Buchhändler im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Anne Pietsch Anne Pietsch Buchhandlung: Thalia Coburg
0 Rezensionen 29 Follower
Meine letzte Rezension Wilde Stille von Raynor Winn
...– nein, renn die Treppen hoch. Nimm zwei Stufen auf einmal, wenn du kannst, solange du es kannst." Die alles verändernde Wanderung von Raynor und Moth ist zu ende, doch wie soll es nun weitergehen? Wohin, wenn man kein Ziel mehr hat? Raynor und Moth. Moth und Raynor. Von Anfang an war klar, dass sie zusammengehören und nichts sie wieder trennen kann. Moths Krankheit jedoch hinterlässt immer deutlichere Spuren und es scheint, als ob nichts mehr helfen könnte. Doch ihre gemeinsame Zeit ist noch nicht vorbei. Ein neues großes Abenteuer wartet bereits auf sie. Auf einfühlsame, berührende und unterhaltsame Art beschreibt Raynor, wie sie als Teenagerin Moth kennen und lieben gelernt hat. Wie sie mit ihm ihre Liebe zum Wandern und zur Natur ausleben und vertiefen konnte. Wie sie gemeinsam schwere Schicksalsschläge überstanden und große Freuden erlebt haben. Ein Reisebericht, der vorallem durch seine ruhige und tiefgründige Art besticht und das Leseerlebnis zu etwas ganz besonderem macht.
ab 16,95 €
Wilde Stille
5/5
5/5

Wilde Stille

...– nein, renn die Treppen hoch. Nimm zwei Stufen auf einmal, wenn du kannst, solange du es kannst." Die alles verändernde Wanderung von Raynor und Moth ist zu ende, doch wie soll es nun weitergehen? Wohin, wenn man kein Ziel mehr hat? Raynor und Moth. Moth und Raynor. Von Anfang an war klar, dass sie zusammengehören und nichts sie wieder trennen kann. Moths Krankheit jedoch hinterlässt immer deutlichere Spuren und es scheint, als ob nichts mehr helfen könnte. Doch ihre gemeinsame Zeit ist noch nicht vorbei. Ein neues großes Abenteuer wartet bereits auf sie. Auf einfühlsame, berührende und unterhaltsame Art beschreibt Raynor, wie sie als Teenagerin Moth kennen und lieben gelernt hat. Wie sie mit ihm ihre Liebe zum Wandern und zur Natur ausleben und vertiefen konnte. Wie sie gemeinsam schwere Schicksalsschläge überstanden und große Freuden erlebt haben. Ein Reisebericht, der vorallem durch seine ruhige und tiefgründige Art besticht und das Leseerlebnis zu etwas ganz besonderem macht.

Anne Pietsch
  • Anne Pietsch
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Wilde Stille von Raynor Winn

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend