Himbeerfieber
Band 5

Himbeerfieber

Irland-Liebesroman

eBook

6,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Himbeerfieber

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,99 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

33628

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

33628

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.05.2023

Verlag

Zeilenfluss

Dateigröße

1667 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783967142297

Weitere Bände von Irland - Von Cider bis Liebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Himbeerfieber

Bettina Hertz Lesehertzen aus Brandenburg am 25.01.2024

Bewertungsnummer: 2116882

Bewertet: eBook (ePUB)

„Himbeerfieber“ ist der fünfte Band aus der Irland-Reihe-Reihe „Cider bis Liebe“. Die Einzelbände können auch eigenständig gelesen werden. Ich kann wirklich alle empfehlen, sie sind einfach Klasse. Und darum geht es: Lilly managt eine Künstleragentur und hat sich hauptsächlich auf Tänzer:innen fokussiert. Durch ihre Freundin Aeryn erhält sie die Chance, den angesagtesten Popstar Sean O’Sullivan in ihrer Agentur unter Vertrag zu nehmen und ihn vor allem aus einer Schaffenskrise zu lotsen. Schon bald stellt sich heraus, dass dies kein leichtes Unterfangen ist. Sean ist sehr eigen, rastlos und spontan – Lilly dagegen ist ein sehr strukturierter Mensch, planmäßig und kontrollierend, alles Dinge, mit denen sie bei Sean überhaupt nicht punkten kann. Den beiden steht eine aufregende und emotionale Zeit bevor, mit Dingen, die einfach nicht vorhersehbar sind… Lest es einfach selbst.   Madita Tietgen hat einen wunderbar gefühlvollen und bildhaften Schreibstil, vom Setting Irland kann ich kaum genug bekommen, man hat alles sehr detailliert vor Augen. Es gibt natürlich auch viel Romantik und humorvolle Einlagen. Allein Seans Beschreibung von Lillys Wohnung lässt mich jetzt noch herzhaft lachen.   Die Figuren sind wieder wunderbar gezeichnet, man lebt einfach mit ihnen mit. Lilly hat alle Hände voll zu tun, Sean auf Spur zu halten und es scheint nicht mal ein Ziel in der Nähe zu sein. Zwischenzeitlich war ich schon richtig sauer auf Sean, aber als sein wahrer Grund seiner Blockade ans Tageslicht kam, war ich richtig erschüttert. Alles ist plötzlich anders und sehr berührend. Der Überraschungsfaktor empfand ich hier wirklich enorm. Des Weiteren holt Lilly die Vergangenheit ein, kombiniert mit Sean’s Geschichte, hat sie schwer zu kämpfen, alles unter einem Hut zu bekommen. Und dann sind da auch noch die unangekündigten Gefühle zu ihm.   Madita Tietgen greift auch hier wieder sehr lebensnahe und ernste Themen auf, die dem Roman eine entsprechende Tiefe geben. Ihre Erfahrungen und Beweggründe dazu erklärt sie am Ende des Buches, was mich wirklich sehr beeindruckt hat. Insgesamt bin ich von diesem Band der Irland-Reihe sehr ergriffen und er macht mich nachdenklich. Man sollte doch oft im Hier und Jetzt leben und vor allem genießen und nicht alles auf später verschieben. Ich kann den Roman uneingeschränkt empfehlen und gebe fünf Sterne.
Melden

Himbeerfieber

Bettina Hertz Lesehertzen aus Brandenburg am 25.01.2024
Bewertungsnummer: 2116882
Bewertet: eBook (ePUB)

