Wie weihnachtelt man?

Lorenz Pauli

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Geschichte über den Sinn des Schenkens, erzählt mit Witz und Empathie. "Eule", fragt der Hase. "Eule, wie weihnachtelt man?" "Weihnachteln ist, wenn mir alle ein Geschenk bringen". Das verbreitet der kleine Hase im ganzen Wald und bald basteln alle Tiere ein Geschenk für die Eule. Doch dann kommt alles anders: Der Hase gibt sein Geschenk dem Eichhörnchen, um es zu trösten. Das schenkt sein Geschenk, das es für die Eule gemacht hat, dem Specht und so weiter und so fort. Eine Geschichte über den Sinn des Schenkens, erzählt mit Witz und Empathie. "Weihnachten ist ein Fest für alle". Kathrin Schärer setzt das in Szene ... mit flächigem Strich und Blick fürs Detail." Frankfurter Rundschau

Produktdetails

Verkaufsrang 28990
Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.09.2010
Illustrator Kathrin Schärer
Verlag FISCHER Sauerländer
Seitenzahl 32
Maße 30,4/23,5/1,2 cm
Gewicht 475 g
Auflage 7. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-6105-7

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Diese Mini-Ausgabe, erneut vom Duo Pauli/Schärer in Szene gesetzt, ist eine wirklich nette Kleinigkeit für den Adventskalender oder Nikolausschuh. Über den Sinn des Schenkens- süß

Das perfekte kleine Geschenk!

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

„>>Euleuleule!<<, ruft der kleine Hase. (…) >>Eule, was ist Weihnachteln? Wie weihnachtelt man?<<“ Mit diesen aufgeregten Fragen kommt der Hase zur Eule gelaufen. Der kluge Vogel erklärt ihm, dass Weihnachten immer dann ist, wenn alle der Eule ein schönes Geschenk bringen und es einen wunderschön geschmückten Baum gibt. So trommelt der Hase auch noch einige andre Waldbewohner zusammen und macht sich daran ein Geschenk für Eule zu basteln. Als er schließlich loszieht, um das Eichhörnchen abzuholen, findet er dieses schluchzend auf seinem Baum, denn sein mühevoll gebasteltes Geschenk ist leider kaputtgegangen. Da schenkt der Hase kurzerhand sein Geschenk dem Eichhörnchen... Dieses Bilderbüchlein ist meine diesjährige Weihnachtsentdeckung, die ich sicherlich noch das eine oder andere mal verschenken werde. Es ist prima geeignet für die (vor-)weihnachtliche Vorleserunde und begeistert Kinder ab drei Jahren genauso, wie es Erwachsenen jeden Alters ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Eben das perfekte Geschenk!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0