Easy Ayurveda — Das Kochbuch

4 Schritte für deinen Neuanfang in der Küche

Dana Schwandt

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

24,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Ayurvedisch kochen ist kompliziert, viele Lebensmittel sind verboten und es schmeckt indisch? Von wegen! Wie einfach man die ayurvedische Küche in den Alltag integrieren kann, zeigt Ayurveda-Expertin und Life-Coach Dana Schwandt in diesem Buch mit vielen praktischen Tipps und leckeren Rezepten – für die Sie jeweils nur 4 Zubereitungsschritte benötigen! Möchten Sie Verdauungsprobleme loswerden oder ihren Stoffwechsel in Schwung bringen? Finden sie mit einem kleinen Test heraus, welcher Verdauungstyp Sie sind. Dank kleiner Icons können sie jedes der rund 50 Rezepte optimal auf ihren Stoffwechsel anpassen. Ob ayurvedische Klassiker wie Frühstücksbrei, Linsengerichte und Goldene Milch oder Saatenbrot, Pasta und süße Köstlichkeiten – für alle gilt: Hauptsache unkompliziert und ohne lange in der Küche zu stehen! Mit einer Gewürzkunde und der Gewürzmischung für ihren Stoffwechseltyp bringen Sie ihre Verdauung kinderleicht ins Gleichgewicht. Ideal für Kochanfänger und Ayurveda-Fortgeschrittene, denen die Umsetzbarkeit im Alltag wichtiger ist als sich an strenge Regeln zu halten.

Produktdetails

Verkaufsrang 41503
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 06.01.2020
Verlag ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe
Seitenzahl 176
Maße (L/B/H) 24,8/19,9/2,2 cm
Gewicht 802 g
Auflage 4. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96584-002-7

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Alltagstaugliche Ayurveda-Küche

denise am 21.01.2020

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

„Easy Ayurveda – Das Kochbuch –“ wurde von Dana Schwandt geschrieben. Sie ist unter anderem Coach, Expertin für Ayurveda und Gewohnheitstraining. Zusammen mit ihrem Mann führt sie das Unternehmen Ichgold. Von Anette Drews (medizinisch-technische Assistentin und Koch- und Ernährungs-Coach) stammen viele der im Buch enthaltenen Rezepte. Ziel der Autorin ist, dass die enthaltenen Rezepte das Wohlbefinden steigern und die Gesundheit fördern. Dabei ist das Kochbuch nicht streng ayurvedisch, denn durch das Kochbuch soll der Einstieg in die ayurvedische Ernährung erleichtert werden und dazu muss es unter anderem einfach umzusetzen sein. Dieses würden streng ayurvedische Rezepte meist nicht erfüllen. Zu Beginn des Buchs werden kurz und knapp, aber trotzdem verständlich, die wichtigsten Grundlagen der ayurvedischen Ernährung, wie die innere Uhr, vermittelt. Dabei wurde aus Vereinfachungsgründen darauf verzichtet die Doshas (Konstitutionen) aufzunehmen. Statt auf das jeweilige Dosha abzustellen, wird die Ernährung in diesem Kochbuch auf die Verdauungstypen (sensible Verdauung, heiße Verdauung und träge Verdauung) ausgelegt. Um den eigenen Verdauungstypen herauszufinden, ist ein entsprechender Test vorhanden. Die Rezepte gliedern sich in „Klassiker & Basics“, „Frühstück“, „Mittag- und Abendessen“ sowie „Extras“. Zu Beginn des jeweiligen Rezepts steht Wissenswertes zu den Nahrungsmitteln und der Zubereitung. Danach kommt die Personenzahl, für die das Rezept ausgelegt ist, die in vier Schritte unterteilte Zubereitung sowie die Zutatenliste, die wiederum entsprechend der Zubereitungsschritte unterteilt ist. Außerdem enthält es Variationsmöglichkeiten und „Verdauungstipps“, sofern das Gericht an die unterschiedlichen Verdauungstypen angepasst werden muss, ein Foto und ggf. ein „Neverending Meal Tip“, aus dem hervorgeht, was für die nächste Mahlzeit schon mitgekocht werden kann. Mir hat sehr gut gefallen, dass die Rezepte des Buchs nicht streng ayurvedisch sind, da ansonsten immer frisch gekocht werden müsste. Ein weiterer Pluspunkt der Rezepte ist definitiv, dass sie einfach und schnell umgesetzt werden können und keine bzw. kaum ausgefallene Zutaten beinhalten. Da die gesunden Rezepte abwechslungsreich, gut beschrieben und gleichzeitig auch alltagstauglich sind, finde ich das Buch gelungen und empfehle es gerne weiter.

