Im Schatten des Sonnenkönigs - Die Gabe

Im Schatten des Sonnenkönigs - Die Gabe

Betörende Romantasy für Fans von Magic Academy

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Im Schatten des Sonnenkönigs - Die Gabe

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

53400

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.07.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

53400

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.07.2021

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

416 (Printausgabe)

Dateigröße

1817 KB

Originaltitel

In the shadow of the sun

Übersetzt von

Barbara Imgrund

Sprache

Deutsch

EAN

9783641254872

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Im Schatten des Sonnenkönigs

Anna Pichler aus Bad Hofgastein am 10.05.2022

Bewertungsnummer: 1709937

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Autorin hat geschickt geschichtliche Fakten mit Magie verrührt und daraus einen spannenden Fantasy-Roman mit geschichtlichem Hintergrund gemacht. Besonders begeistert hat mich die geschichtliche Detailverliebtheit mancher Charaktere und die magische Ausschmückung jener. So wurde dem Hof des Sonnenkönigs ein neuer Glanz verliehen, der ihn vielen Jugendlichen greifbarer macht. Intrigen, Gefühle, Drama, pompöse Kleider und vieles mehr staffieren diesen Roman aus und machen ihn zu einem kleinen Lese-Abenteuer. Ich bin begeistert!
Melden

Im Schatten des Sonnenkönigs

Anna Pichler aus Bad Hofgastein am 10.05.2022
Bewertungsnummer: 1709937
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Autorin hat geschickt geschichtliche Fakten mit Magie verrührt und daraus einen spannenden Fantasy-Roman mit geschichtlichem Hintergrund gemacht. Besonders begeistert hat mich die geschichtliche Detailverliebtheit mancher Charaktere und die magische Ausschmückung jener. So wurde dem Hof des Sonnenkönigs ein neuer Glanz verliehen, der ihn vielen Jugendlichen greifbarer macht. Intrigen, Gefühle, Drama, pompöse Kleider und vieles mehr staffieren diesen Roman aus und machen ihn zu einem kleinen Lese-Abenteuer. Ich bin begeistert!

Melden

Warte sehnlichst auf die Fortsetzung!

Charlotte aus Bad Wildbad am 14.04.2023

Bewertungsnummer: 1921867

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für mich wirklich ein wundervolles Buch. Schöner Schreibstil und gelungene Kombination von Fantasy und historischem Roman. Auch wenn ich es schon vor einiger Zeit gelesen habe, denke ich noch sehr oft an die verzaubernde Geschichte. Ich würde mich - so wie viele andere hier - sehr freuen, wenn es bald auch den zweiten Teil in deutsch geben würde !
Melden

Warte sehnlichst auf die Fortsetzung!

Charlotte aus Bad Wildbad am 14.04.2023
Bewertungsnummer: 1921867
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für mich wirklich ein wundervolles Buch. Schöner Schreibstil und gelungene Kombination von Fantasy und historischem Roman. Auch wenn ich es schon vor einiger Zeit gelesen habe, denke ich noch sehr oft an die verzaubernde Geschichte. Ich würde mich - so wie viele andere hier - sehr freuen, wenn es bald auch den zweiten Teil in deutsch geben würde !

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Im Schatten des Sonnenkönigs - Die Gabe

von E. M. Castellan

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Giulia Elisa Petrini

Giulia Elisa Petrini

Thalia Remscheid – Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Fantasy und Historik - Eine geniale Mischung!

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Fantasyroman mit historischer Note. Die Figuren basieren auf wahren Persönlichkeiten und somit wirken die Charaktere gut ausgebaut und lebendig. Fantasy und Historik werden locker miteinander verflochten und der fesselnde Schreibstil zaubert uns sofort Bilder in den Kopf. Wir lesen von Leidenschaft, unabhängig von Geschlecht und erleben Handlungen gegen toxische Männlichkeit. Dieses Buch sollte man gelesen haben!
5/5

Fantasy und Historik - Eine geniale Mischung!

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Fantasyroman mit historischer Note. Die Figuren basieren auf wahren Persönlichkeiten und somit wirken die Charaktere gut ausgebaut und lebendig. Fantasy und Historik werden locker miteinander verflochten und der fesselnde Schreibstil zaubert uns sofort Bilder in den Kopf. Wir lesen von Leidenschaft, unabhängig von Geschlecht und erleben Handlungen gegen toxische Männlichkeit. Dieses Buch sollte man gelesen haben!

Giulia Elisa Petrini
  • Giulia Elisa Petrini
  • Buchhändler/-in
Profilbild von Alica Kindermann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alica Kindermann

Thalia Dresden – Haus des Buches

Zum Portrait

4/5

Willkommen an den königlichen Hof des 17. Jahrhunderts...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wir befinden uns am französischen Hof in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Henriette, dessen Vater vom englischen Thron gestürzt und hingerichtet wurde, als sie ein kleines Kind gewesen ist, wird an den Hof geholt, nachdem ihr Bruder die Stellung des Königs erlangen hat, um durch eine Heirat mit dem Bruder des französischen Königs die Beziehung der beiden Länder zu stützen. Was niemand weiß: Henriette ist eine Quelle und das versucht sie so gut wie möglich zu verheimlichen, was bis zu einem bestimmten Punkt gelingt. Durch eine Notfallsituation kommt ausgerechnet der frz. König selbst, welcher ebenfalls ein Magier ist, hinter das Geheimnis und entwickelt Pläne, die die junge Frau miteinbeziehen. Magier können nur mit der freiwilligen Unterstützung einer Quelle Magie wirken, wodurch ein Missbrauch an magischer Macht eingeschränkt ist. Doch als am Hof eine Quelle nach der anderen tot aufgefunden werden und sich herauskristallisiert, dass nur ein schwarzer Magier dazu in der Lage ist, spitzt sich die Situation zu. Ich finde dieses Buch toll. Es hat mich zugegeben nicht vollends und übermäßig von den Socken gehauen, jedoch lässt es sich echt toll lesen und das Setting finde ich ebenso wunderbar. Es ist interessant, dass reale Ereignisse und Personen der französischen Historie in eine alternative mit Fantasie umwickelte Geschichte gepackt werden. Tatsächlich hat dieser Roman mein Interesse an das 17. Jahrhundert geweckt, womit ich mich seitdem Abitur vor 10 Jahren wirklich gar nicht beschäftigt habe. Ich hoffe sehr, dass der zweite Band auch ins Deutsche übersetzt werden wird, denn gerne begleite ich die sympathische Henriette und die anderen Charaktere, die sich um sie scharen, bei einer weiteren Herausforderung. Viel Spaß beim Lesen!
4/5

Willkommen an den königlichen Hof des 17. Jahrhunderts...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wir befinden uns am französischen Hof in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Henriette, dessen Vater vom englischen Thron gestürzt und hingerichtet wurde, als sie ein kleines Kind gewesen ist, wird an den Hof geholt, nachdem ihr Bruder die Stellung des Königs erlangen hat, um durch eine Heirat mit dem Bruder des französischen Königs die Beziehung der beiden Länder zu stützen. Was niemand weiß: Henriette ist eine Quelle und das versucht sie so gut wie möglich zu verheimlichen, was bis zu einem bestimmten Punkt gelingt. Durch eine Notfallsituation kommt ausgerechnet der frz. König selbst, welcher ebenfalls ein Magier ist, hinter das Geheimnis und entwickelt Pläne, die die junge Frau miteinbeziehen. Magier können nur mit der freiwilligen Unterstützung einer Quelle Magie wirken, wodurch ein Missbrauch an magischer Macht eingeschränkt ist. Doch als am Hof eine Quelle nach der anderen tot aufgefunden werden und sich herauskristallisiert, dass nur ein schwarzer Magier dazu in der Lage ist, spitzt sich die Situation zu. Ich finde dieses Buch toll. Es hat mich zugegeben nicht vollends und übermäßig von den Socken gehauen, jedoch lässt es sich echt toll lesen und das Setting finde ich ebenso wunderbar. Es ist interessant, dass reale Ereignisse und Personen der französischen Historie in eine alternative mit Fantasie umwickelte Geschichte gepackt werden. Tatsächlich hat dieser Roman mein Interesse an das 17. Jahrhundert geweckt, womit ich mich seitdem Abitur vor 10 Jahren wirklich gar nicht beschäftigt habe. Ich hoffe sehr, dass der zweite Band auch ins Deutsche übersetzt werden wird, denn gerne begleite ich die sympathische Henriette und die anderen Charaktere, die sich um sie scharen, bei einer weiteren Herausforderung. Viel Spaß beim Lesen!

Alica Kindermann
  • Alica Kindermann
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Im Schatten des Sonnenkönigs - Die Gabe

von E. M. Castellan

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Im Schatten des Sonnenkönigs - Die Gabe