Trust Again / Again Band 2
Band 2

Trust Again / Again Band 2

Roman

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Trust Again / Again Band 2

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

278

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.01.2017

Verlag

Lyx

Seitenzahl

480

Beschreibung

Rezension

"Toll, einfühlsam und für jedes Alter eine Bereicherung, denn irgendetwas aus dem Buch steckt in uns allen." couchpotato, Januar 2017"Trust Again von Mona Kasten ist ein prickelnder Liebesroman.” Avanti, 22.02.2017

Details

Verkaufsrang

278

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.01.2017

Verlag

Lyx

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

21,4/13,5/3,5 cm

Gewicht

584 g

Auflage

20. Auflage 2017

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-0249-5

Weitere Bände von Again-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

169 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Einfach schön!

Sophia (@soapsbookblog) am 03.03.2024

Bewertungsnummer: 2145433

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Genau wie den ersten Teil, habe ich auch den zweiten wieder geliebt. Mona's Schreibstil ist so wunderschön flüssig, dass ich quasi nur so durch die Seiten geflogen bin! Trotz dessen, dass ich Dawn und Spencer manchmal gern in den Hintern getreten hätte, hab ich die beiden echt unwahrscheinlich lieb gewonnen und hab ihre Geschichte sehr, sehr genossen. Ich konnte mit ihnen lachen, weinen und mich aufregen und es war einfach nur schön. Klar ist bei Romance das Ende immer mehr oder weniger klar, aber der Weg dorthin ist meistens immer anders und auch hier, war es wieder etwas ganz eigenes. Die beiden haben mich in ihren Bann gezogen und ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, was für mich immer ein gutes Zeichen ist. Die Schicksalsschläge die beide erlitten haben, haben mich wirklich komplett überrascht und die hab ich so auf jeden Fall absolut nicht erwartete. Was mir Dawn noch sympathischer macht, als sie eh schon ist, ist der Umstand, dass sie selbst auch schreibt und unter einem Pseudonym spicy Geschichten veröffentlicht, die wir wahrscheinlich auch alle lesen und verschlingen würden. Auch habe ich mich sehr darüber gefreut Allie und Kaden aus dem ersten Band wiederzusehen und Sawyer etwas besser kennenzulernen um die es im dritten Band gehen wird, worauf ich mich auch schon sehr freue! Was ich an Mona Kastens Büchern auch immer sehr liebe, sind die Playlists die vorn immer drin sind und erst recht freue ich mich, wenn ich Lieder entdecke, die ich kenne und liebe; das lässt mich direkt ein bisschen mehr verbunden mit den Büchern fühlen. Insgesamt bekommt das Buch von mir offensichtliche 5 von 5 Sternen und eine deutlich ausgesprochene Empfehlung für diejenigen, die wie ich ein bisschen spät dran sind ;)
Melden

Einfach schön!

Sophia (@soapsbookblog) am 03.03.2024
Bewertungsnummer: 2145433
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Genau wie den ersten Teil, habe ich auch den zweiten wieder geliebt. Mona's Schreibstil ist so wunderschön flüssig, dass ich quasi nur so durch die Seiten geflogen bin! Trotz dessen, dass ich Dawn und Spencer manchmal gern in den Hintern getreten hätte, hab ich die beiden echt unwahrscheinlich lieb gewonnen und hab ihre Geschichte sehr, sehr genossen. Ich konnte mit ihnen lachen, weinen und mich aufregen und es war einfach nur schön. Klar ist bei Romance das Ende immer mehr oder weniger klar, aber der Weg dorthin ist meistens immer anders und auch hier, war es wieder etwas ganz eigenes. Die beiden haben mich in ihren Bann gezogen und ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, was für mich immer ein gutes Zeichen ist. Die Schicksalsschläge die beide erlitten haben, haben mich wirklich komplett überrascht und die hab ich so auf jeden Fall absolut nicht erwartete. Was mir Dawn noch sympathischer macht, als sie eh schon ist, ist der Umstand, dass sie selbst auch schreibt und unter einem Pseudonym spicy Geschichten veröffentlicht, die wir wahrscheinlich auch alle lesen und verschlingen würden. Auch habe ich mich sehr darüber gefreut Allie und Kaden aus dem ersten Band wiederzusehen und Sawyer etwas besser kennenzulernen um die es im dritten Band gehen wird, worauf ich mich auch schon sehr freue! Was ich an Mona Kastens Büchern auch immer sehr liebe, sind die Playlists die vorn immer drin sind und erst recht freue ich mich, wenn ich Lieder entdecke, die ich kenne und liebe; das lässt mich direkt ein bisschen mehr verbunden mit den Büchern fühlen. Insgesamt bekommt das Buch von mir offensichtliche 5 von 5 Sternen und eine deutlich ausgesprochene Empfehlung für diejenigen, die wie ich ein bisschen spät dran sind ;)

