Buchhändler im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kim Krauß Kim Krauß Buchhandlung: Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden
0 Rezensionen 72 Follower
Meine letzte Rezension Blackout von Dhonielle Clayton
Blackout, erschienen bei Bertelsmann, erzählt die Geschichten verschiedener Teenager, die bei einem Stromausfall in New York zusammenrücken, sich verlieben und erkennen was möglich ist. Geschrieben wurde das Buch von sechs schwarzen Bestsellerautorinnen, die ihr Können hiermit unter Beweis stellen und uns zeigen wie divers Liebe sein kann. Ein, wie ich finde, ganz tolles Buch, das einen sofort in seinen Bann zieht!
ab 18,00 €
Blackout
5/5
5/5

Blackout

Blackout, erschienen bei Bertelsmann, erzählt die Geschichten verschiedener Teenager, die bei einem Stromausfall in New York zusammenrücken, sich verlieben und erkennen was möglich ist. Geschrieben wurde das Buch von sechs schwarzen Bestsellerautorinnen, die ihr Können hiermit unter Beweis stellen und uns zeigen wie divers Liebe sein kann. Ein, wie ich finde, ganz tolles Buch, das einen sofort in seinen Bann zieht!

Kim Krauß
  • Kim Krauß
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Blackout von Dhonielle Clayton

Meine Lieblingswerke

  • Atlas Obscura von Joshua Foer
    5/5

    Atlas Obscura

    Hier ist mal wieder eins von den besonderen Büchern, die ich ab und zu mal finde und über die ich dann gern berichte! Dieses Werk ist wirklich besonders und wie es auch auf dem Buch steht eine Entdeckungsreise zu den verborgenen Wundern der Welt! Wenn man glaubt bereits alles gesehen zu haben wird man mit diesem Buch eines besseren belehrt, es sind die skurrilsten Orte und Phänomene die man je gesehen hat! Am besten gefallen hat mir der "Käfig des Todes in der Crocsaurus Cove", dort wird man in einen Acrylbehälter in einem Krokodilbecken hinabgelassen, um Sie herum schwimmen dann einige fünfeinhalb Meter lange Salzwasserkrokodile, in Australien kurz "Salties" genannt. Also Nervenkitzel pur! Die Kratzspuren am Acryl sollten Sie nicht aus der Ruhe bringen, allerdings müssen Sie bevor Sie dort einsteigen eine Haftungsausschlusserklärung unterzeichnen! Australien ich komme! Entdecken Sie die tollsten Dinge und außergewöhnlichsten Orte, ein Buch indem man immer und immer wieder lesen und entdecken kann!!

    Kim Krauß
    • Kim Krauß
    • Buchhändler*in Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Atlas Obscura von Joshua Foer
  • Rendezvous mit einem Oktopus von Sy Montgomery
    5/5

    Rendezvous mit einem Oktopus

    Dieses Buch ist wirklich ein Geschenk, ein wahrer Schatz!!! Sy Montgomery, erzählt über den Oktopus, also sehr interessant für die die etwas über dieses unglaublich interessante und intelligente Tier erfahren möchten. Außerdem besucht Sie auch regelmäßig ihre Oktopus Freundin Athena in der Auffangstation des New England Aquarium, es ist wunderschön zu Lesen wie sie sich von Besuch zu Besuch mehr anfreunden! Dieses Buch ist so spannend geschrieben wie ein Krimi und gleichzeitig so lehrreich wie ein Fachbuch! Ich habe es verschlungen und wollte das es nie endet...

    Kim Krauß
    • Kim Krauß
    • Buchhändler*in Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Rendezvous mit einem Oktopus von Sy Montgomery
    • Band 24453
    • Rendezvous mit einem Oktopus
    • Sy Montgomery
    • ab 28,00 €
  • Das Café am Rande der Welt von John Strelecky
    5/5

    Das Café am Rande der Welt

    Habe dieses Buch im Urlaub gelesen im schönsten Sonnenschein, letztes Jahr...einfach nur herrlich, mit den tollen farbigen Bildern bringt es einen zum Träumen und natürlich auch zum Nachdenken! Wer sich fragt ob das schon alles war sollte es unbedingt mal lesen!

    Kim Krauß
    • Kim Krauß
    • Buchhändler*in Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Das Café am Rande der Welt von John Strelecky
    • Band 1
    • Das Café am Rande der Welt
    • John Strelecky
    • ab 8,95 €
  • Das Institut von Stephen King
    5/5

    Das Institut

    Der neue Roman von Stephen King, zurecht auf Platz 1 der Bestseller Liste!! Wie kein anderer schafft er es den Leser in die Story zu versetzen, indem er einen soviel über die einzelnen Personen wissen läßt das man meint sie zu kennen. Auch die Geschichte ist wieder einmal grandios, ich frage mich immer woher er sich die Ideen holt?! Ein Institut in dem Kinder mit paranormalen Fähigkeiten festgehalten werden und an denen Tests vorgenommen werden. Luke, ist einer von ihnen und will versuchen dem Institut zu entkommen, wird ihm die Flucht gelingen... Unglaublich spannend von Anfang bis Ende!!!

    Kim Krauß
    • Kim Krauß
    • Buchhändler*in Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Das Institut von Stephen King
  • Schmitz' Katze von Ralf Schmitz
    5/5

    Schmitz' Katze

    Minka als Hauptakteurin in dem Buch und Ralf Schmitz als Erzähler ihrer Eskapaden sind als Team einfach zum Schreien komisch!! Aber auch die zahlreichen tierischen Freunde von Minka, wie Bingo, der nur frißt wenn er gekrault wird oder die hypochondrische Shira, die keinen Durchfall sondern eine Magen-Darm Grippe bekommt, bringen einen ständig zum Lachen! Ein wunderbares, lesenswertes Buch für einen kurzweiligen Nachmittag, bei kaltem Wetter und einer guten Tasse Tee!

