• Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon

Willkommen im Hebammensalon

Der charmanteste Ort für alle Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt

Buch (Taschenbuch)

19,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Willkommen im Hebammensalon

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6052

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.05.2022

Verlag

Kösel

Seitenzahl

272

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6052

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.05.2022

Verlag

Kösel

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

21,2/13,2/2,5 cm

Gewicht

378 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-466-31180-4

Dazu passende Produkte

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Für jedes Elternpaar, das nicht im Informationsfluss ertrinken will!

Katharina aus Graz am 26.12.2022

Bewertungsnummer: 1848375

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im Zuge meiner Schwangerschaft (die mir mittlerweile schon ewig vorkommt, bis zum ET sind es aber immer noch 10 Wochen hin), musste ich mich erstmals wirklich mit einem Thema auseinandersetzen, von dem ich keine Ahnung habe. Wie mache ich das am besten? Ratschläge von Muttis, Mama, Omas und Co? Das Internet? Podcasts? Ich als alte Lesemaus habe natürlich zum Buch gegriffen. . Voller Eifer bin ich in Woche 12 in mein erstes Babybuch gestartet („Guter Hoffnung“, ebenfalls von Karten Dannhauer - große Empfehlung, großartiges Nachschlagewerk!), habe aber bald gemerkt „Uh, das ist schon sehr viel Info, bis ich das brauche vergesse ich alles.“ und vor allem „What the f***, will ich das alles so genau wissen?“ . Mittlerweile stehen gefühlte 13409 Babybücher im Regal und ich liebe sie alle - zum Nachschlagen! Steht mal ein Problemchen an oder schweben eine Trillion Fragezeichen über meinem Kopf, verschwindet meine Nase schnell darin. Momentan z. B.: Wie bereitet man sich am besten aufs Wochenbett vor??? . Zu diesem Buch möchte ich sagen: Es ist das einzige, dass ich wirklich voller Freude und Dankbarkeit komplett durchgelesen habe. Kurz und prägnant werden darin die (in meinen Augen) wichtigsten Themen aufgegriffen, verständlich und greifbar erklärt und auf etwa 250 Seiten knackig aufbereitet. Neben all den ausführlichen Baby-Enzyklopädien habe ich aus diesem Buch für meinen Alltag am meisten mitgenommen. Und Würze dieser Kürze animiert auch meinen Loverboy/Futuredaddy dazu, das Buch zu lesen. . Von den beiden Autorinnen, die selbst seit Jahren Hebammen sind, gibt es auch einen Podcast: der „Hebammensalon“, auf dem dieses Buch basiert. Ich gestehe, ich habe selbst nicht hineingehört, da ich beim alleinigen Hören die Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfisches habe. Der Podcast soll jedoch, wie auch das Buch, sehr gut sein.
Melden

Für jedes Elternpaar, das nicht im Informationsfluss ertrinken will!

Katharina aus Graz am 26.12.2022
Bewertungsnummer: 1848375
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im Zuge meiner Schwangerschaft (die mir mittlerweile schon ewig vorkommt, bis zum ET sind es aber immer noch 10 Wochen hin), musste ich mich erstmals wirklich mit einem Thema auseinandersetzen, von dem ich keine Ahnung habe. Wie mache ich das am besten? Ratschläge von Muttis, Mama, Omas und Co? Das Internet? Podcasts? Ich als alte Lesemaus habe natürlich zum Buch gegriffen. . Voller Eifer bin ich in Woche 12 in mein erstes Babybuch gestartet („Guter Hoffnung“, ebenfalls von Karten Dannhauer - große Empfehlung, großartiges Nachschlagewerk!), habe aber bald gemerkt „Uh, das ist schon sehr viel Info, bis ich das brauche vergesse ich alles.“ und vor allem „What the f***, will ich das alles so genau wissen?“ . Mittlerweile stehen gefühlte 13409 Babybücher im Regal und ich liebe sie alle - zum Nachschlagen! Steht mal ein Problemchen an oder schweben eine Trillion Fragezeichen über meinem Kopf, verschwindet meine Nase schnell darin. Momentan z. B.: Wie bereitet man sich am besten aufs Wochenbett vor??? . Zu diesem Buch möchte ich sagen: Es ist das einzige, dass ich wirklich voller Freude und Dankbarkeit komplett durchgelesen habe. Kurz und prägnant werden darin die (in meinen Augen) wichtigsten Themen aufgegriffen, verständlich und greifbar erklärt und auf etwa 250 Seiten knackig aufbereitet. Neben all den ausführlichen Baby-Enzyklopädien habe ich aus diesem Buch für meinen Alltag am meisten mitgenommen. Und Würze dieser Kürze animiert auch meinen Loverboy/Futuredaddy dazu, das Buch zu lesen. . Von den beiden Autorinnen, die selbst seit Jahren Hebammen sind, gibt es auch einen Podcast: der „Hebammensalon“, auf dem dieses Buch basiert. Ich gestehe, ich habe selbst nicht hineingehört, da ich beim alleinigen Hören die Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfisches habe. Der Podcast soll jedoch, wie auch das Buch, sehr gut sein.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Willkommen im Hebammensalon

von Kareen Dannhauer, Sissi Rasche

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Stefanie Kellmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Stefanie Kellmann

Thalia Chemnitz – Neefepark

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr informativ,anschaulich beschrieben und in praktische Kapitel unterteilt,sodass man immer nur das lesen muss, was einen gerade interessiert.Die QR-Codes im Buch sind super praktisch. Absolute Empfehlung, vor allem, wenn man sich für eine Hebamme entschieden hat.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr informativ,anschaulich beschrieben und in praktische Kapitel unterteilt,sodass man immer nur das lesen muss, was einen gerade interessiert.Die QR-Codes im Buch sind super praktisch. Absolute Empfehlung, vor allem, wenn man sich für eine Hebamme entschieden hat.

Stefanie Kellmann
  • Stefanie Kellmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Willkommen im Hebammensalon

von Kareen Dannhauer, Sissi Rasche

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon
  • Willkommen im Hebammensalon