Rückwärtswalzer

Rückwärtswalzer

oder Die Manen der Familie Prischinger

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Rückwärtswalzer

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 15,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

42545

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

07.03.2019

Beschreibung

Rezension

»eine tragikkomische Road-Novel [...] herzerwärmend gut gemacht«

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

42545

Erscheinungsdatum

07.03.2019

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

432 (Printausgabe)

Dateigröße

1513 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783462319552

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

70 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das Leben, wie es heute wirklich ist

Bewertung aus Aistersheim am 13.01.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Wieder ein weiteres gelungenes Glanzstück von Vea Kaiser! Anfangs fand ich den Roman zwar etwas holprig, aber nach einigen Seiten pendelt sich die Geschichte ein, man sieht die Zusammenhänge und das Buch zieht einen vollends in seinen Bann. Spannend zu lesen, eine schöne und berührende Geschichte; das Aufeinandertreffen von mehreren Generationen wie sie im Jahre 2020 nebeneinander leben. Die letzte Würze kommt natürlich dann noch durch die schönen eingestreuten österreichischen Details - von Schnitzel bis zum Beamtentum. Viel Vergnügen beim Lesen!

Das Leben, wie es heute wirklich ist

Bewertung aus Aistersheim am 13.01.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Wieder ein weiteres gelungenes Glanzstück von Vea Kaiser! Anfangs fand ich den Roman zwar etwas holprig, aber nach einigen Seiten pendelt sich die Geschichte ein, man sieht die Zusammenhänge und das Buch zieht einen vollends in seinen Bann. Spannend zu lesen, eine schöne und berührende Geschichte; das Aufeinandertreffen von mehreren Generationen wie sie im Jahre 2020 nebeneinander leben. Die letzte Würze kommt natürlich dann noch durch die schönen eingestreuten österreichischen Details - von Schnitzel bis zum Beamtentum. Viel Vergnügen beim Lesen!

Lesen und Freude haben!

Bewertung am 17.12.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Das ist ein Buch für unter den Weihnachtsbaum, für unter die Decke, für an den Strand, für dann, wenn man Wärme nötig hat, man sich gerade alleine fühlt, man Zeit mit einer guten Geschichte verbringen will. Ein runder Roman im Dreivierteltakt.

Lesen und Freude haben!

Bewertung am 17.12.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Das ist ein Buch für unter den Weihnachtsbaum, für unter die Decke, für an den Strand, für dann, wenn man Wärme nötig hat, man sich gerade alleine fühlt, man Zeit mit einer guten Geschichte verbringen will. Ein runder Roman im Dreivierteltakt.

Unsere Kund*innen meinen

Rückwärtswalzer

von Vea Kaiser

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Maja Frings

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maja Frings

Thalia Trier - Trier-Galerie

Zum Portrait

4/5

Ein Familie auf Reisen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Onkel Willi stirbt will ihm seine Familie den letzten Wunsch erfüllen: er möchte in seinem Geburtsland Montenegro beerdigt werden. Leider fehlt der Familie Prischinger das nötige Geld für eine Überführung - und so macht sich Willis Neffe Lorenz mit seinen drei Tanten und dem toten Onkel als Beifahrer im Auto auf die lange Reise in die schwarzen Berge.
4/5

Ein Familie auf Reisen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Onkel Willi stirbt will ihm seine Familie den letzten Wunsch erfüllen: er möchte in seinem Geburtsland Montenegro beerdigt werden. Leider fehlt der Familie Prischinger das nötige Geld für eine Überführung - und so macht sich Willis Neffe Lorenz mit seinen drei Tanten und dem toten Onkel als Beifahrer im Auto auf die lange Reise in die schwarzen Berge.

Maja Frings
  • Maja Frings
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von J. Ganser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Ganser

Thalia Augsburg

Zum Portrait

4/5

„Manche Geschichten sind dafür da, dass man sie nur mit wenigen Ausgewählten teilt."

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit wenig Begeisterung begann ich diesen Familienroman, und wurde am Anfang direkt bestätigt, dass dieses Buch nichts für mich ist: ein nerviger, unselbständiger Mittdreißiger, der nichts auf die Reihe bekommt, sich von allen missverstanden fühlt und hilfesuchend zur Familie eilt. Soweit, so gut, doch mal ehrlich: wem erging es denn noch nie so? Und wer, wenn nicht die Familie, ob blutsverwandt oder nicht, steht einem immer bei, ob es nun ermutigende Worte sind oder ein Auf- Den- Tisch- Hauen, das einem die Augen öffnet. Und die Prischingers sind auf ihre eigene Art besonders und strahlen Sympathie und Wärme aus, so dass es den Leser unweigerlich selbst in den Schoß der eigenen Familie zieht. Aber denken Sie bloß nicht, dass hier eine idyllische Mehr- Generationen- Story auf Sie wartet, oh nein. Es wird richtig aufregend: historische Einblicke werden gewährt, düstere Gestalten voller Geheimnisse können hinter jedem Eck lauern und sogar Liebhaber etwas morbiderer Erlebnisse kommen hier voll auf ihre Kosten. Ich kann mir vorstellen, dass es Ihnen nach dieser Lektüre warm ums Herz wird und man einfach nur optimistisch auf die nächsten Tage blickt.
4/5

„Manche Geschichten sind dafür da, dass man sie nur mit wenigen Ausgewählten teilt."

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit wenig Begeisterung begann ich diesen Familienroman, und wurde am Anfang direkt bestätigt, dass dieses Buch nichts für mich ist: ein nerviger, unselbständiger Mittdreißiger, der nichts auf die Reihe bekommt, sich von allen missverstanden fühlt und hilfesuchend zur Familie eilt. Soweit, so gut, doch mal ehrlich: wem erging es denn noch nie so? Und wer, wenn nicht die Familie, ob blutsverwandt oder nicht, steht einem immer bei, ob es nun ermutigende Worte sind oder ein Auf- Den- Tisch- Hauen, das einem die Augen öffnet. Und die Prischingers sind auf ihre eigene Art besonders und strahlen Sympathie und Wärme aus, so dass es den Leser unweigerlich selbst in den Schoß der eigenen Familie zieht. Aber denken Sie bloß nicht, dass hier eine idyllische Mehr- Generationen- Story auf Sie wartet, oh nein. Es wird richtig aufregend: historische Einblicke werden gewährt, düstere Gestalten voller Geheimnisse können hinter jedem Eck lauern und sogar Liebhaber etwas morbiderer Erlebnisse kommen hier voll auf ihre Kosten. Ich kann mir vorstellen, dass es Ihnen nach dieser Lektüre warm ums Herz wird und man einfach nur optimistisch auf die nächsten Tage blickt.

J. Ganser
  • J. Ganser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Rückwärtswalzer

von Vea Kaiser

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rückwärtswalzer