TH

Thomas Hettche

Der Romancier Thomas Hettche gehört seit 1989, seit seinem Debut »Ludwig muss sterben«, zu den oft polarisierenden, stets überraschenden literarischen Stimmen dieses Landes. »Der Fall Arbogast« wurde in 13 Sprachen übersetzt, sein Bestseller »Pfaueninsel«, der die atmosphärische Geschichte einer Kleinwüchsigen im Preussen des 19. Jahrhunderts erzählt, wurde u.a. mit dem Wilhelm-Raabe-, dem Wolfgang-Koeppen-Preis, dem Solothurner Literaturpreis und dem Bayerischen Buchpreis ausgezeichnet.

Die Liebe der Väter von Thomas Hettche von Thomas Hettche

Zuletzt erschienen

Die Liebe der Väter von Thomas Hettche

Die Liebe der Väter von Thomas Hettche

eBook (ePUB)

ab 7,99€

Spare Zeit und verzichte auf lästige Recherche!
In diesem Band findest du alles, was du zur Vorbereitung auf Referat, Klausur, Abitur oder Matura benötigst.

Alle wichtigen Infos zur Interpretation sowohl kurz (Kapitelzusammenfassungen) als auch ausführlich und klar strukturiert.

Inhalt:
- Schnellübersicht
- Autor: Leben und Werk
- Inhaltsangabe
- Aufbau
- Personenkonstellationen
- Sachliche und sprachliche Erläuterungen
- Stil und Sprache
- Interpretationsansätze
- 6 Abituraufgaben mit Musterlösungen
NEU: exemplarische Schlüsselszenenanalysen
NEU: Lernskizzen zur schnellen Wiederholung

Layout:
- Randspalten mit Schlüsselbegriffen
- übersichtliche Schaubilder
NEU: vierfarbiges Layout

Im Roman Die Liebe der Väter erzählt Thomas Hettche von den Schuldgefühlen und der Ohnmacht eines Vaters, seiner Tochter näherzukommen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Thomas Hettche

mehr