WW

Wolfgang Welsch

Wolfgang Welsch, 1946 geboren, lehrte Philosophie u. a. an der FU sowie an der Humboldt-Universität zu Berlin, an den Universitäten Bamberg und Jena sowie an der Stanford University und der Emory University. 1992 erhielt er den Max-Planck-Forschungspreis und 2016 den Premio Internazionale d'Estetica. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Anthropologie und Epistemologie sowie philosophische Ästhetik. Welsch veröffentlichte zahlreiche Bücher und lebt in Berlin.
Der Zeitzeuge von Wolfgang Welsch

Zuletzt erschienen

Der Zeitzeuge

Der Zeitzeuge

Buch (Taschenbuch)

ab 9,95€

Der Autor ist seit über 20 Jahren als Zeitzeuge an den verschiedensten Institutionen im In- und Ausland tätig. Jetzt fasst er seine Erfahrungen mit deutschen Schulen zusammen.

Alles von Wolfgang Welsch

mehr