Still wanting you
Band 2

Still wanting you

Die erste New-Adult-Reihe der Bestsellerautorin

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Still wanting you

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,95 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

35949

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.08.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

35949

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.08.2022

Verlag

dtv

Seitenzahl

368 (Printausgabe)

Dateigröße

1686 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783423440707

Weitere Bände von Still You-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine tolle Fortsetzung... freue mich schon auf den 3. Teil :-)

kaddelkatja aus Sereetz am 04.10.2022

Bewertungsnummer: 1798979

Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem die Pflegegeschwister Hazel und Derek im ersten Band zueinander gefunden haben, dreht sich STILL WANTING YOU um die 25 Jahre alte Pflegeschwester AMBER Wilson, die für mich bislang ein ganz mieser Charakter gewesen ist. Band 2 schließt sofort an "Still missing you" an und Amber wirft ihren treulosen Ex-Freund aus dem gemeinsamen Haus - und zwar sehr "medienwirksam"... beide sind sofort Gesprächsthema in Eastwood, einer kleiner Stadt in Vermont. Amber kündigt sofort ihren Job als Sekretärin (bei ihrem Ex) und widmet sich nunmehr intensiv der Renovierung des von der Pflegegroßmutter geerbten Herrenhauses, dass zu einem Hotel umfunktioniert werden soll. Da Amber von der Pieke auf einen Blick in die Hierarchien und die Aufgaben eines Hotels werfen möchte, beginnt sie ein Praktikum bei der "Konkurrenz", im Westwood Inn. Dort im Keller läuft sie auch zum ersten Mal ihrem Schwarm aus Schulzeiten, BRIAN Donovan, wieder über den Weg. Im Gegensatz zu der eigensinnigen Perfektionistin hat Brian einige Zeit im Ausland verbracht und kehrt nun beruflich in seine Heimatstadt zurück. Der 26jährige ist heiß, heißer - aber lassen wir das ;-) Brian und Amber haben eine gemeinsame Vergangenheit und nähern sich langsam an. Beide haben ihr Päckchen zu tragen und der charismatische ehemalige Footballstar der Highschool verspielt fast leichtsinnig die aufkeimende Zuneigung von Amber. Wird es ein Happy End für die beiden geben? Meine Meinung. Wie bereits gesagt mochte ich Amber im ersten Teil der "Still you"-Reihe mal so überhaupt nicht. Sie wurde aber auch bislang sehr eindimensional dargestellt. In dieser tollen Fortsetzung lernen wir die Hintergründe von Ambers Verhalten kennen. Ich habe im Laufe des Buches tatsächlich eher einen Zugang zu Amber als im ersten Band zu Hazel gefunden. Mit jeder Seite wuchs sie mir mehr ans Herz. Brian fand ich als männlichen Gegenpart sehr gut charakterisiert und fand ihn sehr sympathisch und... heiß *lach* Die Chemie zwischen den beiden stimmte, aber sie machen sich zu sehr das Leben schwer. Unschöne Momente gab es dann zusätzlich noch mit dem Exfreund von Amber und dem Cousin von Brian. Ich habe das Setting in der alten Villa wieder sehr gemocht und auch im Hotel konnte ich mir die Begebenheiten gut vorstellen. Valentina Fast ist ihrem tollen Schreibstil treu geblieben und ich kam wieder wunderbar in meinen Lesefluss. Ich mag ihre Ausdrucksweise und weiß, wenn ich eine Geschichte von ihr in Händen halte, was mich "erwartet": eine leichte und sehr schöne Unterhaltung. Diese erste New Adult Serie der Bestsellerautorin hat mich bislang für sich eingenommen. Für mich fand auch eine Steigerung zum ersten Teil STILL MISSING YOU (4/5 Sterne) statt. STILL WANTING YOU ist am 17.08.2022 erschienen und für diese Geschichte, die gut dosierte 368 Seiten umfasst, wird vom Verlag (dtv) wiederum eine Leseempfehlung ab 14 Jahre gegeben, was ich weiterhin als gerechtfertigt ansehe. Wunderbar fand ich wieder einmal, wie eng das Verhältnis der Pflegegeschwister zueinander beschrieben wurde. Sie stehen alle füreinander ein und schreiten auch bei Ungerechtigkeiten zur Tat, um alles wieder ins rechte Lot zu rücken. Ich fand das Verhalten von Amber und Brian zum Schluss hin manchmal etwas zu dramatisch und nicht nachvollziehbar; auch weil beide "schon" Mitte 20 sind. Aber ansonsten konnte mich auch diese Geschichte überzeugen. Schön fand ich, dass noch eine Leseprobe zu Band 3 (Still searching for you) am Ende des ebooks zu finden war, der im Februar 2023 erscheinen soll. Es ist tatsächlich ratsam, die richtige Reihenfolge beim Lesen einzuhalten, obwohl STILL WAITING YOU wieder in sich abgeschlossen ist. Es gibt eine Leseempfehlung von mir und ich vergebe sehr gute 4,5/5 Sterne *****
Melden

