• New Wishes
  • New Wishes
  • New Wishes
  • New Wishes
  • New Wishes
  • New Wishes
Band 7

New Wishes

Roman | New-Adult-Highlight voller Winterzauber

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

New Wishes

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1652

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.11.2023

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

304

Beschreibung

Rezension

"Green Valley fühlt sich mit jedem Band immer mehr nach einem buchigen Zuhause an." ("Rezensöhnchen. Zeitschrift für Literaturkritik")
"New Wishes zeigt wieder, wieso Lilly Lucas die Queen of Cosy Romance ist. Eine wunderschöne winterliche Geschichte mit süßen Momenten, viel Witz und wahnsinnig sympathischen Charakteren. Ein Buch zum Träumen und Schmachten!" ("Sparkles & Her Books (Blog)")
"Lillys Romane eignen sich perfekt, um sie an einem Tag durchzulesen, da man nicht mehr aufhören kann, wenn man einmal mit dem Lesen angefangen hat." ("Herz im Buch (Blog)")
"perfekt für gemütliche Winterstunden" ("Mit Kind und Buch (Blog)")
"Eine wundervolle weihnachtliche Rückkehr ins liebgewonnene Green Valley." ("Kataleya Diamond (Blog)")
"Hier ist Herzklopfen garantiert!" ("OK! Magazin")
"Von der ersten bis zur letzten Seite eine wunderschöne, romantische Geschichte." ("LoveBooksAndPixiedust Bücherblog (Blog)")
"Die Autorin schafft es einfach in jedem Buch eine Wohlfühlatmosphäre herzustellen, in die man nur zu gerne eintaucht." ("Claudias Bücherhöhle (Blog)")
"Ein wunderschöner Liebesroman, der durch ein gemütliches Kleinstadt-Feeling und den wirklich süßen romantischen Plot besticht. Er passt perfekt zu einem kalten Wintertag, wenn man es sich bei einem Tee und Lebkuchen auf dem Sofa gemütlich macht." ("StadtRadio Göttingen")
""New Wishes" ist wie nach Hause kommen." ("Buchlabyrinth (Blog)")

Details

Verkaufsrang

1652

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.11.2023

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

20,7/13,2/2,7 cm

Gewicht

366 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-52968-3

Weitere Bände von Green Valley Love

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

93 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

…VERLOREN, BERAUSCHEND, ANZIEHEND, HUMORVOLL & EMOTIONSGELADEN…

Buch Versum aus Köln am 28.05.2024

Bewertungsnummer: 2210950

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das ist der siebte Teil der Reihe, dieser kann aber auch unabhängig vom ersten gelesen werden. Ich warne aber gerne vor, ihr verpasst etwas. Izzy und Will sowie auch Ryan und Lena als auch Noah und Elara, sowie natürlich das letzte Paar, der unglaubliche Cole und die tolle Annie, Sam und Leonie sowie auch noch Sarah & Graysons, die einen mitreißen und voller amüsanter Begebenheiten entzücken. Das Buch hatte ich schon lange vorgemerkt, da mich die vorherigen Teile sehr begeistert und von ihren Charakteren eingenommen als auch erstaunt haben, daher ist es nicht ungewöhnlich, dass ich voller Vorfreude und Erwartungen in das neue Werk zu steigen. Diesmal habe ich noch zusätzlich die Möglichkeit des Hörbuchs ergriffen und habe mich abwechselnd sowie auch später noch mal ergänzend mit den Lieblingsstellen beschäftigt. Das Werk beginnt mit Rebecca, die vor einem Schock steht, ihr Job ist in Gefahr und sie kehrt nach Hause zurück. Ihre Liebe zu der Familie und der wunderbaren Stadt ist erstaunlich. Sie springt für ihren Vater ein und sorgt, dass die Stadt wie gewohnt ein wundervolles Fest oder auch ein Krippenspiel bekommt. Dabei stößt sie leider schockierender Weise auf Leo, der Untermieter, von dem sie nie wusste. Der sie zur Weißglut bringt und immer auftaucht, wenn sie versucht zu duschen. Dabei entstehen nicht nur die köstlich amüsanten Schlagabtausche, aber auch eine hitzige Anspannung. Wobei sie viel zu oft in Green Valley aufeinandertreffen und das Schicksal ihren Lauf nimmt. Der gut aussehende, charismatische, anziehende Coach Leo, der nicht nur herzlichst und voller Aufopferung um das Ice Hockey Team kämpft. Natürlich lässt sich im Alltag als Vater und die wenigen Orte in der Kleinstadt keine Möglichkeit des Entkommens, sodass Sam und Leonie wieder aufeinander prallen und eine einnehmende Dynamik. Besonders wenn der Freundeskreis als auch das Zuhause eine Gemeinsamkeit wird, steht man sich immer mehr zu, dass man der Vertrautheit, der Zuneigung und der Gedanken an den Anderen nicht mehr entkommt. Ich war wieder in der Geschichte versunken, habe mich in der idyllischen Kleinstadt vernarrt und war entzückt über Rebecca, ihrem Gemüt, ihrem Willen sich für die Gemeinde und ihrer Familie einzusetzen, war vernarrt im Leo, seinem Einsatz für das Team und einnehmende Wirkung. Das Werk hat mich begeistert, entzückt, von den Persönlichkeiten eingenommen, von der Entwicklung der humorvollen Aufeinandertreffen, den hitzigen Auseinandersetzungen, der beflügelnden Momente entzückt und vollkommen zufrieden zurückgelassen. Was natürlich am genialen Schreibstil von Lilly Lucas liegt; dieser ist einnehmend, gefühlvoll, fesselnd, bildlich, spannend, aber auch locker, leicht, amüsant und ergreifend zugleich. Die Autorin schafft eine Leichtigkeit und nimmt mit einem fließenden Lesefluss mit. Besonders merkt man dies Liebe zu der Familie, zu Weihnachten und natürlich zu Ice Hockey. Als Schlussanmerkung muss ich noch die idyllische Umgebung und die sehr präsente Familiendynamik erwähnen. Man greift zum Buch und bekommt nicht nur zwei Protagonisten geboten, sondern eine ganze Stadt. Herausstechend hier natürlich wieder die vorherigen Paare, die an ihrem gegenwärtigen Glück einen wieder teilhaben lassen.
Melden