Melden

Story bis zur letzten Seite top

Franzi am 08.02.2024

Bewertungsnummer: 2126579

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Charaktere des Buches mochte ich auch total. Die Story ist genauso fesselnd wie Teil 1. Ich mag Buchreihen, die je Band einzelne Pärchen behandeln. Also kam ich bei dieser Reihe total auf meine Kosten.
Melden

Story bis zur letzten Seite top

Franzi am 08.02.2024
Bewertungsnummer: 2126579
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Charaktere des Buches mochte ich auch total. Die Story ist genauso fesselnd wie Teil 1. Ich mag Buchreihen, die je Band einzelne Pärchen behandeln. Also kam ich bei dieser Reihe total auf meine Kosten.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Trust Again / Again Band 2

von Mona Kasten

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Swantje Merkel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Swantje Merkel

Thalia Karlsruhe – EKZ Am Ettlinger Tor

Zum Portrait

5/5

>>Du darfst Fehler machen, das sollst du sogar<<

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Verletzt zu werden von dem Menschen, den man so sehr liebt und mit dem man den rest seines Lebens verbringen möchte, dieser Schmerz ist noch nicht einmal in Worte zu beschreiben und lässt tiefe Wunden zurück. Dawn Edwards hat der Liebe abgeschworen. Als sie Spencer Cosgrove begegnet lässt er sie dennoch nicht eiskalt. Er ist charmant, witzig und macht absolut kein Geheimnis daraus, dass er sie überaus attraktiv und interessant findet. Bei jeder Gelegenheit flirtet er mit ihr und fragt sie nicht nur einmal, ob sie mit ihm ausgehen möchte. Die Anziehungskraft der beiden ist durch die Seiten zu spüren und auch wenn erst nicht verständlich ist, was der Grund für Dawns Zurückhaltung ist, wird man sich nach Offenbarung ihrer Vergangenheit viel mehr in sie hineinversetzten können. Doch so gern sich Dawn auch wieder geliebt fühlen möchte sitz der Schmerz noch zu tief. Die Angst, dass er ihr Vertrauen genauso verletzt, ist zu groß. Spencer respektiert ihr „Nein“ - dennoch wartet er geduldig auf ein „Ja“, auch wenn es Jahre dauern mag. Je näher sie ihn kennenlernt wird ihr klar, dass auch Spencer nicht nur der witzige, lockere und fürsorgliche Freund ist. Unter seiner guten Laune steckt ein ebenso verletzlicher Mann. Probleme, die er allesamt mit sich selbst auszumachen versucht. Was dieses Buch ausmacht sind nicht nur die romantischen und intimem Momente der Protagonisten. Die Freundschaft zu ihrer besten Freundin Allie und auch die stetig enger werdende Verbindung zu ihrer Mitbewohnerin Sawyer, lehrt wie wichtig Freunde sind auf die man sich verlassen kann. Dieses Buch ist mit so viel Liebe und Schmerz gleichzeitig geschrieben. Ein Auf und Ab der Gefühle. Eine wahre Entwicklung der Charaktere, wie man sie selten in Büchern findet. Für jeden etwas, der eine Geschichte mit Herz, wachsendem (Selbst)Vertrauen, tiefe Freundschaft und sprühenden Funken sucht. Mein absolutes Lieblingsbuch!
5/5

