen und feiern die Platanen – einfach zauberhaft." ("Nominierung Deutscher Kinderbuchpreis (Illustration)")
"[J]ede Menge tanzende, schwebende, funkelnde und auch jede Menge ungeahnte Verrücktheiten, die in der Nacht passieren. Wer hätte das gedacht? Dafür danke, Dirk Gieselmann und Stella Dreis." ("Die Besten 7 im Juli 2023")
"Hier trifft wirklich das Innovative, das Witzige, das Kreative und das Surreale aufeinander.[...] Es ist einfach sehr, sehr schön und eindrucksvoll gemalt. [...] [E]ine sehr kunstvolle und amüsante Einschlafgeschichte" ("Deutschlandfunk Kultur")
"Traumschöne Illustrationen, nachtdunkel und voll versponnener Details begleiten diese ganz besondere Bilderbuchgeschichte zum Vorlesen, drüber-Reden, Nachdenken und Weiterspinnen" ("Stiftung Lesen")
"Die Erzählung leitet die Leser:innen im Stundentakt durch die Nacht und lässt sie in fantasievolle, surrealistisch angehauchte Bilder von Stella Dreis tauchen, die an Träume erinnern. [...] Es ist eine Reise, auf der alles möglich ist, die zum Weiterträumen und Philosophieren einlädt und zu eigenen Ideen inspiriert." ("Eselsohr")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

4 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.03.2023

Illustrator

Stella Dreis

Verlag

Aladin

Seitenzahl

40

Maße (L/B/H)

32/25,4/1 cm

Gewicht

501 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8489-0209-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Der Titel ist irreführend

Bewertung am 11.11.2023

Bewertungsnummer: 2066187

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Nacht bietet viel Interessantes. So hatten wir zum Beispiel im letzten Sommer an einem warmen Abend mehr als 20 Zwergfledermäuse über unserem Dorfteich fliegen. Das war schön, weil wir so etwas nicht oft zu sehen bekommen. Wir haben auch schon einmal den Baummarder beobachtet, wie er seinen Jungen eine tote Maus gebracht hat. Die jungen Marder haben erregt im Gebüsch gefiept. Diese Naturerfahrungen haben uns beglückt. Mein Enkelkind saß neben uns, als wir die Fledermäuse beobachtet haben, und war still vor Staunen. DAS macht die Nacht. Naturwunder, die es real gibt. Der Inhalt dieses Buch regt nicht die Fantasie an, sondern wirft Fragen bei den Kindern auf, weil sie manche Begriffe oder die beschriebene Situation nicht verstehen.
Melden

Der Titel ist irreführend

Bewertung am 11.11.2023
Bewertungsnummer: 2066187
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Nacht bietet viel Interessantes. So hatten wir zum Beispiel im letzten Sommer an einem warmen Abend mehr als 20 Zwergfledermäuse über unserem Dorfteich fliegen. Das war schön, weil wir so etwas nicht oft zu sehen bekommen. Wir haben auch schon einmal den Baummarder beobachtet, wie er seinen Jungen eine tote Maus gebracht hat. Die jungen Marder haben erregt im Gebüsch gefiept. Diese Naturerfahrungen haben uns beglückt. Mein Enkelkind saß neben uns, als wir die Fledermäuse beobachtet haben, und war still vor Staunen. DAS macht die Nacht. Naturwunder, die es real gibt. Der Inhalt dieses Buch regt nicht die Fantasie an, sondern wirft Fragen bei den Kindern auf, weil sie manche Begriffe oder die beschriebene Situation nicht verstehen.

Melden

Was macht die Nacht?

Buchnerd am 01.10.2023

Bewertungsnummer: 2034171

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dies ist wirklich ein ganz bezauberndes Buch mit wunderschönen Illustrationen. Die Tochter fragt den Vater, was passiert, wenn sie jetzt schlafen geht. Der Vater erklärt ihr zu jeder Stunde eine phantastische Sache, z.B. dass der Blauwal im Schwimmbad endlich auftauchen kann, dass der Riese aus Versehen an den Krahn kommt. Oder etwa der Einbrecher und Sicherheitsmann gehen zur selben Stunde auf Arbeit. Einfach nur eine wunderbare Geschichte zum Einschlafen.
Melden

Was macht die Nacht?

