Die schwarze Spinne

Die schwarze Spinne

Eine Erzählung

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,80 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die schwarze Spinne

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 3,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 3,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 3,60 €
eBook

eBook

ab 0,49 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.04.2016

Verlag

Hofenberg

Seitenzahl

80

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.04.2016

Verlag

Hofenberg

Seitenzahl

80

Maße (L/B/H)

15,4/22,2/1,2 cm

Gewicht

228 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8430-1629-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannende Schauergeschichte

Esther N. (Mitglied der Book Circle Community) am 19.01.2024

Bewertungsnummer: 2112060

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Zum Inhalt: Die Novelle “Die schwarze Spinne” wurde von Jeremias Gotthelf im Jahr 1841 verfasst. Diese Erzählung berichtet vom Einbruch des Bösen – symbolisiert durch eine Spinne – in die geordnete und heile Welt des Emmentals. Bei einem ländlichen Tauffest erfahren die Gäste aus dem Mund des Grossvaters eine schaurige Sage. Meine Meinung: Diese Novelle ist ein wirklich tolles Büchlein. Diese Schauergeschichte sich trotz ihres hohen Alters noch heute gut lesen denn sie ist sehr spannend. Es gibt viele unterschiedliche Interpretationen zur Novelle und es macht Spass diese im Nachgang zur Lektüre zu lesen.
Melden

Spannende Schauergeschichte

Esther N. (Mitglied der Book Circle Community) am 19.01.2024
Bewertungsnummer: 2112060
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Zum Inhalt: Die Novelle “Die schwarze Spinne” wurde von Jeremias Gotthelf im Jahr 1841 verfasst. Diese Erzählung berichtet vom Einbruch des Bösen – symbolisiert durch eine Spinne – in die geordnete und heile Welt des Emmentals. Bei einem ländlichen Tauffest erfahren die Gäste aus dem Mund des Grossvaters eine schaurige Sage. Meine Meinung: Diese Novelle ist ein wirklich tolles Büchlein. Diese Schauergeschichte sich trotz ihres hohen Alters noch heute gut lesen denn sie ist sehr spannend. Es gibt viele unterschiedliche Interpretationen zur Novelle und es macht Spass diese im Nachgang zur Lektüre zu lesen.

Melden

Spannende Geschichte

Bewertung aus Dresden am 16.06.2021

Bewertungsnummer: 889846

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wirklich tolles Buch, dass sich trotz des hohen Alters noch heute gut lesen lässt. Nach einem ruhigen Einstieg steigt schon bald die Spannung, welche bis zum Ende des Buches auf einem konstant hohem Niveau bleibt. Fazit: äußerst kurzweilig, sehr zu empfehlen!
Melden

Spannende Geschichte

Bewertung aus Dresden am 16.06.2021
Bewertungsnummer: 889846
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wirklich tolles Buch, dass sich trotz des hohen Alters noch heute gut lesen lässt. Nach einem ruhigen Einstieg steigt schon bald die Spannung, welche bis zum Ende des Buches auf einem konstant hohem Niveau bleibt. Fazit: äußerst kurzweilig, sehr zu empfehlen!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die schwarze Spinne

von Jeremias Gotthelf

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die schwarze Spinne