• Promised
  • Promised
Band 1
Promised Band 1

Promised

Buch (Taschenbuch)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Promised

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 17,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €

Beschreibung


Nach »Selection« die neue große Liebesgeschichte von Kiera Cass!

Wie jedes Mädchen am Hofe hofft Hollis, dass sie diejenige ist, die König Jamesons Herz erobert. Als sie auf einem Ball stolpert und ihm buchstäblich in die Arme fällt, verliebt Jameson sich Hals über Kopf in sie. Er beginnt, ihr mit extravaganten Geschenken den Hof zu machen, und Hollis kann ihr Glück kaum fassen.

Doch ist das wirklich das Happy End? Der mysteriöse Fremde Silas bringt Hollis‘ Welt ins Wanken. Silas ist kein König. Luxus und Macht kann er ihr nicht versprechen. Aber jeder Blick von ihm trifft sie mitten ins Herz. Die Augen des ganzen Volkes sind auf die zukünftige Königin gerichtet. Und niemand ahnt, welche Stürme in ihr toben, während sie lächelt.

Band 1 von 2.

Das Hörbuch erscheint bei Argon.

Weitere Titel von Kiera Cass:

»Selection« (Band 1)

»Selection – Die Elite« (Band 2)

»Selection – Der Erwählte« (Band 3)

»Selection – Die Kronprinzessin« (Band 4)

»Selection – Die Krone« (Band 5)

»Promised« (Band 1)

»Promised – Die zwei Königreiche « (Band 2)

Kiera Cass wurde in South Carolina, USA, geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Virginia. Mit ihren »Selection«-Romanen hat sie es weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft. Wenn sie sich eine Krone wünschen dürfte, dann wäre sie »aus den (Freuden-)Tränen ihrer Leserinnen und Leser« gemacht. 

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.10.2021

Verlag

FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18,6/12,3/3,1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.10.2021

Verlag

FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18,6/12,3/3,1 cm

Gewicht

321 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

The Betrothed

Übersetzer

Angela Stein

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7335-0007-8

Weitere Bände von Promised

Das meinen unsere Kund*innen

3.1

50 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Potenzial nach oben

Buch Elfe am 17.10.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin ein Riesen Selection-Fan und war daher super gespannt auf den neuen Reihenauftakt von Kiera Cass, vor allem da es in einem ähnlichen Universums spielen soll. Insgesamt konnte mich dieses Buch jedoch nicht zu 100% überzeugen. Erstmal: der Schreibstil ist wieder mal toll. Trotz teils altertümlicher Sprache leicht und flüssig lesbar und absolut fesselnd. Weniger überzeugend waren die emotionalen Tiefen und Entwicklungen der Charaktere. Ich habe die Emotionen und Gefühle eher nur als oberflächig wahrgenommen und es „entstand" doch alles sehr schnell. Die Leidenschaft und Tiefe, vor allem bei einer solchen Liebe auf den ersten Blick, fehlt mir überwiegend. Zum letzten Viertel des Buches überschlagen sich die Ereignisse, Welche mich Teils sehr überrascht und entsetzt haben. Diese Entwicklung hatte ich nicht erwartet und hat mich auch äußerst traurig gemacht. Vor allem aber auch, da viele Fragen entstehen und offen bleiben und ich Handlungen daher nicht voll verstehen konnte. Das ist jedoch nur mein persönliches Empfinden und wird bei der Sternvergabe der Rezension nicht mit einbezogen, da das Geschmacksache ist und ich mir persönlich - ein anderes Ende gewünscht hätte. Insgesamt war der plotzest inhaltlich aber sehr spannend und überraschend. Da durch kam zum Ende hin nochmal Action. Jedoch finde ich die Umsetzung dieses Teils auch recht oberflächlich und kurz gehalten, teilweise mit auch wenig emotionaler Reaktion der Protagonistin. Dadurch dachte ich zunächst es Ware alles nur ein Witz oder Missverständnis. Wenn ich mieden Klappentext und anderen Rezensionen anschaue, ist das Ende jedoch ernstgemeint und ich bin sehr gespannt auf die Fortsetzung, da ich eine völlig andere Entwicklung erwartet hatte. Zusammenfassend hatte ich durch den tollen Schreibstil angenehme Lesestunden, wobei es dem ganzen Buch an Tiefe und Emotionen fehlt. Jedoch ist das Ende sehr überraschend und macht einen gespannt, wie es weitergehen und sich entwickeln wird.

Potenzial nach oben

Buch Elfe am 17.10.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin ein Riesen Selection-Fan und war daher super gespannt auf den neuen Reihenauftakt von Kiera Cass, vor allem da es in einem ähnlichen Universums spielen soll. Insgesamt konnte mich dieses Buch jedoch nicht zu 100% überzeugen. Erstmal: der Schreibstil ist wieder mal toll. Trotz teils altertümlicher Sprache leicht und flüssig lesbar und absolut fesselnd. Weniger überzeugend waren die emotionalen Tiefen und Entwicklungen der Charaktere. Ich habe die Emotionen und Gefühle eher nur als oberflächig wahrgenommen und es „entstand" doch alles sehr schnell. Die Leidenschaft und Tiefe, vor allem bei einer solchen Liebe auf den ersten Blick, fehlt mir überwiegend. Zum letzten Viertel des Buches überschlagen sich die Ereignisse, Welche mich Teils sehr überrascht und entsetzt haben. Diese Entwicklung hatte ich nicht erwartet und hat mich auch äußerst traurig gemacht. Vor allem aber auch, da viele Fragen entstehen und offen bleiben und ich Handlungen daher nicht voll verstehen konnte. Das ist jedoch nur mein persönliches Empfinden und wird bei der Sternvergabe der Rezension nicht mit einbezogen, da das Geschmacksache ist und ich mir persönlich - ein anderes Ende gewünscht hätte. Insgesamt war der plotzest inhaltlich aber sehr spannend und überraschend. Da durch kam zum Ende hin nochmal Action. Jedoch finde ich die Umsetzung dieses Teils auch recht oberflächlich und kurz gehalten, teilweise mit auch wenig emotionaler Reaktion der Protagonistin. Dadurch dachte ich zunächst es Ware alles nur ein Witz oder Missverständnis. Wenn ich mieden Klappentext und anderen Rezensionen anschaue, ist das Ende jedoch ernstgemeint und ich bin sehr gespannt auf die Fortsetzung, da ich eine völlig andere Entwicklung erwartet hatte. Zusammenfassend hatte ich durch den tollen Schreibstil angenehme Lesestunden, wobei es dem ganzen Buch an Tiefe und Emotionen fehlt. Jedoch ist das Ende sehr überraschend und macht einen gespannt, wie es weitergehen und sich entwickeln wird.

Schönes Buch

Bewertung aus Heideck am 21.04.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte spielt am Hof und ich finde sie sehr anrührend. Wie immer bei Kiera Cass ist die Protagonistin ein bisschen naiv, dafür aber sehr charmant und menschlich. Die Geschichte ist kompakt ohne in die Länge ziehende Passagen und ermuntert zum weiterlesen.

Schönes Buch

Bewertung aus Heideck am 21.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte spielt am Hof und ich finde sie sehr anrührend. Wie immer bei Kiera Cass ist die Protagonistin ein bisschen naiv, dafür aber sehr charmant und menschlich. Die Geschichte ist kompakt ohne in die Länge ziehende Passagen und ermuntert zum weiterlesen.

Unsere Kund*innen meinen

Promised

von Kiera Cass

3.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Mandy Eichler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Mandy Eichler

Thalia Dresden - Elbe Park

Zum Portrait

3/5

Emotionen blieben leider auf der Strecke

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Also ich habe etwas ganz anderes erwartet! Der Klappentext schürt völlig falsche Erwartungen und spoilert Euch dazu noch die erste Hälfte des Buches. Wenn Ihr Lust habt, das neue Buch unserer liebsten Selection Autorin zu lesen, dann tut es einfach! Am Anfang ist nämlich überhaupt nicht klar, wo die Reise hingeht und es geht mehr um das höfische Leben, wie es ist seine Verpflichtungen erfüllen zu müssen und die eigenen Bedürfnisse ernst zu nehmen. So ziemlich ab der Mitte des Buches geht es dann endlich mal um das Liebesdreieck, welches schon durch die zwei Sätze auf oben auf dem Cover suggeriert wird. Jedoch (Überraschung!) nur für so 20 Seiten, danach trifft sie eine Entscheidung. Wer hier eine Liebesgeschichte wie Selection erwartet, wird bitter enttäuscht werden. Es ist eher ein Buch über die Protagonistin, welche viele Hürden meistern muss und großen politische Verschwörungen und Intrigen unterliegt. Im Buch passierten ziemlich schockierende Dinge... Haben sie Gefühle in mir geweckt? Ehrlich gesagt nein und hier kommen wir auch schon zu meiner Kritik. Obwohl ich das Buch in mehr oder weniger zwei Tagen verschlungen habe, hat mich die Geschichte emotional nicht berührt. Ich hatte Freude beim lesen und der Schreibstil war super flüssig und schön. Aber Emotionen? Ich habe kein Kribbeln gespürt, habe weder mit Hollis gelacht noch geweint. Das lag zum einen an den knapp gehaltenen Beschreibungen und der kurz gehaltenen Ausführungen über Hollis Gefühlswelt. Zum anderen waren mir die meisten Charaktere nicht wirklich sympathisch. Ich bin dennoch gespannt auf Teil 2 und empfehle das Buch allen, die etwas überraschendes und lockeres für zwischendurch suchen!
3/5

