Breath - Atem

Breath - Atem

Neues Wissen über die vergessene Kunst des Atmens

eBook

21,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Breath - Atem

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
eBook

eBook

ab 21,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6890

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

04.01.2021

Verlag

Piper

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

6890

Erscheinungsdatum

04.01.2021

Verlag

Piper

Seitenzahl

336 (Printausgabe)

Dateigröße

7122 KB

Auflage

1

Übersetzt von

Martin Bayer

Sprache

Deutsch

EAN

9783492997423

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ein.....und aus.....

Bewertung am 21.06.2021

Bewertungsnummer: 516007

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Klassiker über alles Wissenswerte zu Atem und Atemtechniken. Anekdotenreich in geschichtliche und wissenschaftliche Hintergründe eingewoben, erschließt Nestor uns das, was wir täglich ca. 20.000 - mal unbewusst tun. Abgerundet wird dieser Titel mit einem Link zu Video- und Audio-Tutorials über Atemtechniken.
Melden

Ein.....und aus.....

Bewertung am 21.06.2021
Bewertungsnummer: 516007
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Klassiker über alles Wissenswerte zu Atem und Atemtechniken. Anekdotenreich in geschichtliche und wissenschaftliche Hintergründe eingewoben, erschließt Nestor uns das, was wir täglich ca. 20.000 - mal unbewusst tun. Abgerundet wird dieser Titel mit einem Link zu Video- und Audio-Tutorials über Atemtechniken.

Melden

Zielgruppe unklar

Tim aus Coburg am 11.02.2023

Bewertungsnummer: 1877558

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Autor beschreibt in einem erzählenden Schreibstil eigene Probleme, selbst durchgeführte Experimente und die „vergessene Kunst des Atmens“. Sachverhalte und Behauptungen stützt er dabei auf eine Vielzahl an Quellen. Das Thema weckt das Interesse des Lesers, da hinter dem scheinbar so trivialen Vorgang des Atmens viel mehr steckt als erwartet. Der Autor ist jedoch von seiner Sichtweise sehr überzeugt, weshalb von einer kritischen Hinterfragung der im Buch genannten Befunde nicht auszugehen ist. Außerdem sind die reichlich genannten Quellen oftmals, nur vom Autor geschriebene Zusammenfassungen ohne jegliche Referenzen. Des Weiteren sind, sofern mal wirkliche Quelle genannt werden, diese oftmals nach wissenschaftlichen Standards nicht haltbar; unabhängige Quellen sind zur sachlichen Einordnung wichtig, fehlen hierbei aber. Aufgrund des wenig sachlichen Schreibstils, der Qualität der Quellen und der völlig unkritischen Sichtweise auf Befunde und der gesamten Thematik ist das Buch wohl nicht in das Genre der Sachbücher einzuordnen. Vielmehr ist das Buch ein Roman, wofür es dann leider doch etwas zu langweilig ist. Dies ist eines der Bücher, welches ich kein zweites Mal lesen werde.
Melden

Zielgruppe unklar

Tim aus Coburg am 11.02.2023
Bewertungsnummer: 1877558
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Autor beschreibt in einem erzählenden Schreibstil eigene Probleme, selbst durchgeführte Experimente und die „vergessene Kunst des Atmens“. Sachverhalte und Behauptungen stützt er dabei auf eine Vielzahl an Quellen. Das Thema weckt das Interesse des Lesers, da hinter dem scheinbar so trivialen Vorgang des Atmens viel mehr steckt als erwartet. Der Autor ist jedoch von seiner Sichtweise sehr überzeugt, weshalb von einer kritischen Hinterfragung der im Buch genannten Befunde nicht auszugehen ist. Außerdem sind die reichlich genannten Quellen oftmals, nur vom Autor geschriebene Zusammenfassungen ohne jegliche Referenzen. Des Weiteren sind, sofern mal wirkliche Quelle genannt werden, diese oftmals nach wissenschaftlichen Standards nicht haltbar; unabhängige Quellen sind zur sachlichen Einordnung wichtig, fehlen hierbei aber. Aufgrund des wenig sachlichen Schreibstils, der Qualität der Quellen und der völlig unkritischen Sichtweise auf Befunde und der gesamten Thematik ist das Buch wohl nicht in das Genre der Sachbücher einzuordnen. Vielmehr ist das Buch ein Roman, wofür es dann leider doch etwas zu langweilig ist. Dies ist eines der Bücher, welches ich kein zweites Mal lesen werde.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Breath - Atem

von James Nestor

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Sonia Gehlen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sonia Gehlen

