Very Bad Choice
Band 4

Very Bad Choice

Kingston University, Die Entscheidung (Band 4)

Buch (Taschenbuch)

15,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Very Bad Choice

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €
Besondere Ausgabe

Besondere Ausgabe

ab 16,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

254

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.10.2021

Herausgeber

WondaVersum

Verlag

WondaVersum

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

254

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.10.2021

Herausgeber

WondaVersum

Verlag

WondaVersum

Seitenzahl

344

Maße (L/B/H)

19,5/12,7/2,6 cm

Gewicht

368 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96966-985-3

Weitere Bände von Very Bad Kings

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

23 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Vier Kings sind drei Kings zu viel

Melanie Pothmann aus Hannover am 02.06.2024

Bewertungsnummer: 2214427

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Du wirst niemals Teil von etwas sein können, dessen Spielregeln du nicht durchschauen willst. Wenn es dir noch immer schwerfällt, zu kapieren, wer wir sind und was wir eigentlich wollen, wann wir lügen und wann wir etwas ernst meinen, bist du für dieses Spiel nicht geeignet. Geh, bevor dein kleines Herz ein weiteres Mal bricht.“ Mable zeigt ihre Stärke, macht ihre Videos und trotzt den Kings und sämtlichen Studenten in Kingston. Wird das weiterhin gut gehen? Wird man sie machen lassen, während sie auf Tiktok versucht alle über die Situation in Kingston aufzuklären? Wird man es tolerieren oder kommt der große Knall ganz bald? Wird Mable irgendwann eine Wahl treffen? Und wird es die richtige sein? Oder ist es gänzlich egal, wen sie wählt und ihr Schicksal ist durch die Kings dennoch besiegelt? Wen sie am Ende wählt, werde ich jedoch hier nun nicht verraten. Ich bin Team Sylvian, seit dem ersten Band an schon. Trotz seines inneren Monsters und seinem Versuch, Mable zu verschrecken bzw. zu verstoßen. Dennoch frage ich mich weiterhin, auch noch in Band 4: Ist es wirklich um Mable zu schützen oder ist es irgendwo nur Eigenschutz? Oder doch nur ein sadistisches Spiel zwischen den Kings? Und wieder ein Cliffhanger, der einen zappeln lässt, nur dass es dieses Mal nicht um Mables Wohlergehen geht. Auf jeden Fall fesselt die Story erneut ungemein, so dass ich direkt mit dem nächsten Band weiter machen werde.
Melden

Vier Kings sind drei Kings zu viel

Melanie Pothmann aus Hannover am 02.06.2024
Bewertungsnummer: 2214427
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Du wirst niemals Teil von etwas sein können, dessen Spielregeln du nicht durchschauen willst. Wenn es dir noch immer schwerfällt, zu kapieren, wer wir sind und was wir eigentlich wollen, wann wir lügen und wann wir etwas ernst meinen, bist du für dieses Spiel nicht geeignet. Geh, bevor dein kleines Herz ein weiteres Mal bricht.“ Mable zeigt ihre Stärke, macht ihre Videos und trotzt den Kings und sämtlichen Studenten in Kingston. Wird das weiterhin gut gehen? Wird man sie machen lassen, während sie auf Tiktok versucht alle über die Situation in Kingston aufzuklären? Wird man es tolerieren oder kommt der große Knall ganz bald? Wird Mable irgendwann eine Wahl treffen? Und wird es die richtige sein? Oder ist es gänzlich egal, wen sie wählt und ihr Schicksal ist durch die Kings dennoch besiegelt? Wen sie am Ende wählt, werde ich jedoch hier nun nicht verraten. Ich bin Team Sylvian, seit dem ersten Band an schon. Trotz seines inneren Monsters und seinem Versuch, Mable zu verschrecken bzw. zu verstoßen. Dennoch frage ich mich weiterhin, auch noch in Band 4: Ist es wirklich um Mable zu schützen oder ist es irgendwo nur Eigenschutz? Oder doch nur ein sadistisches Spiel zwischen den Kings? Und wieder ein Cliffhanger, der einen zappeln lässt, nur dass es dieses Mal nicht um Mables Wohlergehen geht. Auf jeden Fall fesselt die Story erneut ungemein, so dass ich direkt mit dem nächsten Band weiter machen werde.