…VERLOREN, BERAUSCHEND, ANZIEHEND, HUMORVOLL & EMOTIONSGELADEN…

Buch Versum aus Köln am 28.05.2024
Bewertungsnummer: 2210950
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das ist der siebte Teil der Reihe, dieser kann aber auch unabhängig vom ersten gelesen werden. Ich warne aber gerne vor, ihr verpasst etwas. Izzy und Will sowie auch Ryan und Lena als auch Noah und Elara, sowie natürlich das letzte Paar, der unglaubliche Cole und die tolle Annie, Sam und Leonie sowie auch noch Sarah & Graysons, die einen mitreißen und voller amüsanter Begebenheiten entzücken. Das Buch hatte ich schon lange vorgemerkt, da mich die vorherigen Teile sehr begeistert und von ihren Charakteren eingenommen als auch erstaunt haben, daher ist es nicht ungewöhnlich, dass ich voller Vorfreude und Erwartungen in das neue Werk zu steigen. Diesmal habe ich noch zusätzlich die Möglichkeit des Hörbuchs ergriffen und habe mich abwechselnd sowie auch später noch mal ergänzend mit den Lieblingsstellen beschäftigt. Das Werk beginnt mit Rebecca, die vor einem Schock steht, ihr Job ist in Gefahr und sie kehrt nach Hause zurück. Ihre Liebe zu der Familie und der wunderbaren Stadt ist erstaunlich. Sie springt für ihren Vater ein und sorgt, dass die Stadt wie gewohnt ein wundervolles Fest oder auch ein Krippenspiel bekommt. Dabei stößt sie leider schockierender Weise auf Leo, der Untermieter, von dem sie nie wusste. Der sie zur Weißglut bringt und immer auftaucht, wenn sie versucht zu duschen. Dabei entstehen nicht nur die köstlich amüsanten Schlagabtausche, aber auch eine hitzige Anspannung. Wobei sie viel zu oft in Green Valley aufeinandertreffen und das Schicksal ihren Lauf nimmt. Der gut aussehende, charismatische, anziehende Coach Leo, der nicht nur herzlichst und voller Aufopferung um das Ice Hockey Team kämpft. Natürlich lässt sich im Alltag als Vater und die wenigen Orte in der Kleinstadt keine Möglichkeit des Entkommens, sodass Sam und Leonie wieder aufeinander prallen und eine einnehmende Dynamik. Besonders wenn der Freundeskreis als auch das Zuhause eine Gemeinsamkeit wird, steht man sich immer mehr zu, dass man der Vertrautheit, der Zuneigung und der Gedanken an den Anderen nicht mehr entkommt. Ich war wieder in der Geschichte versunken, habe mich in der idyllischen Kleinstadt vernarrt und war entzückt über Rebecca, ihrem Gemüt, ihrem Willen sich für die Gemeinde und ihrer Familie einzusetzen, war vernarrt im Leo, seinem Einsatz für das Team und einnehmende Wirkung. Das Werk hat mich begeistert, entzückt, von den Persönlichkeiten eingenommen, von der Entwicklung der humorvollen Aufeinandertreffen, den hitzigen Auseinandersetzungen, der beflügelnden Momente entzückt und vollkommen zufrieden zurückgelassen. Was natürlich am genialen Schreibstil von Lilly Lucas liegt; dieser ist einnehmend, gefühlvoll, fesselnd, bildlich, spannend, aber auch locker, leicht, amüsant und ergreifend zugleich. Die Autorin schafft eine Leichtigkeit und nimmt mit einem fließenden Lesefluss mit. Besonders merkt man dies Liebe zu der Familie, zu Weihnachten und natürlich zu Ice Hockey. Als Schlussanmerkung muss ich noch die idyllische Umgebung und die sehr präsente Familiendynamik erwähnen. Man greift zum Buch und bekommt nicht nur zwei Protagonisten geboten, sondern eine ganze Stadt. Herausstechend hier natürlich wieder die vorherigen Paare, die an ihrem gegenwärtigen Glück einen wieder teilhaben lassen.

