The Dream Of Us
Band 1

The Dream Of Us

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

The Dream Of Us

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

39051

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

39051

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.11.2021

Verlag

LYX.digital

Seitenzahl

442 (Printausgabe)

Auflage

1. Auflage 2021

Sprache

Deutsch

EAN

9783736316478

Weitere Bände von St. Clair Campus

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

68 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Toller Schreibstil

Luna / Books - The Essence of Life am 12.03.2022

Bewertungsnummer: 1673973

Bewertet: eBook (ePUB)

Schon seit einigen Jahren möchte July Summers Cheerleaderin in der NFL werden, doch dafür sind die Opfer auch groß. Einen Footballspieler darf sie zum Beispiel nicht daten, auch wenn er noch so süss ist. Doch Drew ist nicht nur irgendein Footballspieler. Der gehörlose Quarterback hat etwas ganz besonderes an sich und July ist plötzlich mit ihren Gefühlen total überfordert. Und als sie dachte, das wäre ihre schwerste Entscheidung, kommt es für die junge Frau nochmal eine ganze Nummer härter. Schon der erste Band der “St. Claire Campus – Reihe” hat es in sich. Da werden einige Themen aufgegriffen und mir war niemals langweilig. Yvi Kazi hat sich einiges aus dem Ärmel geschüttelt und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Sowohl July als auch Drew, aber auch einige Nebencharaktere sind der Autorin wundervoll gelungen. Ich mag, wie plastisch die Personen wirken und das keiner von ihnen rundum perfekt sind. Im Gegenteil. Hier passieren ein paar ordentliche Fehler, die für ein ganz schönes Drama sorgen und ich habe mich gut in sie rein versetzen können. Allerdings gab es auch ganz wundervolle Emotionen und ich habe mich von der Geschichte mitreißen lassen. Ich wurde abgeholt und in eine dynamische, atmosphärische Collegegeschichte mitgenommen und hatte dabei angenehmen Spaß. Was mir nicht komplett gefallen hat, war die Art, wie July in der ersten Hälfte mit ihrem Ehrgeiz, Drew und den daraus resultierenden Entscheidungen umging. Da kam ich nicht so an sie ran und es hat gedauert, bis ich mit ihr warm wurde. Sie bekam leider erstmal ihren Stempel aufgedrückt, durch diese Art und das war nicht so leicht wieder wett zu machen. Doch es hat funktioniert und am Ende bin ich dem Paar verfallen.
Melden

Toller Schreibstil

Luna / Books - The Essence of Life am 12.03.2022
Bewertungsnummer: 1673973
Bewertet: eBook (ePUB)

Schon seit einigen Jahren möchte July Summers Cheerleaderin in der NFL werden, doch dafür sind die Opfer auch groß. Einen Footballspieler darf sie zum Beispiel nicht daten, auch wenn er noch so süss ist. Doch Drew ist nicht nur irgendein Footballspieler. Der gehörlose Quarterback hat etwas ganz besonderes an sich und July ist plötzlich mit ihren Gefühlen total überfordert. Und als sie dachte, das wäre ihre schwerste Entscheidung, kommt es für die junge Frau nochmal eine ganze Nummer härter. Schon der erste Band der “St. Claire Campus – Reihe” hat es in sich. Da werden einige Themen aufgegriffen und mir war niemals langweilig. Yvi Kazi hat sich einiges aus dem Ärmel geschüttelt und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Sowohl July als auch Drew, aber auch einige Nebencharaktere sind der Autorin wundervoll gelungen. Ich mag, wie plastisch die Personen wirken und das keiner von ihnen rundum perfekt sind. Im Gegenteil. Hier passieren ein paar ordentliche Fehler, die für ein ganz schönes Drama sorgen und ich habe mich gut in sie rein versetzen können. Allerdings gab es auch ganz wundervolle Emotionen und ich habe mich von der Geschichte mitreißen lassen. Ich wurde abgeholt und in eine dynamische, atmosphärische Collegegeschichte mitgenommen und hatte dabei angenehmen Spaß. Was mir nicht komplett gefallen hat, war die Art, wie July in der ersten Hälfte mit ihrem Ehrgeiz, Drew und den daraus resultierenden Entscheidungen umging. Da kam ich nicht so an sie ran und es hat gedauert, bis ich mit ihr warm wurde. Sie bekam leider erstmal ihren Stempel aufgedrückt, durch diese Art und das war nicht so leicht wieder wett zu machen. Doch es hat funktioniert und am Ende bin ich dem Paar verfallen.

