Die Brüder Karamasow
Band 6112
Aufbau Taschenbücher Band 6112

Die Brüder Karamasow

Roman in vier Teilen mit einem Epilog

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Brüder Karamasow

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 9,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 0,49 €

Beschreibung

Fjodor Dostojewski (1821-1881) wurde in Moskau als Sohn eines Militärarztes und einer Kaufmannstochter geboren. Er studierte an der Petersburger Ingenieurschule und widmete sich seit 1845 ganz dem Schreiben. 1849 wurde er als Mitglied eines frühsozialistischen Zirkels verhaftet und zum Tode verurteilt. Unmittelbar vor der Erschießung wandelte man das Urteil in vier Jahre Zwangsarbeit mit anschließendem Militärdienst als Gemeiner in Sibirien um. 1859 kehrte Dostojewski nach Petersburg zurück, wo er sich als Schriftsteller und verstärkt auch als Publizist neu positionierte.

Wichtigste Werke: "Arme Leute" (1846), "Der Doppelgänger" (1846), "Erniedrigte und Beleidigte" (1861), "Aufzeichnungen aus einem Totenhaus" (1862), "Schuld und Sühne" (1866), "Der Spieler" (1866), "Der Idiot" (1869), "Die Dämonen" (1873), "Der Jüngling" (1875), "Die Brüder Karamasow" (1880).

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

20.09.2021

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Seitenzahl

1200 (Printausgabe)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

20.09.2021

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Seitenzahl

1200 (Printausgabe)

Dateigröße

2774 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

¿¿¿¿¿¿ ¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿

Übersetzer

Werner Creutziger

Sprache

Deutsch

EAN

9783841228147

Weitere Bände von Aufbau Taschenbücher

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Immer wieder aktueller Klassiker

Bewertung aus Pfäffikon ZH am 21.03.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe dieses Buch im Gymnasium gelesen und ich war überzeugt, das sei der aufregendste Roman, der je geschrieben worden sei. Ich habe ihn jetzt als e-book wieder gelesen und bin immer noch dieser Meinung.

Immer wieder aktueller Klassiker

Bewertung aus Pfäffikon ZH am 21.03.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe dieses Buch im Gymnasium gelesen und ich war überzeugt, das sei der aufregendste Roman, der je geschrieben worden sei. Ich habe ihn jetzt als e-book wieder gelesen und bin immer noch dieser Meinung.

Gewaltig

Svetlana S. aus München am 17.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Sprachgewaltige Aneinanderreihung der verrücktesten und entzückensten Gedanken, die je ein "Russe" zum Thema Liebe und Schicksal hervorgebracht hat. Das schlägt alles, was der Markt (besonders zur Buchmesse) neu auftischt. Mahlzeit

Gewaltig

Svetlana S. aus München am 17.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Sprachgewaltige Aneinanderreihung der verrücktesten und entzückensten Gedanken, die je ein "Russe" zum Thema Liebe und Schicksal hervorgebracht hat. Das schlägt alles, was der Markt (besonders zur Buchmesse) neu auftischt. Mahlzeit

Unsere Kund*innen meinen

Die Brüder Karamasow

von Fjodor M. Dostojewski

4.8

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Brüder Karamasow