Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich

Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich

Von einer Begegnung, die das Herz wieder öffnete

Buch (Taschenbuch)

9,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

9,95 €
eBook

eBook

8,99 €

Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 6,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,95 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5238

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Illustrator

Ruth Botzenhardt

Verlag

dtv

Seitenzahl

160

Beschreibung

Rezension

Berührend! ("Bremer")
Es ist wundervoll, wie Tessa Randau zwei theoretische Kommunikationskonzepte so genial in eine Geschichte verpackt, dass es unglaublich nachvollziehbar und augenöffnend ist. ("luckyside.wordpress.com")
Ein leichter und fesselnder Schreibstil mit zauberhaften Illustrationen von Ruth Botzenhardt ergänzt das Bild. Sehr zu empfehlen. ("duchessofmarvellousbooks.de")
Erwähnenswert sind auch die schönen und passenden Illustrationen von Ruth Botzenhardt, wodurch das Buch optisch für Aufmerksamkeit sorgt. ("buchsichten.de")
Ich bin wieder überwältigt von der Story, von der Entwicklung und der endgültigen Botschaft an den Leser. ("instagram.com/leseparadies")

Details

Verkaufsrang

5238

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Illustrator

Ruth Botzenhardt

Verlag

dtv

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

17,8/10,5/1,5 cm

Gewicht

156 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-34998-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

85 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

inspirierend!!!

Svenja aus Gummersbach am 07.07.2023

Bewertungsnummer: 1975439

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ohne viele Worte einfach eine Leseempfehlung. Man spiegelt viel auf sein Leben und denkt drüber nach. Man sollte viel öfter seine Taten hinterfragen. Es geht um das Thema Beziehung
Melden

inspirierend!!!

Svenja aus Gummersbach am 07.07.2023
Bewertungsnummer: 1975439
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ohne viele Worte einfach eine Leseempfehlung. Man spiegelt viel auf sein Leben und denkt drüber nach. Man sollte viel öfter seine Taten hinterfragen. Es geht um das Thema Beziehung

Melden

Ich weiss nicht ob ich dieses Buch verstanden habe

Bewertung am 30.05.2023

Bewertungsnummer: 1951352

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Irgendwie war ich vom Fazit des Buches etwas enttäuscht. Es erweckte bei mir den Eindruck als sei die Frau selber schuld an der Ehekrise. In diesem Buch wird ihr dann erklärt wie sie ihre Ehe retten kann indem sie mehr auf ihren Mann eingeht und sein Verhalten akzeptiert, da es sich nur um ihre persönliche Wahrnehmung handelt indem sie seine Zuneigung falsch deutet. Schließlich zeigt er ihr ja seine Liebe. Allerdings auf eine Art, die sie nicht Glücklich zu machen scheint. Ihr wird dann erklärt, dass sie lernen muss damit umzugehen und dass ihr Mann oft nur so unfreundlich und abweisend zu ihr ist weil sie sich auch etwas Zuneigung und Aufmerksamkeit von ihm einfordert. Sie möchte also, dass er mehr auf sie eingeht, so wie sie es gerne hat. Irgendwie hatte ich dass Gefühl, dass sie nur ihre Ehe retten kann wenn sie ihre Erwartungen und Bedürfnisse zurücksteckt und Verständnis für das Verhalten ihres Mannes zeigt. Irgendwie vermisse ich in dem Buch auch eine Erkenntnis, die der Mann gemacht hat, der bis zum Ende an ihr herum mäkelt, sie dann einlenkt frei nach dem Ausspruch "Oje, jetzt habe ich ihn wieder provoziert, wie egoistisch von mir". Ich weiss nicht, ob ich dieses Buch verstanden habe aber es kommt mit tatsächlich so vor, als sei die Frau selber Schuld an ihrer Situation und sie (und zwar nur sie) hat die Aufgabe ihr Handeln und ihre Erwartungen zu überdenken. Denn die Beziehung kann nur gelingen wenn der Mann glücklich ist.
Melden