Buchnerd am 01.10.2023
Bewertungsnummer: 2034171
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dies ist wirklich ein ganz bezauberndes Buch mit wunderschönen Illustrationen. Die Tochter fragt den Vater, was passiert, wenn sie jetzt schlafen geht. Der Vater erklärt ihr zu jeder Stunde eine phantastische Sache, z.B. dass der Blauwal im Schwimmbad endlich auftauchen kann, dass der Riese aus Versehen an den Krahn kommt. Oder etwa der Einbrecher und Sicherheitsmann gehen zur selben Stunde auf Arbeit. Einfach nur eine wunderbare Geschichte zum Einschlafen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Was macht die Nacht?

von Dirk Gieselmann

3.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von S. Stoffers

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

S. Stoffers

Thalia Nürnberg

Zum Portrait

5/5

Ich LIEBE dieses Kinderbuch!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Illustationen in diesem Kinderbuch sind einfach nur wunderschön! In diesem fabelhaften Vorlesebuch zum Einschlafen wird total kreativ und bildhaft erzählt, was für Dinge denn in der Nacht geschehen. So traut sich der Blauwal z. B. endlich an die Wasseroberfläche des Schwimmbads und der Kran hebt sachte alle Träume in die Kinderzimmer. Ein wirklich sehr kreatives Vorlesebuch, das die Fantasie der Kinder, aber auch Erwachsenen, anregt.
5/5

Ich LIEBE dieses Kinderbuch!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Illustationen in diesem Kinderbuch sind einfach nur wunderschön! In diesem fabelhaften Vorlesebuch zum Einschlafen wird total kreativ und bildhaft erzählt, was für Dinge denn in der Nacht geschehen. So traut sich der Blauwal z. B. endlich an die Wasseroberfläche des Schwimmbads und der Kran hebt sachte alle Träume in die Kinderzimmer. Ein wirklich sehr kreatives Vorlesebuch, das die Fantasie der Kinder, aber auch Erwachsenen, anregt.

S. Stoffers
  • S. Stoffers
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

"Und dann?"....Papas poetische Reisebilder durch die Nacht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was für ein im wahrsten Sinne traumhaft(es) schönes Bilderbuch! Die quasi weich gezeichneten Bilder von Stella Dreis in Kombination mit dem phantasievollen Texten Dirk Gieselmanns sind ein besonderer Schatz für Klein und Groß. Ausgangspunkt ist der "Zubettgeh-Moment", wo die Tochter, wie viele Kinder irgendwie noch gar nicht müde, vom Papa wissen will, was in der Nacht geschieht, wenn sie schläft. Und ihr Vater hat wirklich ein paar außergewöhnliche Ideen für die Stunden zwischen 21.00 und 6.00 auf Lager... (taucht der Blauwal im Freibad auf, spielen die Statuen verstecken, jagen sich zwei verliebte Züge durch die Stadt, trifft sich die Laufgruppe der Schlafwandler am Eingang zum Park...) Stella Dreis verträumte Illustrationen mit Weichzeichner-Effekt zeigen auf jeder Doppelseite immer den Mond und eine der vielen Ideen Gieselmanns und lassen unsere Phantasie dito tanzen. Ein wunderbarer Gang durch die nächtlichen Stunden mit all ihren Geheimnissen - für uns aufgedeckt ;-) Schauen Sie selbst!!
5/5

"Und dann?"....Papas poetische Reisebilder durch die Nacht

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was für ein im wahrsten Sinne traumhaft(es) schönes Bilderbuch! Die quasi weich gezeichneten Bilder von Stella Dreis in Kombination mit dem phantasievollen Texten Dirk Gieselmanns sind ein besonderer Schatz für Klein und Groß. Ausgangspunkt ist der "Zubettgeh-Moment", wo die Tochter, wie viele Kinder irgendwie noch gar nicht müde, vom Papa wissen will, was in der Nacht geschieht, wenn sie schläft. Und ihr Vater hat wirklich ein paar außergewöhnliche Ideen für die Stunden zwischen 21.00 und 6.00 auf Lager... (taucht der Blauwal im Freibad auf, spielen die Statuen verstecken, jagen sich zwei verliebte Züge durch die Stadt, trifft sich die Laufgruppe der Schlafwandler am Eingang zum Park...) Stella Dreis verträumte Illustrationen mit Weichzeichner-Effekt zeigen auf jeder Doppelseite immer den Mond und eine der vielen Ideen Gieselmanns und lassen unsere Phantasie dito tanzen. Ein wunderbarer Gang durch die nächtlichen Stunden mit all ihren Geheimnissen - für uns aufgedeckt ;-) Schauen Sie selbst!!

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Was macht die Nacht?

von Dirk Gieselmann

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Was macht die Nacht?
  • Was macht die Nacht?
  • Was macht die Nacht?
  • Was macht die Nacht?