Der Name der Rose
Artikelbild von Der Name der Rose
Umberto Eco

1. Der Name der Rose

Der Name der Rose

Hörbuch-Download (MP3)

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

34,00 €
eBook

eBook

12,99 €
Variante: Hörbuch-Download (2008)

Der Name der Rose

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 34,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,95 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

520

Sprecher

Gert Heidenreich

Spieldauer

26 Stunden und 10 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Beschreibung

Rezension

"Exzellente Hörbuchfassung mit Gert Heidenreich". ("NDR1")
"So vielschichtig wie "Der Name der Rose" ist auch der Fundus von Sprachrhythmen und Klangfarben, aus dem Gert Heidenreich scheinbar mühelos schöpft." ("Deutschlandradio")

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

520

Sprecher

Gert Heidenreich

Spieldauer

26 Stunden und 10 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

09.10.2008

Verlag

Der Hörverlag

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783844500431

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr gute Lesung!

Bewertung aus Hövelhof am 23.05.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Gert Heidenreich ist der Doyen unter den Sprechern. Über das Buch von Eco gibt es hier nichts zu sagen, es ist bereits ein Klassiker mit einem Schweif an Sekundärliteratur. Also die Hörbuchfassung: Wie ein Hörspiel, obwohl eine Lesung, aber Heidenreich versteht es blendend, die verschiedenen Protagonisten mit je eigenen Timbres zu Wort kommen zu lassen, den Figuren akustischen Charakter zu verleihen. Er spricht sehr langsam, da kann man sich jedes Wort auf der Zunge zergehen lassen. Wer es etwas eiliger hat, kann das "Abspielhäschen" auf Faktor 1,25 stellen - und es ist immer noch angenehm....

Sehr gute Lesung!

Bewertung aus Hövelhof am 23.05.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Gert Heidenreich ist der Doyen unter den Sprechern. Über das Buch von Eco gibt es hier nichts zu sagen, es ist bereits ein Klassiker mit einem Schweif an Sekundärliteratur. Also die Hörbuchfassung: Wie ein Hörspiel, obwohl eine Lesung, aber Heidenreich versteht es blendend, die verschiedenen Protagonisten mit je eigenen Timbres zu Wort kommen zu lassen, den Figuren akustischen Charakter zu verleihen. Er spricht sehr langsam, da kann man sich jedes Wort auf der Zunge zergehen lassen. Wer es etwas eiliger hat, kann das "Abspielhäschen" auf Faktor 1,25 stellen - und es ist immer noch angenehm....

Ein Klassiker

Bewertung aus Neidling am 08.07.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Manchmal ist das Buch so flüssig geschrieben, dass man ohne weiteres in einen schönen Lesefluss kommt, aber dann gibt es wieder Kapitel die sehr langatmig verfasst wurden. Alles in allem ein Klassiker, wo man aber auch mal durchbeißen können muss.

Ein Klassiker

Bewertung aus Neidling am 08.07.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Manchmal ist das Buch so flüssig geschrieben, dass man ohne weiteres in einen schönen Lesefluss kommt, aber dann gibt es wieder Kapitel die sehr langatmig verfasst wurden. Alles in allem ein Klassiker, wo man aber auch mal durchbeißen können muss.

Unsere Kund*innen meinen

Der Name der Rose

von Umberto Eco

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Olga Karanasou

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Olga Karanasou

Thalia Leipzig - Paunsdorf Center

Zum Portrait

5/5

Der Klassiker des 20. Jahrhunderts!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mittelalter. Zwei Mönche kommen in einem abgelegenen Kloster an, um einen Mord aufzuklären. Während sie dort sind, geschehen weitere abscheuliche Morde nacheinander. Wichtige Bände aus der reichen Bibliothek des Komplexes verschwinden. Ein einzigartiges Gewirr beginnt sich zu bilden. Entscheidend ist nicht nur, wer die Morde begangen hat, sondern auch warum. Ein vielsichtiger, vielprismatischer, psychographischer Roman mit philosophischem, historischem und theologischem Hintergrund. Ecos labyrinthische Beschreibungen vermitteln eine mittelalterliche Aura ins Hier und Jetzt, während die Dialoge zu tiefen moralphilosophischen Recherchen anregen.
5/5

Der Klassiker des 20. Jahrhunderts!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mittelalter. Zwei Mönche kommen in einem abgelegenen Kloster an, um einen Mord aufzuklären. Während sie dort sind, geschehen weitere abscheuliche Morde nacheinander. Wichtige Bände aus der reichen Bibliothek des Komplexes verschwinden. Ein einzigartiges Gewirr beginnt sich zu bilden. Entscheidend ist nicht nur, wer die Morde begangen hat, sondern auch warum. Ein vielsichtiger, vielprismatischer, psychographischer Roman mit philosophischem, historischem und theologischem Hintergrund. Ecos labyrinthische Beschreibungen vermitteln eine mittelalterliche Aura ins Hier und Jetzt, während die Dialoge zu tiefen moralphilosophischen Recherchen anregen.

Olga Karanasou
  • Olga Karanasou
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Mario Goldmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Mario Goldmann

Thalia Chemnitz - Sachsen-Allee

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meistererk der historischen Spannung - hochintelligenter, spannender, philosophischer Historien-Krimi-Roman!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meistererk der historischen Spannung - hochintelligenter, spannender, philosophischer Historien-Krimi-Roman!

Mario Goldmann
  • Mario Goldmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Name der Rose

von Umberto Eco

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Name der Rose