„Himbeerfieber“ ist der fünfte Band aus der Irland-Reihe-Reihe „Cider bis Liebe“. Die Einzelbände können auch eigenständig gelesen werden. Ich kann wirklich alle empfehlen, sie sind einfach Klasse. Und darum geht es: Lilly managt eine Künstleragentur und hat sich hauptsächlich auf Tänzer:innen fokussiert. Durch ihre Freundin Aeryn erhält sie die Chance, den angesagtesten Popstar Sean O’Sullivan in ihrer Agentur unter Vertrag zu nehmen und ihn vor allem aus einer Schaffenskrise zu lotsen. Schon bald stellt sich heraus, dass dies kein leichtes Unterfangen ist. Sean ist sehr eigen, rastlos und spontan – Lilly dagegen ist ein sehr strukturierter Mensch, planmäßig und kontrollierend, alles Dinge, mit denen sie bei Sean überhaupt nicht punkten kann. Den beiden steht eine aufregende und emotionale Zeit bevor, mit Dingen, die einfach nicht vorhersehbar sind… Lest es einfach selbst.   Madita Tietgen hat einen wunderbar gefühlvollen und bildhaften Schreibstil, vom Setting Irland kann ich kaum genug bekommen, man hat alles sehr detailliert vor Augen. Es gibt natürlich auch viel Romantik und humorvolle Einlagen. Allein Seans Beschreibung von Lillys Wohnung lässt mich jetzt noch herzhaft lachen.   Die Figuren sind wieder wunderbar gezeichnet, man lebt einfach mit ihnen mit. Lilly hat alle Hände voll zu tun, Sean auf Spur zu halten und es scheint nicht mal ein Ziel in der Nähe zu sein. Zwischenzeitlich war ich schon richtig sauer auf Sean, aber als sein wahrer Grund seiner Blockade ans Tageslicht kam, war ich richtig erschüttert. Alles ist plötzlich anders und sehr berührend. Der Überraschungsfaktor empfand ich hier wirklich enorm. Des Weiteren holt Lilly die Vergangenheit ein, kombiniert mit Sean’s Geschichte, hat sie schwer zu kämpfen, alles unter einem Hut zu bekommen. Und dann sind da auch noch die unangekündigten Gefühle zu ihm.   Madita Tietgen greift auch hier wieder sehr lebensnahe und ernste Themen auf, die dem Roman eine entsprechende Tiefe geben. Ihre Erfahrungen und Beweggründe dazu erklärt sie am Ende des Buches, was mich wirklich sehr beeindruckt hat. Insgesamt bin ich von diesem Band der Irland-Reihe sehr ergriffen und er macht mich nachdenklich. Man sollte doch oft im Hier und Jetzt leben und vor allem genießen und nicht alles auf später verschieben. Ich kann den Roman uneingeschränkt empfehlen und gebe fünf Sterne.

Melden

Wunderschöne Liebesgeschichte, doch können die Dämonen aus der Vergangenheit besiegt werden?

angeliques.leseecke aus Nübbel am 12.11.2023

Bewertungsnummer: 2066921

Bewertet: eBook (ePUB)

*Meine Meinung* "Himbeerfieber" von Madita Tietgen ist bereits der 5. Band der "Irland - Von Cider bis Liebe"- Reihe und ich kann nicht genug von dieser wunderschönen Reihe bekommen. Schon die ersten vier Bände haben mir sehr gut gefallen, ich liebe es mich nach Irland zu träumen und in diese wunderschönen Geschichten einzutauchen. Der Schreibstil der Autorin ist leicht und locker, aber auch emotional und tiefgründig. Sie erzählt die Geschichte von Sean und Lilly mit sehr viel Liebe und Herzenswärme. Und auch ernste Themen werden angesprochen, die mich sehr berühren und nachdenklich stimmen. Vor lauter Spannung und Neugier habe ich das Buch nicht mehr aus der Hand gelegt. Die Charaktere sind authentisch und lebendig. Obwohl oder vielleicht auch gerade deswegen, die beiden Hauptcharaktere sehr unterschiedlich sind und knistert es gewaltig zwischen ihnen. Lilly ist eine taffe Frau, die mir gleich sympathisch ist. Sie ist mutig und offen für neues, aber sie kämpft auch mit den Dämonen ihrer Vergangenheit. Sean ist ein attraktiver und toller Mann, der alle für sich einnehmen kann. Nach außen ist er unbeschwert und chaotisch, ein leidenschaftlicher Musiker halt. Aber er hütet ein Geheimnis, was seine Zukunft betrifft, und er noch mit keinem besprochen hat. Mir gefällt die enorme Entwicklung der beiden. Und auch alle anderen Charaktere sind liebevoll gezeichnet, mir hat das Wiedersehen mit liebgewonnen Menschen aus den anderen Bänden sehr gut gefallen. Nicht nur bei Sean und Lilly fahren die Gefühle Achterbahn, meine sind auch mitgefahren, ich habe mit ihnen gehofft und gebangt, gelacht und geweint. Mindestens eine Packung Taschentücher sind draufgegangen. Die Geschichte von Sean und Lilly schenkt mir Mut und Hoffnung, Mut Entscheidungen zu treffen und Hoffnung, das ich mit den daraus resultierenden Konsequenzen gut umgehen kann. Man darf sich nicht unterkriegen lassen. Das Setting ist wieder einmalig, naturnah, raue See, man kommt ins Träumen und der Wunsch Irland zu besuchen wird immer größer *Fazit* "Himbeerfieber" ist eine zauberhafte Liebesgeschichte, die auch ernste Themen behandelt. Man kann den Band auch einzeln lesen, wobei ich es bevorzuge mit Band 1 zu starten, damit man auch die Freude des Wiedersehens genießen kann. Wer Liebesromane mit einem wunderschönen Setting, sympathischen Charakteren und einer fantastischen Geschichte liebt, ist hier genau richtig. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne.
Melden