Eine tolle Fortsetzung... freue mich schon auf den 3. Teil :-)

kaddelkatja aus Sereetz am 04.10.2022
Bewertungsnummer: 1798979
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem die Pflegegeschwister Hazel und Derek im ersten Band zueinander gefunden haben, dreht sich STILL WANTING YOU um die 25 Jahre alte Pflegeschwester AMBER Wilson, die für mich bislang ein ganz mieser Charakter gewesen ist. Band 2 schließt sofort an "Still missing you" an und Amber wirft ihren treulosen Ex-Freund aus dem gemeinsamen Haus - und zwar sehr "medienwirksam"... beide sind sofort Gesprächsthema in Eastwood, einer kleiner Stadt in Vermont. Amber kündigt sofort ihren Job als Sekretärin (bei ihrem Ex) und widmet sich nunmehr intensiv der Renovierung des von der Pflegegroßmutter geerbten Herrenhauses, dass zu einem Hotel umfunktioniert werden soll. Da Amber von der Pieke auf einen Blick in die Hierarchien und die Aufgaben eines Hotels werfen möchte, beginnt sie ein Praktikum bei der "Konkurrenz", im Westwood Inn. Dort im Keller läuft sie auch zum ersten Mal ihrem Schwarm aus Schulzeiten, BRIAN Donovan, wieder über den Weg. Im Gegensatz zu der eigensinnigen Perfektionistin hat Brian einige Zeit im Ausland verbracht und kehrt nun beruflich in seine Heimatstadt zurück. Der 26jährige ist heiß, heißer - aber lassen wir das ;-) Brian und Amber haben eine gemeinsame Vergangenheit und nähern sich langsam an. Beide haben ihr Päckchen zu tragen und der charismatische ehemalige Footballstar der Highschool verspielt fast leichtsinnig die aufkeimende Zuneigung von Amber. Wird es ein Happy End für die beiden geben? Meine Meinung. Wie bereits gesagt mochte ich Amber im ersten Teil der "Still you"-Reihe mal so überhaupt nicht. Sie wurde aber auch bislang sehr eindimensional dargestellt. In dieser tollen Fortsetzung lernen wir die Hintergründe von Ambers Verhalten kennen. Ich habe im Laufe des Buches tatsächlich eher einen Zugang zu Amber als im ersten Band zu Hazel gefunden. Mit jeder Seite wuchs sie mir mehr ans Herz. Brian fand ich als männlichen Gegenpart sehr gut charakterisiert und fand ihn sehr sympathisch und... heiß *lach* Die Chemie zwischen den beiden stimmte, aber sie machen sich zu sehr das Leben schwer. Unschöne Momente gab es dann zusätzlich noch mit dem Exfreund von Amber und dem Cousin von Brian. Ich habe das Setting in der alten Villa wieder sehr gemocht und auch im Hotel konnte ich mir die Begebenheiten gut vorstellen. Valentina Fast ist ihrem tollen Schreibstil treu geblieben und ich kam wieder wunderbar in meinen Lesefluss. Ich mag ihre Ausdrucksweise und weiß, wenn ich eine Geschichte von ihr in Händen halte, was mich "erwartet": eine leichte und sehr schöne Unterhaltung. Diese erste New Adult Serie der Bestsellerautorin hat mich bislang für sich eingenommen. Für mich fand auch eine Steigerung zum ersten Teil STILL MISSING YOU (4/5 Sterne) statt. STILL WANTING YOU ist am 17.08.2022 erschienen und für diese Geschichte, die gut dosierte 368 Seiten umfasst, wird vom Verlag (dtv) wiederum eine Leseempfehlung ab 14 Jahre gegeben, was ich weiterhin als gerechtfertigt ansehe. Wunderbar fand ich wieder einmal, wie eng das Verhältnis der Pflegegeschwister zueinander beschrieben wurde. Sie stehen alle füreinander ein und schreiten auch bei Ungerechtigkeiten zur Tat, um alles wieder ins rechte Lot zu rücken. Ich fand das Verhalten von Amber und Brian zum Schluss hin manchmal etwas zu dramatisch und nicht nachvollziehbar; auch weil beide "schon" Mitte 20 sind. Aber ansonsten konnte mich auch diese Geschichte überzeugen. Schön fand ich, dass noch eine Leseprobe zu Band 3 (Still searching for you) am Ende des ebooks zu finden war, der im Februar 2023 erscheinen soll. Es ist tatsächlich ratsam, die richtige Reihenfolge beim Lesen einzuhalten, obwohl STILL WAITING YOU wieder in sich abgeschlossen ist. Es gibt eine Leseempfehlung von mir und ich vergebe sehr gute 4,5/5 Sterne *****

