SB

Sabine Bode

Sabine Bode, Jahrgang 1947, begann als Redakteurin beim »Kölner Stadt-Anzeiger«. Seit 1978 arbeitet sie freiberuflich als Journalistin und Buchautorin und lebt in Köln.Sie ist eine renommierte Expertin auf dem Gebiet seelischer Kriegsfolgen.Ihre Sachbücher »Die vergessene Generation«, »Kriegsenkel«, »Nachkriegskinder« und »Kriegsspuren« sind Bestseller und wurden in mehrere Sprachen übersetzt.

Kriegsenkel von Sabine Bode

Zuletzt erschienen

Kriegsenkel
  • Kriegsenkel
  • Hörbuch (MP3-CD)


70 Jahre nach Kriegsende: Eine Generation auf der Suche nach innerem Frieden

Geboren in den 1960ern, aufgewachsen im Wohlstand: Den Friedenskindern fehlte es an nichts. Oder doch? Viele Kriegsenkel haben das Gefühl, nicht genau zu wissen, wer sie sind und wohin sie wollen – woher kommt ihre diffuse Angst vor der Zukunft? In welchem Zusammenhang steht ihre Verunsicherung zu den unverarbeiteten Kriegserlebnissen der Eltern?

Gekürzte Lesung mit Claudia Michelsen, Devid Striesow

1 MP3-CD, 4h 50min

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Sabine Bode