Melden

Die Hälfte des Buches ist sehr unterhaltsam, der Rest einfach nur übertrieben dramatisch

Bewertung am 24.01.2022

Bewertungsnummer: 1643988

Bewertet: eBook (ePUB)

Julys großer Traum ist es NFL Cheerleaderin zu werden. Um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen, sind Footballspieler für sie tabu! Doch ausgerechnet der neue College-Quarterback Drew lässt ihr Herz höher schlagen. Mit jedem Tag den July mit Drew verbringt, gerät ihr Traum in weite Ferne. Ist es die Liebe wert, ihre Pläne aufzugeben? Aufgrund des Klapptextes habe ich eine völlig andere Geschichte erwartet. Ich dachte July wurde bereits als Cheerleaderin angenommen und verliebt sich dann in den Quarterback – dem ist nicht so! July und Drew sind beide am College und dies sind nur ihre Pläne! Der Anfang der Geschichte hat mir dennoch gut gefallen. Ich mochte die Atmosphäre des Campuslebens und auch der Schreibstil ist locker leicht zu lesen. Das Knistern zwischen July und Drew ist durchaus zu spüren und vor allem Drews Situation wurde sehr gut eingebaut. Ich konnte schmunzeln und vor allem Drew anschmachten. An der Hälfte wird die Geschichte allerdings immer zäher und abstruser. Die Nebenhandlung um Julys Vater ist so unrealistisch und der Charakter selbigen einfach nur armselig! Die gesamte Geschichte passte nicht zum Rest des Buches und auch Julys Werdegang ist teilweise sehr unreif. Drew blieb bis zum Schluss die einfühlsame Unschuld vom Lande, ohne große Emotionen. Cheerleading und Football gerieten zunehmend in den Hintergrund und auch die finale Liebessäuselei wirkte zu schnell abgehakt. Insgesamt fehlten mir die Gefühle, aber auch die Entwicklung der Charaktere. Des weiteren hat die „ich verdiene mit Instagram, Videos und Followern super schnell Geld“ Thematik einen faden Beigeschmack, gerade im Hinblick auf jüngere Leser. The dream of us ist bis zur Hälfte eine wirklich süße Collegeliebesgeschichte. Die sensible Thematik wurde gut umgesetzt und es gab witzige Momente. Den Rest der Geschichte kann man unter „es muss einfach noch mehr Drama rein“ verbuchen und hatte mit der eigentlichen Handlung nichts mehr zu tun.
Melden

Die Hälfte des Buches ist sehr unterhaltsam, der Rest einfach nur übertrieben dramatisch

Bewertung am 24.01.2022
Bewertungsnummer: 1643988
Bewertet: eBook (ePUB)