Melden

Wunderschöne Geschichte :)

majasbookslove aus Schwaan am 24.08.2022

Bewertungsnummer: 1773125

Bewertet: eBook (ePUB)

Still wanting you ist eine sehr schöne und vielversprechende Fortsetzung der "Still You" Reihe von Valentina Fast. Die Geschichte setzt direkt beim ersten Band an, nur das wir dieses Mal die Story aus Ambers und Brians Sicht erleben. Die Protagonisten haben eine gemeinsame, wenn auch etwas peinliche Vorgeschichte, die sie hinter sich lassen wollen. Die beiden zu beobachten, wie sie sich wieder näherkommen und welche Probleme sie überwinden müssen, macht sehr viel Spaß. Dabei wird die charakterliche Entwicklung der beiden auch überaus deutlich. Wobei ich richtig stolz auf Amber bin, da sie zu ihrer inneren Stärke zurückfindet. Ich finde es so schön, dass wir auch die Nebenfiguren wiedersehen. Es wird immer wieder hervorgehoben wie stark das Band der Pflegegeschwister ist und das wird auch hier wieder ersichtlich. Dabei wird einem immer das Gefühl von Zusammenhalt, unendlicher und bedingungsloser Liebe und Hoffnung vermittelt. Ich hatte beim Lesen also sehr viel Spaß und konnte super mit den Charakteren mitfühlen. Eine Sache, die mir hier auch gefallen hat, ist, dass wir auch einiges an Action haben. Es wird also nie langweilig. Denn wir müssen uns mit Ambers Ex Freund rumschlagen und mit Brians Cousin. Das kann einem echt den letzten Nerv rauben, ist zugleich aber auch sehr interessant. Das Lese Feeling ist übrigens auch sehr schön. Ich habe mich richtig in das Städtchen und ihr Hotel verliebt. Weshalb das Buch von mir 4,5 Herzen bekommt und eine Leseempfehlung. Die Story ist sehr einladend. Die Pflegegeschwister renovieren ihr Hotel, wobei die frisch getrennte Schwester ein Praktikum in einem anderen Hotel machen möchte, um Erfahrungen zu sammeln. Zugleich kommt ihr jedoch immer wieder ihr Ex Freund in die Quere, der sie zurückgewinnen will. Jedoch hat sie nicht vor zu ihm zurückzukehren, denn sie trifft auf ihren High-School Schwarm, mit dem sie immer wieder aneinandergerät. Amber ist eine ziemliche Zimtzicke. Sie hat sich das perfekte Leben ausgemalt, mit perfekten Mann, perfekten Haus und perfekten Kindern. Alles war geplant, bis ihr Mann sie betrogen hat und ihre Welt komplett zerstört hat. Denn er hat sie nicht nur hintergangen, sondern auch bestohlen. Sie hat sich für ihn verbogen, alles gemacht was er wollte und doch hat ihre Liebe ihm nicht gereicht. Eigentlich ist sie eine strukturierte, liebenswerte, selbstbewusste, unabhängige Frau. Doch ihr Ex Freund hat sie klein gehalten. Weshalb