Schneewittchen

Schneewittchen

Buch (Gebundene Ausgabe)

7,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Schneewittchen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 5,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 4,99 €
eBook

eBook

ab 0,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 0,95 €

Beschreibung

Schneewittchens Mutter ist bei der Geburt gestorben; die Stiefmutter ist eine stolze, böse Frau. Als der sprechende Spiegel ihr verkündet, Schneewittchen sei schöner als sie, befiehlt sie einem Jäger, das Mädchen zu töten. Dieser lässt es aber entkommen und es findet bei den sieben Zwergen eine neue Heimat. Doch die böse Königin erfährt davon durch ihren Spiegel und versucht dreimal, das Mädchen zu töten, das dritte Mal mit einem vergifteten Apfel. Jetzt halten die Zwerge es tatsächlich für tot und legen es in einen gläsernen Sarg. Ein vorüberreitender Prinz verliebt sich in Schneewittchen und will es mitnehmen.

Bernadette Watts, die in Europa unter ihrem Vornamen Bernadette veröffentlicht, wurde in Northampton, England, geboren. Sie studierte Illustration und Kunst am Maidstone College of Art in Kent, unter anderem bei Brian Wildsmith und David Hockney. Seit 1968 arbeitet sie als freie Illustratorin. Sie hat unzählige Grimm- und Andersen-Märchen für den NordSüd Verlag in ihrem einzigartigen Stil illustriert. Bernadette lebt und zeichnet in Kent.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 4 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.04.2022

Illustrator

Bernadette

Verlag

NordSüd Verlag

Seitenzahl

32

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 4 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.04.2022

Illustrator

Bernadette

Verlag

NordSüd Verlag

Seitenzahl

32

Maße (L/B/H)

15,5/15/0,9 cm

Gewicht

126 g

Auflage

1. Auflage

Reihe

Sternchen

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-314-10601-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Altbekannt und doch neu

Nicole aus Nürnberg am 20.04.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Meine Meinung zum Hörbuch: Schneewittchen Erwartung und Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr auf meinem Blog :) Inhalt in meinen Worten: Eine Königstochter unterliegt der Eifersucht und Habsucht der Stiefmutter. Zum Glück gibt der Jäger dieser Frau kein Recht das Leben von Schneewittchen zu nehmen und somit rettet er das Mädchen in dem er es in die Tiefe des Waltes führt. Dabei erfährt Schneewittchen die Hilfe von 7 Zwergen, denn die Stiefmutter hat es auf sie weiterhin abgesehen und nur durch einen dummen Zufall kann ein Happy End draus werden, doch wird es wirklich ein Happy End? Das meine lieben, erfahrt ihr im Hörbuch. Wie fand ich das Hörbuch? Ich musste mich hineinhören in das Hörbuch und bin ehrlich froh das die Sprecherstimme, die ich ganz zu Anfang gehört habe, nur einen kleinen Bruchteil des Hörbuches ausmacht, denn diese spricht sehr langsam und das war mir teilweise schon etwas arg langsam. Dafür fand ich die Hörbuchsprecher im allgemeinen sehr interessant, gerade weil die "altertümliche" Sprache im Hörbuch zu entdecken ist. Man kommt zwar gut mit, dennoch gibt es alte Sprachgebräuche und Wörter, die es heute selten zu hören gibt. Sprecherstimmen: Finde ich im großen und ganzen sehr gut gewählt, und ich kann ihnen gute folgen und auch zuhören, jedoch die Stimme am Anfang, da tat ich mir wirklich schwer. Denn ich mag Stimmen, die melodisch und angenehm sprechen, nicht zu langsam sind, denn ich bin sehr ungeduldig, und dennoch deutlich sprechen. Doch am Anfang da war diese eine Stimme, die ich nicht länger hätte hören können ohne wegzudämmern. Dafür sind die anderen Hörbuchsprecher total genial. Sie beleben das Hörbuch und regen an, weiter zuzuhören und auch die Spannung im Hörbuch ist durch die Sprecher angenehm gehalten. Geschichte: Ist natürlich schon altbekannt, natürlich gibt es immer wieder ein paar Unterschiede, dennoch ist sie doch einfach eine tolle Schneewittchen Geschichte. Interessant finde ich eher, wie in diesem Hörbuch die Gefühlslage der Stiefmutter drastisch und ehrlich dargestellt wird. Ich glaube diese Frau, ist wirklich verletzt worden, denn die Vergangenheit der Stiefmutter ist ja leider nicht bekannt - nur sie will die Schönste im ganzen Land sein. Doch darunter leidet ihr Wesen und sie wird bitter und gemein. Das lässt sie an der armen Schneewittchen aus, diese findet ja Zuflucht bei den sieben Zwergen. Diese Zwerge warnen sie eindringlich, doch Schneewittchen ist neugierig, und somit bringt diese Neugier sie dreimal in schlimme Gefahr. Als die letzte Gefahr geschehen ist, denken die Zwerge es ist alles vorbei, doch die Liebe siegt. Das Ende von der Stiefmutter hat mich jedoch überrascht und nicht immer ist das Rätsel so gut aufgelöst wie in diesem Hörbuch. Spannung: Finde ich in diesem Hörbuch wirklich sehr gut. Es ist Kindgerecht und das sollte ein Märchen auch sein. Fazit: Dieses Hörbuch trumpft mit guten Hörbuchsprechern. Es lädt zum träumen aber auch zum weiter denken ein und macht in der Kürze eine angenehme Würze. Sterne: Dem Hörbuch Schneewittchen gebe ich 4 Sterne.

