• Der Klang des Herzens
  • Der Klang des Herzens

Der Klang des Herzens

Roman

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Klang des Herzens

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 15,95 €

Beschreibung


Eine wunderbare Wiederentdeckung von Bestsellerautorin Jojo Moyes - über den Mut zum Leben und die Macht der Liebe.

Die Konzertgeigerin Isabel Delancey hat ihr erfülltes Leben immer für selbstverständlich genommen. Doch als ihr Mann plötzlich stirbt und sie mit einem Schuldenberg zurücklässt, sind sie und ihre beiden Kinder gezwungen, ihr komfortables Haus in London zu verkaufen und aufs Land zu ziehen. Das Anwesen, das Isabel überraschend von einem Großonkel geerbt hat, ist eine Ruine und schnell sind auch ihre letzten Ersparnisse aufgebraucht. In ihrer Verzweiflung nimmt Isabel gern die Hilfe ihres Nachbarn Matt an, ohne zu ahnen, dass dieser seine ganz eigenen Interessen verfolgt. Während um sie herum alles zusammenzubrechen droht, muss Isabel lernen, dem Klang ihres Herzens wieder zu vertrauen. Denn man kann sich gegen das Glück entscheiden. Oder dafür.

«Der Klang des Herzens» erschien 2010 zum ersten Mal auf Deutsch. Dies ist die überarbeitete Neuausgabe.

Details

Verkaufsrang

17942

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.04.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

20,8/13,4/4,3 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

17942

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.04.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

20,8/13,4/4,3 cm

Gewicht

552 g

Auflage

8. überarbeitete Auflage

Originaltitel

Night Music

Übersetzer

Gertrud Wittich

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-26792-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

43 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

emotional

Bewertung am 11.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte war schön und emotional, aufregend und fesselnd. Manche Charaktere waren einfach unsympathisch und mMn Unmenschlich, aber das hat den Charakter der Geschichte ausgemacht. Im Großen und Ganzen war es eine tolle Geschichte!

emotional

Bewertung am 11.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte war schön und emotional, aufregend und fesselnd. Manche Charaktere waren einfach unsympathisch und mMn Unmenschlich, aber das hat den Charakter der Geschichte ausgemacht. Im Großen und Ganzen war es eine tolle Geschichte!

Bin etwas enttäuscht von den Charaktern

Kathiliest aus Wien am 04.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Normalerweise liebe ich die JoJo Bücher. Aber dieses hat mich enttäuscht. Der Hauptcharakter hat mich fertig gemacht und ich bin absolut nicht warm geworden mit ihr. Ihre Handlungen haben für mich nichts logisches und dadurch hat sich das lesen wirklich gezogen. Die ersten 2/3 der Geschichte waren für mich absolut anstrengend zum lesen. Es gab auch noch andere Charaktere die mir am Anfang sehr unsympathisch waren. Die Geschichte rund um Isabel ist wirklich super. Alles ohne Isabel fand ich mega. Gegen Ende wurde sie mir auch langsam sympathisch. Die Geschichte ist wirklich schön. Glaube das sie ohne Isabel wesentlich einfach zum lesen gewesen währt.

Bin etwas enttäuscht von den Charaktern

Kathiliest aus Wien am 04.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Normalerweise liebe ich die JoJo Bücher. Aber dieses hat mich enttäuscht. Der Hauptcharakter hat mich fertig gemacht und ich bin absolut nicht warm geworden mit ihr. Ihre Handlungen haben für mich nichts logisches und dadurch hat sich das lesen wirklich gezogen. Die ersten 2/3 der Geschichte waren für mich absolut anstrengend zum lesen. Es gab auch noch andere Charaktere die mir am Anfang sehr unsympathisch waren. Die Geschichte rund um Isabel ist wirklich super. Alles ohne Isabel fand ich mega. Gegen Ende wurde sie mir auch langsam sympathisch. Die Geschichte ist wirklich schön. Glaube das sie ohne Isabel wesentlich einfach zum lesen gewesen währt.