>>Du darfst Fehler machen, das sollst du sogar<<

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Verletzt zu werden von dem Menschen, den man so sehr liebt und mit dem man den rest seines Lebens verbringen möchte, dieser Schmerz ist noch nicht einmal in Worte zu beschreiben und lässt tiefe Wunden zurück. Dawn Edwards hat der Liebe abgeschworen. Als sie Spencer Cosgrove begegnet lässt er sie dennoch nicht eiskalt. Er ist charmant, witzig und macht absolut kein Geheimnis daraus, dass er sie überaus attraktiv und interessant findet. Bei jeder Gelegenheit flirtet er mit ihr und fragt sie nicht nur einmal, ob sie mit ihm ausgehen möchte. Die Anziehungskraft der beiden ist durch die Seiten zu spüren und auch wenn erst nicht verständlich ist, was der Grund für Dawns Zurückhaltung ist, wird man sich nach Offenbarung ihrer Vergangenheit viel mehr in sie hineinversetzten können. Doch so gern sich Dawn auch wieder geliebt fühlen möchte sitz der Schmerz noch zu tief. Die Angst, dass er ihr Vertrauen genauso verletzt, ist zu groß. Spencer respektiert ihr „Nein“ - dennoch wartet er geduldig auf ein „Ja“, auch wenn es Jahre dauern mag. Je näher sie ihn kennenlernt wird ihr klar, dass auch Spencer nicht nur der witzige, lockere und fürsorgliche Freund ist. Unter seiner guten Laune steckt ein ebenso verletzlicher Mann. Probleme, die er allesamt mit sich selbst auszumachen versucht. Was dieses Buch ausmacht sind nicht nur die romantischen und intimem Momente der Protagonisten. Die Freundschaft zu ihrer besten Freundin Allie und auch die stetig enger werdende Verbindung zu ihrer Mitbewohnerin Sawyer, lehrt wie wichtig Freunde sind auf die man sich verlassen kann. Dieses Buch ist mit so viel Liebe und Schmerz gleichzeitig geschrieben. Ein Auf und Ab der Gefühle. Eine wahre Entwicklung der Charaktere, wie man sie selten in Büchern findet. Für jeden etwas, der eine Geschichte mit Herz, wachsendem (Selbst)Vertrauen, tiefe Freundschaft und sprühenden Funken sucht. Mein absolutes Lieblingsbuch!

Swantje Merkel
  • Swantje Merkel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Julia Steffen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Steffen

Thalia Hamm – Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Wunderbar

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dawn und Spencer, die Hauptcharaktere von "Trust Again", lernt man bereits im ersten Teil der Again-Reihe von Mona Kasten kennen. Auch das Setting ist sehr ähnlich und teilweise bekannt, sodass man sofort in die Geschichte eintauchen kann. Dawn und Spencer müssen durch einige Höhen & Tiefen, bis sie sich wirklich und zu 100% aufeinander einlassen können. Es ist eines der Bücher, bei dem die Seiten nur so fliegen und man gleichzeitig möchte, dass das Buch noch ewig geht. Aber bitte mit einem langen Happy End! Im Gegensatz zum ersten Teil der Reihe empfand ich die Handlung als wenig vorhersehbar, was eine gelungene Abwechslung war. Klare Empfehlung!
5/5

Wunderbar

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dawn und Spencer, die Hauptcharaktere von "Trust Again", lernt man bereits im ersten Teil der Again-Reihe von Mona Kasten kennen. Auch das Setting ist sehr ähnlich und teilweise bekannt, sodass man sofort in die Geschichte eintauchen kann. Dawn und Spencer müssen durch einige Höhen & Tiefen, bis sie sich wirklich und zu 100% aufeinander einlassen können. Es ist eines der Bücher, bei dem die Seiten nur so fliegen und man gleichzeitig möchte, dass das Buch noch ewig geht. Aber bitte mit einem langen Happy End! Im Gegensatz zum ersten Teil der Reihe empfand ich die Handlung als wenig vorhersehbar, was eine gelungene Abwechslung war. Klare Empfehlung!

Julia Steffen
  • Julia Steffen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Trust Again / Again Band 2

von Mona Kasten

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Trust Again / Again Band 2