Gesunde Faszien. Ihr Trainingsprogramm

Gesunde Faszien. Ihr Trainingsprogramm

Weniger Schmerzen - mehr Beweglichkeit

Buch (Taschenbuch)

19,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Gesunde Faszien. Ihr Trainingsprogramm

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,99 €
eBook

eBook

ab 19,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.08.2021

Verlag

TRIAS

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

22,9/21,8/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.08.2021

Verlag

TRIAS

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

22,9/21,8/1,7 cm

Gewicht

675 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-432-11237-4

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Hilfreich, motivierend und verständlich

denise am 18.03.2022

Bewertungsnummer: 1677597

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Ratgeber „Gesunde Faszien. Ihr Trainingsprogramm“ wurde von Kristin Adler und Arndt Fengler geschrieben. Er ist im TRIAS Verlag erschienen. Frau Adler ist Physiotherapeutin, Manual-Therapeutin und Heilpraktikerin. Herr Fengler ist Osteopath, Physiotherapeut, Heilpraktiker und Lehrer für Kinesiologisches Taping und Faszientherapie. Die Autoren vermitteln zunächst die Grundlagen rund um das Thema Faszien sowie den allgemeinen Trainingsaufbau. Hierbei wird darauf Wert gelegt, dass das Training in den drei Schritten „Wahrnehmen“, „Verändern“ und „Integrieren“ erfolgt. Außerdem wird beispielsweise auf Triggerpunkte und Motivation eingegangen. Daran schließen sich die Übungen unterteilt nach verschiedenen Körperbereichen an. Der jeweilige Teil beginnt mit 10 guten Gründen warum die Beweglichkeit im entsprechenden Bereich von Bedeutung ist und der Nennung von häufigen Beschwerden in diesem Bereich. Danach werden die unterschiedlichen Übungen verständlich erklärt. Hierbei werden auch die o. g. drei Schritte berücksichtigt. Die Übungsbeschreibungen bestehen insbesondere aus dem Ziel der Übung, der Ausführung sowie entsprechenden Fotos und ggf. dem Hilfsmittel, Alternativen und dem Hinweis zum richtigen Üben. Für eine problemlose Umsetzung der Übungen zu Hause ist es hilfreich, dass nur wenig Hilfsmittel, wie beispielsweise Faszienrolle, Handtuch, Tennisball und Kochlöffel benötigt werden. Zum einfacheren Nachvollziehen befinden sich im Buch auch Fotos, in denen Muskeln, myofaszialen Ketten und/oder Triggerpunkte eingezeichnet sind. Zum Buch gehört ebenfalls eine DVD, auf der Übungen für die verschiedenen Körperregionen und ein 7-Minuten-Faszientraining gezeigt werden. Auch wenn in der heutigen Zeit häufig Übungsvideos im Internet eingestellt werden, finde ich es sehr gut, dass dem Buch eine DVD hinzugefügt wurde, da so schnell auf die Übungen zugegriffen werden kann. Leider haben wir häufig die Wahrnehmung des eigenen Körpers verlernt. Da diese Wahrnehmung allerdings für mich ein wichtiger Bestandteil ist, um Beschwerden und Bewegungseinschränkungen überhaupt festzustellen, ist es für mich sehr hilfreich, dass die Autoren auch Übungen für die Wahrnehmung vorgesehen haben. Diese haben auch den Vorteil, dass selbst kleine Veränderungen kurzfristig wahrgenommen werden und dadurch die Motivation steigt, das Trainingsprogramm weiter umzusetzen. Insgesamt ist es ein Buch, dass mich sowohl auf Grund des enthaltenen Wissens als auch der Übungen einschließlich DVD überzeugt hat und das ich daher gerne weiterempfehle.
Melden

Hilfreich, motivierend und verständlich

denise am 18.03.2022
Bewertungsnummer: 1677597
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Ratgeber „Gesunde Faszien. Ihr Trainingsprogramm“ wurde von Kristin Adler und Arndt Fengler geschrieben. Er ist im TRIAS Verlag erschienen. Frau Adler ist Physiotherapeutin, Manual-Therapeutin und Heilpraktikerin. Herr Fengler ist Osteopath, Physiotherapeut, Heilpraktiker und Lehrer für Kinesiologisches Taping und Faszientherapie. Die Autoren vermitteln zunächst die Grundlagen rund um das Thema Faszien sowie den allgemeinen Trainingsaufbau. Hierbei wird darauf Wert gelegt, dass das Training in den drei Schritten „Wahrnehmen“, „Verändern“ und „Integrieren“ erfolgt. Außerdem wird beispielsweise auf Triggerpunkte und Motivation eingegangen. Daran schließen sich die Übungen unterteilt nach verschiedenen Körperbereichen an. Der jeweilige Teil beginnt mit 10 guten Gründen warum die Beweglichkeit im entsprechenden Bereich von Bedeutung ist und der Nennung von häufigen Beschwerden in diesem Bereich. Danach werden die unterschiedlichen Übungen verständlich erklärt. Hierbei werden auch die o. g. drei Schritte berücksichtigt. Die Übungsbeschreibungen bestehen insbesondere aus dem Ziel der Übung, der Ausführung sowie entsprechenden Fotos und ggf. dem Hilfsmittel, Alternativen und dem Hinweis zum richtigen Üben. Für eine problemlose Umsetzung der Übungen zu Hause ist es hilfreich, dass nur wenig Hilfsmittel, wie beispielsweise Faszienrolle, Handtuch, Tennisball und Kochlöffel benötigt werden. Zum einfacheren Nachvollziehen befinden sich im Buch auch Fotos, in denen Muskeln, myofaszialen Ketten und/oder Triggerpunkte eingezeichnet sind. Zum Buch gehört ebenfalls eine DVD, auf der Übungen für die verschiedenen Körperregionen und ein 7-Minuten-Faszientraining gezeigt werden. Auch wenn in der heutigen Zeit häufig Übungsvideos im Internet eingestellt werden, finde ich es sehr gut, dass dem Buch eine DVD hinzugefügt wurde, da so schnell auf die Übungen zugegriffen werden kann. Leider haben wir häufig die Wahrnehmung des eigenen Körpers verlernt. Da diese Wahrnehmung allerdings für mich ein wichtiger Bestandteil ist, um Beschwerden und Bewegungseinschränkungen überhaupt festzustellen, ist es für mich sehr hilfreich, dass die Autoren auch Übungen für die Wahrnehmung vorgesehen haben. Diese haben auch den Vorteil, dass selbst kleine Veränderungen kurzfristig wahrgenommen werden und dadurch die Motivation steigt, das Trainingsprogramm weiter umzusetzen. Insgesamt ist es ein Buch, dass mich sowohl auf Grund des enthaltenen Wissens als auch der Übungen einschließlich DVD überzeugt hat und das ich daher gerne weiterempfehle.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Gesunde Faszien. Ihr Trainingsprogramm

von Kristin Adler, Arndt Fengler

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Gesunde Faszien. Ihr Trainingsprogramm