Die Vermessung der Welt
Band 33270
rororo Taschenbücher Band 33270

Die Vermessung der Welt

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

12,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Die Vermessung der Welt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 12,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 5,99 €

Beschreibung

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts machen sich zwei junge Deutsche an die Vermessung der Welt. Der eine, Alexander von Humboldt, kämpft sich durch Urwald und Steppe, befährt den Orinoko, kostet Gifte, zählt Kopfläuse, kriecht in Erdlöcher, besteigt Vulkane und begegnet Seeungeheuern und Menschenfressern. Der andere, der Mathematiker und Astronom Carl Friedrich Gauß, der sein Leben nicht ohne Frauen verbringen kann und doch in der Hochzeitsnacht aus dem Bett springt, um eine Formel zu notieren - er beweist auch im heimischen Göttingen, dass der Raum sich krümmt. Alt, berühmt und ein wenig sonderbar geworden, treffen sich die beiden 1828 in Berlin. Doch kaum steigt Gauß aus seiner Kutsche, verstricken sie sich in die politischen Wirren Deutschlands nach dem Sturz Napoleons. Mit Phantasie und viel Humor beschreibt Daniel Kehlmann das Leben zweier Genies, ihre Sehnsüchte und Schwächen, ihre Gradwanderung zwischen Einsamkeit und Liebe, Lächerlichkeit und Größe, Scheitern und Erfolg - ein philosophischer Abenteuerroman von seltener Kraft und Brillanz.

Ich lese wie ein Kind, ein kleiner Junge. Ich glaube, ich habe völlig den Boden unter den Füßen verloren.

Details

Verkaufsrang

9052

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

05.10.2009

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

9052

Erscheinungsdatum

05.10.2009

Verlag

Rowohlt Verlag

Seitenzahl

384 (Printausgabe)

Dateigröße

1180 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783644000117

Weitere Bände von rororo Taschenbücher

Das meinen unsere Kund*innen

3.6

20 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Sehr unterhaltsames Buch

Bewertung aus Bonn am 14.10.2014

Bewertet: eBook (ePUB)

Liest sich sehr schön und wird nie langatmig. Ein paar mehr Details zu den Errungenschaften der Protagonisten hätten nicht geschadet.

Sehr unterhaltsames Buch

Bewertung aus Bonn am 14.10.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Liest sich sehr schön und wird nie langatmig. Ein paar mehr Details zu den Errungenschaften der Protagonisten hätten nicht geschadet.

Interessante Idee etwas steif umgesetzt

ADS aus Wien am 06.06.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Tolle Idee, interessante Geschichte und Charaktere - und trotzdem ist das Buch nicht ganz überzeugend: Die Geschichte wirkt streckenweise steif, die Charaktere werden nicht wirklich lebendig. Enttäuschend, nach diesem weltweiten Hype.

Interessante Idee etwas steif umgesetzt

ADS aus Wien am 06.06.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Tolle Idee, interessante Geschichte und Charaktere - und trotzdem ist das Buch nicht ganz überzeugend: Die Geschichte wirkt streckenweise steif, die Charaktere werden nicht wirklich lebendig. Enttäuschend, nach diesem weltweiten Hype.

Unsere Kund*innen meinen

Die Vermessung der Welt

von Daniel Kehlmann

3.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von J. Ganser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Ganser

Thalia Augsburg

Zum Portrait

5/5

Die Biografie zweier berühmter Wissenschaftler

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Mathematiker Carl Friedrich Gauß und der Naturforscher Alexander von Humboldt. Wer jetzt denkt, dass es in dem Buch um eine trockene Schilderung der Leben beider Herren geht, liegt falsch. Die vor Gemeinheit triefenden Dialoge an denen Gauß beteiligt ist, beanspruchen die Lachmuskeln manchmal sehr stark, und das von Anfang an! Humboldt ist zwar nicht ganz so lustig, zieht den Leser aber mit den Abenteuern auf seinen Forschungsreisen in den Bann. Seine wissenschaftlichen Erkenntnisse sind verständlich dargestellt, so dass man sich auch keine Sorgen machen muss, bei einem Buch über Naturforscher nichts mehr zu verstehen. Dieses Buch pendelt zwischen dem Witz eines hoffnungslosen Querulanten und einem Mann, der mit seinem Beruf praktisch verheiratet ist. Alle beide gehen in ihren Berufen auf, und die ganze Lebensgeschichte wird sehr interessant, aber auch sehr eingehend erzählt. Ein absolut empfehlenswertes Buch!
5/5

Die Biografie zweier berühmter Wissenschaftler

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Mathematiker Carl Friedrich Gauß und der Naturforscher Alexander von Humboldt. Wer jetzt denkt, dass es in dem Buch um eine trockene Schilderung der Leben beider Herren geht, liegt falsch. Die vor Gemeinheit triefenden Dialoge an denen Gauß beteiligt ist, beanspruchen die Lachmuskeln manchmal sehr stark, und das von Anfang an! Humboldt ist zwar nicht ganz so lustig, zieht den Leser aber mit den Abenteuern auf seinen Forschungsreisen in den Bann. Seine wissenschaftlichen Erkenntnisse sind verständlich dargestellt, so dass man sich auch keine Sorgen machen muss, bei einem Buch über Naturforscher nichts mehr zu verstehen. Dieses Buch pendelt zwischen dem Witz eines hoffnungslosen Querulanten und einem Mann, der mit seinem Beruf praktisch verheiratet ist. Alle beide gehen in ihren Berufen auf, und die ganze Lebensgeschichte wird sehr interessant, aber auch sehr eingehend erzählt. Ein absolut empfehlenswertes Buch!

J. Ganser
  • J. Ganser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eva Bahlmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Eva Bahlmann

Thalia Lübeck - LUV

Zum Portrait

4/5

Wissenschaft und mehr aus dem Leben zweier Genies!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Obwohl ich "Die Vermessung der Welt" in der Schule als Pflichtlektüre hatte und die a aus Prinzip immer eher doof waren hat mich dieses Buch begeistert. Es ist toll zu lesen und man erfährt ganz nebenbei viel über das Leben und Schaffen von Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß. Toll, das es solch informative Romane gibt!
4/5

Wissenschaft und mehr aus dem Leben zweier Genies!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Obwohl ich "Die Vermessung der Welt" in der Schule als Pflichtlektüre hatte und die a aus Prinzip immer eher doof waren hat mich dieses Buch begeistert. Es ist toll zu lesen und man erfährt ganz nebenbei viel über das Leben und Schaffen von Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß. Toll, das es solch informative Romane gibt!

Eva Bahlmann
  • Eva Bahlmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Vermessung der Welt

von Daniel Kehlmann

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Vermessung der Welt