• BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

Trackliste

  1. BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

Roman

19,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Gebundene Ausgabe

19,99 €

eBook (ePUB)

9,99 €

Hörbuch

ab 8,59 €

Hörbuch-Download

ab 6,95 €

Beschreibung


Ist Fortschritt ein Rückschritt? - Die Welt, wie wir sie kennen, gibt es bald nicht mehr. Der Countdown läuft ...

An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, zu den Behörden durchzudringen – erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, werden dubiose E-Mails auf seinem Computer gefunden. Selbst unter Verdacht wird Manzano eins klar: Ihr Gegner ist ebenso raffiniert wie gnadenlos. Unterdessen liegt Europa im Dunkeln, und die Menschen stehen vor ihrer größten Herausforderung: Überleben.

Von Bild der Wissenschaft zum spannendsten Wissensbuch des Jahres 2012 gekürt — »Elsberg flicht vier Handlungsfäden zu einem atemberaubenden Spannungsstrang zusammen.«

Lesen Sie auch:

BLACKOUT als Premiumausgabe – mit einer exklusiven Kurzgeschichte von Marc Elsberg und weiteren Extras!

Zero. Sie wissen, was du tust.

Helix: Sie werden uns ersetzen.

Gier. Wie weit würdest du gehen?

Der Falls des Präsidenten

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 07.05.12
Ein schreckenerregendes Zukunftsszenario. Marc Elsberg ist mit "Blackout" DER Thriller zur Energiewende gelungen. Was passiert, wenn der Blackout kommt? Dieser Roman gibt Ihnen die Antworten darauf. Lesen Sie noch so lange, bis das Licht ausgeht. Marc Elsberg zeigt in seinem Thriller auf, sollte weltweit einige Woche ein Blackout herrschen, ist die Welt, so wie wir sie kennen, am Ende. Es würde ein neues Zeitalter anbrechen, mit weit weniger Menschen als zuvor. Der einzige Kontinent, der wohl noch bewohnbar wäre, würde Afrika sein. Blackout ist ein fesselnder Thriller, der aktueller nicht sein kann. Und er verfügt über eine unglaubliche Sprengkraft.

"Realistisch und ungemein packend."

Details

  • Verkaufsrang

    2310

  • Einband

    Gebundene Ausgabe

  • Erscheinungsdatum

    19.03.2012

  • Verlag Blanvalet
  • Seitenzahl

    800

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    2310

  • Einband

    Gebundene Ausgabe

  • Erscheinungsdatum

    19.03.2012

  • Verlag Blanvalet
  • Seitenzahl

    800

  • Maße (L/B/H)

    22,2/15/5,7 cm

  • Gewicht

    948 g

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7645-0445-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Hätte besser sein können…

Inga am 08.10.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Idee hinter dem Buch ist brillant, jedoch zieht sich die Geschichte für meinen Geschmack zu sehr in die Länge… Deshalb musste ich es bei etwas mehr als 1/3 des Buches wieder zurück ins Regal stellen.

Hätte besser sein können…

Inga am 08.10.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Idee hinter dem Buch ist brillant, jedoch zieht sich die Geschichte für meinen Geschmack zu sehr in die Länge… Deshalb musste ich es bei etwas mehr als 1/3 des Buches wieder zurück ins Regal stellen.

Fesselnde Dystopie

Bewertung aus Duisburg am 12.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

800 Seiten sind natürlich schon eine Hausnummer für einen Thriller/eine Dystopie aber absolut lohnend. Ich war von Seite 1 gefesselt und konnte das Buch kaum aus der Hand legen! Die Story des Buches ist gar nicht mal so weit von der Realität entfernt, denn es geht darum, was passieren kann, wenn es einen kompletten Blackout geben würde. Die Geschichte ist zwar eine Fiktion aber so gut recherchiert, sodass es sehr glaubhaft rübergebracht wird. Unsere zunehmend moderne und vor allem digitale Welt ist anfällig für Angriffe und die möglichen Folgen sind in diesem Buch so gut dargestellt, dass man sich als Leser so hineinsteigert und selbst weitere Gedankenstränge produziert. Von mir gibt es hier eine KLARE LESEEMPFEHLUNG!