sie ihren Job als seine Sekretärin gekündigt hat und nun ein Hotel leiten will. Dieses renoviert sie gerade mit ihren Pflegegeschwistern, die ihr alles bedeuten. Denn sie hat nur diese als ihre Familie, ihre richtige Mutter war drogenabhängig und hat sie abgegeben. Das ist einer der Gründe warum sie sich nach Sicherheit und Struktur sehnt. Ihre Entwicklung zeigt sich darin das sie wieder zur alten, lebensfrohen und starken Amber wird. Die Amber die selbst alles schafft was sie sich vornimmt. Dadurch findet sie zu ihrer alten Stärke wieder und wird glücklicher. Brian arbeitet als Manager in der Familienagentur seines Vaters und Onkels. Er war eine Zeit im Ausland und hat dort gearbeitet, doch nun ist er in seine Heimatstadt zurückgekehrt. Seine Familie besteht aus seiner Mutter, seinen Stiefgeschwistern und seinem Stiefvater. Sein richtiger Vater hat sich von allen zurückgezogen und war Spielsüchtig. Brian ist an sich ein freundlicher, charmanter und hilfsbereiter Mann, der sein Herz am rechten Fleck hat. Er liebt seinen Beruf, doch macht ihn der Konkurrenzkampf mit seinem Cousin unglücklich, weshalb er aussteigen will und sich beruflich neu orientieren und weiterentwickeln will. Dabei sieht er Amber wieder und versucht seine damaligen Fehler wieder gut zu machen. Wobei er sich erneut in sie verliebt. Seine Entwicklung zeigt sich darin, dass er es schafft seinem Onkel die Wahrheit zu sagen, sich von dem Unternehmen zu lösen und um Amber kämpft. Ich finde ihn übrigens echt schnuckelig und mag ihn sehr. Zusammen sind die beiden ein sehr charmantes Paar. Sie sind ungleich und doch schaffen sie es sich gegenseitig zu helfen. Denn während Amber Brian zeigt, was wirklich wichtig ist, schafft Brian es Amber lockerer zu machen. Die beiden sind wirklich ein sehr sweetes Team. Das Ende war voller unerwarteter Überraschungen. Denn die Geschwister haben Schwierigkeiten bei der Eröffnung ihres Hotels und müssen nun andere Wege finden, zugleich muss Amber auch mit ihrer Vergangenheit abschließen und herausfinden, ob sie Brian noch eine Chance geben kann. Natürlich bekommen die beiden ihr Happy End, wenn auch auf Umwegen. Jedoch sind die letzten Seiten wirklich wunderschön und ich hatte mehrfach Tränen in den Augen. Der Epilog war sehr rührend und wunderschön. Denn Brian hat eine Überraschung für Amber. Er schenkt ihr das was ihnen zusammen verwehrt wurde und es ist herzerwärmend. Sodass die ganze Familie mit dabei sein kann. Ich finde dieses Buch sehr schön und es bekommt 4,5 Herzen von mir. Von: majasbookslove
Melden