Emotionen blieben leider auf der Strecke

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Also ich habe etwas ganz anderes erwartet! Der Klappentext schürt völlig falsche Erwartungen und spoilert Euch dazu noch die erste Hälfte des Buches. Wenn Ihr Lust habt, das neue Buch unserer liebsten Selection Autorin zu lesen, dann tut es einfach! Am Anfang ist nämlich überhaupt nicht klar, wo die Reise hingeht und es geht mehr um das höfische Leben, wie es ist seine Verpflichtungen erfüllen zu müssen und die eigenen Bedürfnisse ernst zu nehmen. So ziemlich ab der Mitte des Buches geht es dann endlich mal um das Liebesdreieck, welches schon durch die zwei Sätze auf oben auf dem Cover suggeriert wird. Jedoch (Überraschung!) nur für so 20 Seiten, danach trifft sie eine Entscheidung. Wer hier eine Liebesgeschichte wie Selection erwartet, wird bitter enttäuscht werden. Es ist eher ein Buch über die Protagonistin, welche viele Hürden meistern muss und großen politische Verschwörungen und Intrigen unterliegt. Im Buch passierten ziemlich schockierende Dinge... Haben sie Gefühle in mir geweckt? Ehrlich gesagt nein und hier kommen wir auch schon zu meiner Kritik. Obwohl ich das Buch in mehr oder weniger zwei Tagen verschlungen habe, hat mich die Geschichte emotional nicht berührt. Ich hatte Freude beim lesen und der Schreibstil war super flüssig und schön. Aber Emotionen? Ich habe kein Kribbeln gespürt, habe weder mit Hollis gelacht noch geweint. Das lag zum einen an den knapp gehaltenen Beschreibungen und der kurz gehaltenen Ausführungen über Hollis Gefühlswelt. Zum anderen waren mir die meisten Charaktere nicht wirklich sympathisch. Ich bin dennoch gespannt auf Teil 2 und empfehle das Buch allen, die etwas überraschendes und lockeres für zwischendurch suchen!

Mandy Eichler
  • Mandy Eichler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von A. Rühm

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

A. Rühm

Thalia Leer

Zum Portrait

3/5

Kann leider nicht mit "Selection" mithalten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hm, irgendwie fällt es mir schwer, die passenden Worte zu finden für dieses neue Buch von „Selection“-Autorin Kiera Cass. Einerseits war es eine von diesen für sie typischen, ans Herz gehenden Liebesgeschichten, bei denen man gar nicht schnell genug wissen kann, wie es weitergeht und was die Heldin als Nächstes erwartet. Dementsprechend schnell hatte ich das Buch auch durchgelesen. Andererseits wirkt hier nicht nur der Einstieg in die Geschichte etwas unsanft, auch die Ereignisse haben sich für mich persönlich zu schnell und trotzdem relativ vorhersehbar entwickelt. Bis es kurz vor Schluss diesen total unerwarteten und heftigen Wendepunkt gab, bei dem man gar nicht glauben wollte, dass jetzt wirklich etwas so schreckliches passiert ist. Überraschenderweise schaffte es Hollis, die inzwischen ihre anfängliche Oberflächlichkeit und Naivität weitestgehend abgelegt hatte, für meine Begriffe fast schon unglaublich gefasst mit diesem Schicksalsschlag umzugehen. Keine Frage, das Ende ist ein spannender Cilffhanger, nach dem ich doch wissen möchte, wie das Ganze in Band 2 weitergeht, trotzdem fand ich den Weg dorthin doch leider recht holprig. Jetzt liegen alle Hoffnungen auf der Fortsetzung, die vielleicht noch vieles gutzumachen vermag.
3/5

Kann leider nicht mit "Selection" mithalten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hm, irgendwie fällt es mir schwer, die passenden Worte zu finden für dieses neue Buch von „Selection“-Autorin Kiera Cass. Einerseits war es eine von diesen für sie typischen, ans Herz gehenden Liebesgeschichten, bei denen man gar nicht schnell genug wissen kann, wie es weitergeht und was die Heldin als Nächstes erwartet. Dementsprechend schnell hatte ich das Buch auch durchgelesen. Andererseits wirkt hier nicht nur der Einstieg in die Geschichte etwas unsanft, auch die Ereignisse haben sich für mich persönlich zu schnell und trotzdem relativ vorhersehbar entwickelt. Bis es kurz vor Schluss diesen total unerwarteten und heftigen Wendepunkt gab, bei dem man gar nicht glauben wollte, dass jetzt wirklich etwas so schreckliches passiert ist. Überraschenderweise schaffte es Hollis, die inzwischen ihre anfängliche Oberflächlichkeit und Naivität weitestgehend abgelegt hatte, für meine Begriffe fast schon unglaublich gefasst mit diesem Schicksalsschlag umzugehen. Keine Frage, das Ende ist ein spannender Cilffhanger, nach dem ich doch wissen möchte, wie das Ganze in Band 2 weitergeht, trotzdem fand ich den Weg dorthin doch leider recht holprig. Jetzt liegen alle Hoffnungen auf der Fortsetzung, die vielleicht noch vieles gutzumachen vermag.

A. Rühm
  • A. Rühm
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Promised

von Kiera Cass

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Promised
  • Promised