Das Lied des Blutes
Band 1

Das Lied des Blutes

Rabenschatten 1

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Lied des Blutes

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 16,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8499

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

03.09.2014

Verlag

Klett Cotta

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

8499

Erscheinungsdatum

03.09.2014

Verlag

Klett Cotta

Seitenzahl

784 (Printausgabe)

Dateigröße

5922 KB

Auflage

3. Auflage 2017

Originaltitel

Blood Song

Übersetzer

  • Hannes Riffel
  • Sara Riffel

Sprache

Deutsch

EAN

9783608107524

Weitere Bände von Rabenschatten

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

34 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

-

Bewertung am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

-

Bewertung am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Nicht aus der Ich-Perspektive

Bewertung aus Nörvenich am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte, um die es sich dreht ist wirklich gut. Ich will hier nicht spoilern, also muss das reichen. Das große Problem ist jedoch, dass es nicht in der Ich-Perspektive geschrieben ist (womit ich fest gerechnet hatte, bei einem Roman in der die Geschichte einer Person erzählt wird). Somit kann man es zwar als interessant und sogar etwas spannend bezeichnen, aber man kann sich eben nicht in diese Person hineinversetzt fühlen, wie es zum Beispiel bei der Reihe von Patrick Rothfuss der Fall ist. Man ist halt immer im sicheren Abstand zum Geschehen. Ich will dieses Buch trotzdem nicht schlecht reden. Nur die Entscheidung des Autors.

Nicht aus der Ich-Perspektive

Bewertung aus Nörvenich am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte, um die es sich dreht ist wirklich gut. Ich will hier nicht spoilern, also muss das reichen. Das große Problem ist jedoch, dass es nicht in der Ich-Perspektive geschrieben ist (womit ich fest gerechnet hatte, bei einem Roman in der die Geschichte einer Person erzählt wird). Somit kann man es zwar als interessant und sogar etwas spannend bezeichnen, aber man kann sich eben nicht in diese Person hineinversetzt fühlen, wie es zum Beispiel bei der Reihe von Patrick Rothfuss der Fall ist. Man ist halt immer im sicheren Abstand zum Geschehen. Ich will dieses Buch trotzdem nicht schlecht reden. Nur die Entscheidung des Autors.

Unsere Kund*innen meinen

Das Lied des Blutes

von Anthony Ryan

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Stephanie Potthoff

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Stephanie Potthoff

Thalia Berlin - Mall of Berlin

Zum Portrait

5/5

Er hatte viele Namen und alle waren sie gefürchtet

Bewertet: eBook (ePUB)

Er ist gefürchtet, über alle Grenzen hinweg. Nun erzählt er seine Geschichte. Ein toller Fantasy-Roman, der Lust auf mehr macht. Die facettenreich erzählte Geschichte und der sympathische Held lassen einen einfach nicht mehr los und man verschlingt das Buch an einem Stück!
5/5

Er hatte viele Namen und alle waren sie gefürchtet

Bewertet: eBook (ePUB)

Er ist gefürchtet, über alle Grenzen hinweg. Nun erzählt er seine Geschichte. Ein toller Fantasy-Roman, der Lust auf mehr macht. Die facettenreich erzählte Geschichte und der sympathische Held lassen einen einfach nicht mehr los und man verschlingt das Buch an einem Stück!

Stephanie Potthoff
  • Stephanie Potthoff
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eva-Regina Richter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Eva-Regina Richter

Thalia Cottbus - BLECHEN carré

Zum Portrait

5/5

Einst waren es Sieben

Bewertet: eBook (ePUB)

Der junge Vaelin wird seit seiner Kindheit im sechsten Tempel zu einem Kämpfer und Hüter des Glaubens erzogen. Schon bald spürt er, dass mehr in ihm steckt. Eine Gabe, deren Geheimnis es zu hüten gilt. Gleichzeitig beginnt er vorsichtig nachzuforschen und muss erkennen, dass es viele Dinge gibt, die im Verborgenen liegen. Wie soll er sich entscheiden? Eine spannende, aktionsreiche, mit Intrigen, Liebe und Leidenschaft gespickte Geschichte. Packend von den ersten bis zur letzten Seite. Wann geht es weiter? Denn das hier ist Fantasie vom Feinsten. Genau richtig für Fans von Tolkin und Martin.
5/5

Einst waren es Sieben

Bewertet: eBook (ePUB)

Der junge Vaelin wird seit seiner Kindheit im sechsten Tempel zu einem Kämpfer und Hüter des Glaubens erzogen. Schon bald spürt er, dass mehr in ihm steckt. Eine Gabe, deren Geheimnis es zu hüten gilt. Gleichzeitig beginnt er vorsichtig nachzuforschen und muss erkennen, dass es viele Dinge gibt, die im Verborgenen liegen. Wie soll er sich entscheiden? Eine spannende, aktionsreiche, mit Intrigen, Liebe und Leidenschaft gespickte Geschichte. Packend von den ersten bis zur letzten Seite. Wann geht es weiter? Denn das hier ist Fantasie vom Feinsten. Genau richtig für Fans von Tolkin und Martin.

Eva-Regina Richter
  • Eva-Regina Richter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Lied des Blutes

von Anthony Ryan

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Lied des Blutes