Versprich mir Morgen
Band 1
Artikelbild von Versprich mir Morgen
Anne Lück

1. Versprich mir Morgen

Versprich mir Morgen

Hörbuch-Download (MP3)

Versprich mir Morgen

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Saskia Haisch + weitere

Spieldauer

12 Stunden und 9 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

02.04.2024

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Spieldauer

12 Stunden und 9 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

02.04.2024

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

171

Verlag

Argon Verlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783732473090

Weitere Bände von Die Berlin-in-Love-Dilogie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

53 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Teenieroman

Bewertung am 29.06.2024

Bewertungsnummer: 2233086

Bewertet: Hörbuch-Download

Stilistisch ist der Roman aus der wechselnden Sicht von Alica und Lio erzählend. Die Stimmen der beiden Sprecher wirken sehr reif und zu erwachsen für 19/20-Jährige. Es geht darum, dass Alica aufgrund eines Familiendramas unbedingt eine Ausbildung in Berlin beginnen will. Ich konnte wirklich nicht nachviollziehen, warum sie nicht einfach ein Studium begonnen hat, um es ihren wohlhabenden Eliteeltern, die so ein ehrvolles Ansehen hatten, recht zu machen. Ihre eigene Inetlligenz und Noten hatte Alica andauernd betont. Das war für mich daher unlogisch und ein großer Denkfehler. Ich hätte mich gefreut, wenn an einem Zeitpunkt das näher erläutert worden wäre. Ein weiteres Manko, was für mich sehr ungläubwürdig wirkte, ist, dass sie als reiche Privatschülerin an einer Eliteschule keine Freundinnen hatte. Wie ist das überhaupt möglich? Abgesehen davon haben mich die vielen lgb-Charaktere gestört. Mir waren sie zu viel, wenn es auch in Berlin höchstwahrscheinlich realistisch daherkommt. Persönlich konnte ich mich nicht mit der Protagonistin identifizieren. Eine Frau, die mit 18 weder kochen noch waschen kann oder weiß, wie viel etwas kostet außer Louis Vuitton Kleidung. So eine soll dann plötzlich wegen eines Dramas ihr Leben um 180 Grad gewendet haben und Kleidung aus zweiter Hand ohne Brand tragen? Wenn ihre Eltern noch immer in Geld schwimmen? Unrealistisch, zumindest für mich, die aus der Arbeitreklasse kommt. Ein Charakter wurde Krankenpfleger, der volltätowiert ist, aber das Rauchen verachtet. Sind Tattoos nicht auch schädlich, habe ich mich gefragt. Ein Nebencharakter mit Keimphobie will ebenflalls in der Pflege arbeiten. Make it make sense. Das Cover ist zudem nicht so gut gewählt, da man an einem äußerlichen Charakterzug ziemlich gespoilert wird, auf wen es letztlich hinausgehen wird, denn natürlich gibt es eine Dreiecksbeziehung. Empfehlenswert für Jugendliche und junge Erwachsene, die sich für den Krankenpflegeberuf interessieren und einen Liebesroman mit diesem Fokus lesen wollen.
Melden