Fesselnde Dystopie

Bewertung aus Duisburg am 12.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

800 Seiten sind natürlich schon eine Hausnummer für einen Thriller/eine Dystopie aber absolut lohnend. Ich war von Seite 1 gefesselt und konnte das Buch kaum aus der Hand legen! Die Story des Buches ist gar nicht mal so weit von der Realität entfernt, denn es geht darum, was passieren kann, wenn es einen kompletten Blackout geben würde. Die Geschichte ist zwar eine Fiktion aber so gut recherchiert, sodass es sehr glaubhaft rübergebracht wird. Unsere zunehmend moderne und vor allem digitale Welt ist anfällig für Angriffe und die möglichen Folgen sind in diesem Buch so gut dargestellt, dass man sich als Leser so hineinsteigert und selbst weitere Gedankenstränge produziert. Von mir gibt es hier eine KLARE LESEEMPFEHLUNG!

Unsere Kund*innen meinen

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

von Marc Elsberg

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Helene Ewald

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Helene Ewald

Thalia Berlin - Wilmersdorfer Arcaden

Zum Portrait

5/5

Fiktion oder doch irgendwann Realität?!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Marc Elsberg ist für mich einer der besten Krimiautoren. Mit Blackout hat er ein unglaublich fesselnden aber auch zugleich erschreckend realen Krimi geschrieben. Die Digitalisierung und vor allem die fortschreitende Technologie werden in diesem Buch zum Verhängnis. Wer also mal wieder was packendes für zwischendurch sucht, sollte unbedingt einen Blick in dieses Buch wagen! Am besten bunkert man für alle Fälle gleich noch ein paar Kerzen im Keller...;)
5/5

Fiktion oder doch irgendwann Realität?!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Marc Elsberg ist für mich einer der besten Krimiautoren. Mit Blackout hat er ein unglaublich fesselnden aber auch zugleich erschreckend realen Krimi geschrieben. Die Digitalisierung und vor allem die fortschreitende Technologie werden in diesem Buch zum Verhängnis. Wer also mal wieder was packendes für zwischendurch sucht, sollte unbedingt einen Blick in dieses Buch wagen! Am besten bunkert man für alle Fälle gleich noch ein paar Kerzen im Keller...;)

Helene Ewald
  • Helene Ewald
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lisa Kohl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisa Kohl

Thalia Hagen

Zum Portrait

5/5

Ein Roman der mich verändert hat

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was bedeutet es, wenn in ganz Europa der Strom ausfällt? Die offensichtlichen Konsequenzen sind jedem klar: Das Licht geht nicht an, der Fernseher läuft nicht, das Handy kann nicht aufgeladen werden. Fast schon eine romantische Vorstellung, mit der Kerze und einem guten Buch den Abend zu genießen. Aber wie lange dauert es, bis die Welt wie wir sie kennen nicht mehr existiert? Wie viele Tage Stromausfall verkraftet Europa? "BLACKOUT" erzählt genau davon. Beleuchtet private, wirtschaftliche und politische Seiten einer Katastrophe, die man nicht zu Ende denken will. Ein sehr gut recherchierter Roman, der mich - oder zumindest meine Sichtweise auf manche Selbstverständlichkeiten - nachhaltig verändert hat.
5/5

Ein Roman der mich verändert hat

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was bedeutet es, wenn in ganz Europa der Strom ausfällt? Die offensichtlichen Konsequenzen sind jedem klar: Das Licht geht nicht an, der Fernseher läuft nicht, das Handy kann nicht aufgeladen werden. Fast schon eine romantische Vorstellung, mit der Kerze und einem guten Buch den Abend zu genießen. Aber wie lange dauert es, bis die Welt wie wir sie kennen nicht mehr existiert? Wie viele Tage Stromausfall verkraftet Europa? "BLACKOUT" erzählt genau davon. Beleuchtet private, wirtschaftliche und politische Seiten einer Katastrophe, die man nicht zu Ende denken will. Ein sehr gut recherchierter Roman, der mich - oder zumindest meine Sichtweise auf manche Selbstverständlichkeiten - nachhaltig verändert hat.

Lisa Kohl
  • Lisa Kohl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

von Marc Elsberg

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
  • BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

    1. BLACKOUT - Morgen ist es zu spät