Sie haben Ihr Gebiss auf der Hüpfburg verloren
Band 1

Sie haben Ihr Gebiss auf der Hüpfburg verloren

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Sie haben Ihr Gebiss auf der Hüpfburg verloren

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1448

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

21.02.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

1448

Erscheinungsdatum

21.02.2023

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

336 (Printausgabe)

Dateigröße

1221 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783749905317

Weitere Bände von Haus Sonnenuntergang

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

34 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr lustige Geschichte.

Bewertung aus Gedern am 11.05.2023

Bewertungsnummer: 1939910

Bewertet: eBook (ePUB)

Sybille Bullatschek ist mit Herz und Seele als Pflegerin in einem Altenpflegeheim tätig. Ein super eingespieltes Team unterstützt sie bei den täglichen arbeiten mit den Heim Bewohnern. Sie sind zwar wie überall unterbesetzt, aber sie tun ihr Möglichstes. Alles könnte so schön sein, wenn nicht ausgerechnet der Juniorchef das Ruder übernommen hätte. Er hat zwar keinerlei Pflegeerfahrung, er will aber das Heim zum Heim des Jahres zu machen. Ab jetzt dürfen sich Sybille und ihre Mitstreiterinnen nicht nur um die Bewohner des Heims kümmern, sondern müssen auch noch vom Chef die Einfälle für die Wahl zum Heim des Jahres über sich ergehen lassen und umsetzten. Das dies natürlich zu Katastrophen führt, ist selbstverständlich. Die quirlige Sybille ist mir sehr sympathisch. Sie motiviert immer wieder die Heimbewohner und Kolleginnen, dabei hat sie immer einen Scherz auf den Lippen, sie tritt in so manches Fettnäpfchen und hat so einige ungewöhnliche und lustige Erlebnisse mit den Senioren. Der Schluss lässt auf eine Fortsetzung mit Sybille hoffen. Fazit: Ein sehr lustig und amüsantes Buch über die herzensgute liebevolle und lustige Pflegekraft Sybille und ihre Erlebnisse.
Melden

Sehr lustige Geschichte.

Bewertung aus Gedern am 11.05.2023
Bewertungsnummer: 1939910
Bewertet: eBook (ePUB)

Sybille Bullatschek ist mit Herz und Seele als Pflegerin in einem Altenpflegeheim tätig. Ein super eingespieltes Team unterstützt sie bei den täglichen arbeiten mit den Heim Bewohnern. Sie sind zwar wie überall unterbesetzt, aber sie tun ihr Möglichstes. Alles könnte so schön sein, wenn nicht ausgerechnet der Juniorchef das Ruder übernommen hätte. Er hat zwar keinerlei Pflegeerfahrung, er will aber das Heim zum Heim des Jahres zu machen. Ab jetzt dürfen sich Sybille und ihre Mitstreiterinnen nicht nur um die Bewohner des Heims kümmern, sondern müssen auch noch vom Chef die Einfälle für die Wahl zum Heim des Jahres über sich ergehen lassen und umsetzten. Das dies natürlich zu Katastrophen führt, ist selbstverständlich. Die quirlige Sybille ist mir sehr sympathisch. Sie motiviert immer wieder die Heimbewohner und Kolleginnen, dabei hat sie immer einen Scherz auf den Lippen, sie tritt in so manches Fettnäpfchen und hat so einige ungewöhnliche und lustige Erlebnisse mit den Senioren. Der Schluss lässt auf eine Fortsetzung mit Sybille hoffen. Fazit: Ein sehr lustig und amüsantes Buch über die herzensgute liebevolle und lustige Pflegekraft Sybille und ihre Erlebnisse.

Melden

Urkomisch und unterhaltsam geschrieben

SimoneF am 16.03.2023

Bewertungsnummer: 1901644

Bewertet: eBook (ePUB)

"Sie haben ihr Gebiss auf der Hüpfburg verloren" ist der erste Roman von Sybille Bullatschek, der fiktiven schwäbischen Pflegekraft, hinter der die  Comedienne Ramona Schukraft steckt. Ich kannte sie bereits aus der Sendung "Ladies Night" und war sehr gespannt auf das Buch. Darin beschreibt Sybille Bullatschek pointiert und mit sehr viel Humor ihren Alltag im Haus Sonnenuntergang - und da ist einiges los! Angefangen beim neuen Chef, der das Heim als Business Company im Health Care Sektor aufstellen möchte, über die verschiedensten Typen an Kolleginnen, die man als Leser*in auch gleich so oder so ähnlich aus dem eigenen Berufsleben kennt (unabhängig vom Berufsfeld), und natürlich die Senioren, die alle ganz schön auf Trab halten. Hierbei gelingt es der Autorin, auf komödiantische Art auch auf die Missstände im Pflegesystem hinzuweisen, wie Profitorientierung und Personalnotstand. Im gesamten Buch spürt man große Zuneigung zum Pflegeberuf und Respekt gegenüber der Leistung der Pflegekräfte. Mich hat das Buch ganz hervorragend unterhalten, und ich habe sehr viel gelacht, weil die Situationen einfach herrlich komisch und teilweise skurril waren. Ich mochte den schwäbisch durchsetzten Schreibstil sehr und konnte mir Sybille und ihren Alltag lebhaft bildlich vorstellen. Ein kurzweiliges, abwechslungsreiches Lesevergnügen mit viel Witz und Tempo und sicher auch ein sehr schönes Geschenk für jeden, der in der Pflege tätig ist!
Melden