Teenieroman

Bewertung am 29.06.2024
Bewertungsnummer: 2233086
Bewertet: Hörbuch-Download

Stilistisch ist der Roman aus der wechselnden Sicht von Alica und Lio erzählend. Die Stimmen der beiden Sprecher wirken sehr reif und zu erwachsen für 19/20-Jährige. Es geht darum, dass Alica aufgrund eines Familiendramas unbedingt eine Ausbildung in Berlin beginnen will. Ich konnte wirklich nicht nachviollziehen, warum sie nicht einfach ein Studium begonnen hat, um es ihren wohlhabenden Eliteeltern, die so ein ehrvolles Ansehen hatten, recht zu machen. Ihre eigene Inetlligenz und Noten hatte Alica andauernd betont. Das war für mich daher unlogisch und ein großer Denkfehler. Ich hätte mich gefreut, wenn an einem Zeitpunkt das näher erläutert worden wäre. Ein weiteres Manko, was für mich sehr ungläubwürdig wirkte, ist, dass sie als reiche Privatschülerin an einer Eliteschule keine Freundinnen hatte. Wie ist das überhaupt möglich? Abgesehen davon haben mich die vielen lgb-Charaktere gestört. Mir waren sie zu viel, wenn es auch in Berlin höchstwahrscheinlich realistisch daherkommt. Persönlich konnte ich mich nicht mit der Protagonistin identifizieren. Eine Frau, die mit 18 weder kochen noch waschen kann oder weiß, wie viel etwas kostet außer Louis Vuitton Kleidung. So eine soll dann plötzlich wegen eines Dramas ihr Leben um 180 Grad gewendet haben und Kleidung aus zweiter Hand ohne Brand tragen? Wenn ihre Eltern noch immer in Geld schwimmen? Unrealistisch, zumindest für mich, die aus der Arbeitreklasse kommt. Ein Charakter wurde Krankenpfleger, der volltätowiert ist, aber das Rauchen verachtet. Sind Tattoos nicht auch schädlich, habe ich mich gefragt. Ein Nebencharakter mit Keimphobie will ebenflalls in der Pflege arbeiten. Make it make sense. Das Cover ist zudem nicht so gut gewählt, da man an einem äußerlichen Charakterzug ziemlich gespoilert wird, auf wen es letztlich hinausgehen wird, denn natürlich gibt es eine Dreiecksbeziehung. Empfehlenswert für Jugendliche und junge Erwachsene, die sich für den Krankenpflegeberuf interessieren und einen Liebesroman mit diesem Fokus lesen wollen.

Melden

New Adult / Friends to Lovers

Sonja aus Freiburg am 30.04.2024

Bewertungsnummer: 2190862

Bewertet: Hörbuch-Download

Für Alicia war es nie ganz leicht, Freunde zu finden. Umso glücklicher ist sie, dass sie gleich in eine Clique aufgenommen wird, als sie die Ausbildung als Pflegerin anfängt. Mit Emilia hat sie gleich einen Draht, aber noch besser versteht sie sich mit deren Zwillingsbruder Lio. Er hilft ihr auch bei der Suche nach Felix, dem Pfleger, der ihr vor einem Jahr die Angst nahm. Lio ist ein Freigeist und genießt das Leben. Als er Alicia mit Felix hilft, kommen die sich näher. Können sie mehr sein als Freunde? Wir folgen den beiden abwechselnd, wobei das Augenmerk schon mehr auf Alicia liegt. Alicia ist geprägt von dem Mobbing ihrer Schulzeit und leidet unter der Ablehnung der Familie, aber dennoch ist sie willensstark, klug und loyal. Sie wird sehr gut von Saskia Haisch interpretiert. Lio ist getrieben, nicht nur von den Ereignissen der Vergangenheit. Er lebt sehr intensiv und als er das erste Mal mit tieferen Gefühlen konfrontiert wird, wirft ihn das aus der Bahn. Diese Zerrissenheit wird sehr gut von Marian Funk dargestellt. Die Auswahl der Sprecher ist daher gelungen und beide machen das sehr gut. Die Sprache ist jugendlich, der Stil eine Mischung aus Friends to Lovers und Coming of Age. Die Auseinandersetzung mit der Familie spielt eine Rolle, aber auch das Finden des eigenen Weges. Ich finde es schade, dass wir nur kurz Lios Vergangenheit aufarbeiten, dies dient eher als Einleitung zum zweiten Buch. Insgesamt ist es eine gute Idee und ein Ehrwürdigen der fantastischen Leistung, die Pfleger jeden Tag leisten. Und ich vergebe daher 4,8 von 5 Sternen.
Melden

New Adult / Friends to Lovers

Sonja aus Freiburg am 30.04.2024
Bewertungsnummer: 2190862
Bewertet: Hörbuch-Download