Wunderschöne Geschichte :)

majasbookslove aus Schwaan am 24.08.2022
Bewertungsnummer: 1773125
Bewertet: eBook (ePUB)

Still wanting you ist eine sehr schöne und vielversprechende Fortsetzung der "Still You" Reihe von Valentina Fast. Die Geschichte setzt direkt beim ersten Band an, nur das wir dieses Mal die Story aus Ambers und Brians Sicht erleben. Die Protagonisten haben eine gemeinsame, wenn auch etwas peinliche Vorgeschichte, die sie hinter sich lassen wollen. Die beiden zu beobachten, wie sie sich wieder näherkommen und welche Probleme sie überwinden müssen, macht sehr viel Spaß. Dabei wird die charakterliche Entwicklung der beiden auch überaus deutlich. Wobei ich richtig stolz auf Amber bin, da sie zu ihrer inneren Stärke zurückfindet. Ich finde es so schön, dass wir auch die Nebenfiguren wiedersehen. Es wird immer wieder hervorgehoben wie stark das Band der Pflegegeschwister ist und das wird auch hier wieder ersichtlich. Dabei wird einem immer das Gefühl von Zusammenhalt, unendlicher und bedingungsloser Liebe und Hoffnung vermittelt. Ich hatte beim Lesen also sehr viel Spaß und konnte super mit den Charakteren mitfühlen. Eine Sache, die mir hier auch gefallen hat, ist, dass wir auch einiges an Action haben. Es wird also nie langweilig. Denn wir müssen uns mit Ambers Ex Freund rumschlagen und mit Brians Cousin. Das kann einem echt den letzten Nerv rauben, ist zugleich aber auch sehr interessant. Das Lese Feeling ist übrigens auch sehr schön. Ich habe mich richtig in das Städtchen und ihr Hotel verliebt. Weshalb das Buch von mir 4,5 Herzen bekommt und eine Leseempfehlung. Die Story ist sehr einladend. Die Pflegegeschwister renovieren ihr Hotel, wobei die frisch getrennte Schwester ein Praktikum in einem anderen Hotel machen möchte, um Erfahrungen zu sammeln. Zugleich kommt ihr jedoch immer wieder ihr Ex Freund in die Quere, der sie zurückgewinnen will. Jedoch hat sie nicht vor zu ihm zurückzukehren, denn sie trifft auf ihren High-School Schwarm, mit dem sie immer wieder aneinandergerät. Amber ist eine ziemliche Zimtzicke. Sie hat sich das perfekte Leben ausgemalt, mit perfekten Mann, perfekten Haus und perfekten Kindern. Alles war geplant, bis ihr Mann sie betrogen hat und ihre Welt komplett zerstört hat. Denn er hat sie nicht nur hintergangen, sondern auch bestohlen. Sie hat sich für ihn verbogen, alles gemacht was er wollte und doch hat ihre Liebe ihm nicht gereicht. Eigentlich ist sie eine strukturierte, liebenswerte, selbstbewusste, unabhängige Frau. Doch ihr Ex Freund hat sie klein gehalten. Weshalb sie ihren Job als seine Sekretärin gekündigt hat und nun ein Hotel leiten will. Dieses renoviert sie gerade mit ihren Pflegegeschwistern, die ihr alles bedeuten. Denn sie hat nur diese als ihre Familie, ihre richtige Mutter war drogenabhängig und hat sie abgegeben. Das ist einer der Gründe warum sie sich nach Sicherheit und Struktur sehnt. Ihre Entwicklung zeigt sich darin das sie wieder zur alten, lebensfrohen und starken Amber wird. Die Amber die selbst alles schafft was sie sich vornimmt. Dadurch findet sie zu ihrer alten Stärke wieder und wird glücklicher. Brian arbeitet als Manager in der Familienagentur seines Vaters und Onkels. Er war eine Zeit im Ausland und hat dort gearbeitet, doch nun ist er in seine Heimatstadt zurückgekehrt. Seine Familie besteht aus seiner Mutter, seinen Stiefgeschwistern und seinem Stiefvater. Sein richtiger Vater hat sich von allen zurückgezogen und war Spielsüchtig. Brian ist an sich ein freundlicher, charmanter und hilfsbereiter Mann, der sein Herz am rechten Fleck hat. Er liebt seinen Beruf, doch macht ihn der Konkurrenzkampf mit seinem Cousin unglücklich, weshalb er aussteigen will und sich beruflich neu orientieren und weiterentwickeln will. Dabei sieht er Amber wieder und versucht seine damaligen Fehler wieder gut zu machen. Wobei er sich erneut in sie verliebt. Seine Entwicklung zeigt sich darin, dass er es schafft seinem Onkel die Wahrheit zu sagen, sich von dem Unternehmen zu lösen und um Amber kämpft. Ich finde ihn übrigens echt schnuckelig und mag ihn sehr. Zusammen sind die beiden ein sehr charmantes Paar. Sie sind ungleich und doch schaffen sie es sich gegenseitig zu helfen. Denn während Amber Brian zeigt, was wirklich wichtig ist, schafft Brian es Amber lockerer zu machen. Die beiden sind wirklich ein sehr sweetes Team. Das Ende war voller unerwarteter Überraschungen. Denn die Geschwister haben Schwierigkeiten bei der Eröffnung ihres Hotels und müssen nun andere Wege finden, zugleich muss Amber auch mit ihrer Vergangenheit abschließen und herausfinden, ob sie Brian noch eine Chance geben kann. Natürlich bekommen die beiden ihr Happy End, wenn auch auf Umwegen. Jedoch sind die letzten Seiten wirklich wunderschön und ich hatte mehrfach Tränen in den Augen. Der Epilog war sehr rührend und wunderschön. Denn Brian hat eine Überraschung für Amber. Er schenkt ihr das was ihnen zusammen verwehrt wurde und es ist herzerwärmend. Sodass die ganze Familie mit dabei sein kann. Ich finde dieses Buch sehr schön und es bekommt 4,5 Herzen von mir. Von: majasbookslove

