Perfect Day

Perfect Day

Thriller

14,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei
eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Meine kleine Prinzessin. So allein. Du zitterst ja, du armes Ding. Komm mit mir, hab‘ keine Angst. Bei mir bist du sicher. Ich bringe dich an einen geheimen Ort, mein Herz, aber vorher müssen wir hier im Wald noch ein paar rote Schleifen verteilen, schau ... Seit vierzehn Jahren verschwinden Mädchen im Alter zwischen sechs und zehn Jahren. Rote Schleifenbänder weisen der Polizei den Weg zu ihren Leichen. Vom Täter fehlt seit vierzehn Jahren jede Spur. Eines Abends wird der international renommierte Philosophieprofessor und Anthropologe Walter Lesniak im Beisein seiner Tochter Ann verhaftet. Die Anklage: zehn Morde an jungen Mädchen. „Professor Tod“ titelt die Boulevardpresse. Doch Ann wird die Unschuld ihres Vaters beweisen. Für sie und die LeserInnen beginnt eine Reise in die dunkelsten Räume der menschlichen Seele …

Details

  • Verkaufsrang

    63

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Erscheinungsdatum

    01.01.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Verkaufsrang

    63

  • Erscheinungsdatum

    01.01.2022

  • Verlag dtv
  • Seitenzahl

    336 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    1360 KB

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783423440011

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

110 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Suche nach Wahrheit

Bewertung aus Wülfrath am 18.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Innerhalb eines Tages kann die eigene , kleine Welt auseinander brechen. Das muss auch die 25jährige Ann erfahren, als ihr Vater plötzlich von einem Spezialkommando in der eigenen Wohnung verhaftet wird. Ihm werden unglaubliche Taten vorgeworfen , er soll der berüchtigte Schleifenmörder sein , der schon viele kleine Mädchen ermordet hat. Ann besteht kein Zweifel , das dies nur ein ganz entsetzlicher Justizirrtum sein kann , und will unter allen Umständen die Unschuld ihres Vaters beweisen.. Ann ist eine etwas sperrige, anstrengende Protagonistin, früh Halbweise geworden und der Vater hat ihr sehr viel durch gehen lassen. Doch dadurch wirkte sie auch ziemlich authentisch auf mich .Ihre Handlungsweise ist nach vollziehbar und lässt es nicht an Spannung fehlen. Häufige Wendungen halten den Spannungsbogen , und es l fehlt auch nicht an einer beklemmenden Atmosphäre. Zwischendurch kommen Anns Aufsätze aus der Kindheit vor, Thema : Gefühle. Dies fand ich zeitweise sehr traurig und zu Herzen gehend. Im Gesamtbild ist Perfect Day spannend und gelungen, doch hatte ich kleine Kritikpunkte : Das Ende fand ich etwas überzogen , ein Handlungsstrang wirkte auf mich , als gehöre er nicht richtig ins Gesamtbild . Insgesamt vier Punkte

Suche nach Wahrheit

Bewertung aus Wülfrath am 18.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Innerhalb eines Tages kann die eigene , kleine Welt auseinander brechen. Das muss auch die 25jährige Ann erfahren, als ihr Vater plötzlich von einem Spezialkommando in der eigenen Wohnung verhaftet wird. Ihm werden unglaubliche Taten vorgeworfen , er soll der berüchtigte Schleifenmörder sein , der schon viele kleine Mädchen ermordet hat. Ann besteht kein Zweifel , das dies nur ein ganz entsetzlicher Justizirrtum sein kann , und will unter allen Umständen die Unschuld ihres Vaters beweisen.. Ann ist eine etwas sperrige, anstrengende Protagonistin, früh Halbweise geworden und der Vater hat ihr sehr viel durch gehen lassen. Doch dadurch wirkte sie auch ziemlich authentisch auf mich .Ihre Handlungsweise ist nach vollziehbar und lässt es nicht an Spannung fehlen. Häufige Wendungen halten den Spannungsbogen , und es l fehlt auch nicht an einer beklemmenden Atmosphäre. Zwischendurch kommen Anns Aufsätze aus der Kindheit vor, Thema : Gefühle. Dies fand ich zeitweise sehr traurig und zu Herzen gehend. Im Gesamtbild ist Perfect Day spannend und gelungen, doch hatte ich kleine Kritikpunkte : Das Ende fand ich etwas überzogen , ein Handlungsstrang wirkte auf mich , als gehöre er nicht richtig ins Gesamtbild . Insgesamt vier Punkte

Perfekter Tag

Bewertung aus Frankfurt am 17.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

„Perfect Day“, ein von Beginn an spektakulärer Thriller, mit dem Romy Hausmann ihre Leser in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lässt. Die kurzen Kapitel beherbergen ausgereifte Charaktere und eine fesselnde Handlung - verleiten zum Weiterlesen, bis man das Buch schließlich nicht mehr aus der Hand legen kann. Eng verwobene Handlungsstränge und eine verdrehte Phantasie des Protagonisten animieren zum Mitfiebern und -rätseln. „Perfect Day“ - ein tierschürfender Pageturner, den man gelesen haben muss!