Altbekannt und doch neu

Nicole aus Nürnberg am 20.04.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Meine Meinung zum Hörbuch: Schneewittchen Erwartung und Aufmerksamkeit: Diesen Punkt findet ihr auf meinem Blog :) Inhalt in meinen Worten: Eine Königstochter unterliegt der Eifersucht und Habsucht der Stiefmutter. Zum Glück gibt der Jäger dieser Frau kein Recht das Leben von Schneewittchen zu nehmen und somit rettet er das Mädchen in dem er es in die Tiefe des Waltes führt. Dabei erfährt Schneewittchen die Hilfe von 7 Zwergen, denn die Stiefmutter hat es auf sie weiterhin abgesehen und nur durch einen dummen Zufall kann ein Happy End draus werden, doch wird es wirklich ein Happy End? Das meine lieben, erfahrt ihr im Hörbuch. Wie fand ich das Hörbuch? Ich musste mich hineinhören in das Hörbuch und bin ehrlich froh das die Sprecherstimme, die ich ganz zu Anfang gehört habe, nur einen kleinen Bruchteil des Hörbuches ausmacht, denn diese spricht sehr langsam und das war mir teilweise schon etwas arg langsam. Dafür fand ich die Hörbuchsprecher im allgemeinen sehr interessant, gerade weil die "altertümliche" Sprache im Hörbuch zu entdecken ist. Man kommt zwar gut mit, dennoch gibt es alte Sprachgebräuche und Wörter, die es heute selten zu hören gibt. Sprecherstimmen: Finde ich im großen und ganzen sehr gut gewählt, und ich kann ihnen gute folgen und auch zuhören, jedoch die Stimme am Anfang, da tat ich mir wirklich schwer. Denn ich mag Stimmen, die melodisch und angenehm sprechen, nicht zu langsam sind, denn ich bin sehr ungeduldig, und dennoch deutlich sprechen. Doch am Anfang da war diese eine Stimme, die ich nicht länger hätte hören können ohne wegzudämmern. Dafür sind die anderen Hörbuchsprecher total genial. Sie beleben das Hörbuch und regen an, weiter zuzuhören und auch die Spannung im Hörbuch ist durch die Sprecher angenehm gehalten. Geschichte: Ist natürlich schon altbekannt, natürlich gibt es immer wieder ein paar Unterschiede, dennoch ist sie doch einfach eine tolle Schneewittchen Geschichte. Interessant finde ich eher, wie in diesem Hörbuch die Gefühlslage der Stiefmutter drastisch und ehrlich dargestellt wird. Ich glaube diese Frau, ist wirklich verletzt worden, denn die Vergangenheit der Stiefmutter ist ja leider nicht bekannt - nur sie will die Schönste im ganzen Land sein. Doch darunter leidet ihr Wesen und sie wird bitter und gemein. Das lässt sie an der armen Schneewittchen aus, diese findet ja Zuflucht bei den sieben Zwergen. Diese Zwerge warnen sie eindringlich, doch Schneewittchen ist neugierig, und somit bringt diese Neugier sie dreimal in schlimme Gefahr. Als die letzte Gefahr geschehen ist, denken die Zwerge es ist alles vorbei, doch die Liebe siegt. Das Ende von der Stiefmutter hat mich jedoch überrascht und nicht immer ist das Rätsel so gut aufgelöst wie in diesem Hörbuch. Spannung: Finde ich in diesem Hörbuch wirklich sehr gut. Es ist Kindgerecht und das sollte ein Märchen auch sein. Fazit: Dieses Hörbuch trumpft mit guten Hörbuchsprechern. Es lädt zum träumen aber auch zum weiter denken ein und macht in der Kürze eine angenehme Würze. Sterne: Dem Hörbuch Schneewittchen gebe ich 4 Sterne.