Mayersche Eschweiler

Zum Portrait

4/5

Atem ist nicht gleich Atem - und er ist elementar wichtig für unsere Gesundheit.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wir atmen scheinbar wie selbstverständlich und vor allem automatisch. Was aber nicht bedeutet, dass wir es auch richtig machen. Spitzensportler modulieren ihren Atem für mehr körperlliche Leistungsfähigkeit. Und Yogis wissen schon lange um die Möglichkeit, dem Körper mehr Energie zuzuführen über verschiedene Atemtechniken und gleichzeitig den Geist zur Ruhe zu bringen. Es gibt wissenschaftliche Studien zur (schlechten) Mundatmung und der Wirkung von Atemanhalten. Der Autor James Nestor unternimmt eine Abenteuerreise zur verlorenen Kunst des Atmens - mit manchmal wirklich wilden Selbstversuchen. Und er zeigt uns auf, dass es phänomenale Wirkungen auf den gesamten menschlichen Organismus gibt über die Atemregulation. Allein mit der tiefen Bauchatmung stimulieren wir unseren Vagusnerv und können so zur körperlichen Entspannung beitragen. Wissenschaftlich fundiert und sehr emphatisch erfahren wir erstaunliches über die wichtigste Selbstverständlichkeit in unserem Leben. Manchmal - besonders zu Anfang - könnten die Ausführungen etwas knapper ausfallen für meinen Geschmack. Aber das Thema ist so packend und überraschend, dass man kleine Längen klaglos in Kauf nimmt. Atme tief ein - Bauchdecke wölbt sich nach außen. Atme vollständig aus - Bauchdecke wölbt sich nach innen ;-)
4/5

Atem ist nicht gleich Atem - und er ist elementar wichtig für unsere Gesundheit.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wir atmen scheinbar wie selbstverständlich und vor allem automatisch. Was aber nicht bedeutet, dass wir es auch richtig machen. Spitzensportler modulieren ihren Atem für mehr körperlliche Leistungsfähigkeit. Und Yogis wissen schon lange um die Möglichkeit, dem Körper mehr Energie zuzuführen über verschiedene Atemtechniken und gleichzeitig den Geist zur Ruhe zu bringen. Es gibt wissenschaftliche Studien zur (schlechten) Mundatmung und der Wirkung von Atemanhalten. Der Autor James Nestor unternimmt eine Abenteuerreise zur verlorenen Kunst des Atmens - mit manchmal wirklich wilden Selbstversuchen. Und er zeigt uns auf, dass es phänomenale Wirkungen auf den gesamten menschlichen Organismus gibt über die Atemregulation. Allein mit der tiefen Bauchatmung stimulieren wir unseren Vagusnerv und können so zur körperlichen Entspannung beitragen. Wissenschaftlich fundiert und sehr emphatisch erfahren wir erstaunliches über die wichtigste Selbstverständlichkeit in unserem Leben. Manchmal - besonders zu Anfang - könnten die Ausführungen etwas knapper ausfallen für meinen Geschmack. Aber das Thema ist so packend und überraschend, dass man kleine Längen klaglos in Kauf nimmt. Atme tief ein - Bauchdecke wölbt sich nach außen. Atme vollständig aus - Bauchdecke wölbt sich nach innen ;-)

Sonia Gehlen
  • Sonia Gehlen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Simone Mkirech

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Simone Mkirech

Thalia Magdeburg – Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Nicht mehr atemlos

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein hochinteressantes Buch über die Atmung und ihren Einfluss auf unser Wohlbefinden.In zahlreichen Selbstversuchen kommt der Autor zu erstaunlichen Erkenntnissen.Seine umfangreichen Recherchen zeigen die Wirksamkeit der richtigen Atemtechnik und wie wir davon profitieren können.James Nestor begibt sich bei seiner Spurensuche zurück in die Menschheitsgeschichte und nimmt uns mit auf eine faszinierende Reise,die auch die Schattenseiten der modernen Welt zeigt.Spannend geschrieben,war das Buch für mich wirklich ein Gewinn.
5/5

Nicht mehr atemlos

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein hochinteressantes Buch über die Atmung und ihren Einfluss auf unser Wohlbefinden.In zahlreichen Selbstversuchen kommt der Autor zu erstaunlichen Erkenntnissen.Seine umfangreichen Recherchen zeigen die Wirksamkeit der richtigen Atemtechnik und wie wir davon profitieren können.James Nestor begibt sich bei seiner Spurensuche zurück in die Menschheitsgeschichte und nimmt uns mit auf eine faszinierende Reise,die auch die Schattenseiten der modernen Welt zeigt.Spannend geschrieben,war das Buch für mich wirklich ein Gewinn.

Simone Mkirech
  • Simone Mkirech
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Breath - Atem

von James Nestor

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Breath - Atem