Perfekter Tag

Bewertung aus Frankfurt am 17.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

„Perfect Day“, ein von Beginn an spektakulärer Thriller, mit dem Romy Hausmann ihre Leser in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lässt. Die kurzen Kapitel beherbergen ausgereifte Charaktere und eine fesselnde Handlung - verleiten zum Weiterlesen, bis man das Buch schließlich nicht mehr aus der Hand legen kann. Eng verwobene Handlungsstränge und eine verdrehte Phantasie des Protagonisten animieren zum Mitfiebern und -rätseln. „Perfect Day“ - ein tierschürfender Pageturner, den man gelesen haben muss!

Unsere Kund*innen meinen

Perfect Day

von Romy Hausmann

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Julia Joachimmeyer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Joachimmeyer

Thalia Osnabrück

Zum Portrait

4/5

Wie gut kennst du deine Liebsten wirklich?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Romy Hausmann spielt in ihrem neuen, extrem fesselnden Thriller gekonnt mit den Erwartungen ihrer Leser*innen und nimmt uns mit auf eine verstörende Reise in die Abgründe menschlichen Fühlens, Denkens und Handelns. Ist Anns verehrter Vater ein psychopathischer Serienmörder? Auf sich allein gestellt, unsicher, wem sie noch trauen kann und voller Zweifel an ihrer eigenen Wahrnehmungsfähigkeit und ihrem Urteilsvermögen macht sich Ann daran, die Unschuld ihres geliebten Papas zu beweisen. Psychologisch ausgefeilte Charaktere und eine wendungsreiche Story mit überraschendem Ende trösten über kleinere logische Schwächen hinweg und bieten mitreißendes Lesevergnügen für Thriller Fans. Ich konnte das Buch jedenfalls kaum aus der Hand legen- Hochspannung!
4/5

Wie gut kennst du deine Liebsten wirklich?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Romy Hausmann spielt in ihrem neuen, extrem fesselnden Thriller gekonnt mit den Erwartungen ihrer Leser*innen und nimmt uns mit auf eine verstörende Reise in die Abgründe menschlichen Fühlens, Denkens und Handelns. Ist Anns verehrter Vater ein psychopathischer Serienmörder? Auf sich allein gestellt, unsicher, wem sie noch trauen kann und voller Zweifel an ihrer eigenen Wahrnehmungsfähigkeit und ihrem Urteilsvermögen macht sich Ann daran, die Unschuld ihres geliebten Papas zu beweisen. Psychologisch ausgefeilte Charaktere und eine wendungsreiche Story mit überraschendem Ende trösten über kleinere logische Schwächen hinweg und bieten mitreißendes Lesevergnügen für Thriller Fans. Ich konnte das Buch jedenfalls kaum aus der Hand legen- Hochspannung!

Julia Joachimmeyer
  • Julia Joachimmeyer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ines Böcker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ines Böcker

Thalia Recklinghausen - Palais Vest

Zum Portrait

5/5

Die Unschuld meines Vaters

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Polizei ist überzeugt, dass Anns Vater, ein angesehener Universitätsprofessor, ein mehrfacher Kindermörder ist. Ann, die ihren Vater, der sie nach dem Tod der Mutter allein großgezogen hat, vergöttert, ist wild entschlossen, seine Unschuld zu beweisen. Die Nachforschungen führen sie in ein alptraumhaftes Labyrinth von Geheimnissen, Lügen und quälenden Erinnerungen und am Ende mitten ins Herz der Finsternis. Romy Hausmann schreibt aus Anns Perspektive so beklemmend authentisch, dass man als Leser das Gefühl hat, direkt neben ihr zu stehen und ihre Reise in die Abgründe der menschlichen Seele mitzuerleben. Für mich mit Abstand Romy Hausmanns bisher bestes Buch.
5/5

Die Unschuld meines Vaters

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Polizei ist überzeugt, dass Anns Vater, ein angesehener Universitätsprofessor, ein mehrfacher Kindermörder ist. Ann, die ihren Vater, der sie nach dem Tod der Mutter allein großgezogen hat, vergöttert, ist wild entschlossen, seine Unschuld zu beweisen. Die Nachforschungen führen sie in ein alptraumhaftes Labyrinth von Geheimnissen, Lügen und quälenden Erinnerungen und am Ende mitten ins Herz der Finsternis. Romy Hausmann schreibt aus Anns Perspektive so beklemmend authentisch, dass man als Leser das Gefühl hat, direkt neben ihr zu stehen und ihre Reise in die Abgründe der menschlichen Seele mitzuerleben. Für mich mit Abstand Romy Hausmanns bisher bestes Buch.

Ines Böcker
  • Ines Böcker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Perfect Day

von Romy Hausmann

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Perfect Day