All Saints High - Der Verlorene
Band 3
All Saints High Band 3

All Saints High - Der Verlorene

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

All Saints High - Der Verlorene

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €

Beschreibung

Es ist immer schon Liebe gewesen. Liebe mit vielen Masken, Umwegen und hässlichen Wahrheiten.

Als Lenora Astalis erfährt, dass Vaughn Spencer eines der begehrten Stipendien für die Kunst-Akademie ihres Vaters bekommen hat, sieht sie ihre Chance gekommen: Endlich kann sie sich dafür rächen, dass Vaughn ihr an der All Saints High das Leben zur Hölle gemacht hat. Doch es kommt ganz anders, denn Lenora soll Vaughns Assistentin werden und mit ihm zusammenarbeiten! Je besser sie das Künstler-Genie mit dem eiskalten Blick kennenlernt, desto deutlicher wird, dass sich hinter seiner grausamen Fassade mehr verbirgt als angenommen. Und bald kann Lenora das Prickeln, das sie schon immer in Vaughns Nähe gespürt hat, nicht mehr ignorieren ...

"L. J. Shen schreibt keine Bücher, sie erschafft Kunstwerke, die allesamt eine tiefere Bedeutung haben." Charlie Books

Band 3 der ALL-SAINTS-HIGH-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin L.J. Shen!

Die ALL-SAINTS-HIGH-Reihe:

1. Die Prinzessin
2. Der Rebell
3. Der Verlorene

Details

Verkaufsrang

8682

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.12.2020

Verlag

LYX

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

8682

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.12.2020

Verlag

LYX

Seitenzahl

463 (Printausgabe)

Dateigröße

2286 KB

Auflage

1. Auflage 2020

Originaltitel

Broken Knight

Übersetzer

Anja Mehrmann

Sprache

Deutsch

EAN

9783736311992

Weitere Bände von All Saints High

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

43 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein wunderschönes Buch

Mrs.Bookwonderland aus Bobenheim-Roxheim am 26.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Cover; Das Cover ist mal wieder total schön gehalten. Ich liebe ja die Farbe total. Meiner Meinung nach sehen die Bücher fantastisch zusammen aus. Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Ich habe nun schon einige Bücher der Autorin gelesen und jedes Mal bin ich aufs Neue begeistert von ihrer ganzen Art. Sie schreibt sehr locker,leicht, süß, heiß und immer sehr spannend. Einfach die perfekte Mischung für mich. Story: Die ist schon teil 3 der Reihe und ich würde sie empfehlen in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Dennoch ist jeder Teil ins sich abgeschlossen und kann unabhängig gelesen werden. Mir hat das Buch sehr sehr gut gefallen. Ich finde es immer toll die Charaktere aus den anderen Bücher wieder zu treffen, was einem das Gefühl gibt nachhause zu kommen. Die Geschichte von Lenora und Vaughn hat mir sehr gut gefallen. Auch die Charaktere habe ich sehr ins Herz geschlossen. Es war schön die Story der beiden zu verfolgen.

Ein wunderschönes Buch

Mrs.Bookwonderland aus Bobenheim-Roxheim am 26.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Cover; Das Cover ist mal wieder total schön gehalten. Ich liebe ja die Farbe total. Meiner Meinung nach sehen die Bücher fantastisch zusammen aus. Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Ich habe nun schon einige Bücher der Autorin gelesen und jedes Mal bin ich aufs Neue begeistert von ihrer ganzen Art. Sie schreibt sehr locker,leicht, süß, heiß und immer sehr spannend. Einfach die perfekte Mischung für mich. Story: Die ist schon teil 3 der Reihe und ich würde sie empfehlen in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Dennoch ist jeder Teil ins sich abgeschlossen und kann unabhängig gelesen werden. Mir hat das Buch sehr sehr gut gefallen. Ich finde es immer toll die Charaktere aus den anderen Bücher wieder zu treffen, was einem das Gefühl gibt nachhause zu kommen. Die Geschichte von Lenora und Vaughn hat mir sehr gut gefallen. Auch die Charaktere habe ich sehr ins Herz geschlossen. Es war schön die Story der beiden zu verfolgen.

All Saints High - Der Verlorene / emotionsgeladene und aufregende Lovestory

Nisowa am 26.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

In " All Saints High - Der Verlorene " begegnen sich Leonora und Vaught des erste mal als Kinder und sofort ist da etwas besonderes zwischen ihnen, dass beide noch nicht fassen können. Beim nächsten Aufeinandertreffen sind sie Teenies und Leonora sieht Vaught von da an mit anderen Augen. Als Lenny dann ihr Highschool Abschlussjahr auf der All Saint High absolvieren muss, treffen beide erneut aufeinander. Und von da an herrscht eine Hassliebe zwischen ihnen, die beiden einiges abverlangt. Das aber dann Vaught den heißbegehrten Praktikumsplatz an der Kunst-Akademie von Leonoras Vater bekommt und Lenny nur die Assistentinstelle, wird für beide zur Zereissprobe. Doch als Leonora hinter Vaughts wahres Geheimnis kommt, kann sie nicht mehr gegen ihn arbeiten, sondern möchte ihm helfen. Was dieser mit Vehemenz verhindert. Aber kann es zwischen beiden jemals mehr werden und das, was sich schon seit ihrer Kindheit abzeichnete, eine Zukunft haben? Die Story hat mich von der ersten Seite an in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Leonora und Vaught mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen. Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen, da ich wissen wollte, ob Vaught an seinem von Hass getriebenen Plan festhielt, oder ob es seiner Liebe zuliebe davon Abstand nahm. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

All Saints High - Der Verlorene / emotionsgeladene und aufregende Lovestory

Nisowa am 26.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

In " All Saints High - Der Verlorene " begegnen sich Leonora und Vaught des erste mal als Kinder und sofort ist da etwas besonderes zwischen ihnen, dass beide noch nicht fassen können. Beim nächsten Aufeinandertreffen sind sie Teenies und Leonora sieht Vaught von da an mit anderen Augen. Als Lenny dann ihr Highschool Abschlussjahr auf der All Saint High absolvieren muss, treffen beide erneut aufeinander. Und von da an herrscht eine Hassliebe zwischen ihnen, die beiden einiges abverlangt. Das aber dann Vaught den heißbegehrten Praktikumsplatz an der Kunst-Akademie von Leonoras Vater bekommt und Lenny nur die Assistentinstelle, wird für beide zur Zereissprobe. Doch als Leonora hinter Vaughts wahres Geheimnis kommt, kann sie nicht mehr gegen ihn arbeiten, sondern möchte ihm helfen. Was dieser mit Vehemenz verhindert. Aber kann es zwischen beiden jemals mehr werden und das, was sich schon seit ihrer Kindheit abzeichnete, eine Zukunft haben? Die Story hat mich von der ersten Seite an in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Leonora und Vaught mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen. Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen, da ich wissen wollte, ob Vaught an seinem von Hass getriebenen Plan festhielt, oder ob es seiner Liebe zuliebe davon Abstand nahm. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

All Saints High - Der Verlorene

von L. J. Shen

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Denise Leopold

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Denise Leopold

Thalia Magdeburg - Allee-Center

Zum Portrait

5/5

"Es ist besser, geliebt und verloren zu haben, als niemals zu lieben..."

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sie kennen sich von früher... und doch steht Lenora für alles, was Vaughn immer gehasst hat. Als Vaughn den begehrten Praktikumsplatz an der Kunstakademie Carlisle Castle in England bekommt und Lenora seine Assistentin sein soll, ist sie außer sich. Ist er doch derjenige der ihr das Leben an der High School zur Hölle gemacht hat. Und doch könnte Lenora die Einzige sein, die seine Mauern zu Einsturz bringen könnte, denn keiner von beiden kann die Anziehungskraft ignorieren, die da zwischen ihnen ist, ... "Der Verlorene" ist der dritte Band der "All Saints High" - Reihe von L.J. Shen. Für mich persönlich ist dieser Band der stärkste der ganzen Reihe. Man wird auf eine emotionale Achterbahn geschickt und das meine ich jetzt nicht im Sinne von Herzchen und Blümchen. Hier werden Themen angesprochen, die einen fassungslos zurücklassen und man sollte bei weitem keine Liebesgeschichte erwarten, die einem zu Herzen rührt. Im Gegenteil, es wird einem das Herz zerreißen, wie grausam die Welt doch sein kann und wie die, denen das passiert damit umgehen. Ich war so gefesselt, dass die Zeit nur so verflogen ist. Die Charaktere, das Setting, die Story, machen mich immer noch sprachlos. Vaughn und Lenora, sind Protagonisten, die sich nichts schenken und dennoch nicht perfekter sein könnten. Auch wenn ich ehrlich zu geben muss, dass ich Vaughn nicht nur einmal gerne die "Meinung" gesagt hätte. Ein Buch, das eine beeindruckende Message zurücklässt: Kämpfe für das, was du liebst, denn du weißt erst, was du verloren hast, wenn du es gehen lässt und es den Weg zu dir zurück findet...
5/5

"Es ist besser, geliebt und verloren zu haben, als niemals zu lieben..."

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sie kennen sich von früher... und doch steht Lenora für alles, was Vaughn immer gehasst hat. Als Vaughn den begehrten Praktikumsplatz an der Kunstakademie Carlisle Castle in England bekommt und Lenora seine Assistentin sein soll, ist sie außer sich. Ist er doch derjenige der ihr das Leben an der High School zur Hölle gemacht hat. Und doch könnte Lenora die Einzige sein, die seine Mauern zu Einsturz bringen könnte, denn keiner von beiden kann die Anziehungskraft ignorieren, die da zwischen ihnen ist, ... "Der Verlorene" ist der dritte Band der "All Saints High" - Reihe von L.J. Shen. Für mich persönlich ist dieser Band der stärkste der ganzen Reihe. Man wird auf eine emotionale Achterbahn geschickt und das meine ich jetzt nicht im Sinne von Herzchen und Blümchen. Hier werden Themen angesprochen, die einen fassungslos zurücklassen und man sollte bei weitem keine Liebesgeschichte erwarten, die einem zu Herzen rührt. Im Gegenteil, es wird einem das Herz zerreißen, wie grausam die Welt doch sein kann und wie die, denen das passiert damit umgehen. Ich war so gefesselt, dass die Zeit nur so verflogen ist. Die Charaktere, das Setting, die Story, machen mich immer noch sprachlos. Vaughn und Lenora, sind Protagonisten, die sich nichts schenken und dennoch nicht perfekter sein könnten. Auch wenn ich ehrlich zu geben muss, dass ich Vaughn nicht nur einmal gerne die "Meinung" gesagt hätte. Ein Buch, das eine beeindruckende Message zurücklässt: Kämpfe für das, was du liebst, denn du weißt erst, was du verloren hast, wenn du es gehen lässt und es den Weg zu dir zurück findet...

Denise Leopold
  • Denise Leopold
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Antje Bortfeldt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Antje Bortfeldt

Thalia Magdeburg - Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Liebe ist eine Betrügerin. Sie kann einen ganz schön fertigmachen.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wow .... dieses Buch macht einen wirklich fertig. L. J. Shen hat so viele Themen eingebracht, die wirklich unschön sind. Mobbing, Gewalt, Mord und sexueller Missbrauch von Kindern, was teilweise sehr verstörend und wirklich krass war. Oft habe ich gedacht: Warum tun Vaughn und Lenora sich das gegenseitig an, beziehungsweise warum gehen andere Mitschüler so mit einem Menschen um? Und trotzdem hat dieses Buch eine starke Message: Auch wenn einem schlimme Dinge geschehen, kann man daraus wachsen und das haben Vaughn und Lenora definitiv getan. Dieser dritte Teil der All Saints High Reihe ist definitiv kein Märchen und jeder, der eine sanfte Liebesgeschichte lesen möchte, sollte dieses Buch schnellstmöglich wieder zuklappen. Mich konnte der finale Band trotzdem fesseln und ich könnte am liebsten noch mehr von allen drei Paaren lesen. Aber zum Glück erscheinen nächstes Jahr dann die Boston Belles und es geht mit Hunter weiter.
5/5

Liebe ist eine Betrügerin. Sie kann einen ganz schön fertigmachen.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wow .... dieses Buch macht einen wirklich fertig. L. J. Shen hat so viele Themen eingebracht, die wirklich unschön sind. Mobbing, Gewalt, Mord und sexueller Missbrauch von Kindern, was teilweise sehr verstörend und wirklich krass war. Oft habe ich gedacht: Warum tun Vaughn und Lenora sich das gegenseitig an, beziehungsweise warum gehen andere Mitschüler so mit einem Menschen um? Und trotzdem hat dieses Buch eine starke Message: Auch wenn einem schlimme Dinge geschehen, kann man daraus wachsen und das haben Vaughn und Lenora definitiv getan. Dieser dritte Teil der All Saints High Reihe ist definitiv kein Märchen und jeder, der eine sanfte Liebesgeschichte lesen möchte, sollte dieses Buch schnellstmöglich wieder zuklappen. Mich konnte der finale Band trotzdem fesseln und ich könnte am liebsten noch mehr von allen drei Paaren lesen. Aber zum Glück erscheinen nächstes Jahr dann die Boston Belles und es geht mit Hunter weiter.

Antje Bortfeldt
  • Antje Bortfeldt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

All Saints High - Der Verlorene

von L. J. Shen

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • All Saints High - Der Verlorene