• Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease
  • Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease
  • Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease
  • Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease

Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease

Die 5 Verteidigungssysteme des Körpers – wie die richtigen Nahrungsmittel Ihr Leben retten können

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

11.05.2020

Verlag

Heyne

Seitenzahl

576

Maße (L/B/H)

24,4/18,3/4,8 cm

Beschreibung

Rezension

»Ein bahnbrechender Mediziner erklärt, wie wir Nahrungsmittel dafür nutzen können, unsere natürlichen Abwehrmechanismen zu optimieren und unseren Körper auf Gesundheit zu programmieren.« ("Dr. Mehmet Oz, TV-Moderator, The Dr. Oz Show")
»Dr. William Li ist eine Gesundheitskoryphäe … Er verhilft unseren Lesern zu Wohlbefinden, indem er aufdeckt, wie körpereigene Systeme darauf reagieren, was wir essen.« ("Arianna Huffington, Gründerin und Geschäftsführerin, Thrive Global")
»Ein Buch, das die Wahrheit darüber berichtet, was wir essen können um gesund zu sein. Lesen Sie dieses Buch, um rundum in Bestform zu sein.« ("Cindy Crawford")
»Eine Ode an eine der größten Freuden des Lebens - ein überzeugendes Plädoyer für einen gesunden Appetit. Dieses Buch wird Sie unterhalten, aufklären und Sie bestärken.« ("Bono")
»›Du bist, was du isst‹, lautet ein Leitsatz - ›Du bist, wozu du isst‹ wäre richtiger. Was, wenn Essen nicht nur Nahrungsaufnahme wäre, sondern Medizin?« ("The Edge, U2, Direktor, The Angiogenesis Foundation")
»Anders als so viele Bücher, die Menschen von den ihren Lieblingsnahrungsmitteln abbringen, zeigt uns dieses Buch, wie diese unser Wohlbefinden und unsere Lebenskraft steigern. « ("Dr. Mark Hyman, Direktor, Cleveland Clinic Center")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

11.05.2020

Verlag

Heyne

Seitenzahl

576

Maße (L/B/H)

24,4/18,3/4,8 cm

Gewicht

1536 g

Originaltitel

Eat to Beat Disease: The New Science of How the Body Can Heal Itself

Übersetzt von

Katy Albrecht

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-20717-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

wie die Ernährung unser Leben beeinflusst

annas_buecher_liebe aus Leipzig am 11.06.2020

Bewertungsnummer: 1339445

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

kurze Inhaltsangabe: Wussten Sie dass man mit den richtigen Lebensmitteln nicht nur länger lebt, sondern auch ganz gezielt Krankheiten bekämpfen kann? Unser Körper kennt 5 Verteidigungssysteme, mit denen man gegen Krebs kämpfen kann, Herzkrankheiten vorbeugen kann und uns ein längeres Leben bescheren kann. Und zwar durch Angiogenese, Zellregeneration, DNA-Schutz, Immunsystem und die Darmflora. In diesem Buch erfährt man nicht nur etwas zu diesen 5 Teilen, sondern lernt über 200 Lebensmittel näher kennen. Zu dem hat Dr.William Li ein ausgetüfteltes System entwickelt mit dem man ganz einfach richtig isst. Und natürlich sind auch tolle Rezepte vorhanden! Cover: Das Cover spricht mich persönlich nicht sonderlich an, aber es gefällt mir gut, dass die Überschrift regelrecht heraussticht. Außerdem befinden sich auf dem Cover schon ein paar wenige Lebensmittel, mit denen man sehr viel ändern kann. Schreibstil: Der Autor Dr. William Li ist Arzt, in der Forschung tätig und dies merkt man extrem am Schreibstil. Dr. Li benutzt sehr sehr viele Fachbegriffe, medizinische Ausdrücke, die meistens auch kurz erklärt werden, aber viele werden auch einfach so stehen gelassen. Da ich in einem medizinischen Bereich arbeite, kam ich mit den meisten Begriffen sehr gut klar. Ich denke aber, dass das Buch für Laien unheimlich kompliziert zu lesen ist, da Dr. Li auch einen sehr komplexen und wissenschaftlichen Satzbau benutzt. Es war ziemlich anstrengend das Buch zu lesen, da man sich unheimlich konzentrieren musste, aber es ist machbar. Die einzelnen Kapitel sind sehr schön untergliedert und keines Falls zu langatmig. Inhalt: Meiner Meinung nach hat der Autor das Buch sehr gut und auch richtig aufgegliedert. Er stellt die wissenschaftlichen Aspekte voran und erklärt zuerst ganz genau die einzelnen Systeme bevor er auf Lebensmittel eingeht. Und erst am Ende erfährt man, wie man jetzt konkret laut Li, wie viel essen sollte und vor allem was. Es ist kein Ernährungsplan, sondern ein verdammt gut ausgetüfteltes System! Das Ende hat mir allgemein sehr gut gefallen, weil es weniger wissenschaftlich zuging, sondern man selber mit dem Buch agieren sollte. Doch es war verdammt anstrengend dieses Buch zu lesen. Ich persönlich konnte fast nie 50 Seiten am Stück lesen, und irgendwie war es mir auch zu eintönig. Bei der "Vorstellung" der Lebensmittel wurden zig tausend Studien genannt, die meiner Meinung nach das Buch langatmig gemacht haben. Ich hätte mir auch noch mehr Rezepte gewünscht, vielleicht sogar die Rezepte im Buch zu verteilen, einfach damit mehr Abwechslung rein kommt und man mit dem Buch mehr Freude hat. Aber das Buch ist wirklich extrem lehrreich! Kleine Story aus meinem Leben: während ich das Buch gelesen habe, lernte ich für meine schriftlichen Abschlussprüfungen meiner Ausbildung. In einem der Prüfungen wurde der Fachbegriff zu "Wie nennt man das Einfügen von Kontrastmittel in die Gefäße des Körpers" und dank diesem Buch hier bin ich auf den richtigen Begriff Angiographie gekommen. Also vielen dank Herr Dr Li für diesen einen Punkt in meiner Prüfung Fazit: Ich würde dem Buch eigentlich eher 2,5 Sterne geben, das Buch ist keinesfalls schlecht oder langweilig, aber war mir persönlich einfach zu anstrengend, ich hatte einfach keine dauerhafte Freude mit diesem Buch und musste mich manchmal Wirklich durch quälen! Vor allem durch Teil 1, aber Teil 2 lief es dann besser. Das Buch kann ich aber trotzdem empfehlen! Definitiv für Menschen die erkrankt sind oder auch gesunde Menschen die sich einfach gerne mit dem Thema auseinander setzen wollen! Medizinische Kenntnisse sind definitiv vorteilhaft, aber keine Sorge, wenn sie sich damit nicht auskennen, das Buch werden sie trotzdem verstehen, wenn auch nicht alle Wörter, aber man kann ja googeln!
Melden

wie die Ernährung unser Leben beeinflusst

annas_buecher_liebe aus Leipzig am 11.06.2020
Bewertungsnummer: 1339445
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

