• Regenglanz
  • Regenglanz
  • Regenglanz
  • Regenglanz
  • Regenglanz
Band 1

Regenglanz

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Regenglanz

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5702

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.10.2021

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

512

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5702

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.10.2021

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

20,8/13,4/4,2 cm

Gewicht

540 g

Auflage

7. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-00654-8

Weitere Bände von Sturm-Trilogie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

245 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Sehr tolles Buch

Sabi am 09.04.2024

Bewertungsnummer: 2174289

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anya Omah hat mich mit diesem Buch sehr gefesselt. Konnte es nicht aus der Hand legen und hatte es auf 4 Tage durch. Alissas und Simons Geschichte ist sehr gefühlvoll und auch sehr fesselnd. Noch dazu mit dem Tabu was in dem Buch erwähnt wird. Ich kann es nur empfehlen. Viel Spaß beim Lesen:)
Melden

Sehr tolles Buch

Sabi am 09.04.2024
Bewertungsnummer: 2174289
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anya Omah hat mich mit diesem Buch sehr gefesselt. Konnte es nicht aus der Hand legen und hatte es auf 4 Tage durch. Alissas und Simons Geschichte ist sehr gefühlvoll und auch sehr fesselnd. Noch dazu mit dem Tabu was in dem Buch erwähnt wird. Ich kann es nur empfehlen. Viel Spaß beim Lesen:)

Melden

eher eine gemächliche Lovestory, jedoch mit überraschendem Plottwist, der einiges an Drama mitbringt

sarah.booksanddreams. am 21.11.2023

Bewertungsnummer: 2073349

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Idee der Liebesgeschichte zwischen einer Tätowiererin und ihrem Kunden mit dem schrägen Tattoo-Fail, die sich während der Sitzungen näher kennen lernen, fand ich sehr interessant, und sprach mich von vornherein an. Trotzdem bin ich wirklich lange um Regenglanz herumgeschlichen – denn 500 Seiten lesen sich nun mal nicht so nebenbei – eigentlich. Bei dem angenehmen Schreib- und Erzählstil von Anya Omah fühlte es sich aber doch beinah so an. ;) Die Protagonisten Alissa und Simon waren mir sympathisch. Bei Alissa war es vor allem ihr erstes Auftreten Simon gegenüber, das mich überrascht hat. Selbstbewusst, taff, und ein bisschen forsch. Gleichzeitig hat sie aber auch eine sehr sensible Seite. Simon ist ein Good Guy, durch und durch. Zwar hat ihn dies nicht vor so mancher Fehlentscheidung im Leben bewahrt, aber jetzt steht er fest im Leben, schaut stets geradeaus und ist immer zur Stelle, wenn Familie oder Freunde seine Hilfe benötigen. Die Liebesgeschichte zwischen Alissa und Simon entwickelt sich sanft und geruhsam, und war süß zu verfolgen. Doch das gewisse Etwas und das Knistern zwischen ihnen, haben mir gefehlt. Die Geschichte, hinter Simons Tattoo und dem Coverup ist gut durchdacht, doch viel zu schnell waren die Szenen rund um das Tattoo abgehandelt. Und das im Klappentext angedeutete Tabu brach sich seinen Weg in die Handlung. Ich habe es nicht im entferntesten kommen sehen, dennoch war es gerade dieses und das Drumherum, das die Story für mich in eine Richtung gingen ließ, die zu viel Drama mit sich brachte und mich etwas ernüchterte. Das dabei gegenwärtige Thema wird von der Autorin jedoch ausdrucksstark und mit viel Gefühl behandelt. Regenglanz ist für mich zwar kein Lesehighlight geworden, trotzdem habe ich Alissas und Simons Geschichte gerne und mit großer Neugierde verfolgt. Hier steckt so viel mehr drinnen, als es auf den ersten Blick den Anschein hat. 4 Sterne
Melden

eher eine gemächliche Lovestory, jedoch mit überraschendem Plottwist, der einiges an Drama mitbringt

