Verspannungen loswerden

Verspannungen loswerden

4 Wochen - 10 Übungen. Endlich schmerzfrei in Nacken, Schulter und Rücken. Die Body-Mind-Methode von Knop & Niehaus

Buch (Taschenbuch)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

22,00 €

Verspannungen loswerden

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 22,00 €
eBook

eBook

ab 18,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.09.2023

Verlag

Humboldt

Seitenzahl

184

Beschreibung

Rezension

"Wer seine Probleme ganzheitlich in den Griff bekommen möchte, dem kann ich gerne dieses Buch empfehlen - es kann damit nur besser werden!"Lovelybooks, 10/23

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.09.2023

Verlag

Humboldt

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

21/15,7/2,7 cm

Gewicht

447 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8426-3163-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolle Ratgeber mit super Übungen

Marira am 22.12.2023

Bewertungsnummer: 2092997

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover des Buches "Verspannungen loswerden 4 Wochen / 10 Übungen - Endlich schmerzfrei in Nacken, Schulter und Rücken" von Tobias Knop und Daniel Niehaus zeigt die beiden Autoren sympathisch lächelnd in Übungspose. Die Farbgestalung ist dezent und für einen Ratgeber passend und ansprechend. Das Buch selbst ist in einfacher Sprache gut verständlich geschrieben, so dass auch Menschen ohne anatomische Kenntnisse verstehend lesen können. Die Aufteilung der Kapitel und die Aufführung der wichtigsten Aussagen im grauen Kasten am Rand finde ich gelungen. Die sympathische Art der Autoren macht richtig Lust zum Lesen. Was mich an diesem Ratgeber besonders fasziniert hat, war tatsächlich der ganzheitliche Ansatz. Es wird nicht nur auf körperliche Symptome und deren Behebung sondern auch auf den psychischen, mentalen Aspekt, die Wichtigkeit der richtigen, tiefen Atmung und vor allem die persönliche Haltung (Mindset) eingegangen. Die Ursachen von Verspannungen wie zu viel / zu statisches Sitzen /Stehen, falsche Ernährung, Stress, negative Glaubenssätze - um nur einige Faktoren aufzuzählen - werden benannt und erläutert. Ebenso wird aufgezeigt, was sich im Körper verändert, wenn wir unsere Haltung (körperlich und mental) verändern. Die im Buch benannten Übungen sind super einfach erklärt und können auch gut von untrainierten Personen ausgeführt werden. Ich finde es toll, dass die Aufgaben mit kleinem Zeitaufwand zu machen sind und trotzdem - nach nur wenigen Übungseinheiten - Linderung verschaffen. Richtig gelungen finde ich die Rubrik "die Effekte im Detail" nach jeder der 10 Übungen. Hier bekommt der "Turner" bzw. Leser kurz und knackig die Benefits der Übungen aufgezeigt, so dass man den Nutzen verstehen und eine eventuelle Veränderung wahrnehmen kann. Das Buch bleibt definitiv auf dem Tisch bis sich die Übungen automatisiert abrufen lassen! Ein klare Leseempfehlung für alle Verspannten, die sich Linderung verschaffen wollen!
Melden

Tolle Ratgeber mit super Übungen

Marira am 22.12.2023
Bewertungsnummer: 2092997
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover des Buches "Verspannungen loswerden 4 Wochen / 10 Übungen - Endlich schmerzfrei in Nacken, Schulter und Rücken" von Tobias Knop und Daniel Niehaus zeigt die beiden Autoren sympathisch lächelnd in Übungspose. Die Farbgestalung ist dezent und für einen Ratgeber passend und ansprechend. Das Buch selbst ist in einfacher Sprache gut verständlich geschrieben, so dass auch Menschen ohne anatomische Kenntnisse verstehend lesen können. Die Aufteilung der Kapitel und die Aufführung der wichtigsten Aussagen im grauen Kasten am Rand finde ich gelungen. Die sympathische Art der Autoren macht richtig Lust zum Lesen. Was mich an diesem Ratgeber besonders fasziniert hat, war tatsächlich der ganzheitliche Ansatz. Es wird nicht nur auf körperliche Symptome und deren Behebung sondern auch auf den psychischen, mentalen Aspekt, die Wichtigkeit der richtigen, tiefen Atmung und vor allem die persönliche Haltung (Mindset) eingegangen. Die Ursachen von Verspannungen wie zu viel / zu statisches Sitzen /Stehen, falsche Ernährung, Stress, negative Glaubenssätze - um nur einige Faktoren aufzuzählen - werden benannt und erläutert. Ebenso wird aufgezeigt, was sich im Körper verändert, wenn wir unsere Haltung (körperlich und mental) verändern. Die im Buch benannten Übungen sind super einfach erklärt und können auch gut von untrainierten Personen ausgeführt werden. Ich finde es toll, dass die Aufgaben mit kleinem Zeitaufwand zu machen sind und trotzdem - nach nur wenigen Übungseinheiten - Linderung verschaffen. Richtig gelungen finde ich die Rubrik "die Effekte im Detail" nach jeder der 10 Übungen. Hier bekommt der "Turner" bzw. Leser kurz und knackig die Benefits der Übungen aufgezeigt, so dass man den Nutzen verstehen und eine eventuelle Veränderung wahrnehmen kann. Das Buch bleibt definitiv auf dem Tisch bis sich die Übungen automatisiert abrufen lassen! Ein klare Leseempfehlung für alle Verspannten, die sich Linderung verschaffen wollen!

