This Charming Man
Band 2
Artikelbild von This Charming Man
C. K. McDonnell

1. This Charming Man

The Stranger Times Band 2

This Charming Man

Hörbuch-Download (MP3)

11,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Hörbuch

Hörbuch

11,99 €

This Charming Man

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,99 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Maksim Chechel'

Spieldauer

14 Stunden und 28 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Nein

Erscheinungsdatum

24.10.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Maksim Chechel'

Spieldauer

14 Stunden und 28 Minuten

Abo-Fähigkeit

Nein

Erscheinungsdatum

24.10.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

66

Verlag

Mann, Ivanov and Ferber

Sprache

Russisch

EAN

4099994410038

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

1. Teil war besser

Bewertung aus Greiz am 18.12.2022

Bewertungsnummer: 1845337

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch "This Charming Man" von C. K. McDonnell ist der 2. Teil von "Stranger Times", wo es um die gleichnamige Zeitung geht, die über mysteriöse Geschehnisse in der Welt berichtet. Es spielt in Manchester und hat magische und fantastische Elemente. In diesem Teil geht es um eine Mordserie, die in Verbindung mit Vampiren steht und somit die Mitarbeiter der Stranger Times zum handeln auffordert. Im 2. Teil der "Stranger Times" ging es mir zu viel um die Kriminalarbeit der Mordfälle und das Thema Vampire war auch nicht so meins. Der 1. Teil hat mir besser gefallen, da es dort mehr um die Zeitung an sich ging. Das hat mir in diesem Buch sehr gefehlt und es gab auch so einige Längen, die es mir immer wieder schwer gemacht haben weiter zu lesen und beim Thema zu bleiben. Trotzdem war der englische schwarze Humor wieder sehr amüsant und einige neuen Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Ich möchte trotzdem den 3. Teil auf jeden Fall lesen, da ich wissen muss, wie es weiter geht.
Melden

1. Teil war besser

Bewertung aus Greiz am 18.12.2022
Bewertungsnummer: 1845337
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch "This Charming Man" von C. K. McDonnell ist der 2. Teil von "Stranger Times", wo es um die gleichnamige Zeitung geht, die über mysteriöse Geschehnisse in der Welt berichtet. Es spielt in Manchester und hat magische und fantastische Elemente. In diesem Teil geht es um eine Mordserie, die in Verbindung mit Vampiren steht und somit die Mitarbeiter der Stranger Times zum handeln auffordert. Im 2. Teil der "Stranger Times" ging es mir zu viel um die Kriminalarbeit der Mordfälle und das Thema Vampire war auch nicht so meins. Der 1. Teil hat mir besser gefallen, da es dort mehr um die Zeitung an sich ging. Das hat mir in diesem Buch sehr gefehlt und es gab auch so einige Längen, die es mir immer wieder schwer gemacht haben weiter zu lesen und beim Thema zu bleiben. Trotzdem war der englische schwarze Humor wieder sehr amüsant und einige neuen Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Ich möchte trotzdem den 3. Teil auf jeden Fall lesen, da ich wissen muss, wie es weiter geht.

Melden

Spitzer als Vampirzähne

wiechmann8052 aus Belm am 05.12.2022

Bewertungsnummer: 1838411

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es gibt keine Vampire in Manchester, Punkt. Ende. Aus! Aber wer beißt dann die Leute? Warum tauchen dann verwirrte Menschen mit echten Vampirzähnen auf? Fragen die nur die Journalisten von Stranger Times beantworten können. Aber die haben selbst genug Probleme. Scheidung, Geldeintreiber, Entführungen, inkompetente Handwerker und natürlich Geister und andere magische Wesen die sich in ihre Arbeit einmischen wollen. Die Figuren sind wieder herrlich skurril, der Wiedererkennungswert ist hoch. Aber man kann dieses Buch auch unabhängig vom ersten Band lesen. Kurze Einlassungen zu den jeweiligen Figuren machen es möglich. Es wird zwar erwähnt was im vorherigen Band geschehen ist, aber es spoilert nicht dazu sind es zu kurze Sequenzen. Die Nebenschauplätze zur Zeitung sind das eigentliche Thema, da gibt es wunderbare Exzesse. Die eine Anspielung oder mehr auf Social Media und verschiedene Apps ist. Gleichzeitig kann man es als eine Warnung verstehen wie man damit umgeht. Eine weitere gute Nachricht kann man dieser Zeitung entnehmen. Sie vermittelt in ihrer Berichterstattung das es einen weiteren Band über sie geben wird. Es wird zwar nicht direkt gesagt. Aber die diskreten Andeutungen lassen darauf schließen. Wenn dem wirklich so ist, hoffe ich das der Nagel in der Wand wieder eine Rolle spielt, es waren meine Lieblingsstellen im Buch.
Melden

Spitzer als Vampirzähne

wiechmann8052 aus Belm am 05.12.2022
Bewertungsnummer: 1838411
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es gibt keine Vampire in Manchester, Punkt. Ende. Aus! Aber wer beißt dann die Leute? Warum tauchen dann verwirrte Menschen mit echten Vampirzähnen auf? Fragen die nur die Journalisten von Stranger Times beantworten können. Aber die haben selbst genug Probleme. Scheidung, Geldeintreiber, Entführungen, inkompetente Handwerker und natürlich Geister und andere magische Wesen die sich in ihre Arbeit einmischen wollen. Die Figuren sind wieder herrlich skurril, der Wiedererkennungswert ist hoch. Aber man kann dieses Buch auch unabhängig vom ersten Band lesen. Kurze Einlassungen zu den jeweiligen Figuren machen es möglich. Es wird zwar erwähnt was im vorherigen Band geschehen ist, aber es spoilert nicht dazu sind es zu kurze Sequenzen. Die Nebenschauplätze zur Zeitung sind das eigentliche Thema, da gibt es wunderbare Exzesse. Die eine Anspielung oder mehr auf Social Media und verschiedene Apps ist. Gleichzeitig kann man es als eine Warnung verstehen wie man damit umgeht. Eine weitere gute Nachricht kann man dieser Zeitung entnehmen. Sie vermittelt in ihrer Berichterstattung das es einen weiteren Band über sie geben wird. Es wird zwar nicht direkt gesagt. Aber die diskreten Andeutungen lassen darauf schließen. Wenn dem wirklich so ist, hoffe ich das der Nagel in der Wand wieder eine Rolle spielt, es waren meine Lieblingsstellen im Buch.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

This Charming Man

von C. McDonnell

4.2

0 Bewertungen filtern

  • This Charming Man