Alltagstaugliche Ayurveda-Küche

denise am 21.01.2020
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

„Easy Ayurveda – Das Kochbuch –“ wurde von Dana Schwandt geschrieben. Sie ist unter anderem Coach, Expertin für Ayurveda und Gewohnheitstraining. Zusammen mit ihrem Mann führt sie das Unternehmen Ichgold. Von Anette Drews (medizinisch-technische Assistentin und Koch- und Ernährungs-Coach) stammen viele der im Buch enthaltenen Rezepte. Ziel der Autorin ist, dass die enthaltenen Rezepte das Wohlbefinden steigern und die Gesundheit fördern. Dabei ist das Kochbuch nicht streng ayurvedisch, denn durch das Kochbuch soll der Einstieg in die ayurvedische Ernährung erleichtert werden und dazu muss es unter anderem einfach umzusetzen sein. Dieses würden streng ayurvedische Rezepte meist nicht erfüllen. Zu Beginn des Buchs werden kurz und knapp, aber trotzdem verständlich, die wichtigsten Grundlagen der ayurvedischen Ernährung, wie die innere Uhr, vermittelt. Dabei wurde aus Vereinfachungsgründen darauf verzichtet die Doshas (Konstitutionen) aufzunehmen. Statt auf das jeweilige Dosha abzustellen, wird die Ernährung in diesem Kochbuch auf die Verdauungstypen (sensible Verdauung, heiße Verdauung und träge Verdauung) ausgelegt. Um den eigenen Verdauungstypen herauszufinden, ist ein entsprechender Test vorhanden. Die Rezepte gliedern sich in „Klassiker & Basics“, „Frühstück“, „Mittag- und Abendessen“ sowie „Extras“. Zu Beginn des jeweiligen Rezepts steht Wissenswertes zu den Nahrungsmitteln und der Zubereitung. Danach kommt die Personenzahl, für die das Rezept ausgelegt ist, die in vier Schritte unterteilte Zubereitung sowie die Zutatenliste, die wiederum entsprechend der Zubereitungsschritte unterteilt ist. Außerdem enthält es Variationsmöglichkeiten und „Verdauungstipps“, sofern das Gericht an die unterschiedlichen Verdauungstypen angepasst werden muss, ein Foto und ggf. ein „Neverending Meal Tip“, aus dem hervorgeht, was für die nächste Mahlzeit schon mitgekocht werden kann. Mir hat sehr gut gefallen, dass die Rezepte des Buchs nicht streng ayurvedisch sind, da ansonsten immer frisch gekocht werden müsste. Ein weiterer Pluspunkt der Rezepte ist definitiv, dass sie einfach und schnell umgesetzt werden können und keine bzw. kaum ausgefallene Zutaten beinhalten. Da die gesunden Rezepte abwechslungsreich, gut beschrieben und gleichzeitig auch alltagstauglich sind, finde ich das Buch gelungen und empfehle es gerne weiter.

Easy Ayurveda - Mit Genuss das Verdauungsfeuer anregen für mehr Wohlbefinden!