Melden

Konnte mich nicht überzeugen

lesenundbuecher am 26.05.2024

Bewertungsnummer: 2208991

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie gefüllt alle habe ich die Green Valley Reihe sehr geliebt, es ist einfach die perfekte Mischung aus cozy Kleinstadt feeling und kribbelnden Lovestorys. Ich war total gespannt auf „New Wishes“ und habe das Buch jetzt endlich als Hörbuch angehört, auch wenn die Jahreszeit nicht wirklich passt, es ist eher eine Adventszeit Buch. Leider muss ich sagen das mir dieser Band um einiges schlechter gefallen hat als die vorherigen. Die Geschichte war insgesamt ziemlich vorhersehbar und auch langatmig. Weder mit Rebecca noch mit Leo wurde ich so richtig warm, ich konnte sie teilweise überhaupt nicht nachvollziehen. Die Verbindung zwischen den beiden kam auch nicht wirklich rüber und ich fand ihre ganze Beziehung irgendwie ein bisschen blass. Die Ängste und Sorgen, vor allem von Rebecca, kamen sehr erzwungen rüber. Sie die als Kind ins Eis eingebrochen ist und Eislaufen deshalb nicht mag und er der quasi auf Schlittschuhen geboren wurde, dass ist mir einfach ein bisschen zu aufgesetzt. Gegen Ende wurde es ein bisschen besser und das eine oder andere Detail war dann doch sehr überraschend aber im allgemeinen konnte die Geschichte mich nicht wirklich fesseln. Das wiedersehen mit einigen Protagonisten aus den vorherigen Bänden war sehr schön, allerdings hätte ich mir gewünscht das es für alle Protagonisten einen Art Reihen Abschluss gegeben hätte, weil das ja jetzt wirklich der letzte Band ist. Generell fand ich das ende doch sehr schwammig und für mich sind einige Fragen unbeantwortet geblieben. Fazit: „Leider konnte mich das Buch überhaupt nicht fesseln, die Geschichte war recht langatmig, sehr vorhersehbar und die Protagonisten sehr blass.“
Melden

Konnte mich nicht überzeugen

lesenundbuecher am 26.05.2024
Bewertungsnummer: 2208991
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie gefüllt alle habe ich die Green Valley Reihe sehr geliebt, es ist einfach die perfekte Mischung aus cozy Kleinstadt feeling und kribbelnden Lovestorys. Ich war total gespannt auf „New Wishes“ und habe das Buch jetzt endlich als Hörbuch angehört, auch wenn die Jahreszeit nicht wirklich passt, es ist eher eine Adventszeit Buch. Leider muss ich sagen das mir dieser Band um einiges schlechter gefallen hat als die vorherigen. Die Geschichte war insgesamt ziemlich vorhersehbar und auch langatmig. Weder mit Rebecca noch mit Leo wurde ich so richtig warm, ich konnte sie teilweise überhaupt nicht nachvollziehen. Die Verbindung zwischen den beiden kam auch nicht wirklich rüber und ich fand ihre ganze Beziehung irgendwie ein bisschen blass. Die Ängste und Sorgen, vor allem von Rebecca, kamen sehr erzwungen rüber. Sie die als Kind ins Eis eingebrochen ist und Eislaufen deshalb nicht mag und er der quasi auf Schlittschuhen geboren wurde, dass ist mir einfach ein bisschen zu aufgesetzt. Gegen Ende wurde es ein bisschen besser und das eine oder andere Detail war dann doch sehr überraschend aber im allgemeinen konnte die Geschichte mich nicht wirklich fesseln. Das wiedersehen mit einigen Protagonisten aus den vorherigen Bänden war sehr schön, allerdings hätte ich mir gewünscht das es für alle Protagonisten einen Art Reihen Abschluss gegeben hätte, weil das ja jetzt wirklich der letzte Band ist. Generell fand ich das ende doch sehr schwammig und für mich sind einige Fragen unbeantwortet geblieben. Fazit: „Leider konnte mich das Buch überhaupt nicht fesseln, die Geschichte war recht langatmig, sehr vorhersehbar und die Protagonisten sehr blass.“