sarah.booksanddreams. am 21.11.2023
Bewertungsnummer: 2073349
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Idee der Liebesgeschichte zwischen einer Tätowiererin und ihrem Kunden mit dem schrägen Tattoo-Fail, die sich während der Sitzungen näher kennen lernen, fand ich sehr interessant, und sprach mich von vornherein an. Trotzdem bin ich wirklich lange um Regenglanz herumgeschlichen – denn 500 Seiten lesen sich nun mal nicht so nebenbei – eigentlich. Bei dem angenehmen Schreib- und Erzählstil von Anya Omah fühlte es sich aber doch beinah so an. ;) Die Protagonisten Alissa und Simon waren mir sympathisch. Bei Alissa war es vor allem ihr erstes Auftreten Simon gegenüber, das mich überrascht hat. Selbstbewusst, taff, und ein bisschen forsch. Gleichzeitig hat sie aber auch eine sehr sensible Seite. Simon ist ein Good Guy, durch und durch. Zwar hat ihn dies nicht vor so mancher Fehlentscheidung im Leben bewahrt, aber jetzt steht er fest im Leben, schaut stets geradeaus und ist immer zur Stelle, wenn Familie oder Freunde seine Hilfe benötigen. Die Liebesgeschichte zwischen Alissa und Simon entwickelt sich sanft und geruhsam, und war süß zu verfolgen. Doch das gewisse Etwas und das Knistern zwischen ihnen, haben mir gefehlt. Die Geschichte, hinter Simons Tattoo und dem Coverup ist gut durchdacht, doch viel zu schnell waren die Szenen rund um das Tattoo abgehandelt. Und das im Klappentext angedeutete Tabu brach sich seinen Weg in die Handlung. Ich habe es nicht im entferntesten kommen sehen, dennoch war es gerade dieses und das Drumherum, das die Story für mich in eine Richtung gingen ließ, die zu viel Drama mit sich brachte und mich etwas ernüchterte. Das dabei gegenwärtige Thema wird von der Autorin jedoch ausdrucksstark und mit viel Gefühl behandelt. Regenglanz ist für mich zwar kein Lesehighlight geworden, trotzdem habe ich Alissas und Simons Geschichte gerne und mit großer Neugierde verfolgt. Hier steckt so viel mehr drinnen, als es auf den ersten Blick den Anschein hat. 4 Sterne

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Regenglanz

von Anya Omah

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Laura Beck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Laura Beck

Thalia Leuna/Günthersdorf – Einkaufszentrum Nova

Zum Portrait

4/5

verregnetes Hamburg und ein Tattoo Termin der alles verändert

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Anfang hat mich absolut überzeugt. Anya Omah hat wundervolle Charaktere geschaffen, die respektvoll miteinander umgehen und deren Handeln man von Anfang an gut nachvollziehen kann. Zum Ende hin waren mir jedoch zu viele Konflikte und zu viel Drama - zwar sehr gut nachvollziehbar und gut ausgearbeitet, aber das hat dem Buch dann doch einen Stern gekostet. Die Autorin hat es geschafft, einen unterhaltsamen Liebesroman zu schreiben, der trotzdem viele wichtige Themen der heutigen Zeit anspricht (die leider nicht wirklich im Klappentext erwähnt werden). Im großen und ganzen ist der Roman, mit seiner modernen Sprache, dem Hamburg Setting und der wundervollen Charaktere eine Empfehlung!
4/5

verregnetes Hamburg und ein Tattoo Termin der alles verändert

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Anfang hat mich absolut überzeugt. Anya Omah hat wundervolle Charaktere geschaffen, die respektvoll miteinander umgehen und deren Handeln man von Anfang an gut nachvollziehen kann. Zum Ende hin waren mir jedoch zu viele Konflikte und zu viel Drama - zwar sehr gut nachvollziehbar und gut ausgearbeitet, aber das hat dem Buch dann doch einen Stern gekostet. Die Autorin hat es geschafft, einen unterhaltsamen Liebesroman zu schreiben, der trotzdem viele wichtige Themen der heutigen Zeit anspricht (die leider nicht wirklich im Klappentext erwähnt werden). Im großen und ganzen ist der Roman, mit seiner modernen Sprache, dem Hamburg Setting und der wundervollen Charaktere eine Empfehlung!

Laura Beck
  • Laura Beck
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Cora Köllner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Cora Köllner

Thalia Dresden – Elbe Park

Zum Portrait

5/5

Ein Tattootermin, der in mehrerer Hinsicht für die Ewigkeit ist.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Simon und Alyssa, Einhorn und Rainbow, zwei Menschen, die komplett verschiedene Leben leben und doch so vieles gemeinsam haben. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind auf unterschiedliche Art und Weise miteinander verknüpft. Man will das Buch gar nicht aus der Hand legen, weil es sich so gut lesen lässt und man wissen will, wie die beiden die Hürden in ihrem Leben nehmen.
5/5

Ein Tattootermin, der in mehrerer Hinsicht für die Ewigkeit ist.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Simon und Alyssa, Einhorn und Rainbow, zwei Menschen, die komplett verschiedene Leben leben und doch so vieles gemeinsam haben. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind auf unterschiedliche Art und Weise miteinander verknüpft. Man will das Buch gar nicht aus der Hand legen, weil es sich so gut lesen lässt und man wissen will, wie die beiden die Hürden in ihrem Leben nehmen.

Cora Köllner
  • Cora Köllner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Regenglanz

von Anya Omah

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Regenglanz
  • Regenglanz
  • Regenglanz
  • Regenglanz
  • Regenglanz