Für Alicia war es nie ganz leicht, Freunde zu finden. Umso glücklicher ist sie, dass sie gleich in eine Clique aufgenommen wird, als sie die Ausbildung als Pflegerin anfängt. Mit Emilia hat sie gleich einen Draht, aber noch besser versteht sie sich mit deren Zwillingsbruder Lio. Er hilft ihr auch bei der Suche nach Felix, dem Pfleger, der ihr vor einem Jahr die Angst nahm. Lio ist ein Freigeist und genießt das Leben. Als er Alicia mit Felix hilft, kommen die sich näher. Können sie mehr sein als Freunde? Wir folgen den beiden abwechselnd, wobei das Augenmerk schon mehr auf Alicia liegt. Alicia ist geprägt von dem Mobbing ihrer Schulzeit und leidet unter der Ablehnung der Familie, aber dennoch ist sie willensstark, klug und loyal. Sie wird sehr gut von Saskia Haisch interpretiert. Lio ist getrieben, nicht nur von den Ereignissen der Vergangenheit. Er lebt sehr intensiv und als er das erste Mal mit tieferen Gefühlen konfrontiert wird, wirft ihn das aus der Bahn. Diese Zerrissenheit wird sehr gut von Marian Funk dargestellt. Die Auswahl der Sprecher ist daher gelungen und beide machen das sehr gut. Die Sprache ist jugendlich, der Stil eine Mischung aus Friends to Lovers und Coming of Age. Die Auseinandersetzung mit der Familie spielt eine Rolle, aber auch das Finden des eigenen Weges. Ich finde es schade, dass wir nur kurz Lios Vergangenheit aufarbeiten, dies dient eher als Einleitung zum zweiten Buch. Insgesamt ist es eine gute Idee und ein Ehrwürdigen der fantastischen Leistung, die Pfleger jeden Tag leisten. Und ich vergebe daher 4,8 von 5 Sternen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Versprich mir Morgen

von Anne Lück

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Antonia Leder

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Antonia Leder

Thalia Coesfeld

Zum Portrait

5/5

Dieses Buch kam genau zur richtigen Zeit!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich war auf der Suche nach einem Buch, welches mich endlich aus meiner hartnäckigen Leseflaute holen kann. Hat es funktioneirt? Definitiv! Ich habe in der Vergangenheit bereits zwei Bücher von Anne Lück gelesen, welche mir seh gut gefallen haben. "Versprich mir Morgen" hat für mich nochmal einen drauf gesetzt. Die Geschichte von Alica und Lio hat mich von Seite eins an gecatcht, ich wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Wenn es in Büchern um Medizin geht, egal um welches Thema genau und in welchem Umfang, bin ich eigentlich direkt begeistert. Dieses Buch hatte die perfekte Kombination aus Medizin, Gefühl und Emotionen. Zudem wird sehr gut und bewusst mit ernsten Themen umgegangen. Meine Leseflaute ist seit diesem Buch definitiv beendet, ich zähle die Tage, bis Band 2 erscheint!
5/5

Dieses Buch kam genau zur richtigen Zeit!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich war auf der Suche nach einem Buch, welches mich endlich aus meiner hartnäckigen Leseflaute holen kann. Hat es funktioneirt? Definitiv! Ich habe in der Vergangenheit bereits zwei Bücher von Anne Lück gelesen, welche mir seh gut gefallen haben. "Versprich mir Morgen" hat für mich nochmal einen drauf gesetzt. Die Geschichte von Alica und Lio hat mich von Seite eins an gecatcht, ich wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Wenn es in Büchern um Medizin geht, egal um welches Thema genau und in welchem Umfang, bin ich eigentlich direkt begeistert. Dieses Buch hatte die perfekte Kombination aus Medizin, Gefühl und Emotionen. Zudem wird sehr gut und bewusst mit ernsten Themen umgegangen. Meine Leseflaute ist seit diesem Buch definitiv beendet, ich zähle die Tage, bis Band 2 erscheint!

Antonia Leder
  • Antonia Leder
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Nora Kesternich

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nora Kesternich

Mayersche Aachen

Zum Portrait

5/5

New Adult mit je einer Prise Humor, Spice und Diversität sowie großartigen Charakteren. 4,5*

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Ausbildung ist nicht weniger wert als ein Studium. In einem so wichtigen Beruf schon mal gar nicht. Ich bewundere jeden der im medizinischen Bereich mit Menschen arbeitet. Egal ob das jetzt Pflegekräfte, Psychologen oder Ärzte sind. Vor allem die letzten Jahre ist hoffentlich jedem bewusst geworden, wie wichtig diese Menschen sind. Natürlich arbeitet man im Einzelhandel auch nah mit Menschen zusammen, aber es ist halt noch mal was ganz anderes. Der Druck unbedingt nach dem Abi zu studieren, bringt einem überhaupt nix, wenn man sich nicht für einen Studiengang interessiert. Meine Eltern waren anfangs auch nicht begeistert, als ich Buchhändler werden wollte. Es gab nie Streit aber ein Hinterfragen, ob ich mir sicher bin und ob mir klar ist, dass Einzelhandel unter Umständen keine langfristige Zukunft bietet, danach wurde es akzeptiert. Ging ja aber auch nicht drum das ich unbedingt hätte studieren sollen. Ich habe im Übrigen jetzt Bock die Krankenhausreihe über das Alex von der Autorin zu lesen. Ich bin sicher dem ein oder andere Charakter begegnet einem wieder, wenn er auch nur in Nebensätzen. Die wandern auf jeden Fall mal auf meiner endlos langen Wunschliste, die ich irgendwann mal abarbeite, wenn mein Sub signifikant geschrumpft ist. Ein Nebensatz hat mir riesige Fragezeichen beschert, vielleicht kann die andere Reihe das aufklären. Ich frage mich einfach, wie ein Krankenpfleger es schaffen soll sich allein um einen Hund zu kümmern. Der Hund kann weder den halben, geschweige denn den ganzen Tag allein zuhause bleiben. Vor allem nicht, wenn er sich nebenher auch noch manchmal um seine Eltern kümmert.
5/5

New Adult mit je einer Prise Humor, Spice und Diversität sowie großartigen Charakteren. 4,5*

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Ausbildung ist nicht weniger wert als ein Studium. In einem so wichtigen Beruf schon mal gar nicht. Ich bewundere jeden der im medizinischen Bereich mit Menschen arbeitet. Egal ob das jetzt Pflegekräfte, Psychologen oder Ärzte sind. Vor allem die letzten Jahre ist hoffentlich jedem bewusst geworden, wie wichtig diese Menschen sind. Natürlich arbeitet man im Einzelhandel auch nah mit Menschen zusammen, aber es ist halt noch mal was ganz anderes. Der Druck unbedingt nach dem Abi zu studieren, bringt einem überhaupt nix, wenn man sich nicht für einen Studiengang interessiert. Meine Eltern waren anfangs auch nicht begeistert, als ich Buchhändler werden wollte. Es gab nie Streit aber ein Hinterfragen, ob ich mir sicher bin und ob mir klar ist, dass Einzelhandel unter Umständen keine langfristige Zukunft bietet, danach wurde es akzeptiert. Ging ja aber auch nicht drum das ich unbedingt hätte studieren sollen. Ich habe im Übrigen jetzt Bock die Krankenhausreihe über das Alex von der Autorin zu lesen. Ich bin sicher dem ein oder andere Charakter begegnet einem wieder, wenn er auch nur in Nebensätzen. Die wandern auf jeden Fall mal auf meiner endlos langen Wunschliste, die ich irgendwann mal abarbeite, wenn mein Sub signifikant geschrumpft ist. Ein Nebensatz hat mir riesige Fragezeichen beschert, vielleicht kann die andere Reihe das aufklären. Ich frage mich einfach, wie ein Krankenpfleger es schaffen soll sich allein um einen Hund zu kümmern. Der Hund kann weder den halben, geschweige denn den ganzen Tag allein zuhause bleiben. Vor allem nicht, wenn er sich nebenher auch noch manchmal um seine Eltern kümmert.

Nora Kesternich
  • Nora Kesternich
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Versprich mir Morgen

von Anne Lück

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Versprich mir Morgen