Julys großer Traum ist es NFL Cheerleaderin zu werden. Um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen, sind Footballspieler für sie tabu! Doch ausgerechnet der neue College-Quarterback Drew lässt ihr Herz höher schlagen. Mit jedem Tag den July mit Drew verbringt, gerät ihr Traum in weite Ferne. Ist es die Liebe wert, ihre Pläne aufzugeben? Aufgrund des Klapptextes habe ich eine völlig andere Geschichte erwartet. Ich dachte July wurde bereits als Cheerleaderin angenommen und verliebt sich dann in den Quarterback – dem ist nicht so! July und Drew sind beide am College und dies sind nur ihre Pläne! Der Anfang der Geschichte hat mir dennoch gut gefallen. Ich mochte die Atmosphäre des Campuslebens und auch der Schreibstil ist locker leicht zu lesen. Das Knistern zwischen July und Drew ist durchaus zu spüren und vor allem Drews Situation wurde sehr gut eingebaut. Ich konnte schmunzeln und vor allem Drew anschmachten. An der Hälfte wird die Geschichte allerdings immer zäher und abstruser. Die Nebenhandlung um Julys Vater ist so unrealistisch und der Charakter selbigen einfach nur armselig! Die gesamte Geschichte passte nicht zum Rest des Buches und auch Julys Werdegang ist teilweise sehr unreif. Drew blieb bis zum Schluss die einfühlsame Unschuld vom Lande, ohne große Emotionen. Cheerleading und Football gerieten zunehmend in den Hintergrund und auch die finale Liebessäuselei wirkte zu schnell abgehakt. Insgesamt fehlten mir die Gefühle, aber auch die Entwicklung der Charaktere. Des weiteren hat die „ich verdiene mit Instagram, Videos und Followern super schnell Geld“ Thematik einen faden Beigeschmack, gerade im Hinblick auf jüngere Leser. The dream of us ist bis zur Hälfte eine wirklich süße Collegeliebesgeschichte. Die sensible Thematik wurde gut umgesetzt und es gab witzige Momente. Den Rest der Geschichte kann man unter „es muss einfach noch mehr Drama rein“ verbuchen und hatte mit der eigentlichen Handlung nichts mehr zu tun.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

The Dream Of Us

von Yvy Kazi

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Ein Buchhändler/-in

Ein Buchhändler/-in

Thalia Zentrale

Zum Portrait

3/5

Grundsätzlich eine schöne Geschichte

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte rund um July und Drew empfand ich als sehr berührend und wichtig. Selten wird in Büchern über gehörlose Menschen geschrieben und jetzt direkt eine Hauptperson zu haben, die gehörlos ist, empfinde ich als sehr inspirierend. Leider konnte mich das Ende des Buches nicht so überzeugen. Es gab zu viele Story-Stränge, die nicht zu Ende gebracht wurden oder zumindest nicht so wie ich es mir gewünscht hätte. Das fand ich sehr schade... Trotzdem mochte ich den Schreibstil sehr und konnte mich mit July sehr identifizieren.
3/5

Grundsätzlich eine schöne Geschichte

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte rund um July und Drew empfand ich als sehr berührend und wichtig. Selten wird in Büchern über gehörlose Menschen geschrieben und jetzt direkt eine Hauptperson zu haben, die gehörlos ist, empfinde ich als sehr inspirierend. Leider konnte mich das Ende des Buches nicht so überzeugen. Es gab zu viele Story-Stränge, die nicht zu Ende gebracht wurden oder zumindest nicht so wie ich es mir gewünscht hätte. Das fand ich sehr schade... Trotzdem mochte ich den Schreibstil sehr und konnte mich mit July sehr identifizieren.

Ein Buchhändler/-in
  • Ein Buchhändler/-in
  • Buchhändler/-in
Profilbild von Jessica

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jessica

Thalia Zentrale

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Berührend und mitreißend: das beschreibt den Auftakt in die St.-Clair-Campus-Trilogie perfekt. Das Setting ist toll, die Story nicht 0815 und die Protagonistin sind authentisch und sehr gut ausgearbeitet. Die Emotionen wurden schön transportiert und waren null übertrieben.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Berührend und mitreißend: das beschreibt den Auftakt in die St.-Clair-Campus-Trilogie perfekt. Das Setting ist toll, die Story nicht 0815 und die Protagonistin sind authentisch und sehr gut ausgearbeitet. Die Emotionen wurden schön transportiert und waren null übertrieben.

Jessica
  • Jessica
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

The Dream Of Us

von Yvy Kazi

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Dream Of Us