Unsere Kund*innen meinen

Der Klang des Herzens

von Jojo Moyes

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ingbert Edenhofer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingbert Edenhofer

Thalia Essen - Allee-Center

Zum Portrait

4/5

Niemand kann Jojo Moyes wie Jojo Moyes!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sicher schauen einige Autoren neidvoll auf Jojo Moyes' Erfolg. Was ist das Geheimnis, das sie so erfolgreich macht? Sicherlich hatte sie zum richtigen Zeitpunkt das richtige Buch - "Ein ganzes halbes Jahr" schlug halt besonders ein - aber sie ist meisterlich darin, die Balance zu halten zwischen leichter Unterhaltung und Figuren, in denen mehr schlummert. Im Focus stehen diesmal zwei Frauen, die nicht viel miteinander interagieren, aber sowohl durch ein Haus als auch durch einen Mann verbunden sind. Dazu kommt Musik, ein traumatisierter Junge und die beste LGBTQ-Beziehung, an der ich bei Moyes bisher vorbeikam. Klar, wenn ich tiefschürfende Literatur möchte, schaue ich nicht unbedingt zu Moyes, aber sie erlaubt sich hier mal wieder, nicht jeder Figur das bestmögliche Ende zu geben, und sie macht schon vieles sehr richtig.
4/5

Niemand kann Jojo Moyes wie Jojo Moyes!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sicher schauen einige Autoren neidvoll auf Jojo Moyes' Erfolg. Was ist das Geheimnis, das sie so erfolgreich macht? Sicherlich hatte sie zum richtigen Zeitpunkt das richtige Buch - "Ein ganzes halbes Jahr" schlug halt besonders ein - aber sie ist meisterlich darin, die Balance zu halten zwischen leichter Unterhaltung und Figuren, in denen mehr schlummert. Im Focus stehen diesmal zwei Frauen, die nicht viel miteinander interagieren, aber sowohl durch ein Haus als auch durch einen Mann verbunden sind. Dazu kommt Musik, ein traumatisierter Junge und die beste LGBTQ-Beziehung, an der ich bei Moyes bisher vorbeikam. Klar, wenn ich tiefschürfende Literatur möchte, schaue ich nicht unbedingt zu Moyes, aber sie erlaubt sich hier mal wieder, nicht jeder Figur das bestmögliche Ende zu geben, und sie macht schon vieles sehr richtig.

Ingbert Edenhofer
  • Ingbert Edenhofer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Maike Neteler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maike Neteler

Thalia Diekmann

Zum Portrait

5/5

Mal wieder ein toller Roman von Jojo Moyes

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das man einen Roman rund um ein Haus schreiben kann und das auch noch mit tollen Protagonisten hat Jojo Moyes unter Beweis gestellt. Ein Roman über Verlust, Trauer, Neid und Besessenheit. Die Entwicklung die Isabel in diesem Buch mitgemacht hat war bemerkenswert. Von einer naiven unselbständigen Frau zu einer Frau die sich die Hände schmutzig macht und an Selbstvertrauen gewinnt. Von der ersten bis zur letzten Seite ein toller Roman. Von mir eine klare Kaufempfehlung.
5/5

Mal wieder ein toller Roman von Jojo Moyes

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das man einen Roman rund um ein Haus schreiben kann und das auch noch mit tollen Protagonisten hat Jojo Moyes unter Beweis gestellt. Ein Roman über Verlust, Trauer, Neid und Besessenheit. Die Entwicklung die Isabel in diesem Buch mitgemacht hat war bemerkenswert. Von einer naiven unselbständigen Frau zu einer Frau die sich die Hände schmutzig macht und an Selbstvertrauen gewinnt. Von der ersten bis zur letzten Seite ein toller Roman. Von mir eine klare Kaufempfehlung.

Maike Neteler
  • Maike Neteler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Klang des Herzens

von Jojo Moyes

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Klang des Herzens
  • Der Klang des Herzens