Das Café am Rande der Welt
Band 1
Das Café am Rande der Welt Band 1

Das Café am Rande der Welt

Eine Erzählung über den Sinn des Lebens

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Café am Rande der Welt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,95 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Humorvoll und anrührend Ein kleines Café mitten im Nirgendwo wird zum Wendepunkt im Leben von John, einem Werbemanager, der stets in Eile ist. Eigentlich will er nur kurz Rast machen, doch dann entdeckt er auf der Speisekarte neben dem Menü des Tages drei Fragen: »Warum bist du hier? Hast du Angst vor dem Tod? Führst du ein erfülltes Leben?« Wie seltsam - doch einmal neugierig geworden, will John mithilfe des Kochs, der Bedienung und eines Gastes dieses Geheimnis ergründen. Die Fragen nach dem Sinn des Lebens führen ihn gedanklich weit weg von seiner Vorstandsetage an die Meeresküste von Hawaii. Dabei verändert sich seine Einstellung zum Leben und zu seinen Beziehungen, und er erfährt, wie viel man von einer weisen grünen Meeresschildkröte lernen kann. So gerät diese Reise letztlich zu einer Reise zum eigenen Selbst. Ein ebenso lebendig geschriebenes, humorvolles wie anrührendes Buch. Durchgehend vierfarbig, mit Illustrationen von Root Leeb.

Details

Verkaufsrang

260

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

29.10.2020

Illustrator

Root Leeb

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

260

Erscheinungsdatum

29.10.2020

Illustrator

Root Leeb

Verlag

Aspen Light Publishing

Seitenzahl

128 (Printausgabe)

Dateigröße

5308 KB

Übersetzer

Bettina Lemke

Sprache

Deutsch

EAN

9783752120554

Weitere Bände von Das Café am Rande der Welt

Das meinen unsere Kund*innen

3.9

189 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Regt zum Nachdenken an

Nico am 10.09.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch regt zum Nachdenken an. Das wars dann aber auch. Man lernt nicht wirklich etwas neues und kann sein Leben auch hinterfragen, ohne die Geschichte gelesen zu haben. Nach dem Lesen hat man zwar das Gefühl, schlauer zu sein, aber unterm Strich glaube ich, dass dieses Buch kaum einen Einfluss auf das Leben des Lesers hat.

Regt zum Nachdenken an

Nico am 10.09.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch regt zum Nachdenken an. Das wars dann aber auch. Man lernt nicht wirklich etwas neues und kann sein Leben auch hinterfragen, ohne die Geschichte gelesen zu haben. Nach dem Lesen hat man zwar das Gefühl, schlauer zu sein, aber unterm Strich glaube ich, dass dieses Buch kaum einen Einfluss auf das Leben des Lesers hat.

Zahlt sich aus

Nensi aus Wien am 31.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch lässt sich innerhalb von 3 Stunden fertig lesen. Ist ein guter Anfang für Menschen, welche Etwas in Ihrem Leben ändern möchten.

Zahlt sich aus

Nensi aus Wien am 31.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch lässt sich innerhalb von 3 Stunden fertig lesen. Ist ein guter Anfang für Menschen, welche Etwas in Ihrem Leben ändern möchten.

Unsere Kund*innen meinen

Das Café am Rande der Welt

von John Strelecky

3.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Jennifer Krieger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jennifer Krieger

Thalia Hilden

Zum Portrait

4/5

Nicht bahnbrechend, aber interessant

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Womit möchte ich meine Zeit verbringen? Was erfüllt mich in meinem Leben? Und warum tue ich etwas ganz anderes? Es sind keine bahnbrechenden Erkenntnisse, die Strelecky in seinem Buch teilt. Im Grunde wissen wir all diese Dinge bereits: Konsum macht nicht glücklich, gut bezahlte, aber verhasste Arbeit auch nicht, Leidenschaften nachgehen dagegen schon. Doch haben wir das verinnerlicht? Handeln wir danach? Strelecky lädt dazu ein, einmal darüber zu reflektieren. Auf reduzierte Art und Weise und mit anschaulichen Beispielen stellt er die Frage nach dem Zweck der eigenen Existenz. Ich wurde positiv überrascht.
4/5

Nicht bahnbrechend, aber interessant

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Womit möchte ich meine Zeit verbringen? Was erfüllt mich in meinem Leben? Und warum tue ich etwas ganz anderes? Es sind keine bahnbrechenden Erkenntnisse, die Strelecky in seinem Buch teilt. Im Grunde wissen wir all diese Dinge bereits: Konsum macht nicht glücklich, gut bezahlte, aber verhasste Arbeit auch nicht, Leidenschaften nachgehen dagegen schon. Doch haben wir das verinnerlicht? Handeln wir danach? Strelecky lädt dazu ein, einmal darüber zu reflektieren. Auf reduzierte Art und Weise und mit anschaulichen Beispielen stellt er die Frage nach dem Zweck der eigenen Existenz. Ich wurde positiv überrascht.

Jennifer Krieger
  • Jennifer Krieger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Anke Willing

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anke Willing

Mayersche Köln - Neumarkt

Zum Portrait

4/5

Es gibt kein Patentrezept

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eher nervenaufreibende Umstände führen John, den Manager, in das Café am Rande der Welt. Dort angekommen entwickeln die Begegnungen, Gespräche und die gute Bewirtung eine eigene Dynamik, die John von nun an in die Lage versetzt, sein Dasein aus neuen, bisher ihm unbekannten Blickwinkeln zu betrachten: Ein neuer Blick auf sich selbst und auf die Menschen um ihn.
4/5

Es gibt kein Patentrezept

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eher nervenaufreibende Umstände führen John, den Manager, in das Café am Rande der Welt. Dort angekommen entwickeln die Begegnungen, Gespräche und die gute Bewirtung eine eigene Dynamik, die John von nun an in die Lage versetzt, sein Dasein aus neuen, bisher ihm unbekannten Blickwinkeln zu betrachten: Ein neuer Blick auf sich selbst und auf die Menschen um ihn.

Anke Willing
  • Anke Willing
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Café am Rande der Welt

von John Strelecky

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Café am Rande der Welt