Melden

Sehr gut, spannend

Bewertung aus Kanton Aargau am 02.05.2024

Bewertungsnummer: 2192191

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr gut und spannend geschrieben. Fesselnd. Ich finde es gut, dass die Kapitel in diesem Buch immer aus der Sicht einer anderen Person geschrieben worden sind. Daher kann mann vieles was man im ersten Kapitel nicht verstanden hat, im anderen nachvoll ziehen. Es wird sehr detailliert geschrieben.
Melden

Sehr gut, spannend

Bewertung aus Kanton Aargau am 02.05.2024
Bewertungsnummer: 2192191
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr gut und spannend geschrieben. Fesselnd. Ich finde es gut, dass die Kapitel in diesem Buch immer aus der Sicht einer anderen Person geschrieben worden sind. Daher kann mann vieles was man im ersten Kapitel nicht verstanden hat, im anderen nachvoll ziehen. Es wird sehr detailliert geschrieben.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Very Bad Choice

von J. S. Wonda

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Merle Krause

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Merle Krause

Thalia Göttingen – Kauf Park

Zum Portrait

5/5

War er die richtige Wahl?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im vierten Band geht das Spiel weiter und wir erfahren nun endlich Mables Entscheidung. Doch war es die richtige Wahl? Es wird immer die Falsche sein! Wieder einmal reißt mich dieser Band mit. Die Lügen werden weiter gesponnen, doch einige werden auch gelüftet. Ihr könnt gespannt sein! Der Spice nimmt hier noch einmal zu und auch über die Gefühle der Kings wird hier endlich mehr erzählt, aber wie zu erwarten, bleibt auch vieles ungewiss. Wieder ein absolut zu empfehlender Band der Very Bad Kings Reihe.
5/5

War er die richtige Wahl?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im vierten Band geht das Spiel weiter und wir erfahren nun endlich Mables Entscheidung. Doch war es die richtige Wahl? Es wird immer die Falsche sein! Wieder einmal reißt mich dieser Band mit. Die Lügen werden weiter gesponnen, doch einige werden auch gelüftet. Ihr könnt gespannt sein! Der Spice nimmt hier noch einmal zu und auch über die Gefühle der Kings wird hier endlich mehr erzählt, aber wie zu erwarten, bleibt auch vieles ungewiss. Wieder ein absolut zu empfehlender Band der Very Bad Kings Reihe.

Merle Krause
  • Merle Krause
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Denise Leopold

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Denise Leopold

Thalia Magdeburg – Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Vier Könige sind drei zu viel...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ist Mable bereit sich zwischen einen der Kings zu entscheiden? Das ist die große Preisfrage..., denn entscheidet sie sich für einen, verliert sie dann dadurch alle anderen? Aber eigentlich kann es doch nur einen King geben, oder nicht? "Very Bad Choice" ist der vierte Band der "Very Bad Kings"-Reihe von Jane S. Wonda. Und wie auch in den Vorgängern schafft sie es auch dieses Mal, einen so in den Bann zu ziehen, dass man das Buch in einem Rutsch durchlesen muss. Man denkt immer, da kann nicht noch mehr passieren und doch wird man jedes Mal wieder so geflasht, dass man sich wünscht die Reihe hört niemals auf! Deshalb bin ich auch sehr gespannt, wie es in Band 5 weitergeht und wieviele Bände letztendlich noch folgen werden. Mable macht es den Kings jedenfalls nicht leicht... doch für wen sie sich nun entscheidet... tja, lest selbst. Definitiv eine Reihe mit Suchtpotenzial!
5/5

Vier Könige sind drei zu viel...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ist Mable bereit sich zwischen einen der Kings zu entscheiden? Das ist die große Preisfrage..., denn entscheidet sie sich für einen, verliert sie dann dadurch alle anderen? Aber eigentlich kann es doch nur einen King geben, oder nicht? "Very Bad Choice" ist der vierte Band der "Very Bad Kings"-Reihe von Jane S. Wonda. Und wie auch in den Vorgängern schafft sie es auch dieses Mal, einen so in den Bann zu ziehen, dass man das Buch in einem Rutsch durchlesen muss. Man denkt immer, da kann nicht noch mehr passieren und doch wird man jedes Mal wieder so geflasht, dass man sich wünscht die Reihe hört niemals auf! Deshalb bin ich auch sehr gespannt, wie es in Band 5 weitergeht und wieviele Bände letztendlich noch folgen werden. Mable macht es den Kings jedenfalls nicht leicht... doch für wen sie sich nun entscheidet... tja, lest selbst. Definitiv eine Reihe mit Suchtpotenzial!

Denise Leopold
  • Denise Leopold
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Very Bad Choice

von J. S. Wonda

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Very Bad Choice