Bee My Humble Love

Bee My Humble Love

Ein bewegendes forced proximity New Adult Buch über Bienenschutz, Mental Health und echte Gefühle

Buch (Taschenbuch)

17,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bee My Humble Love

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,90 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.04.2023

Verlag

Drachenmond Verlag GmbH

Seitenzahl

486

Maße (L/B/H)

21/15/4,9 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.04.2023

Verlag

Drachenmond Verlag GmbH

Seitenzahl

486

Maße (L/B/H)

21/15/4,9 cm

Gewicht

550 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95991-494-9

Weitere Bände von Herzdrachen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolut wunderbar

Bewertung am 10.07.2024

Bewertungsnummer: 2241706

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein absolut fabelhaftes Buch Habe die Charaktere und die Geschichte geliebt und freue mich bereits, es in ein paar Jahren wieder zu lesen. Würde es jedem empfehlen! Ich werde es so vermissen, die Gedanken von Julie & Oscar zu lesen und ihre wunderbare Liebe zu verfolgen. Unbedingt lesen, ein grosses Lob und Dankeschön an die wundervolle Autorin!
Melden

Absolut wunderbar

Bewertung am 10.07.2024
Bewertungsnummer: 2241706
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein absolut fabelhaftes Buch Habe die Charaktere und die Geschichte geliebt und freue mich bereits, es in ein paar Jahren wieder zu lesen. Würde es jedem empfehlen! Ich werde es so vermissen, die Gedanken von Julie & Oscar zu lesen und ihre wunderbare Liebe zu verfolgen. Unbedingt lesen, ein grosses Lob und Dankeschön an die wundervolle Autorin!

Melden

Fabelhaft. Ehrlich.

Jenny aus Rostock am 09.05.2024

Bewertungsnummer: 2197514

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vorab soll gesagt sein, dass ich eigentlich keine Romance-Leserin bin. Nur selten schaue ich im Buchladen tatsächlich in die Romance Regale, gehe dann aber meistens daran vorbei in die Fantasy Abteilung. Jedoch trug es sich eines Tages zu, dass ich mich mit Freundinnen vor dem Romance Regal wiederfand. Und dann entdeckte ich dieses Buch. Das Coverdesign ist wunderschön und hat mich sofort angesprochen (dazu sei gesagt, dass ich ein Sucker für alles Grüne bin). Es ist niedlich, nicht zu überladen und der Stil ist wirklich wirklich schön. An diesem Tag habe ich mich von dem Buch gelöst, ohne es mitzunehmen. An folgenden Tagen bin ich immer wieder an ihm vorbeigetigert, blieb aber unschlüssig, schließlich war Romance ja eigentlich nicht mein Genre. Vor einer Woche gab ich mir einen Ruck und nahm es mit. Das Cover war schließlich zu schön, um es nicht in meinem Regal stehen zu haben. Und was soll ich sagen, nachdem ich jetzt wochenlang in einer Leseflaute herumdümpelte, habe ich dieses Buch verschlungen. Von wegen Romance ist nicht meins. Obwohl mir vielleicht die Anziehung etwas zu schnell ging, habe ich mich doch in die Story, die Charaktere und die Romance verliebt. Was soll ich sagen, ich liebe Farmsettings und verständnisvolle Männer und wünsche mir beides für meine eigene Zukunft. Oscar ist wohl die grünste green flag, von der ich je gelesen habe. Dieser Mann verdient nichts anderes als abgöttisch geliebt zu werden und ich denke, dass Julie das trotz anfänglicher Schwierigkeiten auch gut hinkriegen wird (ansonsten melde ich mich sehr gerne freiwillig). Auch die informativen Parts des Buches fand ich unglaublich spannend und ich muss sagen, dass es mir nochmal eine andere Sicht und ein anderes Interesse an Bienen und Nachhaltigkeit eröffnet hat. Insgesamt kann ich nur betonen wie fabelhaft dieses Buch ist und wie es mich von jemandem, der nie Romance liest und glaubt, kein Interesse daran zu haben, jetzt dazu bringt noch mehr Romance zu lesen, in der Hoffnung, nochmal so einen Goldschatz zu finden. In diesem Sinne, mein allergrößtes Lob an die Autorin und meine allerwärmste Empfehlung an alle, dieses Buch zu lesen. #savethebees
Melden

Fabelhaft. Ehrlich.