Gaumenkino Köln aus Köln am 08.01.2020

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Das Buch „Easy Ayurveda“ von Dana Schwandt, erschienen im ZS Verlag, zeigt wie man Ayurveda alltagstauglich in sein Leben integrieren kann. Die Autorin und Ayurvedaexpertin macht Ayurveda und insbesondere die ayurvedische Ernährung unkompliziert und gut anwendbar. „Easy Ayurveda“ von Dana Schwandt„Easy Ayurveda“ von Dana Schwandt „Easy Ayurveda“ von Dana Schwandt Es ist ihr wichtig das Ayurveda aus der komplizierten Ecke herauskommt und nicht als hohe unerreichte Wissenschaft gesehen wird die sich im Alltag kaum umsetzen lässt, wenn man einen turbulenten Arbeits-und Familienalltag bewältigen muss. Darum hat sie tolle Rezepte entwickelt, die in maximal vier Arbeitsschritte zubereitet sind. Es sind Gerichte die Körper und Seele gut tun, den Stoffwechsel ankurbeln und Verdauungsprobleme lösen. Aus ayurvedischer Sicht kann man sagen der Stoffwechsel funktioniert wie ein Lagerfeuer und die verschiedenen Gerichte des Tages dienen entweder dem Feuer oder stören es. Ein gut funktionierendes Agni (Verdauungsfeuer) ist die Grundlage der Gesundheit, so die Lehren des Ayurveda. In der Schulmedizin würde man von Verdauungskraft sprechen. Ayurveda hat viele Aspekte, doch um es etwas einfacher zu machen stützt sich die Typenbestimmung des Buches (mit einem kleinen Test) zunächst auf die Verdauungstypen. Die ayurvedische Küche in ihrer einfachsten Form hilft die Verdauung und damit den ganzen Menschen in den Fluss des Lebens zu bringen. Das Buch soll zur einer neuen, gesunden Ernährung anregen. Ein ayurvedisches Gericht kann gleichstehen mit Wohlbefinden und Gesundheit. Hier findet man unkomplizierte leckere vegetarische Gerichte, wie: -Easy Gemüsesuppe -Apfelkompott -Ingwer-Zitronenwasser -Koriandertee -Goldene Milch -Kartoffel-Blumenkohl-Eintopf mit Dill -Ofenkürbis -Rübenpüree -Spinat-Risotto -Klassisches Ayurvedisches Kitchari -Bohnen in Kokos-Tomatensauce -Rührei mit Tofu -Süßkartoffel-Chili-Suppe -Klassische Kartoffelsuppe -Kokos-Minz-Chutney und viele weitere ayurvedische Köstlichkeiten. Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt beschrieben und auch für ungeübte Köche geeignet. Die schöne Aufmachung des Einbandes mit goldenem Lehm und mattierter Oberfläche ist sehr hochwertig und ansprechend. Mit den vielen tollen Fotos bekommt man los auf die ayurvedische Küche. Liebenswert und sympathisch bedeutet bei Dana Schwandt Ayurveda kein Verzicht, sondern ganz viel Genuss. Denn Genuss fördert die Verdauung und Gesundheit, Verzicht und Stress stören die Verdauung, gesunder Genuss bedeutet Gesundheit und Wohlbefinden, ein tolles Buch! 5 von 5 Sternen

Easy Ayurveda - Mit Genuss das Verdauungsfeuer anregen für mehr Wohlbefinden!

Gaumenkino Köln aus Köln am 08.01.2020
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Das Buch „Easy Ayurveda“ von Dana Schwandt, erschienen im ZS Verlag, zeigt wie man Ayurveda alltagstauglich in sein Leben integrieren kann. Die Autorin und Ayurvedaexpertin macht Ayurveda und insbesondere die ayurvedische Ernährung unkompliziert und gut anwendbar. „Easy Ayurveda“ von Dana Schwandt„Easy Ayurveda“ von Dana Schwandt „Easy Ayurveda“ von Dana Schwandt Es ist ihr wichtig das Ayurveda aus der komplizierten Ecke herauskommt und nicht als hohe unerreichte Wissenschaft gesehen wird die sich im Alltag kaum umsetzen lässt, wenn man einen turbulenten Arbeits-und Familienalltag bewältigen muss. Darum hat sie tolle Rezepte entwickelt, die in maximal vier Arbeitsschritte zubereitet sind. Es sind Gerichte die Körper und Seele gut tun, den Stoffwechsel ankurbeln und Verdauungsprobleme lösen. Aus ayurvedischer Sicht kann man sagen der Stoffwechsel funktioniert wie ein Lagerfeuer und die verschiedenen Gerichte des Tages dienen entweder dem Feuer oder stören es. Ein gut funktionierendes Agni (Verdauungsfeuer) ist die Grundlage der Gesundheit, so die Lehren des Ayurveda. In der Schulmedizin würde man von Verdauungskraft sprechen. Ayurveda hat viele Aspekte, doch um es etwas einfacher zu machen stützt sich die Typenbestimmung des Buches (mit einem kleinen Test) zunächst auf die Verdauungstypen. Die ayurvedische Küche in ihrer einfachsten Form hilft die Verdauung und damit den ganzen Menschen in den Fluss des Lebens zu bringen. Das Buch soll zur einer neuen, gesunden Ernährung anregen. Ein ayurvedisches Gericht kann gleichstehen mit Wohlbefinden und Gesundheit. Hier findet man unkomplizierte leckere vegetarische Gerichte, wie: -Easy Gemüsesuppe -Apfelkompott -Ingwer-Zitronenwasser -Koriandertee -Goldene Milch -Kartoffel-Blumenkohl-Eintopf mit Dill -Ofenkürbis -Rübenpüree -Spinat-Risotto -Klassisches Ayurvedisches Kitchari -Bohnen in Kokos-Tomatensauce -Rührei mit Tofu -Süßkartoffel-Chili-Suppe -Klassische Kartoffelsuppe -Kokos-Minz-Chutney und viele weitere ayurvedische Köstlichkeiten. Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt beschrieben und auch für ungeübte Köche geeignet. Die schöne Aufmachung des Einbandes mit goldenem Lehm und mattierter Oberfläche ist sehr hochwertig und ansprechend. Mit den vielen tollen Fotos bekommt man los auf die ayurvedische Küche. Liebenswert und sympathisch bedeutet bei Dana Schwandt Ayurveda kein Verzicht, sondern ganz viel Genuss. Denn Genuss fördert die Verdauung und Gesundheit, Verzicht und Stress stören die Verdauung, gesunder Genuss bedeutet Gesundheit und Wohlbefinden, ein tolles Buch! 5 von 5 Sternen