Urkomisch und unterhaltsam geschrieben

SimoneF am 16.03.2023
Bewertungsnummer: 1901644
Bewertet: eBook (ePUB)

"Sie haben ihr Gebiss auf der Hüpfburg verloren" ist der erste Roman von Sybille Bullatschek, der fiktiven schwäbischen Pflegekraft, hinter der die  Comedienne Ramona Schukraft steckt. Ich kannte sie bereits aus der Sendung "Ladies Night" und war sehr gespannt auf das Buch. Darin beschreibt Sybille Bullatschek pointiert und mit sehr viel Humor ihren Alltag im Haus Sonnenuntergang - und da ist einiges los! Angefangen beim neuen Chef, der das Heim als Business Company im Health Care Sektor aufstellen möchte, über die verschiedensten Typen an Kolleginnen, die man als Leser*in auch gleich so oder so ähnlich aus dem eigenen Berufsleben kennt (unabhängig vom Berufsfeld), und natürlich die Senioren, die alle ganz schön auf Trab halten. Hierbei gelingt es der Autorin, auf komödiantische Art auch auf die Missstände im Pflegesystem hinzuweisen, wie Profitorientierung und Personalnotstand. Im gesamten Buch spürt man große Zuneigung zum Pflegeberuf und Respekt gegenüber der Leistung der Pflegekräfte. Mich hat das Buch ganz hervorragend unterhalten, und ich habe sehr viel gelacht, weil die Situationen einfach herrlich komisch und teilweise skurril waren. Ich mochte den schwäbisch durchsetzten Schreibstil sehr und konnte mir Sybille und ihren Alltag lebhaft bildlich vorstellen. Ein kurzweiliges, abwechslungsreiches Lesevergnügen mit viel Witz und Tempo und sicher auch ein sehr schönes Geschenk für jeden, der in der Pflege tätig ist!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Sie haben Ihr Gebiss auf der Hüpfburg verloren

von Sybille Bullatschek

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Maxi Schulzki

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maxi Schulzki

Thalia Lutherstadt Wittenberg – Arsenal

Zum Portrait

5/5

Chaos im Seniorenheim

Bewertet: eBook (ePUB)

Zwischen alltäglichem Stress, nächtlichen Ausflügen mit den Senioren und Senioras zum Speed-Dating, verfeindeten Seniorengangs oder einem geheimen Duftdoping-Komplott meistern die Pflegekräfte den Alltag im Haus Sonnenuntergang. Mit viel Humor, (Selbst)ironie und Schlagfertigkeit schildert die Pflegerin Sybille Bullatschek den ganz normalen (Pflege)wahnsinn. Ein wahnsinnig witziger Roman und eine wahre Liebeserklärung an den Pflegeberuf. Einfach toll!
5/5

Chaos im Seniorenheim

Bewertet: eBook (ePUB)

Zwischen alltäglichem Stress, nächtlichen Ausflügen mit den Senioren und Senioras zum Speed-Dating, verfeindeten Seniorengangs oder einem geheimen Duftdoping-Komplott meistern die Pflegekräfte den Alltag im Haus Sonnenuntergang. Mit viel Humor, (Selbst)ironie und Schlagfertigkeit schildert die Pflegerin Sybille Bullatschek den ganz normalen (Pflege)wahnsinn. Ein wahnsinnig witziger Roman und eine wahre Liebeserklärung an den Pflegeberuf. Einfach toll!

Maxi Schulzki
  • Maxi Schulzki
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Simone Büchner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Simone Büchner

Thalia Coburg

Zum Portrait

4/5

Heiter mit Wahrheiten

Bewertet: Hörbuch-Download

Als ich registrierte, dass dieses Buch die Comedienne Ramona Schukraft verfasst hat, war ich mir sicher, dass es großes Potential für viele Lacher birgt. In ihren Youtube-Videos macht sich die Autorin schon lange stark für ein positives Image des Pflegeberufs, ihre Message verpackt sie nachdrücklich und stets erheiternd. Der Ernst der Lage bleibt einem dennoch nicht verborgen, so auch hier - die sympathische, engagierte Pflegekraft Sybille erzählt wunderbar komisch von Alltag und Miteinander der Leute im „Haus Sonnenuntergang,“ bedeutungsvoll von Personalnot, Arbeits- und Spardruck. Schukraft liest das Hörbuch selbst, wenn man sich an Dialekt und Sprechtempo gewöhnt hat, kommt man vom Schmunzeln ins Nachdenken.
4/5

Heiter mit Wahrheiten

Bewertet: Hörbuch-Download

Als ich registrierte, dass dieses Buch die Comedienne Ramona Schukraft verfasst hat, war ich mir sicher, dass es großes Potential für viele Lacher birgt. In ihren Youtube-Videos macht sich die Autorin schon lange stark für ein positives Image des Pflegeberufs, ihre Message verpackt sie nachdrücklich und stets erheiternd. Der Ernst der Lage bleibt einem dennoch nicht verborgen, so auch hier - die sympathische, engagierte Pflegekraft Sybille erzählt wunderbar komisch von Alltag und Miteinander der Leute im „Haus Sonnenuntergang,“ bedeutungsvoll von Personalnot, Arbeits- und Spardruck. Schukraft liest das Hörbuch selbst, wenn man sich an Dialekt und Sprechtempo gewöhnt hat, kommt man vom Schmunzeln ins Nachdenken.

Simone Büchner
  • Simone Büchner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Sie haben Ihr Gebiss auf der Hüpfburg verloren

von Sybille Bullatschek

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sie haben Ihr Gebiss auf der Hüpfburg verloren