Jenny aus Rostock am 09.05.2024
Bewertungsnummer: 2197514
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vorab soll gesagt sein, dass ich eigentlich keine Romance-Leserin bin. Nur selten schaue ich im Buchladen tatsächlich in die Romance Regale, gehe dann aber meistens daran vorbei in die Fantasy Abteilung. Jedoch trug es sich eines Tages zu, dass ich mich mit Freundinnen vor dem Romance Regal wiederfand. Und dann entdeckte ich dieses Buch. Das Coverdesign ist wunderschön und hat mich sofort angesprochen (dazu sei gesagt, dass ich ein Sucker für alles Grüne bin). Es ist niedlich, nicht zu überladen und der Stil ist wirklich wirklich schön. An diesem Tag habe ich mich von dem Buch gelöst, ohne es mitzunehmen. An folgenden Tagen bin ich immer wieder an ihm vorbeigetigert, blieb aber unschlüssig, schließlich war Romance ja eigentlich nicht mein Genre. Vor einer Woche gab ich mir einen Ruck und nahm es mit. Das Cover war schließlich zu schön, um es nicht in meinem Regal stehen zu haben. Und was soll ich sagen, nachdem ich jetzt wochenlang in einer Leseflaute herumdümpelte, habe ich dieses Buch verschlungen. Von wegen Romance ist nicht meins. Obwohl mir vielleicht die Anziehung etwas zu schnell ging, habe ich mich doch in die Story, die Charaktere und die Romance verliebt. Was soll ich sagen, ich liebe Farmsettings und verständnisvolle Männer und wünsche mir beides für meine eigene Zukunft. Oscar ist wohl die grünste green flag, von der ich je gelesen habe. Dieser Mann verdient nichts anderes als abgöttisch geliebt zu werden und ich denke, dass Julie das trotz anfänglicher Schwierigkeiten auch gut hinkriegen wird (ansonsten melde ich mich sehr gerne freiwillig). Auch die informativen Parts des Buches fand ich unglaublich spannend und ich muss sagen, dass es mir nochmal eine andere Sicht und ein anderes Interesse an Bienen und Nachhaltigkeit eröffnet hat. Insgesamt kann ich nur betonen wie fabelhaft dieses Buch ist und wie es mich von jemandem, der nie Romance liest und glaubt, kein Interesse daran zu haben, jetzt dazu bringt noch mehr Romance zu lesen, in der Hoffnung, nochmal so einen Goldschatz zu finden. In diesem Sinne, mein allergrößtes Lob an die Autorin und meine allerwärmste Empfehlung an alle, dieses Buch zu lesen. #savethebees

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Bee My Humble Love

von Anna Konelli

4.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Katrin Patzel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Katrin Patzel

Mayersche Köln – Neumarkt

Zum Portrait

5/5

Cozy und nachhaltige Farmromanze!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Julie reist nach Schweden auf eine Farm um ihren Job zu retten. Dort lernt sie Oscar kennen, einen bekannten Bienenschützer, welcher sich für Nachhaltigkeit und Umweltschutz einsetzt. Das komplette Gegenteil, von den Werten, für welche Julies Firma steht.. Zwei äußerst sympathische Protagonist*innen führen durch diese wunderschöne Geschichte über Nachhaltigkeit, (Wild-) Bienenschutz und mentale Gesundheit. Ein toller Roman, der mit einem herrlichen Schreibstil punktet und wichtige Werte an die Leser bringt. Absolute Herzensempfehlung für Fans von wunderschönen Wohlfühlgeschichten!
5/5

Cozy und nachhaltige Farmromanze!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Julie reist nach Schweden auf eine Farm um ihren Job zu retten. Dort lernt sie Oscar kennen, einen bekannten Bienenschützer, welcher sich für Nachhaltigkeit und Umweltschutz einsetzt. Das komplette Gegenteil, von den Werten, für welche Julies Firma steht.. Zwei äußerst sympathische Protagonist*innen führen durch diese wunderschöne Geschichte über Nachhaltigkeit, (Wild-) Bienenschutz und mentale Gesundheit. Ein toller Roman, der mit einem herrlichen Schreibstil punktet und wichtige Werte an die Leser bringt. Absolute Herzensempfehlung für Fans von wunderschönen Wohlfühlgeschichten!

Katrin Patzel
  • Katrin Patzel
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Zoe Donath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Zoe Donath