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Still wanting you

von Valentina Fast

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Lena Tepper

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lena Tepper

Mayersche Bochum

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der zweite Band rund um Amber und Brian hat mir sogar noch besser als der erste gefallen. Ich mochte die Charakterentwicklung und das gemütliche Kleinstadt-Setting sehr. Humorvoll & romantisch!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der zweite Band rund um Amber und Brian hat mir sogar noch besser als der erste gefallen. Ich mochte die Charakterentwicklung und das gemütliche Kleinstadt-Setting sehr. Humorvoll & romantisch!

Lena Tepper
  • Lena Tepper
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Margarita Baumann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Margarita Baumann

Thalia Bielefeld – EKZ Loom

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Band 2 hat mir wieder genauso gut gefallen wie der Vorgänger. Es findet sich eine gute Mischung zwischen Humor, Gefühlen, aber auch verschiedener Konflikte der Protagonisten. Der Schreibstil ist wieder sehr einladend, sodass ich das Buch ganz schnell durch hatte.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Band 2 hat mir wieder genauso gut gefallen wie der Vorgänger. Es findet sich eine gute Mischung zwischen Humor, Gefühlen, aber auch verschiedener Konflikte der Protagonisten. Der Schreibstil ist wieder sehr einladend, sodass ich das Buch ganz schnell durch hatte.

Margarita Baumann
  • Margarita Baumann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Still wanting you

von Valentina Fast

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Still wanting you