kurze Inhaltsangabe: Wussten Sie dass man mit den richtigen Lebensmitteln nicht nur länger lebt, sondern auch ganz gezielt Krankheiten bekämpfen kann? Unser Körper kennt 5 Verteidigungssysteme, mit denen man gegen Krebs kämpfen kann, Herzkrankheiten vorbeugen kann und uns ein längeres Leben bescheren kann. Und zwar durch Angiogenese, Zellregeneration, DNA-Schutz, Immunsystem und die Darmflora. In diesem Buch erfährt man nicht nur etwas zu diesen 5 Teilen, sondern lernt über 200 Lebensmittel näher kennen. Zu dem hat Dr.William Li ein ausgetüfteltes System entwickelt mit dem man ganz einfach richtig isst. Und natürlich sind auch tolle Rezepte vorhanden! Cover: Das Cover spricht mich persönlich nicht sonderlich an, aber es gefällt mir gut, dass die Überschrift regelrecht heraussticht. Außerdem befinden sich auf dem Cover schon ein paar wenige Lebensmittel, mit denen man sehr viel ändern kann. Schreibstil: Der Autor Dr. William Li ist Arzt, in der Forschung tätig und dies merkt man extrem am Schreibstil. Dr. Li benutzt sehr sehr viele Fachbegriffe, medizinische Ausdrücke, die meistens auch kurz erklärt werden, aber viele werden auch einfach so stehen gelassen. Da ich in einem medizinischen Bereich arbeite, kam ich mit den meisten Begriffen sehr gut klar. Ich denke aber, dass das Buch für Laien unheimlich kompliziert zu lesen ist, da Dr. Li auch einen sehr komplexen und wissenschaftlichen Satzbau benutzt. Es war ziemlich anstrengend das Buch zu lesen, da man sich unheimlich konzentrieren musste, aber es ist machbar. Die einzelnen Kapitel sind sehr schön untergliedert und keines Falls zu langatmig. Inhalt: Meiner Meinung nach hat der Autor das Buch sehr gut und auch richtig aufgegliedert. Er stellt die wissenschaftlichen Aspekte voran und erklärt zuerst ganz genau die einzelnen Systeme bevor er auf Lebensmittel eingeht. Und erst am Ende erfährt man, wie man jetzt konkret laut Li, wie viel essen sollte und vor allem was. Es ist kein Ernährungsplan, sondern ein verdammt gut ausgetüfteltes System! Das Ende hat mir allgemein sehr gut gefallen, weil es weniger wissenschaftlich zuging, sondern man selber mit dem Buch agieren sollte. Doch es war verdammt anstrengend dieses Buch zu lesen. Ich persönlich konnte fast nie 50 Seiten am Stück lesen, und irgendwie war es mir auch zu eintönig. Bei der "Vorstellung" der Lebensmittel wurden zig tausend Studien genannt, die meiner Meinung nach das Buch langatmig gemacht haben. Ich hätte mir auch noch mehr Rezepte gewünscht, vielleicht sogar die Rezepte im Buch zu verteilen, einfach damit mehr Abwechslung rein kommt und man mit dem Buch mehr Freude hat. Aber das Buch ist wirklich extrem lehrreich! Kleine Story aus meinem Leben: während ich das Buch gelesen habe, lernte ich für meine schriftlichen Abschlussprüfungen meiner Ausbildung. In einem der Prüfungen wurde der Fachbegriff zu "Wie nennt man das Einfügen von Kontrastmittel in die Gefäße des Körpers" und dank diesem Buch hier bin ich auf den richtigen Begriff Angiographie gekommen. Also vielen dank Herr Dr Li für diesen einen Punkt in meiner Prüfung Fazit: Ich würde dem Buch eigentlich eher 2,5 Sterne geben, das Buch ist keinesfalls schlecht oder langweilig, aber war mir persönlich einfach zu anstrengend, ich hatte einfach keine dauerhafte Freude mit diesem Buch und musste mich manchmal Wirklich durch quälen! Vor allem durch Teil 1, aber Teil 2 lief es dann besser. Das Buch kann ich aber trotzdem empfehlen! Definitiv für Menschen die erkrankt sind oder auch gesunde Menschen die sich einfach gerne mit dem Thema auseinander setzen wollen! Medizinische Kenntnisse sind definitiv vorteilhaft, aber keine Sorge, wenn sie sich damit nicht auskennen, das Buch werden sie trotzdem verstehen, wenn auch nicht alle Wörter, aber man kann ja googeln!

Melden

Richtig essen

Bewertung aus Lahr am 10.06.2020

Bewertungsnummer: 1339078

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich lese gerade das Buch von Dr. med. William W. Li und bin begeistert, wie die 5 Verteidigungssysteme des Körpers mittels richtiger Nahrungsmittel unterstützt werden können. Als medizinischer Laie wird man sehr gut herangeführt und die Inhalte lassen sich sehr gut verstehen. Ich empfehle es zu lesen und den Marker und Stift danebenliegen zu haben, da wichtiges direkt hervorgehoben werden sollte. Es werden die Lebensmittel übersichtlich in diversen Tabellen dargestellt und immer wieder praktische Beispiele herangezogen. Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Erkenntnisse der Wissenschaft die sauber aufgeführt sind.
Melden

Richtig essen

Bewertung aus Lahr am 10.06.2020
Bewertungsnummer: 1339078
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich lese gerade das Buch von Dr. med. William W. Li und bin begeistert, wie die 5 Verteidigungssysteme des Körpers mittels richtiger Nahrungsmittel unterstützt werden können. Als medizinischer Laie wird man sehr gut herangeführt und die Inhalte lassen sich sehr gut verstehen. Ich empfehle es zu lesen und den Marker und Stift danebenliegen zu haben, da wichtiges direkt hervorgehoben werden sollte. Es werden die Lebensmittel übersichtlich in diversen Tabellen dargestellt und immer wieder praktische Beispiele herangezogen. Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Erkenntnisse der Wissenschaft die sauber aufgeführt sind.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease

von William W. Li

4.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease
  • Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease
  • Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease
  • Richtig essen, länger leben – Eat to Beat Disease