Thalia Karlsruhe-Mühlburg

Zum Portrait

5/5

Ein Highlight, das alle Gefühle in einem zum explodieren bringt

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Julie lebt in Hamburg und arbeitet für Love Brand. Als sie gefeuert wird gerät ihr Leben im ersten Moment komplett aus den Fugen den ihre Arbeit war ihr Leben. Allerdings erhält sie eine Chance wieder zurückzukehren. Sie soll auf eine Farm in Schweden und dort einen Feind von Love Brand dazu bringen mit dem Konzern zu arbeiten. Als sie dort ankommt ist sie hin und her gerissen, ob sie diesen Auftrag wirklich erfüllen soll, denn sie fühlt sich dabei nicht wohl. Außerdem ist Oscar, der Besitzer der Farm, so herzlich und die zwei kommen sich ungewollt immer näher. Meine Meinung: Julie macht in der Geschichte eine tolle Entwicklung durch mit Hochs und Tiefs ist sie einfach eine sehr sympathische Person, die ich auch sehr gerne im echten Leben treffen würde. Oscar liebt und lebt für die Natur ganz besonders für seine Bienen. Er ist Bienenschützer und gibt sein Bestes seine Ziele so gut wie möglich durchzusetzen. Er liebt sein Leben auf seiner Farm und ist meistens sehr ausgeglichen. Der Schreibstil ist phänomenal und einfach Anna. Sie bringt jedes Gefühl und ist es noch so klein mit ihren Wörtern direkt in dein Herz. Die Landschaften, die beschrieben werden, hat man direkt vor dem Auge beim Lesen. Einfach wundervoll. Ich kann ihren Schreibstil eigentlich gar nicht richtig beschreiben weil mir die Worte dafür fehlen. Das Cover ist so wunderschön. Eine echte Augenweide. Sobald ich es das erste Mal gesehen habe, hatte ich mich schon verliebt und gleich Sommergefühle bekommen. Die Aufmachung des Buches ist einfach wunderschön. Die Idee mit den Post Its am Anfang von jedem Kapitel mit Fakten zu Bienen ist klasse. Man lernt, während man dieses Buch liest noch so viel über Bienen, was mich fasziniert, denn man merkt es nicht einmal weil Anna es perfekt in die Geschichte eingebaut hat. Außerdem werden in dem Buch auch noch ein paar andere Themen angesprochen, die meistens unter den Tisch gekehrt werden. Mein Fazit: Eine New Adult Geschichte, die mich sprachlos gemacht hat und immer noch macht. Mit Wendungen, die man nicht kommen sieht wird es immer spannender. Während dem Lesen will man lachen, schreien, weinen und außerdem explodieren immer wieder alle möglichen Gefühle in dir. Zusätzlich gibt es nebenbei Informationen über Bienen, die ein oder andere kennt man schon, bei anderen ist man erstaunt.
5/5

Ein Highlight, das alle Gefühle in einem zum explodieren bringt

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Julie lebt in Hamburg und arbeitet für Love Brand. Als sie gefeuert wird gerät ihr Leben im ersten Moment komplett aus den Fugen den ihre Arbeit war ihr Leben. Allerdings erhält sie eine Chance wieder zurückzukehren. Sie soll auf eine Farm in Schweden und dort einen Feind von Love Brand dazu bringen mit dem Konzern zu arbeiten. Als sie dort ankommt ist sie hin und her gerissen, ob sie diesen Auftrag wirklich erfüllen soll, denn sie fühlt sich dabei nicht wohl. Außerdem ist Oscar, der Besitzer der Farm, so herzlich und die zwei kommen sich ungewollt immer näher. Meine Meinung: Julie macht in der Geschichte eine tolle Entwicklung durch mit Hochs und Tiefs ist sie einfach eine sehr sympathische Person, die ich auch sehr gerne im echten Leben treffen würde. Oscar liebt und lebt für die Natur ganz besonders für seine Bienen. Er ist Bienenschützer und gibt sein Bestes seine Ziele so gut wie möglich durchzusetzen. Er liebt sein Leben auf seiner Farm und ist meistens sehr ausgeglichen. Der Schreibstil ist phänomenal und einfach Anna. Sie bringt jedes Gefühl und ist es noch so klein mit ihren Wörtern direkt in dein Herz. Die Landschaften, die beschrieben werden, hat man direkt vor dem Auge beim Lesen. Einfach wundervoll. Ich kann ihren Schreibstil eigentlich gar nicht richtig beschreiben weil mir die Worte dafür fehlen. Das Cover ist so wunderschön. Eine echte Augenweide. Sobald ich es das erste Mal gesehen habe, hatte ich mich schon verliebt und gleich Sommergefühle bekommen. Die Aufmachung des Buches ist einfach wunderschön. Die Idee mit den Post Its am Anfang von jedem Kapitel mit Fakten zu Bienen ist klasse. Man lernt, während man dieses Buch liest noch so viel über Bienen, was mich fasziniert, denn man merkt es nicht einmal weil Anna es perfekt in die Geschichte eingebaut hat. Außerdem werden in dem Buch auch noch ein paar andere Themen angesprochen, die meistens unter den Tisch gekehrt werden. Mein Fazit: Eine New Adult Geschichte, die mich sprachlos gemacht hat und immer noch macht. Mit Wendungen, die man nicht kommen sieht wird es immer spannender. Während dem Lesen will man lachen, schreien, weinen und außerdem explodieren immer wieder alle möglichen Gefühle in dir. Zusätzlich gibt es nebenbei Informationen über Bienen, die ein oder andere kennt man schon, bei anderen ist man erstaunt.

Zoe Donath
  • Zoe Donath
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Bee My Humble Love

von Anna Konelli

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Bee My Humble Love