Spieglein, Spieglein ..

Alica Hilbig aus Köln am 20.04.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Haut so weiß wie Schnee, Lippen so rot wie Blut und Haare so schwarz wie Ebenholz. Jeder kennt die Geschichte von Schneewittchen und den sieben Zwergen, doch so hat sie wohl noch niemand gesehen. Benjamin Lacombe´s Illustrationen sind düster, aber voller Schönheit und in jedem Fall außergewöhnlich und einzigartig. Ein Bilderbuch für Erwachsene, für Sammler und Liebhaber. Auch für mich eines der prachtvollsten Exemplare in meiner Sammlung.

Spieglein, Spieglein ..

Alica Hilbig aus Köln am 20.04.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Haut so weiß wie Schnee, Lippen so rot wie Blut und Haare so schwarz wie Ebenholz. Jeder kennt die Geschichte von Schneewittchen und den sieben Zwergen, doch so hat sie wohl noch niemand gesehen. Benjamin Lacombe´s Illustrationen sind düster, aber voller Schönheit und in jedem Fall außergewöhnlich und einzigartig. Ein Bilderbuch für Erwachsene, für Sammler und Liebhaber. Auch für mich eines der prachtvollsten Exemplare in meiner Sammlung.

Unsere Kund*innen meinen

Schneewittchen

von Wilhelm Grimm

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Angela Franke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Angela Franke

Thalia Magdeburg - Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Märchenhaft schön

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schneewittchen illustriert von Benjamin Lacombe. Dieses besondere Vorlesebuch mit den magischen Bildern verzaubert mit Sicherheit Kinder und Erwachsene. Der Text ist in der Originalversion der Brüder Grimm von 1896.
5/5

Märchenhaft schön

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schneewittchen illustriert von Benjamin Lacombe. Dieses besondere Vorlesebuch mit den magischen Bildern verzaubert mit Sicherheit Kinder und Erwachsene. Der Text ist in der Originalversion der Brüder Grimm von 1896.

Angela Franke
  • Angela Franke
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Maria Eurich

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maria Eurich

Thalia Vechta

Zum Portrait

5/5

Ein Kunstwerk

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Klassiker neu und wunderschön illustriert. Ich liebe die Bilder von Benjamin Lacombe. Dem unschuldigen Schneewittchen verpasst Lacombe ein neues, düsteres Gewand. Und es steht ihr ausgesprochen gut.
5/5

Ein Kunstwerk

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Klassiker neu und wunderschön illustriert. Ich liebe die Bilder von Benjamin Lacombe. Dem unschuldigen Schneewittchen verpasst Lacombe ein neues, düsteres Gewand. Und es steht ihr ausgesprochen gut.

Maria Eurich
  • Maria Eurich
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Schneewittchen

von Brüder Grimm

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schneewittchen