    Kim Krauß
    • Kim Krauß
    • Buchhändler*in Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Schmitz' Katze von Ralf Schmitz
  • Schlafende Hunde von Anja Rützel
    5/5

    Schlafende Hunde

    Hier habe ich mal wieder einen besonderen Schatz für Sie, "Schlafende Hunde" von Anja Rützel aus dem Kiepenheuer&Witsch Verlag. Eine kunterbunte Sammlung berühmter Menschen und ihren Hunden, die einem eine ganz andere Sicht auf diese Menschen geben. Es geht von Houellebecq, Schopenhauer, Monroe und Picasso über Freud, Queen Elisabeth II., Friedrich II., bis zu Wagner, Guggenheim und Churchill. Die Geschichten haben mich sofort gepackt und sehr berührt, ab und zu mußte ich auch mal ein Tränchen verdrücken. Wirklich interessant und vor allem lehrreich geschrieben, toll recherchiert und mit wunderschönen Illustrationen von der Autorin! Ein wirkliches Kleinod!

    Kim Krauß
    • Kim Krauß
    • Buchhändler*in Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Schlafende Hunde von Anja Rützel
  • Neujahr von Juli Zeh
    5/5

    Neujahr

    Unter dem Titel "Neujahr" und dem Urlaubsort Lanzarote konnte ich mir erstmal nichts schlimmes vorstellen, doch als ich dann das Buch zu lesen begann packte es mich von der ersten Seite an. Man gerät wie in einen Sog und denkt nur noch "oh nein" das kann doch jetzt nicht wirklich sein... Der Schreibstil von Juli Zeh ist überragend und absolut fesselnd, von Beginn an leidet man mit Henning mit, der sich schlecht vorbereitet auf einer Radtour die Berge von Lanzarote rauf kämpft. Und mit Rückblicken erfährt man immer mehr über ihn und seine angeknackste Psyche, und ist sich mit jedem weiteren Satz den man liest sicherer das etwas ganz furchtbares kommen wird...

    Kim Krauß
    • Kim Krauß
    • Buchhändler*in Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Neujahr von Juli Zeh
  • Nalas Welt von Dean Nicholson
    5/5

    Nalas Welt

    Mit dem Vorsatz die Welt besser kennenzulernen reist Dean Nicholson mit dem Fahrrad von Land zu Land. Auf seiner Reise läuft ihm ein halb verhungertes Kätzchen über den Weg, das er bei sich aufnimmt und so das Leben rettet. Dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft, und für Dean auch eine Entdeckungsreise zu sich selbst, denn durch Nala wird er ein anderer, besserer Mensch. Gemeinsam reisen die beiden von nun an durch die Welt und erleben jede Menge aufregende Abenteuer!

    Kim Krauß
    • Kim Krauß
    • Buchhändler*in Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Nalas Welt von Dean Nicholson
  • Peety von Eric O'Grey
    5/5

    Peety

    Eric O`Grey ist schwer übergewichtig, Diabetiker und depressiv, eigentlich hat er mit seinem Leben schon abgeschlossen als seine Ärztin ihm einen Hund verschreibt. Von dem Tag an als er Peety, einen älteren auch etwas mopsigen Mischling aus dem Tierheim holt änderte sich sein Leben schlagartig. Jeden Tag machte er erstmal kurze Spaziergänge mit Peety, die dann immer länger wurden. Eric und Peety wurden immer fitter, wurden die besten Freunde und erlangten die Freude am Leben zurück. Noch oben drauf konnte Eric alle Medikamente absetzen und nahm 75kg ab, auch Peety verlor ganze 10kg. Ein wunderbares Buch welches wiedereinmal zeigt das der Hund der beste Freund des Menschen ist!

    Kim Krauß
    • Kim Krauß
    • Buchhändler*in Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Peety von Eric O'Grey
  • Auris von Vincent Kliesch
    5/5

    Auris

    Lieber Sebastian Fitzek, keine Sorge ihr Postfach in ihrem Email Account wird nur so überlaufen voller positiver Nachrichten zu diesem Roman, dessen bin ich mir ziemlich sicher!!;-)) Zum besseren Verständnis dieser Aussage lesen Sie bitte das Pseudo-Vorwort von Sebastian Fitzek zum genialen Roman "Auris" erschienen im Droemer Knaur Verlag, die so schlau waren Vincent Kliesch unter Vertrag zu nehmen. Aus einer Partylaune heraus entschlossen sich die beiden Autoren zu diesem Roman indem es um einen akkustischen Profiler namens Hegel geht, dem nur die Stimme eines Täters reicht um alles über ihn zu wissen. Hegel der bereits viele Fälle auf diese Art gelöst hat, begibt sich nun allerdings selber in Haft und gesteht einen bestialischen Mord. Die True-Crime Podcastern Julia Ansorge glaubt nicht an seine Schuld und will ihm helfen, auch weil sie sich dadurch selber Hilfe erhofft... Der Thriller hat mich von der ersten Seite an gepackt und nicht mehr losgelassen! Da ich nun unbedingt wissen will wie es weitergeht hoffe ich das Vincent Kliesch für den nächsten Teil nicht wieder drei Jahre braucht!;-))

    Kim Krauß
    • Kim Krauß
    • Buchhändler*in Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Auris von Vincent Kliesch

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend