Rheinsberg

Rheinsberg

Ein Bilderbuch für Verliebte

Buch (Taschenbuch)

6,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Rheinsberg

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 3,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 1,30 €
eBook

eBook

ab 0,49 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 1,99 €

Beschreibung

Mit der Erzählung "Rheinsberg: Ein Bilderbuch für Verliebte" trat der bis dahin als Publizist bekannte Kurt Tucholsky 1912 ans Licht der literarischen Öffentlichkeit. Ihr Erfolg beim zeitgenössischen Publikum ist neben der inhaltlichen Provokation vor allem dem leichten, ironischen Stil zuzuschreiben, mit dem der Autor den Wochenendausflug eines unverheirateten jungen Paares schildert.

Kurt Tucholsky (* 9. Januar 1890 in Berlin; † 21. Dezember 1935 in Göteborg) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz Wrobel. Tucholsky zählt zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Als politisch engagierter Journalist und zeitweiliger Mitherausgeber der Wochenzeitschrift Die Weltbühne erwies er sich als Gesellschaftskritiker in der Tradition Heinrich Heines. Zugleich war er Satiriker, Kabarettautor, Liedtexter, Romanautor, Lyriker und Kritiker (Literatur, Film, Musik). Er verstand sich selbst als linker Demokrat, Sozialist, Pazifist und Antimilitarist und warnte vor der Erstarkung der politischen Rechten – vor allem in Politik, Militär und Justiz – und vor der Bedrohung durch den Nationalsozialismus.

Kurt Tucholsky (1890-1935) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Tucholsky zählt zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Als politisch engagierter Journalist und zeitweiliger Mitherausgeber der Wochenzeitschrift Die Weltbühne erwies er sich als Gesellschaftskritiker in der Tradition Heinrich Heines. Zugleich war er Satiriker, Kabarettautor, Liedtexter, Romanautor, Lyriker und Kritiker (Literatur, Film, Musik). Er verstand sich selbst als linker Demokrat, Sozialist, Pazifist und Antimilitarist und warnte vor der Erstarkung der politischen Rechten – vor allem in Politik, Militär und Justiz – und vor der Bedrohung durch den Nationalsozialismus.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.11.2017

Verlag

Epubli

Seitenzahl

36

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.11.2017

Verlag

Epubli

Seitenzahl

36

Maße (L/B/H)

19/12,5/0,2 cm

Gewicht

47 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7450-5532-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Für die Tasche

Wiebke Hartung aus Bremen am 28.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die perfekte Sommerlektüre im Handtaschenformat: wer sich mal wieder einen Klassiker gönnen und auf schöne Sprache und gute Unterhaltung nicht verzichten will, sollte sich Schloss Gripsholm in die Tasche stecken und direkt an den Strand fahren!

Für die Tasche

Wiebke Hartung aus Bremen am 28.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die perfekte Sommerlektüre im Handtaschenformat: wer sich mal wieder einen Klassiker gönnen und auf schöne Sprache und gute Unterhaltung nicht verzichten will, sollte sich Schloss Gripsholm in die Tasche stecken und direkt an den Strand fahren!

Hat alles top geklappt

Bewertung aus Hamburg am 28.05.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Den Artikel konnte ich nach wenigen Minuten und Klicks bereits herunterladen und auf allen Geräten nutzen. Super für Menschen die keine Bücher mehr brauchen oder nur schnell was neues zum lesen benötigen oder im Urlaub nicht so viel tragen wollen. Und ganz besonders für die Menschen geeignet, die nicht auf die Post warten wollen oder können.

Hat alles top geklappt

Bewertung aus Hamburg am 28.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Den Artikel konnte ich nach wenigen Minuten und Klicks bereits herunterladen und auf allen Geräten nutzen. Super für Menschen die keine Bücher mehr brauchen oder nur schnell was neues zum lesen benötigen oder im Urlaub nicht so viel tragen wollen. Und ganz besonders für die Menschen geeignet, die nicht auf die Post warten wollen oder können.

Unsere Kund*innen meinen

Schloss Gripsholm

von Kurt Tucholsky

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Julia Mareth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Mareth

Thalia Heidelberg

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine kurze erfrischende und unterhaltsame "autobiografische" Urlaubsgeschichte Tucholskys, die durch ihre hervorragende Balance zwischen Witz und leisen, nachdenklich stimmenden Tönen besticht.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine kurze erfrischende und unterhaltsame "autobiografische" Urlaubsgeschichte Tucholskys, die durch ihre hervorragende Balance zwischen Witz und leisen, nachdenklich stimmenden Tönen besticht.

Julia Mareth
  • Julia Mareth
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Schloss Gripsholm

von Kurt Tucholsky

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rheinsberg