Wunderschöne Liebesgeschichte, doch können die Dämonen aus der Vergangenheit besiegt werden?

angeliques.leseecke aus Nübbel am 12.11.2023
Bewertungsnummer: 2066921
Bewertet: eBook (ePUB)

*Meine Meinung* "Himbeerfieber" von Madita Tietgen ist bereits der 5. Band der "Irland - Von Cider bis Liebe"- Reihe und ich kann nicht genug von dieser wunderschönen Reihe bekommen. Schon die ersten vier Bände haben mir sehr gut gefallen, ich liebe es mich nach Irland zu träumen und in diese wunderschönen Geschichten einzutauchen. Der Schreibstil der Autorin ist leicht und locker, aber auch emotional und tiefgründig. Sie erzählt die Geschichte von Sean und Lilly mit sehr viel Liebe und Herzenswärme. Und auch ernste Themen werden angesprochen, die mich sehr berühren und nachdenklich stimmen. Vor lauter Spannung und Neugier habe ich das Buch nicht mehr aus der Hand gelegt. Die Charaktere sind authentisch und lebendig. Obwohl oder vielleicht auch gerade deswegen, die beiden Hauptcharaktere sehr unterschiedlich sind und knistert es gewaltig zwischen ihnen. Lilly ist eine taffe Frau, die mir gleich sympathisch ist. Sie ist mutig und offen für neues, aber sie kämpft auch mit den Dämonen ihrer Vergangenheit. Sean ist ein attraktiver und toller Mann, der alle für sich einnehmen kann. Nach außen ist er unbeschwert und chaotisch, ein leidenschaftlicher Musiker halt. Aber er hütet ein Geheimnis, was seine Zukunft betrifft, und er noch mit keinem besprochen hat. Mir gefällt die enorme Entwicklung der beiden. Und auch alle anderen Charaktere sind liebevoll gezeichnet, mir hat das Wiedersehen mit liebgewonnen Menschen aus den anderen Bänden sehr gut gefallen. Nicht nur bei Sean und Lilly fahren die Gefühle Achterbahn, meine sind auch mitgefahren, ich habe mit ihnen gehofft und gebangt, gelacht und geweint. Mindestens eine Packung Taschentücher sind draufgegangen. Die Geschichte von Sean und Lilly schenkt mir Mut und Hoffnung, Mut Entscheidungen zu treffen und Hoffnung, das ich mit den daraus resultierenden Konsequenzen gut umgehen kann. Man darf sich nicht unterkriegen lassen. Das Setting ist wieder einmalig, naturnah, raue See, man kommt ins Träumen und der Wunsch Irland zu besuchen wird immer größer *Fazit* "Himbeerfieber" ist eine zauberhafte Liebesgeschichte, die auch ernste Themen behandelt. Man kann den Band auch einzeln lesen, wobei ich es bevorzuge mit Band 1 zu starten, damit man auch die Freude des Wiedersehens genießen kann. Wer Liebesromane mit einem wunderschönen Setting, sympathischen Charakteren und einer fantastischen Geschichte liebt, ist hier genau richtig. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Himbeerfieber

von Madita Tietgen

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Himbeerfieber