Melden

KoNaSchu ade

Jennifer am 15.10.2023

Bewertungsnummer: 2044224

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit einer Sprunggelenksfraktur habe ich Schmerzen und bin weniger beweglich als vorher. Dagegen habe ich schon einiges unternommen und diverse Fachärzte wie Physiotherapeuten aufgesucht. Mittlerweile bin ich zu der Ansicht gelangt, dass nur ein ganzheitliches Konzept mir bei meinen vielseitigen Beschwerden aus Kopf-, Schulter- und Nackenschmerzen helfen kann. Die Body-Mind-Methode der Osteopathen Tobias Knop und Daniel Niehaus klang beim ersten Lesen recht vielversprechend. Nach Beendigung der Lektüre und ersten Übungen hat sich mein Eindruck verfestigt. Die beiden Autoren sind davon überzeugt, dass Körper und Geist eine Einheit bilden müssen, um gesund zu sein. Gerät eine oder geraten gar beide Komponenten aus dem Lot, so endet dies in Verspannungen. Und Dauerverspannungen sind nun wahrlich sehr belastend und schränken die Lebensqualität ein. Ausgehend von medizinisch-physiologischen Erklärungsmodellen für Verspannungen leiten die beiden Autoren zu Schmerz-Bewältigungsstrategien über. Die Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Identifizierung der Schmerzquelle spielen dabei eine essentielle Rolle. Wer sich mehr bewegt, bewusster atmet, Stress abbaut und die Körperhaltung verbessert, hat schon viel getan, so Knop und Niehaus. Die beiden Autoren sind Experten auf ihrem Gebiet und wissen einfach, wovon sie berichten. Mit gut nachvollziehbaren Beispielen aus der Praxis motivieren sie den Leser, der keine medizinischen Vorkenntnisse braucht, um die informativen wie klar strukturierten Texte zu verstehen. Auch die Einbindung ihrer Heilpraktiker-Erfahrung, besonders im psychischen Bereich, hat mir gefallen. Ihre selbst entwickelte Methode wirkt stimmig und durchdacht. Die 10 Übungen im Schlussteil des Buchs lassen sich leicht nachturnen und in den Alltag integrieren. Die ein oder andere Übungseinheit kannte ich bereits aus dem Yogakurs oder von Liebscher-und-Bracht-Übungen. Ich habe das Buch gern gelesen, weil die Autoren darin nicht um den heißen Brei herumreden und machbare Lösungswege aus dem Praxisalltag aufzeigen. Zudem musste ich mal wieder feststellen, dass das eigene Mindset bei Muskelverspannungen eine nicht unwesentliche Rolle spielt. Ich bin gespannt auf die Effekte der Body-Mind-Methode.
Melden

KoNaSchu ade

Jennifer am 15.10.2023
Bewertungsnummer: 2044224
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit einer Sprunggelenksfraktur habe ich Schmerzen und bin weniger beweglich als vorher. Dagegen habe ich schon einiges unternommen und diverse Fachärzte wie Physiotherapeuten aufgesucht. Mittlerweile bin ich zu der Ansicht gelangt, dass nur ein ganzheitliches Konzept mir bei meinen vielseitigen Beschwerden aus Kopf-, Schulter- und Nackenschmerzen helfen kann. Die Body-Mind-Methode der Osteopathen Tobias Knop und Daniel Niehaus klang beim ersten Lesen recht vielversprechend. Nach Beendigung der Lektüre und ersten Übungen hat sich mein Eindruck verfestigt. Die beiden Autoren sind davon überzeugt, dass Körper und Geist eine Einheit bilden müssen, um gesund zu sein. Gerät eine oder geraten gar beide Komponenten aus dem Lot, so endet dies in Verspannungen. Und Dauerverspannungen sind nun wahrlich sehr belastend und schränken die Lebensqualität ein. Ausgehend von medizinisch-physiologischen Erklärungsmodellen für Verspannungen leiten die beiden Autoren zu Schmerz-Bewältigungsstrategien über. Die Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Identifizierung der Schmerzquelle spielen dabei eine essentielle Rolle. Wer sich mehr bewegt, bewusster atmet, Stress abbaut und die Körperhaltung verbessert, hat schon viel getan, so Knop und Niehaus. Die beiden Autoren sind Experten auf ihrem Gebiet und wissen einfach, wovon sie berichten. Mit gut nachvollziehbaren Beispielen aus der Praxis motivieren sie den Leser, der keine medizinischen Vorkenntnisse braucht, um die informativen wie klar strukturierten Texte zu verstehen. Auch die Einbindung ihrer Heilpraktiker-Erfahrung, besonders im psychischen Bereich, hat mir gefallen. Ihre selbst entwickelte Methode wirkt stimmig und durchdacht. Die 10 Übungen im Schlussteil des Buchs lassen sich leicht nachturnen und in den Alltag integrieren. Die ein oder andere Übungseinheit kannte ich bereits aus dem Yogakurs oder von Liebscher-und-Bracht-Übungen. Ich habe das Buch gern gelesen, weil die Autoren darin nicht um den heißen Brei herumreden und machbare Lösungswege aus dem Praxisalltag aufzeigen. Zudem musste ich mal wieder feststellen, dass das eigene Mindset bei Muskelverspannungen eine nicht unwesentliche Rolle spielt. Ich bin gespannt auf die Effekte der Body-Mind-Methode.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Verspannungen loswerden

von Tobias Knop, Daniel Niehaus

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Verspannungen loswerden