Auerhaus

Auerhaus

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

20,00 €
eBook

eBook

8,99 €

Auerhaus

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,75 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.07.2015

Verlag

Blumenbar

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

22,1/14,9/2,5 cm

Beschreibung

Rezension

» [Bov Bjerg] versteht es, mit knappen Sätzen gerade witzig sein zu wollen und doch Komik zu erzeugen. « ("Trierischer Volksfreund")
» In [„Auerhaus“] erzählt [Bjerg] in wärmsten Worten die Geschichte von sechs Teenagern in der Provinz [...] « ("musikexpress")
» [...] [Bov Bjergs] lakonischer Ton ist unwiderstehlich.« ("Mittelbayerische Zeitung")
» Was für ein schönes Buch [...] «
Jörg Petzold ("FluxFM")
» Schwere Kost mit Tiefenwirkung, wunderbar leicht erzählt. « ("Lausitzer Rundschau")
» [ein] hohe[s] sprachliche[s] Niveau [...] « ("Badische Neueste Nachrichten")
» Der Sprachakrobat Bov Bjerg hat einen brillanten, amüsanten, tiefsinnigen Roman geschaffen [...] « Yannik Rockel ("Aachener Zeitung")
» Ein berührend schönes, warmherziges, einfühlsames, klares, hellsichtiges Buch über das Achtzehn- und Freisein ist das. « ("Die Rheinpfalz")
» [...] [ein] famoser Roman « ("Augsburger Allgemeine")
» Bov Bjerg ist ein grandioser Roman gelungen [...] « ("Hamburger Morgenpost")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.07.2015

Verlag

Blumenbar

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

22,1/14,9/2,5 cm

Gewicht

375 g

Auflage

11. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-351-05023-8

Weitere Bände von Selbst(er)findungen

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Jeder kann auf seine Bücher ein Bestseller Sticker draufkleben

Bewertung aus Küssaberg am 09.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Habe dieses Buch deswegen gelesen, da wir es als Lektüre in der Schule nutzen mussten. Und genau deswegen musste ich mich nach dem ersten Kapitel quälen weiter zu lesen. Fazit: Ich habe es nicht geschafft. Habe mir lieber eine Zusammenfassung aus dem Internet geschnappt und mir damit weitergeholfen. Hoffentlich liest dass nicht meine Deutschlehrerin lul. Ich fand die Charaktere nicht sonderlich gut beschrieben und oft hatte ich das Gefühl, die Charaktere kenne ich. Aber anstatt mich zu freuen gute Charaktere zu kennen, musste ich leider bemerken das immer genau das schlechte aus einem Charakter rausbekommen und in dieses Buch reingeschrieben wurde.

Jeder kann auf seine Bücher ein Bestseller Sticker draufkleben

Bewertung aus Küssaberg am 09.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Habe dieses Buch deswegen gelesen, da wir es als Lektüre in der Schule nutzen mussten. Und genau deswegen musste ich mich nach dem ersten Kapitel quälen weiter zu lesen. Fazit: Ich habe es nicht geschafft. Habe mir lieber eine Zusammenfassung aus dem Internet geschnappt und mir damit weitergeholfen. Hoffentlich liest dass nicht meine Deutschlehrerin lul. Ich fand die Charaktere nicht sonderlich gut beschrieben und oft hatte ich das Gefühl, die Charaktere kenne ich. Aber anstatt mich zu freuen gute Charaktere zu kennen, musste ich leider bemerken das immer genau das schlechte aus einem Charakter rausbekommen und in dieses Buch reingeschrieben wurde.

Bewertung am 05.12.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Frei sein, anders sein und nach eigenen Vorstellungen leben, das sind die Vorstellungen der AuerhausWG und natürlich auf Frieder aufpassen, der nicht so recht im Leben steht! Ein schöner, berührender und trauriger Roman über das Leben und die Welt aus der Sicht von jungen Augen!

Bewertung am 05.12.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Frei sein, anders sein und nach eigenen Vorstellungen leben, das sind die Vorstellungen der AuerhausWG und natürlich auf Frieder aufpassen, der nicht so recht im Leben steht! Ein schöner, berührender und trauriger Roman über das Leben und die Welt aus der Sicht von jungen Augen!

Unsere Kund*innen meinen

Auerhaus

von Bov Bjerg

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ulrike Ackermann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ulrike Ackermann

Thalia Erlangen

Zum Portrait

5/5

Berührend, melancholisch und lustig

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wirklich tolles Buch, in dem sich auch vor allem diejenigen absolut wiedererkennen, die ihre Jugend in den 80ern verbracht haben. Tja, Höpner und Frieder - Zwei, die mir schon irgendwo ans Herz gewachsen sind! Und wer Tschick gelesen hat, wird diesen Titel ebenso lieben!
5/5

Berührend, melancholisch und lustig

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wirklich tolles Buch, in dem sich auch vor allem diejenigen absolut wiedererkennen, die ihre Jugend in den 80ern verbracht haben. Tja, Höpner und Frieder - Zwei, die mir schon irgendwo ans Herz gewachsen sind! Und wer Tschick gelesen hat, wird diesen Titel ebenso lieben!

Ulrike Ackermann
  • Ulrike Ackermann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Iris Rosenthal

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Iris Rosenthal

Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

Zum Portrait

5/5

Eine besondere WG auf dem Lande

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit diesem wunderbaren Roman schafft Bov Bjerg eine absolut realistische Zeitreise in die 80-er Jahre auf dem Lande. Sechs Freunde ziehen in eine Dorf-WG und landen mitten im Leben. Die Probleme, die sie haben, sind charakteristisch für diese Zeit und bringen neben vielen komischen Ereignissen auch eine gewisse Tragik in diesen Roman. Trotz der offensichtlichen Lebensfreude der sogenannten Spaßgesellschaft, gab es damals auch Schattenseiten. Ein sehr lesenswertes Buch für eine ganze Generation.
5/5

Eine besondere WG auf dem Lande

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit diesem wunderbaren Roman schafft Bov Bjerg eine absolut realistische Zeitreise in die 80-er Jahre auf dem Lande. Sechs Freunde ziehen in eine Dorf-WG und landen mitten im Leben. Die Probleme, die sie haben, sind charakteristisch für diese Zeit und bringen neben vielen komischen Ereignissen auch eine gewisse Tragik in diesen Roman. Trotz der offensichtlichen Lebensfreude der sogenannten Spaßgesellschaft, gab es damals auch Schattenseiten. Ein sehr lesenswertes Buch für eine ganze Generation.

Iris Rosenthal
  • Iris Rosenthal
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Auerhaus

von Bov Bjerg

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Auerhaus