Unsere Kund*innen meinen

Easy Ayurveda — Das Kochbuch

von Dana Schwandt

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ketrin Schubert

Ketrin Schubert

Hagen

Zum Portrait

5/5

Leckere einfache Ayurveda-Rezepte

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Auf Dana bin ich über Instagram und ihre erfrischenden informativen Podcasts gestoßen. Mit "Easy Ayurveda - Das Kochbuch " ist ihr ein wirklich gutes Ayurveda- Einsteigerkochbuch gelungen. Einfach und lecker nachzukochen. Man muss nicht ihr erstes Buch kennen, sondern kann auch sofort mit diesem Buch anfangen zu kochen. Nach einer sehr kurzen Einleitung in das Thema Ayurveda gibt es sehr leckere einfache Rezepte. Unbedingt die Kürbis-Linsen-Suppe probieren.
5/5

Leckere einfache Ayurveda-Rezepte

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Auf Dana bin ich über Instagram und ihre erfrischenden informativen Podcasts gestoßen. Mit "Easy Ayurveda - Das Kochbuch " ist ihr ein wirklich gutes Ayurveda- Einsteigerkochbuch gelungen. Einfach und lecker nachzukochen. Man muss nicht ihr erstes Buch kennen, sondern kann auch sofort mit diesem Buch anfangen zu kochen. Nach einer sehr kurzen Einleitung in das Thema Ayurveda gibt es sehr leckere einfache Rezepte. Unbedingt die Kürbis-Linsen-Suppe probieren.

Ketrin Schubert
  • Ketrin Schubert
  • Buchhändler*in
Profilbild von L. V. Schmidt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

L. V. Schmidt

Thalia Bielefeld - EKZ Loom

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Das Kochbuch Easy Ayurveda hat mich anfangs sofort abgeschreckt, da ich von Zutaten las, von welchen ich in meinem Leben vorher noch nie gehört habe. Wenn man sich ein bisschen reingefuchst hat, sind die Rezepte jedoch einfach zu machen und schmecken. Probieren lohnt sich allemal
3/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Das Kochbuch Easy Ayurveda hat mich anfangs sofort abgeschreckt, da ich von Zutaten las, von welchen ich in meinem Leben vorher noch nie gehört habe. Wenn man sich ein bisschen reingefuchst hat, sind die Rezepte jedoch einfach zu machen und schmecken. Probieren lohnt sich allemal

L. V. Schmidt
  • L. V. Schmidt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Easy Ayurveda — Das Kochbuch

von Dana Schwandt

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Easy Ayurveda — Das Kochbuch
  • Easy Ayurveda — Das Kochbuch
  • Easy Ayurveda — Das Kochbuch
  • Easy Ayurveda — Das Kochbuch
  • Easy Ayurveda — Das Kochbuch
  • Easy Ayurveda — Das Kochbuch
  • Easy Ayurveda — Das Kochbuch