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

New Wishes

von Lilly Lucas

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Julia Hoffmeister

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Hoffmeister

Thalia Göttingen – Kauf Park

Zum Portrait

3/5

Weihnachten in Green Valley

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch der (hoffentlich vorest) letzte Band der Green Valley Reihe lässt die Herzen der Leser*innen höher schlagen. Dieser Band spielt zwar an Weihnachten, lässt sich aber das ganze Jahr über super lesen. Denn: Ein Ausflug nach Green Valley geht immer.
3/5

Weihnachten in Green Valley

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch der (hoffentlich vorest) letzte Band der Green Valley Reihe lässt die Herzen der Leser*innen höher schlagen. Dieser Band spielt zwar an Weihnachten, lässt sich aber das ganze Jahr über super lesen. Denn: Ein Ausflug nach Green Valley geht immer.

Julia Hoffmeister
  • Julia Hoffmeister
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Marie Sophie Kornberger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Marie Sophie Kornberger

Mayersche Bochum – Ruhr Park

Zum Portrait

4/5

Weihnachten in Green Valley!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hab mich so gefreut, als es hieß es würde ein Weihnachtsroman der "Green-Valley-Reihe" rauskommen und was soll ich sagen Lilly Lucas hat mal wieder großartige Arbeit geleistet. Ihre Geschichten sind einfach ein Wohlfühlort für mich und verleiten dazu sich einzukuscheln und eine heiße Tasse Tee zu trinken. In "New Wishes" lernen wir Rebecca und Leo kennen. Bei den beiden ist es eine typische Enemies-to-Lovers Geschichte, auch wenn sie sich schnell dazu entscheiden eher "Lovers" zu sein. Ich mochte die beiden sehr als Pärchen und musste oft wegen Rebeccas sturer Art schmunzeln. Auch Leo hat es mir sehr mit seiner aufmerksamen und fürsorglichen Art angetan, sodass er tatsächlich mein Lieblingsbookboyfriend der ganzen Reihe geworden ist. Dieses Buch ist voll mit ganz viel Weihnachtskitsch, Eishockey und einer ganz süßen Liebesgeschichte. Ich habe es geliebt und kann es nur jedem ans Herz legen es auch zu lesen!
4/5

Weihnachten in Green Valley!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hab mich so gefreut, als es hieß es würde ein Weihnachtsroman der "Green-Valley-Reihe" rauskommen und was soll ich sagen Lilly Lucas hat mal wieder großartige Arbeit geleistet. Ihre Geschichten sind einfach ein Wohlfühlort für mich und verleiten dazu sich einzukuscheln und eine heiße Tasse Tee zu trinken. In "New Wishes" lernen wir Rebecca und Leo kennen. Bei den beiden ist es eine typische Enemies-to-Lovers Geschichte, auch wenn sie sich schnell dazu entscheiden eher "Lovers" zu sein. Ich mochte die beiden sehr als Pärchen und musste oft wegen Rebeccas sturer Art schmunzeln. Auch Leo hat es mir sehr mit seiner aufmerksamen und fürsorglichen Art angetan, sodass er tatsächlich mein Lieblingsbookboyfriend der ganzen Reihe geworden ist. Dieses Buch ist voll mit ganz viel Weihnachtskitsch, Eishockey und einer ganz süßen Liebesgeschichte. Ich habe es geliebt und kann es nur jedem ans Herz legen es auch zu lesen!

Marie Sophie Kornberger
  • Marie Sophie Kornberger
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

New Wishes

von Lilly Lucas

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • New Wishes
  • New Wishes
  • New Wishes
  • New Wishes
  • New Wishes
  • New Wishes