Ich weiss nicht ob ich dieses Buch verstanden habe

Bewertung am 30.05.2023
Bewertungsnummer: 1951352
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Irgendwie war ich vom Fazit des Buches etwas enttäuscht. Es erweckte bei mir den Eindruck als sei die Frau selber schuld an der Ehekrise. In diesem Buch wird ihr dann erklärt wie sie ihre Ehe retten kann indem sie mehr auf ihren Mann eingeht und sein Verhalten akzeptiert, da es sich nur um ihre persönliche Wahrnehmung handelt indem sie seine Zuneigung falsch deutet. Schließlich zeigt er ihr ja seine Liebe. Allerdings auf eine Art, die sie nicht Glücklich zu machen scheint. Ihr wird dann erklärt, dass sie lernen muss damit umzugehen und dass ihr Mann oft nur so unfreundlich und abweisend zu ihr ist weil sie sich auch etwas Zuneigung und Aufmerksamkeit von ihm einfordert. Sie möchte also, dass er mehr auf sie eingeht, so wie sie es gerne hat. Irgendwie hatte ich dass Gefühl, dass sie nur ihre Ehe retten kann wenn sie ihre Erwartungen und Bedürfnisse zurücksteckt und Verständnis für das Verhalten ihres Mannes zeigt. Irgendwie vermisse ich in dem Buch auch eine Erkenntnis, die der Mann gemacht hat, der bis zum Ende an ihr herum mäkelt, sie dann einlenkt frei nach dem Ausspruch "Oje, jetzt habe ich ihn wieder provoziert, wie egoistisch von mir". Ich weiss nicht, ob ich dieses Buch verstanden habe aber es kommt mit tatsächlich so vor, als sei die Frau selber Schuld an ihrer Situation und sie (und zwar nur sie) hat die Aufgabe ihr Handeln und ihre Erwartungen zu überdenken. Denn die Beziehung kann nur gelingen wenn der Mann glücklich ist.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich

von Tessa Randau

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von K. Keiser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

K. Keiser

Thalia Frankenthal

Zum Portrait

5/5

Wandern im Nebel

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Ratgeber, verpackt in eine Geschichte. Die eigene Sichtweise hinterfragen und den Partner mit neuen Augen sehen. Kommunikation ist alles. Ein Wegweiser wieder hin zu einer verständnisvollen Beziehung, indem man einfach mal den Blickwinkel verändert.
5/5

Wandern im Nebel

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Ratgeber, verpackt in eine Geschichte. Die eigene Sichtweise hinterfragen und den Partner mit neuen Augen sehen. Kommunikation ist alles. Ein Wegweiser wieder hin zu einer verständnisvollen Beziehung, indem man einfach mal den Blickwinkel verändert.

K. Keiser
  • K. Keiser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Angela Meijs-Ruppelt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Angela Meijs-Ruppelt

Mayersche Aachen

Zum Portrait

5/5

Wandern und zu sich selbst finden

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine wunderbare Lebens- und Beziehungshilfe! Tessa Randau hat es geschafft, bekannte Kommunikationsmodelle in eine wunderschöne Geschichte zu verpacken und somit für jeden verständlich zu machen. Dieses Buch ist für alle empfehlenswert, die an sich und ihrer Beziehung arbeiten möchten, aber vor Ratgebern eher zurückschrecken.
5/5

Wandern und zu sich selbst finden

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine wunderbare Lebens- und Beziehungshilfe! Tessa Randau hat es geschafft, bekannte Kommunikationsmodelle in eine wunderschöne Geschichte zu verpacken und somit für jeden verständlich zu machen. Dieses Buch ist für alle empfehlenswert, die an sich und ihrer Beziehung arbeiten möchten, aber vor Ratgebern eher zurückschrecken.

Angela Meijs-Ruppelt
  • Angela Meijs-Ruppelt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich

von Tessa Randau

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich